Home / Forum / Liebe & Beziehung / Extreme Eifersucht auf die EX

Extreme Eifersucht auf die EX

12. Juni 2010 um 21:16 Letzte Antwort: 13. Juni 2010 um 0:25

Hallo!

Ich kenn mich überhaupt nicht mehr aus, ich bin so wütend, dass mein Freund mit seiner Ex zusammen war. Das ist alles so lächerlich, ich kann ihm ja nicht seine Vergangenheit vorwerfen!! Interessanterweise hatte ich dieses Problem in keiner anderen Beziehung und auch die Freundin vor seiner Ex ist kein Problem für mich:

Kurz zur Erklärung:
Wir sind etwas mehr als 1 Jahr zusammen. Er war mit seiner Ex fast 3 Jahre zusammen. Sie sind damals bereits nach 6 Monaten zusammengezogen. Sie waren gemeinsam auf Urlaub.

Ich bin total überlastet (Mama Pflegefall, 40 Stunden Job, Uni) und hab kaum Zeit für gemeinsame Unternehmungen. Ich hatte vorher noch nie eine längere Beziehung.

Aufgrund meiner Überlastung hab ich kaum Zeit mich hübsch zu machen oder etwas für mich zu tun.

Die Ex hat meinen Freund mit einem Freund von ihm betrogen. Mit dem ist sie jetzt zusammen. mein freund brauchte über 1 jahr therapie.

Als ich mit meinem Freund 3 Monate zusammen waren hatten wir eine Krise. Dabei hat er mir gesagt, bei mir fühlt sich die Liebe so vertraut an. Bei seiner Ex hingegen konnte er keine Minute ohne sie sein. Das war "aufregender" und er hatte immer angst sie zu verlieren.

ich mache ständig ein theater und werfe ihm diese sätze immer noch ständig vor. in einem wutanfall deswegen hat er dann auch mal gemeint: "ja sie war hübscher und schlanker aber na und? ich liebe dich und du gefälltst mir auch!"

wenn ich ihn heute darauf anspreche streitet er diese meldung ab!

ich bin ganz fertig! irgendein gefühl sagt mir, dass die liebe die er für sie empfunden hat tiefer war! als ob ich ein notlösung wäre!! ich fühl mich so verzweifelt und hilflos, weil ich des weiteren der meinung bin dass diese frau extrem falsch, intrigant und charakterlos ist (das haben mir übrigens auch seine eltern bestätigt). das ist so unfair! wieso werden solche falschen schlangen immer mehr geliebt als ich??

ich muss meinem freund zugute halten, dass es mir im moment sehr schlecht geht und ich oft eine szene mache und er immer zu mir hält. trotzdem bekomm ich das gefühl nicht los, dass ich nur zweite wahl bin und er nur froh ist nicht alleine zu sein.

ich weiß nicht mehr weiter, bin verzweifelt. halte diese gefühlsausbrüche nicht mehr aus

Mehr lesen

13. Juni 2010 um 0:25

Ja, kompliziert
wir sind beide 26

ich denke, dass er einfach von anfang an gespürt hat, dass sie nicht wirklich in ihn verliebt ist und eigentlich nach jemand anderem gesucht hat. ich dagegen bin halt eine ganz treue seele. das spürt er

ist aber nur eine vermutung von mir

er hat keinen kontakt mehr zu ihr. will er auch nicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club