Home / Forum / Liebe & Beziehung / Extremst eifersüchtige, alleinerziehende Single-Dame; Erfolgsaussichten?!

Extremst eifersüchtige, alleinerziehende Single-Dame; Erfolgsaussichten?!

21. Juni 2018 um 14:02

Hallo, liebe Leute.

Ich bräuchte mal eine Art Entscheidungshilfe von Euch. Es geht darum, dass ich in einer Singlebörse eine nett aussehende, sympathisch wirkende Dame kennengelernt habe. Sie ist 22, sieht wirklich verdammt gut aus und sie weckt wirklich Interesse auf mehr.

ABER gibt es momentan so drei Dinge, die mich dennoch daran zweifeln lassen, dass es mit ihr was Ernsteres werden könnte.

1.
Sie ist alleinerziehend, bringt also schon ein Kind (2 Jahre) mit in eine potentielle Beziehung. Ich habe generell nichts gegen Kinder, jedoch bringt es nunmal immer die Nachteilte mit sich, dass es nicht das eigene Kind ist, die Freundin zwangsläufig mit ihrem Ex Kontakt haben wird, man in eine Vaterrolle "gedrängt" wird und man sich damit abfinden muss, immer nur die Nummer 2 zu sein, denn das Kind steht nun mal immer an Platz 1.

2.
Sie hat ihre letzte Beziehung erst vor ca. 2 Wochen beendet, hüpft also im Grunde direkt in die Nächste und so wie sie sagte, hat sie das immer schon so gemacht und hat dadurch schon so einige Beziehungen auf dem Konto.

3. (Und das gibt mir am Meisten zu bedenken)
Sie gibt zu, dass sie wirklich extremst eifersüchtig ist und gewisse Anforderungen an den zukünftigen Partner stellt. Und das oberste Gebot bei ihr ist, dass der Partner keine andere Frauen anguckt und auch nicht mit anderen Frauen schreibt.

Gut, ich dachte zuerst, sie meinte so dieses Hinterhergaffen, Flirten, etc. Aber Nein, sie meint es wirklich wörtlich. Sie fordert, dass der Mann in der Beziehung keine andere Frau auch nur ansieht, also kein Blickkontakt, und sie meint das wirklich ernst. Wenn er es dann doch mal machen sollte, wäre die Beziehung für sie sofort vorbei, weil sie sich dann betrogen fühlt.

Genau wegen diesen extremen Forderungen sind wohl auch ihre bisherigen Beziehungen auseinandergebrochen, weil Ihre Ex-Freunde damit auf Dauer nicht mehr zurecht kamen.

Ich schätze ja solche Ehrlichkeit, finde aber den Grad der Eifersucht schon - sagen wir mal - etwas bedenklich. Dennoch lässt mich diese Frau irgendwie nicht mehr los.

Was denkt Ihr? Wenn Ihr an meiner Stelle wärt, würdet ihr dem Ganzen eine Chance geben?

Bin mal auf Eure Meinung gespannt. Und haltet damit nicht hinterm Berg, sondert haut einfach raus

LG
Thomas (31)

Mehr lesen

21. Juni 2018 um 14:15

Das ist eine kranke Form der Eifersucht. Ganz heftig sogar. Stell dir vor, ihr geht gemeinsam auf der Straße, eine Frau kommt euch entgegen und du siehst sie an, weil das ganz normal ist, jemanden, der einem entgegenkommt kurz anzusehen. Schon hast du Terror. Du wirst dir angewöhnen, mit gesenktem Kopf zu laufen, um Streit zu vermeiden.

So lange sie nichts gegen diese Eifersucht unternimmt, wird keine ihrer Beziehungen halten, weil ständiger Streit unerträglich ist.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juni 2018 um 14:25
In Antwort auf tikitaka31

Hallo, liebe Leute.

Ich bräuchte mal eine Art Entscheidungshilfe von Euch. Es geht darum, dass ich in einer Singlebörse eine nett aussehende, sympathisch wirkende Dame kennengelernt habe. Sie ist 22, sieht wirklich verdammt gut aus und sie weckt wirklich Interesse auf mehr.

ABER gibt es momentan so drei Dinge, die mich dennoch daran zweifeln lassen, dass es mit ihr was Ernsteres werden könnte.

1.
Sie ist alleinerziehend, bringt also schon ein Kind (2 Jahre) mit in eine potentielle Beziehung. Ich habe generell nichts gegen Kinder, jedoch bringt es nunmal immer die Nachteilte mit sich, dass es nicht das eigene Kind ist, die Freundin zwangsläufig mit ihrem Ex Kontakt haben wird, man in eine Vaterrolle "gedrängt" wird und man sich damit abfinden muss, immer nur die Nummer 2 zu sein, denn das Kind steht nun mal immer an Platz 1.

2.
Sie hat ihre letzte Beziehung erst vor ca. 2 Wochen beendet, hüpft also im Grunde direkt in die Nächste und so wie sie sagte, hat sie das immer schon so gemacht und hat dadurch schon so einige Beziehungen auf dem Konto.

3.  (Und das gibt mir am Meisten zu bedenken)
Sie gibt zu, dass sie wirklich extremst eifersüchtig ist und gewisse Anforderungen an den zukünftigen Partner stellt. Und das oberste Gebot bei ihr ist, dass der Partner keine andere Frauen anguckt und auch nicht mit anderen Frauen schreibt.

Gut, ich dachte zuerst, sie meinte so dieses Hinterhergaffen, Flirten, etc. Aber Nein, sie meint es wirklich wörtlich. Sie fordert, dass der Mann in der Beziehung keine andere Frau auch nur ansieht, also kein Blickkontakt, und sie meint das wirklich ernst. Wenn er es dann doch mal machen sollte, wäre die Beziehung für sie sofort vorbei, weil sie sich dann betrogen fühlt.

Genau wegen diesen extremen Forderungen sind wohl auch ihre bisherigen Beziehungen auseinandergebrochen, weil Ihre Ex-Freunde damit auf Dauer nicht mehr zurecht kamen.

Ich schätze ja solche Ehrlichkeit, finde aber den Grad der Eifersucht schon - sagen wir mal - etwas bedenklich. Dennoch lässt mich diese Frau irgendwie nicht mehr los.

Was denkt Ihr? Wenn Ihr an meiner Stelle wärt, würdet ihr dem Ganzen eine Chance geben?

Bin mal auf Eure Meinung gespannt. Und haltet damit nicht hinterm Berg, sondert haut einfach raus

LG
Thomas (31)

Klingt seeeeeeeeeehr anstrengend.lch käme mit extremer eifersucht nicht klar.zeugt von minderwertigkeitskomplexen beim eifersüchtigen.mein tip:fiiinger wech...heckmecktante

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juni 2018 um 14:26

Jawoll.unterstütze ich voll

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juni 2018 um 15:20
In Antwort auf prismalicht

Jawoll.unterstütze ich voll

Erstmal vielen Dank an alle für Eure bisheigen Antworten.

Ehrlich gesagt hatte ich schon mit solchen Reaktionen gerechnet. Nunja, sie erklärt ihre "bedenkliche" Eifersucht damit, dass sie schon mal betrogen wurde und seitdem im Grunde niemandem mehr vertraut.

Ich weiß, dass es schon ein Spiel mit dem Feuer wäre...Dennoch hat diese Frau etwas, was man nicht rational erklären kann...Aber ich denke, ihr habt recht...

Danke nochmals für die Antworten und die, die evtl. noch folgen werden!

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juni 2018 um 15:48

Du darfst keine andere frau angucken.beim einkaufen sollst du dir die augen verbinden oder wie stellt die irre sich das vor?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juni 2018 um 16:41

Aber aber sieht klasse aus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juni 2018 um 16:58

Vor n paar Monaten gabs doch n Thread mit genau demselben Inhalt. Da war der Te so beleidigt von den ganzen Warnungen der anderen, dass es meinte es unbedingt mit ihr probieren zu müssen.
 

4 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juni 2018 um 17:36
In Antwort auf tikitaka31

Erstmal vielen Dank an alle für Eure bisheigen Antworten.

Ehrlich gesagt hatte ich schon mit solchen Reaktionen gerechnet. Nunja, sie erklärt ihre "bedenkliche" Eifersucht damit, dass sie schon mal betrogen wurde und seitdem im Grunde niemandem mehr vertraut.

Ich weiß, dass es schon ein Spiel mit dem Feuer wäre...Dennoch hat diese Frau etwas, was man nicht rational erklären kann...Aber ich denke, ihr habt recht...

Danke nochmals für die Antworten und die, die evtl. noch folgen werden!

LG

"......im Grunde niemandem mehr vertraut.........."


Damit ist im Grunde alles gesagt!! Ohne Vertrauen ist keine Beziehung möglich!!

FINGER WEG!! Du verbrennst sie Dir sont! Die junge Dame soll erstmal zu sich finden und dann nach einem Partner schauen!

5 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juni 2018 um 18:15
In Antwort auf tikitaka31

Erstmal vielen Dank an alle für Eure bisheigen Antworten.

Ehrlich gesagt hatte ich schon mit solchen Reaktionen gerechnet. Nunja, sie erklärt ihre "bedenkliche" Eifersucht damit, dass sie schon mal betrogen wurde und seitdem im Grunde niemandem mehr vertraut.

Ich weiß, dass es schon ein Spiel mit dem Feuer wäre...Dennoch hat diese Frau etwas, was man nicht rational erklären kann...Aber ich denke, ihr habt recht...

Danke nochmals für die Antworten und die, die evtl. noch folgen werden!

LG

Wer wurde das schon nicht?und nicht alle sind so geworden

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juni 2018 um 13:06
In Antwort auf tikitaka31

Hallo, liebe Leute.

Ich bräuchte mal eine Art Entscheidungshilfe von Euch. Es geht darum, dass ich in einer Singlebörse eine nett aussehende, sympathisch wirkende Dame kennengelernt habe. Sie ist 22, sieht wirklich verdammt gut aus und sie weckt wirklich Interesse auf mehr.

ABER gibt es momentan so drei Dinge, die mich dennoch daran zweifeln lassen, dass es mit ihr was Ernsteres werden könnte.

1.
Sie ist alleinerziehend, bringt also schon ein Kind (2 Jahre) mit in eine potentielle Beziehung. Ich habe generell nichts gegen Kinder, jedoch bringt es nunmal immer die Nachteilte mit sich, dass es nicht das eigene Kind ist, die Freundin zwangsläufig mit ihrem Ex Kontakt haben wird, man in eine Vaterrolle "gedrängt" wird und man sich damit abfinden muss, immer nur die Nummer 2 zu sein, denn das Kind steht nun mal immer an Platz 1.

2.
Sie hat ihre letzte Beziehung erst vor ca. 2 Wochen beendet, hüpft also im Grunde direkt in die Nächste und so wie sie sagte, hat sie das immer schon so gemacht und hat dadurch schon so einige Beziehungen auf dem Konto.

3.  (Und das gibt mir am Meisten zu bedenken)
Sie gibt zu, dass sie wirklich extremst eifersüchtig ist und gewisse Anforderungen an den zukünftigen Partner stellt. Und das oberste Gebot bei ihr ist, dass der Partner keine andere Frauen anguckt und auch nicht mit anderen Frauen schreibt.

Gut, ich dachte zuerst, sie meinte so dieses Hinterhergaffen, Flirten, etc. Aber Nein, sie meint es wirklich wörtlich. Sie fordert, dass der Mann in der Beziehung keine andere Frau auch nur ansieht, also kein Blickkontakt, und sie meint das wirklich ernst. Wenn er es dann doch mal machen sollte, wäre die Beziehung für sie sofort vorbei, weil sie sich dann betrogen fühlt.

Genau wegen diesen extremen Forderungen sind wohl auch ihre bisherigen Beziehungen auseinandergebrochen, weil Ihre Ex-Freunde damit auf Dauer nicht mehr zurecht kamen.

Ich schätze ja solche Ehrlichkeit, finde aber den Grad der Eifersucht schon - sagen wir mal - etwas bedenklich. Dennoch lässt mich diese Frau irgendwie nicht mehr los.

Was denkt Ihr? Wenn Ihr an meiner Stelle wärt, würdet ihr dem Ganzen eine Chance geben?

Bin mal auf Eure Meinung gespannt. Und haltet damit nicht hinterm Berg, sondert haut einfach raus

LG
Thomas (31)

Bin auch alleinerziehend, entweder will man jemanden oder nicht.Wenn du dir jetzt schon über alles Sorgen machst .Finger weg..Entweder nimmt man den Menschen so wie er ist, oder gar nicht.Punkt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juni 2018 um 13:53
In Antwort auf tikitaka31

Hallo, liebe Leute.

Ich bräuchte mal eine Art Entscheidungshilfe von Euch. Es geht darum, dass ich in einer Singlebörse eine nett aussehende, sympathisch wirkende Dame kennengelernt habe. Sie ist 22, sieht wirklich verdammt gut aus und sie weckt wirklich Interesse auf mehr.

ABER gibt es momentan so drei Dinge, die mich dennoch daran zweifeln lassen, dass es mit ihr was Ernsteres werden könnte.

1.
Sie ist alleinerziehend, bringt also schon ein Kind (2 Jahre) mit in eine potentielle Beziehung. Ich habe generell nichts gegen Kinder, jedoch bringt es nunmal immer die Nachteilte mit sich, dass es nicht das eigene Kind ist, die Freundin zwangsläufig mit ihrem Ex Kontakt haben wird, man in eine Vaterrolle "gedrängt" wird und man sich damit abfinden muss, immer nur die Nummer 2 zu sein, denn das Kind steht nun mal immer an Platz 1.

2.
Sie hat ihre letzte Beziehung erst vor ca. 2 Wochen beendet, hüpft also im Grunde direkt in die Nächste und so wie sie sagte, hat sie das immer schon so gemacht und hat dadurch schon so einige Beziehungen auf dem Konto.

3.  (Und das gibt mir am Meisten zu bedenken)
Sie gibt zu, dass sie wirklich extremst eifersüchtig ist und gewisse Anforderungen an den zukünftigen Partner stellt. Und das oberste Gebot bei ihr ist, dass der Partner keine andere Frauen anguckt und auch nicht mit anderen Frauen schreibt.

Gut, ich dachte zuerst, sie meinte so dieses Hinterhergaffen, Flirten, etc. Aber Nein, sie meint es wirklich wörtlich. Sie fordert, dass der Mann in der Beziehung keine andere Frau auch nur ansieht, also kein Blickkontakt, und sie meint das wirklich ernst. Wenn er es dann doch mal machen sollte, wäre die Beziehung für sie sofort vorbei, weil sie sich dann betrogen fühlt.

Genau wegen diesen extremen Forderungen sind wohl auch ihre bisherigen Beziehungen auseinandergebrochen, weil Ihre Ex-Freunde damit auf Dauer nicht mehr zurecht kamen.

Ich schätze ja solche Ehrlichkeit, finde aber den Grad der Eifersucht schon - sagen wir mal - etwas bedenklich. Dennoch lässt mich diese Frau irgendwie nicht mehr los.

Was denkt Ihr? Wenn Ihr an meiner Stelle wärt, würdet ihr dem Ganzen eine Chance geben?

Bin mal auf Eure Meinung gespannt. Und haltet damit nicht hinterm Berg, sondert haut einfach raus

LG
Thomas (31)

Eine Beziehung ist nicht möglich. Beziehung beruht darauf, dass man sich für einander entscheidet, und darauf vertraut.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juni 2018 um 14:00
In Antwort auf simie

Vor n paar Monaten gabs doch n Thread mit genau demselben Inhalt. Da war der Te so beleidigt von den ganzen Warnungen der anderen, dass es meinte es unbedingt mit ihr probieren zu müssen.
 

Mir kam es auch irgendwie direkt bekannt vor...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen