Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ex will alles in der Hand haben

Ex will alles in der Hand haben

31. August 2014 um 20:52

Hallo ihr lieben,
Ich bin auf dieses Forum gestoßen und habe mir gedacht das ich nun alles mal von der Seele schreiben kann.
Ich weiß echt nicht mehr weiter. Die Lust und Kraft fehlt.
Ich bin 32 jahre alt und habe 3 kinder ( 8,11 und 15 monate ) mein Mann ist 39 jahre alt und hat aus erster ehe 2 söhne ( 12 u 14 jahre alt ).
Er ist seit fast 4 Jahren von der Frau getrennt und fast 3 jahre von ihr geschieden. Der Trennungsgrund. war,dass sie fremd gegangen ist ( als türkische Frau ).mein Mann und ich haben uns kennengelernt als ich im 7.monat schwanger war ( ich habe zu diesem Zeitpunkt in Scheidung gelebt ).
Jedenfalls wurde alles gut und wir kamen uns näher. Mein ältester Sohn und sein jüngster Sohn sind sogar auf eine gemeinsame weiterführende Schule gekommen. Die Kinder haben wir langsam zusammen geführt. Ca 8 monate in kleinen Schritten. Erst haben wir voneinander erzählt,dann waren wir zusammen bowlen,essen,frühstücken ...bis wir uns gemeinsam in einem Haushalt aufgehalten haben. Zwischen uns und den Kindern lief alles gut!!!

ABER die Exfrau von meinem Mann hat immer dazwischen gefunkt.
Es fing so an: ich musste zum Elternabend der weiterführenden Schule. Seine Ex auch. Seine ex Frau wollte das er seine Kinder nimmt ,aber das ging nicht weil er hier bei uns auf das baby aufgepasst hat. Außerdem haben wir gedacht das ein 11 und 13 jähriger ruhig für 2 stunden alleine bleiben können. Anstatt vernünftig drüber zu reden hat sie meinen Mann beschimpft und mich beim Elternabend blöd angemacht. Sie hat mit ihrem Finger vor mir rumgefuchtelt, zu mir gesagt:na haste dein Babysitter zu Hause...und war total frech.
Nach jedem Zusammentreffen mit den Kindern hat sie mich schlecht gemacht. Sie hat den Kindern eingeredet das der Vater wegen mir nicht mehr so viel zeit hat. Das hat mein Sohn von seinem Sohn auf der Schule zu spüren bekommen. Sein Sohn hat meinen in einer Tour provoziert. Bis zu diesem einen Tag !! Da hat mein Sohn sich vor ihm gestellt und gefragt was willst du eigentlich??? Meine Mutter ist garnichts schuld! Wenn deine nicht fremd gegangen wäre,wären deine Eltern noch zusammen! Lass meine Mutter in ruhe.

Es war keine Glanz Leistung von meinem Sohn,aber er war genervt und wollte nur seine Ruhe haben.

Als die Ex das erfahren hat, hat sie kein Gespräch gesucht sondern ist zu meinem Mann gefahren. Sie hat ihn und dessen Vater beschimpft,beleidigt und meinen Mann getreten. Sie hat ihn Versager genannt.... .
Sie hat sich verhalten wie eine psychisch Kranke.

Von diesem Tag an wollte sie ganz verhindern das die Jungs zu uns kommen. Sie hat die Kinder nur raus gegeben wenn mein Mann versprochen hat das ich nicht dabei bin. Er hat es mit gemacht teilweise. Sogar getrennt hat er sich 3 mal.
Ich habe es aber nicht mehr mit gemacht!!

Ich kam mir verarscht vor und habe mich gefragt wie man so auf seine Ex hört und sich ins Leben Fuschen lässt. Diese Frau ist nur eifersüchtig. Sie ist krank.

Dann hat sein Sohn angefangen in der Schule zu sagen ich bin eine ... Es wurden Mitschüler von ihm angesetzt,teilweise bedroht, das sie zu meinem Sohn gehen und sagen das ich eine ... bin.das ging 3 monate so!

Die Lehrer, awo, jugendamt....alle sind involviert.

Jetzt sind die Kinder 5 monate nicht gekommen-weil ich so eine böse bin... .die Mutter hat es geschafft das die Kinder sagen wir kommen erst wenn denise Weg ist.vor 4 Wochen war eine Gerichtsverhandlung wo gesagt wurde das er die Kinder für 2 stünden alle 14 Tage nimmt. Aber ohne mich. Und das in der Zwischenzeit eine Dame von der awo familienhilfe geschickt wird.sie soll den Fall klären und eine Lösung finden. Bis jetzt hat er 2 mal wieder seinen Sohn gesehen.
Er freut sich in dem Moment aber mir geht es garnicht gut.ich mache mir nur Gedanken was die Ex als nächstes plant.
Was die alles gemacht hat. Sie hat neben den Kindern zu ihm gesagt du Bastard , hurenbock,... . Mir hat sie auch unterstellt ich wollte die Kinder vergiften. Wir haben hier gegrillt und am nächsten Tag hatten wir durchfall. Das lag aber am Magen Virus.

Ich kann nicht mehr.halte diesen Stress nicht mehr aus.... Wir,bzw ich möchte nur das seine Kinder normal kommen und wir normal ruhig Leben. Sie will uns alles versauen und er macht alles mit.

Müssten er nicht normal sagen entweder ihr kommt jetzt oder nicht mehr. Aber so nicht....
Das man seine Kinder liebt ist klar. Aber man muss sich auch nicht alles bieten lassen. Vorfällen der 14 jährige ist meiner Meinung nach in der Lage seiner Mutter zu sagen : Mama,auch wenn du ein Problem damit hast, ich mag denise.und ich gehe zu ihr und Papa.

Erwarte ich zuviel????

Mein Mann hat auch damals meinen Sohn gefragt warum er so was über seine ex Frau sagt zu seinem Sohn. Er war richtig sauer!

Aber er hat nicht einmal seinen Sohn gefragt warum ER sowas über MICH sagt!!

Ich habe Wut und Hass in mir...

Mehr lesen

1. September 2014 um 12:04

Ich wäre an
deiner Stelle auch sauer.

Von ihr toleriert er alles, aber du und deine Familie darf immer schlucken.

Ich würde mich ernsthaft fragen, ob ich wirklich mit einem Mann zusammenbleiben möchte, der mich hinten anstellt.

Seine Familie ist ihm wichtig schon klar, aber ich würde meinen Sohn nie erlauben so über eine Fremde zu reden. Geschweige denn über meinen neuen Partner.

Ich würde mir das Ganze nicht antun, an deiner Stelle!

Und ich würde ich mal fragen, warum er deinen Sohn anmacht und seinen unbescholten lässt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club