Home / Forum / Liebe & Beziehung / Exfreundin nervt

Exfreundin nervt

11. August 2012 um 15:43

Hallo!
Ich will mich kurz fassen.
Mein neuer Freund ist seit 4 Jahren von seiner Exfreundin getrennt. Sie hatte damals einen neuen am Start und er musste aus der gemeinsamen Wohnung raus. Innerhalb von 8 Wochen hat er eine Wohnung gefunden, die ihm bis heute nicht gefällt. Ständig liegt er mir damit in den Ohren...
Er hat den gemeinsamen Fernseher, wo bis vor kurzem bei jedem umschalten ihr Kosename im Bild erschienen ist. Nachdem ich Rabatz gemacht habe, hat er es geändert.
Dann hatte er auf dem Fernseher so ein kitschiges Herz stehen, was sie ihm zum Abschied geschenkt hat. Nachdem ich auch da laut geworden bin, hat er es weg geräumt. Aber er kann mich nicht verstehen. Und ich verstehe nicht, wieso er an sie erinnert werden will. Und was hat sie sich dabei gedacht? Muss ich damit rechnen, dass noch mehr schocker auf mich warten?

Mehr lesen

11. August 2012 um 17:26


Er ist seit vier(!) Jahren getrennt??
Hammer!
Das hätt ich mir nicht so lang bieten lassen und mich schon viel früher verabschiedet, denn so ein Gejammer (wg. der Wohnung) und diese Gefühlsduselei (Kosename und Herz) - das deutet schon darauf hin, dass er in Erinnerungen schwelgt und sich als Opfer sieht (hinsichtlich der Wohnsituation)
Das hat auch Nichts mit unbegründeter Eifersucht zu tun, sondern schlicht und ergreifend damit, dass da offensichtlich dein Partner nicht bereit ist, nach vorne zu sehen und aktiv zu werden (z. B. einen Umzug zu erwägen)
Das finde ich schon sehr passiv und "jammerlappenmäßig" - sorry!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen