Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ex Lover nicht vergessen können...

Ex Lover nicht vergessen können...

19. Juli 2016 um 15:02

Hallo!
Meine Lage ist derzeit ziemlich schwierig und ich bin recht verzweifelt. Vielleicht kennt jemand eine ähnliche Situation und Langmut irgendwie einen Rat geben.

Ich bin derzeit in einer sehr glücklichen Beziehung mit dem wundervollsten Mann den ich jemals kennenlernen durfte und eigentlich müsste ich der glücklichste Mensch der Welt sein.

Vor ca. Einem Jahr endete eine Art Affäre. Eine Beziehung bei der es ursprünglich nur um sex gehen sollte, was natürlich nicht lange gut ging, weil ich Gefühle entwickelte und er wohl anscheinend auch. Sein Leben war allerdings äußerst schwierig, er lebt in Scheidung und hat ständig mit Existenzängsten zu kämpfen und sagte er hätte Depressionen und ihm ging es halt nie wirklich gut. Er sagte damals er wäre einfach nicht bereit für eine Beziehung. Ich habe trotzdem immer versucht für ihn da zu sein und um ihn zu kämpfen, weil ich halt verliebt war. Trotzdem konnte er sich mir gegenüber nie öffnen.

Irgendwann kam dann raus, dass er nebenbei noch was mit ner anderen laufen hatte, was für mich dann das Ende war und mir geholfen hat endlich den Absprung zu schaffen.
Ich bin dann auch beruflich weiter weg gezogen und habe hier nun vor einem halben Jahr meinen neuen Freund kennengelernt.
Es war alles bestens und der andere war komplett vergessen.

Vor ein paar Wochen habe ich ihn nach langer Zeit mal wieder gesehen, was mich schon durch einander gebracht hat. Dann hat er mir auch noch geschrieben was er für ein idiot war nicht zu erkennen was er an mir hat und wie leid ihm alles tut und so.

Ich habe ihm gesagt dass die Einsicht zu spät kommt und ich einen wundervollen Mann an meiner Seite habe und diesen sehr liebe.

Er hat das akzeptiert und meinte er freut sich dass ich glücklich bin.

Mein Problem ist nun, dass ich seit dem wieder ständig an ihn denke und mich dabei ertappe wie ich auf mein Handy schaue und hoffe dass er mir geschrieben hat. Und manchmal vermisse ich ihn, obwohl er mir nie ansatzweise so viel liebe und Zärtlichkeit entgegen bringen könnte wie mein jetziger Freund.

Ich scheine immer noch Gefühle für diesen Mann zu haben, mit dem ich nie wirklich zusammen war und der mich vermutlich auch nie so glücklich machen könnte wie mein Freund.

Ich weiß nur grade überhaupt nicht wie ich damit umgehen soll....

Mehr lesen

19. Juli 2016 um 17:03

Ich hatte mal ein ähnliches Problem
Vor einiger Zeit war ich mal in einer ganz ähnlichen Situation. Das jetzt genauer auszuführen würde den Rahmen sprengen aber vor allem diese "späte Einsicht" von deiner "Affäre" kommt mit sehr bekannt vor. Ich kann dir folgendes sagen: Es dauert seine Zeit, bis man vollständig loslassen kann. Das ist vielleicht schwer zu begreifen wenn man selbst gerade durch diese Phase durchmuss aber das Vergessen dauert sehr lange. Es hilft, wenn du dir immer wieder klarmachst, in welcher glücklichen Lage du dich befindest, unabhängig von einem Vergleich mit vorherigen Beziehungen. Lenke dich ab, sobald du an den anderen Mann denken musst. Immerhin hast du erkannt, dass es eigentlich keinen Grund gibt, noch an ihn zu denken. Aber klar, über Gefühle hinwegzukommen ist total schwierig. Es braucht wirklich seine Zeit. Versuch einfach, dich so gut es geht mit anderen dingen, wie z.B. deiner tollen Beziehung abzulenken. Ich wünsche dir ganz viel Kraft!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juli 2016 um 7:28

Ja recht hast du...
Dass das ziemlich dämlich ist, weiß ich selbst.
Deswegen würde ich ihm ja auch nie wieder ne Chance geben.
Aber vergessen, kann ich ihn trotz allem leider nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juli 2016 um 7:29
In Antwort auf ileen_12713602

Ich hatte mal ein ähnliches Problem
Vor einiger Zeit war ich mal in einer ganz ähnlichen Situation. Das jetzt genauer auszuführen würde den Rahmen sprengen aber vor allem diese "späte Einsicht" von deiner "Affäre" kommt mit sehr bekannt vor. Ich kann dir folgendes sagen: Es dauert seine Zeit, bis man vollständig loslassen kann. Das ist vielleicht schwer zu begreifen wenn man selbst gerade durch diese Phase durchmuss aber das Vergessen dauert sehr lange. Es hilft, wenn du dir immer wieder klarmachst, in welcher glücklichen Lage du dich befindest, unabhängig von einem Vergleich mit vorherigen Beziehungen. Lenke dich ab, sobald du an den anderen Mann denken musst. Immerhin hast du erkannt, dass es eigentlich keinen Grund gibt, noch an ihn zu denken. Aber klar, über Gefühle hinwegzukommen ist total schwierig. Es braucht wirklich seine Zeit. Versuch einfach, dich so gut es geht mit anderen dingen, wie z.B. deiner tollen Beziehung abzulenken. Ich wünsche dir ganz viel Kraft!!

Vielen Dank
Schön zu hören, dass ich nicht die einzige mit so einem Problem bin. Vielleicht ist es wirklich alles eine Frage der Zeit.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juli 2016 um 9:42

Hallo
Ich kenne das nur zu gut. Nach meinem Exfreund lernte ich einen ganz tollen Mann kennen, der absolut nicht mit meinem Exfreund zu vergleichen war und ich war bis über beide Ohren verliebt und glücklich wie nie zuvor - der Ex von heute auf morgen kein Thema mehr.

Dann hatte ich Geburtstag und das erste Mal nach 6 Jahren feierte ich diesen Geburtstag mit dem neuen Mann an meiner Seite. Auf einmal fehlte mir mein Ex Freund. Ich weiß nicht warum das so war, und das wir nicht mehr zusammen sind, ist gut so, aber wahrscheinlich war es bei mir diese Vertrautheit, die ich dann zu dem neuen Freund noch nicht so aufgebaut hatte.
Naja... Lange Rede kurzer Sinn... genieß die Zeit mit deinem neuen Freund. Ich habe den tollen Mann leider nicht halten können, aber das hatte andere Gründe, denn die Liebe ist auf beiden Seiten da, trotzdem sitze ich wieder alleine da - Der Ex komplett vergessen, der aktuelle Ex jede Sekunde in meinen Gedanken...

Ich glaube, dass es ganz normal ist, dass einem ein Mensch manchmal fehlt, mit dem man so intensive Erlebnisse hatte. Lass dich davon nicht verrückt machen. Er hat dir war bedeutet... Gib dir etwas Zeit das zu verarbeiten.

Und deine Ex Affäre hat es nicht anderes verdient... Er wusste dich nicht zu schätzen und er wird es auch in Zukunft nicht tun. Nun sieht er, dass du glücklich bist und das wurmt ihn... So lange, bis er dich doch rumbekommen hat und dann doch wieder wie ne heiße Kartoffel fallen lässt.

Genieß es, dass dich jemand so sehr liebt, wie du es verdient hast. Wenn du an den anderen Typen denkst, merkt er das vlt. und auch damit kannst du deine jetzige Beziehung zerstören...

Ich weiß... das alles ist leichter gesagt, als getan und ich hab leicht reden, aber vlt. helfen die diese Zeilen ein wenig.

Alles Gute mit deinem ganz tollen Menschen an deiner Seite.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juli 2016 um 0:30

Geh` halt
wieder zu Ihm zurück.


lib

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club