Forum / Liebe & Beziehung

Exfreund lässt mich nicht in Ruhe

Letzte Nachricht: 15. Mai 2007 um 12:47
M
munira_12916580
15.05.07 um 12:35

Ich habe einen EX, der beim besten Willen nicht einsehen will, dass Schluss ist und viel Terror schiebt. Ist auch nicht so, dass er zu mir zurück will, er kommt nur nicht drauf klar, dass ich Schluss gemacht habe

Hat irgendwer ne Idee, wie ich ihn loswerde, ohne gleich die Polizei einschalten zu müssen?

Mehr lesen

A
alanis_12681975
15.05.07 um 12:38

Was....
... macht er denn genau? Wie sieht sein Terror aus?


LG
Pluster

Gefällt mir

M
munira_12916580
15.05.07 um 12:39

Also
eine millirade anrufe bei mir und bei meinen Freunden und plötzliches Auftauchen und dann wieder eine Million es tut mir so leid SMS, gefolgt von Du bist das Letzte

er kann sich scheinbar nicht entscheiden, als ich Schluss gemahct hab(letzten Monat) hieß es noch, ja, das wollte ich auch schon lange tun und nun? jetzt ist es abwechselnd so, dass er traurig ist, dann glüklcih dann wütend...

vielleicht sollte ich gar nicht mehr ans telefon
das löst aber noch nicht auf, dass er meine Freunde auch anruft um ihnen je nach Laune zu sagen, dass ich eine Göttin oder das personifizierte Böse bin...

Gefällt mir

A
an0N_1270251699z
15.05.07 um 12:39

Alles dicht machen,
Handy aus oder gleich Nummer wechseln, Tel abends ausstecken, Türe nicht öffnen, kann doch nicht so schwer sein!

Lg

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

M
munira_12916580
15.05.07 um 12:44

Hmm
hat er erst einmal gemacht, das schlimmere ist, dass er meine freunde anruft und Müll erzählt und klar, freunde können das Sortieren aber es stört
bei einem hat er gedacht, ich hätte was mit dem und erzählt ich sei schizo, es sich dann anders überlegt und bei uns beiden entschuldigt, aber ehrlich: berechenbar oder normal erscheint er mir nicht mehr...

Gefällt mir

F
fanny_12361960
15.05.07 um 12:45
In Antwort auf munira_12916580

Also
eine millirade anrufe bei mir und bei meinen Freunden und plötzliches Auftauchen und dann wieder eine Million es tut mir so leid SMS, gefolgt von Du bist das Letzte

er kann sich scheinbar nicht entscheiden, als ich Schluss gemahct hab(letzten Monat) hieß es noch, ja, das wollte ich auch schon lange tun und nun? jetzt ist es abwechselnd so, dass er traurig ist, dann glüklcih dann wütend...

vielleicht sollte ich gar nicht mehr ans telefon
das löst aber noch nicht auf, dass er meine Freunde auch anruft um ihnen je nach Laune zu sagen, dass ich eine Göttin oder das personifizierte Böse bin...

Entweder ist der nicht ganz..
dicht was ich vermute oder er hat ein typisches gekränktes Ego!
Mach ihm klar wenn er nicht aufhört dass du dann rechtliche Schritte einleitest gegen Stalker gibts mittlerweile ne Handhabe!!
Und bei Beleidigungen würd ich ihn sowieso anzeigen!!
Da siehst du mal wieviel die Beziehung wert war!!

Gefällt mir

A
alanis_12681975
15.05.07 um 12:47
In Antwort auf munira_12916580

Hmm
hat er erst einmal gemacht, das schlimmere ist, dass er meine freunde anruft und Müll erzählt und klar, freunde können das Sortieren aber es stört
bei einem hat er gedacht, ich hätte was mit dem und erzählt ich sei schizo, es sich dann anders überlegt und bei uns beiden entschuldigt, aber ehrlich: berechenbar oder normal erscheint er mir nicht mehr...

Dann...
... reagiere nicht auf seine SMS. Geh nicht dran, wenn er anruft. Zur Not ändere Deine Nr.
Wenn Deine Freunde wissen, dass er Terror macht, sollen sie ebenfalls nicht dran gehen oder reagieren oder einfach auflegen.

So lange Du Dich aufregst, gibst Du ihm "Nahrung" weiter zumachen...

Ignorieren! Das tut am meisten weh, führt aber m. M. nach irgendwann dazu, dass er merkt, dass sein Terror nicht fruchtet.


LG
Pluster

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers