Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ex spuckt wieder bzw noch immer in meine Kopf herum

Ex spuckt wieder bzw noch immer in meine Kopf herum

20. Dezember 2009 um 0:16

Hallo meine lieben...

habe vor kurzem nen eintrag gemacht...
Mein ex hat sich plötzlich wieder gemeldet nach 3-4 Monaten keinen Kontakt unter dem Vorwand er hätte nochn kleid von mir gefunden und mein Headset fürs Handy - um das ich ihn seit der Trennung frage und nerve...- und dann so beiläufi gefragt wies mir so geht und das es ihm leid tue und er nicht ungefragt wieder in mein leben platzen will....ich habe nicht zurück geschrieben *stolz bin* 2 wochen später kam ne sms von ihm weil ich geburtstag hatte :alles gute zum Geburtstag" kein name kein nix, wusste erst garnicht wers is da ich seine Nummer gelöscht habe naja, und seitdem denke ich ununterbrochen an "Ihn" oder zumindest an alles...und ich halts nimma aus, bin nur mehr traurig seitdem und weisst nicht mal warum, ich vermisse ihn irgendwie obwohl ich ihn nie mehr sehen möchte geschweige denn noch irgendeinen Kontakt, doch ich muss troztdem abend wenn ich allein bin weinen. ich bin oft aus und es ist enfach toll single zu sein und so tolle freunde zu haben wie ich und dann denke ich das ich soo glücklich bin im moment....bis die einsamen abende kommen oder ich den schnee draussen ansehe...das haut mich zurück und ich bin einfach "grundlos" traurig und denke an meinen ex und einfach das wir getrennt sind und das alles nun so is wies is....und dann meldet der sich auch noch und wirft mich voll aus der bahn unf jz bin ich wieder voll verwirrt da ich dachte ich wäre drüber hinweg weill ich bis dahin voll nimma an ihn gedacht hab...hab seitdem auch angst ihm irgendwo zu begegnen....und schau die ganze zeit durch die straßen ob er wohl eh nirgens is und hoffe drauf das er an der kreuzung nicht neben mir steht mitm auto oder so...-voll die paranoia....

kann mir einer bitte sagen was da los is mit mir???? Ich war inzwichen schon wieder 2 mal verliebt und hatte ihn voll vergessen und da wurde aber nie was draus, aber ich kann mich von dem her wieder auf andre männer konzentrieren... hat jemd. vl mal eine ähnliche situation durchgemacht????

danke für eure antworten....

Mehr lesen

20. Dezember 2009 um 0:25

Hab so ziemlich das gleiche problem
bin nur schon viel länger nicht mehr mit ihm zusammen.

kann also sehr gut verstehen wie du dich fühlst. aber nen rat hab ich leider nicht, bin auch ratlos.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Dezember 2009 um 15:42

Toller Beitrag...
hättest du dir auch sparen können.

Machst du das bei allen die hier Schreibfehler reinbauen, dann haste aber ne ganze Menge zu tun!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Dezember 2009 um 15:48
In Antwort auf merle1980

Hab so ziemlich das gleiche problem
bin nur schon viel länger nicht mehr mit ihm zusammen.

kann also sehr gut verstehen wie du dich fühlst. aber nen rat hab ich leider nicht, bin auch ratlos.

Aufarbeiten ist angesagt...
ich persönlich hatte zwar noch nie dieses Problem, aber wenn z.B. keine Gewalt oder sowas vorlag, gab es ja auch mal schöne Zeiten und wieso sollte die einen nicht wieder einholen können.
Ich kann mir gut vorstellen, dass es einen 2. Versuch geben könnte unter der Voraussetzung, dass das Geschehende aufgearbeitet wird. Vielleicht mit Hilfe eines Moderators. Hört sich vielleicht blöd an aber es soll sich doch lohnen und mehr als schief gehen kann es ja nicht...

lg und viel Erfolg!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Dezember 2009 um 18:46

Kann es sein,
dass ihr nicht älter als 18 seid?
Egal - lass dich nicht verunsichern - du leidest unter dem altbekannten "wäre es nicht besser JEMANDEN zu haben als gar keinen" - Syndrom. Das kennt jede/r, der sich getrennt hat.
Einsame und traurige Abende gehören leider dazu, die Frage ist nur: möchtest du ihn wirklich zurück? Ihn, als Menschen? Oder ihn, weil es "mal schön war"???

Auch wenn es schwer fällt: es dauert einfach eine Zeit, einen Menschen zu vergessen. Klingt banal, ist leider so.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Dezember 2009 um 19:46
In Antwort auf werbegeschenk

Kann es sein,
dass ihr nicht älter als 18 seid?
Egal - lass dich nicht verunsichern - du leidest unter dem altbekannten "wäre es nicht besser JEMANDEN zu haben als gar keinen" - Syndrom. Das kennt jede/r, der sich getrennt hat.
Einsame und traurige Abende gehören leider dazu, die Frage ist nur: möchtest du ihn wirklich zurück? Ihn, als Menschen? Oder ihn, weil es "mal schön war"???

Auch wenn es schwer fällt: es dauert einfach eine Zeit, einen Menschen zu vergessen. Klingt banal, ist leider so.

Also
1, @ alle die blöde Kommentare abgeben : Wieso tummelt ihr euch in solchen Foren rum, wenn euch die Probleme anderer nur nerven? kann es sein das ihr alle selber die größten Probleme habt und deswegen über die der anderen lacht??? werdet mal erwachsen....

so und nun zurück zu mir! ich will ihn NICHT zurück, nie mehr, will auch keinen Kontakt mehr, ich will eig nur nicht mehr dran denken. ich trauere einfach nur der schönen zeit nach, jz wo der erste winter allein ansteht (seit langem wieder) muss ich natürlich zurück denken was ich die letze winter mit meinem ex gemacht habe und die gwohntheit des schönen is einfach weg und es is einfach Traurig einen menschen aus seinem leben zu schmeissen der einst Das leben für einen war...und obwohl es einen traurig macht weiss man doch das es so besser ist...und ich denke einfach zuoft an ihn auf einmal wieder und ich weiss nicht wie ich ihn aus meinem kopf bekomme...habe es doch vorher auch geschafft....ich weiss noch nichtmal was ich denke wenn ich an ihn denke infach nur melancholisch =(

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Dezember 2009 um 20:00
In Antwort auf selina_12506100

Also
1, @ alle die blöde Kommentare abgeben : Wieso tummelt ihr euch in solchen Foren rum, wenn euch die Probleme anderer nur nerven? kann es sein das ihr alle selber die größten Probleme habt und deswegen über die der anderen lacht??? werdet mal erwachsen....

so und nun zurück zu mir! ich will ihn NICHT zurück, nie mehr, will auch keinen Kontakt mehr, ich will eig nur nicht mehr dran denken. ich trauere einfach nur der schönen zeit nach, jz wo der erste winter allein ansteht (seit langem wieder) muss ich natürlich zurück denken was ich die letze winter mit meinem ex gemacht habe und die gwohntheit des schönen is einfach weg und es is einfach Traurig einen menschen aus seinem leben zu schmeissen der einst Das leben für einen war...und obwohl es einen traurig macht weiss man doch das es so besser ist...und ich denke einfach zuoft an ihn auf einmal wieder und ich weiss nicht wie ich ihn aus meinem kopf bekomme...habe es doch vorher auch geschafft....ich weiss noch nichtmal was ich denke wenn ich an ihn denke infach nur melancholisch =(

Du willst ihn nicht wieder?
Trauerst bloß ein bisschen einer Erinnerung hinterher? Sorry, aber dann hättest du dir den EIntrag echt sparen können!!

Jeder, der sich trennt, trauert eine gewisse Zeit einer Beziehung hinterher. Und gerade um diese Zeit wünschst sich so manch einer einen Ex-Partner zurück, weil es eben blöd ist, allein zu sein.

Also, wo ist dein konkretes Problem? Zu viel Zeit zum nachdenken oder Langeweile??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Dezember 2009 um 20:22
In Antwort auf werbegeschenk

Du willst ihn nicht wieder?
Trauerst bloß ein bisschen einer Erinnerung hinterher? Sorry, aber dann hättest du dir den EIntrag echt sparen können!!

Jeder, der sich trennt, trauert eine gewisse Zeit einer Beziehung hinterher. Und gerade um diese Zeit wünschst sich so manch einer einen Ex-Partner zurück, weil es eben blöd ist, allein zu sein.

Also, wo ist dein konkretes Problem? Zu viel Zeit zum nachdenken oder Langeweile??


ja soweit war ich auch, aber ich trauere echt voll, muss jeden abend weinen und bin nur noch down und das nach nem halben jahr. und fals ich ihn irgendwo sehen würde, wären bestimmt wieder alle gefühle wieder da....ich wüsste nicht was ich jedoch wirklich machen würde wenn er mich zurück wollen würde...vl würde ich es doch tun ich weiss es nicht. ich weiss nur das ich auf einmal wieder bei jedem schönen lied weinen muss und anfange wieder alles bis ins kleinste detail zu analysieren was schief lief und mir dann denke ich hätte das alles verhinden können

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram