Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ex sucht plötzlich wieder Kontakt

Ex sucht plötzlich wieder Kontakt

9. September 2015 um 15:25 Letzte Antwort: 9. September 2015 um 18:48

Hi ihr alle, ich (w/23) bin neu hier und weiß auch nicht wirklich, ob das hier die richtige Kategorie ist aber ich brauche unbedingt ein paar außenstehende und neutrale Meinungen.

Zur Vorgeschichte:
Mit meinem ex hatte ich ca. 2 1/2 Jahre eine fernbeziehung (USA - Deutschland). Die Trennung ist jetzt gut 2 Jahre her und war ein gemeinsamer Entschluss, es lief schon länger nicht mehr so prickelnd aber der "Hauptgrund" war wohl der, dass er eine offene Beziehung vorgeschlagen hat/bzw wollte und ich damit nicht klar kam. Also haben wir uns getrennt, sind allerdings im guten miteinander verblieben. Zu den Geburtstagen und Feiertagen gibts auch immer ne E-Mail aber das wars dann auch an Kontakt.
Nach der Trennung hatte er relativ schnell eine Neue mit der er sich auch verlobt hat.
Ich bin seitdem single und eine neue Beziehung hat sich nicht ergeben.

Vor ein paar Monaten habe ich beim feiern seinen Bruder getroffen (mit ihm habe ich mich schon immer gut verstanden) und er hat mir dann erzählt, dass mein ex mit seiner jetzigen Verlobten schon was am laufen hatte als wir noch zusammen waren.
Das war ein ziemlicher Schlag ins Gesicht auch wenn ich das schon selbst vermutet hatte.

Ich hab die Sache dann abgehakt und dachte mir, dass ich da auch kein Gespräch suchen werde und es einfach auf sich beruhen lassen sollte.
Das was dann auch okay für mich.

Jetzt kam am Wochenende eine sms von meinem ex. Er wäre gerade hier und besucht seine Familie, ob man sich nicht treffen könne, er hätte da etwas wichtiges mit mir zu besprechen...

Meine Mädels meinen ich soll da schön die Finger von lassen (sie sind nicht sehr gut auf ihn zu sprechen^^) und ihm sagen, dass ich kein Interesse an einem klärenden Gespräch habe.

Ich weiss auch gar nicht ob ich die Wahrheit wissen will bzw ob ich wissen will, was er mir zu sagen hat.
Ich kann mir nur vorstellen, dass sein bruder ihm erzählt hat was er mir "gebeichtet" hat.
Ansonsten gäbe es eigentlich nichts zu besprechen.

Auf der einen Seite bin ich schon sehr neugierig was er mir so wichtiges zu sagen hat und auf der anderen Seite denke ich "was soll das alles jetzt nach der langen zeit?".

Was würdet ihr an meiner stelle machen?

Mehr lesen

9. September 2015 um 18:48

Das kannst nur du selbst entscheiden
Kommst du so inzwischen klar wenn du ihm nur sagst das du kein Interesse mehr an einem klärenden Gespräch hast oder ist es auch okay wenn du doch dich triffst u es erfährst. Waege ab. Bedenke wie du dich fühlst wenn er wieder Enttäuschung ist u du dich dann fuehlat. Viel Glück wie auch immer du dich entscheidest

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram