Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ex zurück? Besteht noch eine Chance oder Hoffnungslos?

Ex zurück? Besteht noch eine Chance oder Hoffnungslos?

26. Oktober 2012 um 20:49

Hallo zusammen,
bin jetzt seit 3 Wochen von meinem Ex getrennt. Er hat mich verlassen, weil wir uns immer gestritten haben weil ich mich nicht geliebt gefühlt habe. Er hat das natürlich immer dementiert (war aber nicht überzeugend für mich). Ich habe während der Streitereien oft gesagt, ich gehe und schlussgemacht. Habe mich aber nach spätestens 3 Tagen wieder gemeldet. Dann haben wir uns wieder vertagen, aber mein Problem, dass er sich zurückzieht, hat sich nur vergrößert. Dann ist es wieder eskaliert und wir haben uns gestritten und das gleiche ging von vorne los. Ich habe meine Entscheidung natürlich wieder bereut und wollte mich wieder mit ihm vertragen. Zugegeben ich habe während der Streitereien oft gemeine Sachen gesagt nur um ihn zu verletzten. Nach dem letzten Streit wollte er mir nicht mehr verzeihen, ich habe ihm natürlich gesagt dass ich nur so heftig reagiere, weil mir ja was an ihm liegt. Er meinte aber er hat keine Lust mehr auf das hin und her und wenn ich nicht will (weil ich ja immer Schluss gemacht habe) dann sollen wir das jetzt sein lassen. Habe seine Entscheidung erst mal akzeptiert, mich aber nach ca. 1,5 Wochen bei ihm gemeldet. Er wollte gar nicht mit mir reden, hat mich nur angeschrien und gesagt, ich solle ihn in Ruhe lassen. Habe das dann erst mal so stehen lassen und mich nach einer weiteren Woche wieder bei mir gemeldet. Er hat meine Nummer gesperrt!!! Er hat alle Kontaktmöglichkeiten gesperrt und gemeinsame Freunde haben wir gar keine. Ich wollte doch nur dass es so wird wie früher, als er mir noch gezeigt hat, dass ich ihm was bedeute. Ich weiß ich habe mich falsch benommen und ihn überrumpelt, mittlerweile sehe ich das auch ein, aber er gibt mir keine Chance. Ich hab einfach keine Möglichkeit Kontakt zu ihm aufzunehmen (er lässt sich ja nicht drauf ein). Besteht noch Hoffnung? Ich kann ihm ja nicht mal zeigen, dass ich das überwunden habe und ihn wieder "verliebt". Bitte um euren Ratschlag.

Mehr lesen

27. Oktober 2012 um 0:23

Ich kann ihn verstehen
dieses unentschlossene wäre mir auf dauer auch zu blöd. Er kann dich gar nicht mehr ernst nehmen.
Lass ihn in ruhe, er will nicht mehr und jeder meldeversuch von dir, treibt ihn weiter weg. Es ist ein ewiger kreislauf und beleidigungen sind unterste schublade. Sowas ist respektlos.

änder dein verhalten, erkenne deine fehler und mach sie beim nächsten partner nicht noch einmal

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram