Home / Forum / Liebe & Beziehung / Exfreund wird beleidigend nach Trennung

Exfreund wird beleidigend nach Trennung

30. August 2011 um 21:52 Letzte Antwort: 31. August 2011 um 20:52

Liebe Mitglieder

Ich habe hier einiges zu erzählen-Wie sich mein Exfreund nach der Trennung benommen hat ist unterste Schublade.Habt ihr ähnliche Erfahrungen gemacht ?
Es kommen stetig beleidigende SMS von Beleidigungen über meine Kinderlosigkeit und das ich herumhurre und geldgeil bin und das der Sex sowieso nicht so toll war und das er mir das schlimmste an den Hals wünscht.Ich habe sieben Jahre zu diesem total verschuldeten Mann gehalten und seine tausend Probleme mitgetragen und dann habe auch ich große Sorgen und Probleme gehabt / mein Bruder starb und ich habe Probleme auf Arbeit und plötzlich funktionierte ich nicht mehr so wie er es gerne hätte / das fing beim Sex an und endete beim Geld.Ich habe plötzlich begonnen auch mal von ihm zu fordern für die Frau finanziell einzustehen und sich nicht ständig aushalten zu lassen und dafür mußte ich mir anhören mir gänge es nur um Geld und ich wäre Geldgeil.Ich kann einfach nicht verstehen und begreifen wie wenig mich dieser Mensch zu kennen scheint und kannte er mich je wenn er solche Dinge äußert ?-


GlG

Mehr lesen

30. August 2011 um 22:24


Da hast du sicher recht.Ich bin nur manchmal sehr sensibel und weich und nehme mir viele Sachen an aber daran muß ich arbeiten ist wohl auch ein Berufsrisiko Ich frage mich womit habe ich diese Beleidigungen verdient / aber na ja die Menschen sind unterschiedlich und nicht immer gerecht und ich erwarte oft zuviel.
Danke für deine Worte.

GlG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
31. August 2011 um 12:20


Danke für die aufmundernten Worte von euch allen Euch auch alles Gute

Bis bald
/ LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
31. August 2011 um 12:28


Danke dir.Darf ich dich fragen wenn du verloren hast ? Ich bin sehr froh das das jemand versteht / dachte anfangs ich müßte weiter funktionieren und mußte mir sagen lassen das ich FALSCH TRAUERE / und das von jemanden der sowas noch nie erlebt hat.Ich hatte keine Lust mehr auf Sex - ich habe mich total zurückgezogen aber habe ihm auch vorher gesagt das ich meine Ruhe benötige.Dann habe ich seine Taschen gepackt weil mir mit der Zeit sein beleidigtes Gesicht und die Art auf die Nerven ging.Na ja meine ganzen Gefühle und alles spielte verrückt und auch seine beschimpfungen haben mir dann den Rest gegeben und auch was vorher war konnte ich nicht vergessen / seine ganzen Lügen und diese Beleidigungen.Es gab auch schöne Momente / er hat zum Teil versucht sich zusammenzureißen doch ich konnte das nicht mehr.
Na ja danke für eure Hilfe

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
31. August 2011 um 15:11


ich frag mich gerade, warum du dir solche beleidigungen gefallen lässt und dich nicht wehrst?

er beleidigt dich und du hinterfragst das auch noch.

mach ihm unmissverständlich klar, dass er das unterlassen soll oder du zeigst ihn wegen stalkerei und beleidigung an. fertig.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
31. August 2011 um 20:50
In Antwort auf ayla_12843766


ich frag mich gerade, warum du dir solche beleidigungen gefallen lässt und dich nicht wehrst?

er beleidigt dich und du hinterfragst das auch noch.

mach ihm unmissverständlich klar, dass er das unterlassen soll oder du zeigst ihn wegen stalkerei und beleidigung an. fertig.


Ja hast du recht.Geäußert habe ich das ja auch schon damals hat er gemeint soll ich doch machen er hätte da auch Mittel und Wege und noch Fotos...( weißt schon was ich meine ) Im Moment habe ich Ruhe nachdem ich ihm geschrieben habe wenn er mich noch einmal beleidigt wird er mich mal von einer anderen Seite kennenlernen.Ich fühle mich sogar etwas besser wenn ich wütend bin dann kann ich alles andere ausblenden.
Danke und liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
31. August 2011 um 20:52


Hast recht das hätte er nicht getan und nicht mal ansatzweise.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram