Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ex macht nach Monaten wieder einen auf Kumpel - wie verhalten?

Ex macht nach Monaten wieder einen auf Kumpel - wie verhalten?

2. August 2012 um 18:13

Ich weiß gerade überhaupt nicht was ich von der ganzen Sache halten soll. Ganze 3 Monate lang hat sich mein Ex kein einziges mal bei mir gemeldet und er hatte sich zum Schluss wirklich daneben benommen und mit mir über SMS Schluss gemacht was ich doch sehr respektlos und verletzend fand obwohl ich ihm trotzdem noch Tage hinterhergerannt bin ob er sich der Sache wirklich sicher ist.
Stur wie er ist hat er nicht nachgegeben und hatte meine Verabredung um alles persönlich abzuklären abgelehnt.
Ehrlich gesagt ist mir der Trennungsgrund immer noch unklar, soweit ich weiß konnte er meine Eifersucht und meinen "Hass" auf seine beste Freundin (die er übrigens nicht so lange kennt wie mich!) nicht ausstehen und fühlte sich wahrscheinlich in unserer Beziehung eingeengt obwohl ich ihm wirklich seeehr viel Freiraum ließ und uns eigentlich nur einmal die Woche trafen.


Ich war schon fast über ihn hinweg und habe schon längst die Hoffnung aufgegeben jemals wieder etwas von ihm zu hören. Mein zweiwöchiger Urlaub im Ausland hat mir sehr gut getan und ich kam richtig entspannt und glücklich nach Hause bis ich meine Nachrichten checkte.


Ich bekam von ihm eine Freundschaftsanfrage auf einem sozialen Netzwerk und zudem eine Nachricht indem er schrieb, dass ich ihn gerne annehmen sollte wenn ich möchte.
Ich habe die Anfrage akzeptiert aber ihm nichts geschrieben.


Plötzlich fängt er an mir einen Smalltalk aufzudrücken per SMS. So gelassen hat er schon seit einer Ewigkeit nicht mehr mit mir geredet. Als ich ihn fragte wieso er aufeinmal wieder mit mir spricht meinte er, dass es dumm und kindisch sei, nicht mehr mit mir zu reden.
Zudem ist er wieder mit einem alten Kumpel befreundet mit dem er monatelang keinen Kontakt/Streit hatte.
Er ist auch ein guter Bekannter von mir durch den ich meinen Ex überhaupt erst kennengelernt habe.
Der war auch ganz überrascht wieder was von ihm gehört zu haben und seit einigen wenigen Tagen sind die beide wieder dicke Freunde und unternehmen auch wieder was gemeinsam.

Ich allerdings trau dem Braten irgendwie nicht ganz, wieso meldet er sich erst nach Monaten bei seiner Ex und seinem ehemals besten Freund? Wieso merkt er erst jetzt wie dämlich sein Verhalten war? Mit seiner besten Freundin hat das nichts zutun, die beiden sind immer noch richtig gut miteinander befreundet.
Weiß einfach nicht wie ich mich verhalten soll habe nun seit zwei Tagen nichts mehr mit ihm gesprochen und er hat sich auch nicht bei mir gemeldet. Soll ich einfach abwarten und schauen ob er bald wieder versucht mit mir Kontakt aufzunehmen wenn ja wie soll ich reagieren?


Irgendwie bin ich ja noch immer sauer und ich möchte nicht den Eindruck hinterlassen, dass ich immer für ihn da bin wann immer er mich braucht oder gerade Lust hat aber gleichzeitig vermisse ich ihm und bin auch sehr froh darüber, dass er wieder mit mir spricht habe halt nur Angst, dass er mich gar nicht mehr liebt und bei mir wieder die ganzen Gefühle hochkommen werden.

Mehr lesen

3. August 2012 um 10:19

Re:
Nein es gab keinen wichtigen Grund.
Bei unserem letzten Treffen war noch alles in Ordnung. Ich habe vielleicht ein paar Tage darauf auf dem Handy rumgezickt, dass ich mich seit neuestem etwas ignoriert und alleine gelassen von ihm fühle, weil er nur noch von seiner besten Freundin schwärmte und lieber was mit ihr unternommen hat anstatt ein audführliches Gespräch mit mir zu führen. Ich gebe es zu ich war nicht gerade nett aber habe ihm so viele Möglichkeiten gegeben um das mit mir abzuklären. Er entschuldigt sich generell bei niemandem sondern erwartet das ständig von allen anderen.

Weiß auch nicht was ich davon halten soll.
Solange er sich nicht wenigstens ein 2. mal bei mir meldet werde ich ihm auch nicht wieder hinterherrennen. Leider war sein/mein Kumpel doof genug um sich sich wieder sofort auf eine Freundschaft mit ihm einzulassen. Wahrscheinlich erwartet er von mir das gleiche, was sowas angeht ist er sehr stur. Lieber ist er komplett alleine und isoliert anstatt sich selber mal zu entschuldigen. Von daher bin ich doch sehr überrascht, dass er sich überhaupt bei mir gemeldet hat.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club