Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ex war heute abend bei uns

Ex war heute abend bei uns

17. November 2006 um 20:50

zu Hause und ich war beruflich bis 19 Uhr unterwegs. Rief in um 18 Uhr an , da ich in der Firma alleine war und ein Softwareproblem hatte und er mir dabei helfen kann. Die Ex war zu der Zeit noch bei ihm. Er meinte nur wo ich rumziehen würde und ich antwortete: mache in 5 min. feierabend er: wird aber auch Zeit. Fuhr dann auch los und war in 1 Std zu Hause sind 70 km zu fahren.

Komme die Tür rein und er meint : Oh, da war mein Schätzje aber SCHNELL zu hause. Ich erwiderte nur : " Brauche sonst nur eine gute 1/2 Std. habe mir extra bisschen Zeit gelassen nach hause zu kommen. Er total laut geworden was die Sch... soll was soll der Quatsch "extra spater " gekommen och lass mich doch in Ruhe. Im Ernst ich hätte früher heim kommen können habe aber gedacht lass die 2 mal machen Sie hatte die Woch noch Geburtstag ich erinnerte ihn noch daran

Meine es noch gut und er mault rum und meinte dann noch was soll das willst Du uns dabei erwischen?? Habe noch 2 Telefonate geführt habe alleine schnell etwas gegessen. er keinen Ton mehr geredet und jetzt liegt er auf der Couch und schläft. Egal was ich mache er hat immer eine Angriffsfläche um sauer zu werden und er ist IMMER das Opfer. Habt ihr irgend einen Tip / Rat wie man mit solchen Menschen umgeht. Oder was ich von diesem Einsatz halten soll. Wenn bei uns abens um 21:30 Uhr Sonntags noch eine Kundin anruft und ich erlaube mir zu sagen wenn das erst morgen erledigt werden kann dann hätte es ja noch gelangt wenn sie morgen angerufen hätte. Er wird sofort lauter wo mein Problem wäre er hätte auch keins damit- wenn ich ein Gespräch mitbekomme morgen um 8 Uhr mit eine Angestellten von einem seiner Kunden die ihn fragt ob er schon fertig ist mit frühstücken und mich das etwas verwundert kriege ich die antwort: hätten wir schon 1000 Mal drüber gesprchen (Was nicht stimmt) punkt , habe fertig. Es ist unmöglich sich mit ihm normal zu unterhalten.Er fühlt sich in allem was ich mache kontrolliert oder ????? mach ich wirklich irgend etwas falsch
bin von morgens um 5 ausser Haus und komme zwischen 16 - und 19 Uhr nach Hause. Ab und an trifft er irgendwelche Exn in Cafeoder auf der Strasse bekomme von einer Nachbarin erzählt als er sie vor einer Woche mit in die Stadt genommen hat wäre ein weibl. Wesen auf ihn zugekommen und haben sich umarmt .... Rufe ihn niemals von der Arbeit an und das Fragen nach seinem Arbeitstag (er ist selbständig) habe ich mir mittlerweile auch abgewöhnt. Sex gibt es auch schon lange nicht mehr ....(da er sensibel sein kann wenn wir stress haben geht das nicht, dann muss er auf seine 60 CD Pornosammlung zurückgreifen)
Auf der anderen Seite geht er einkaufen, kocht ab und zu und unterstützt mich wenn ich ihn brauche....und wird bisschen zickig wenn mich einer anschaut.Konnte nicht auf Grammatik usw achten musste mich beeilen
LG Devil SORRY War bisschen lang!!!!

Mehr lesen

18. November 2006 um 11:10

Hallo...
also,ich habe deinen beitrag gelesen und kann deine bedenken voll und ganz verstehen!
erstmal zu der sache mit dem streiten:
mein freund verhält sich ähnlich wenn es zwischen uns streit gibt,er schafft es eigentlich jedes mal,dass ich nachdem ich ihm meine meinung gesagt habe,ein schlechtes gewissen bekomme!er wird dann richtig pampig und fühlt sich auch als das opfer meines "blöden" verhaltens!ich bin aber der meinung,dass männer das nur machen,damit es keine weitere diskussionen mehr gibt und auf diese art und weise gelingt ihnen das ja auch recht gut!aus meiner sicht ist dein verhalten wirklich nicht schlimm!ihr beiden scheint ja doch eine recht vertrauensvolle beziehung zu führen,wenn du gut damit klar kommst,dass er noch kontakt mit seiner ex hat (ich könnte das nicht)!
er scheint sich aber wirklich durch etwas deinerseits kontrolliert zu fühlen,was ich aber nicht verstehen kann,denn nach seinem tag zu fragen und ähnliches hat nichts mit kontrolle zu tun!!!
mich würde sein verhalten auch sehr stutzig machen,weil du ja auch sagtest,dass sexuell auch nichts zwischen euch läuft!hat er soviel stress beruflich oder warum ist das so?ihr müsst da doch schon mal drüber gesprochen haben!?aber pornos taugen für ihn?!
was sagt dir dein bauchgefühl bezüglich dieser frauengeschichten?
ich denke,man kann das ganze in zwei total verschiedene richtungen auslegen:
entweder er ist gestresst,hat viel um die ohren und will durch sein "zurückmaulen" einfach nur seine ruhe haben
oder
es ist da etwas im busch!
ich möchte dich nicht verunsichern,schließlich bist du mit ihm zusammen und kennst ihn sehr gut!such doch mal das gespräch mit ihm,ohne vorwürfe deinerseits,sondern einfache fragen stellen,die er dann normalerweise auch ruhig und sachlich beantworten könnte...nur so kannst du eventuell heraus finden,warum er sich so verhält!
wünsch dir dabei ganz viel glück!
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Sylvester 08 HAU AB
Von: jane_12091515
neu
8. Februar 2008 um 2:48
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper