Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ex loslassen, aber wie?

Ex loslassen, aber wie?

13. März 2016 um 12:25

Hallo zusammen, ich habe am 10.02. schonmal geschrieben, wegen meinem Ex der sich getrennt hat. Leider ist er auch der Grund warum ich wieder schreibe. Ich bekomme ihn einfach nicht aus meinem Kopf. Er hat mir am Valentinstag geschrieben, das er so in seine Neue verliebt ist, das er absolut glücklich ist und daher auch keine Lust auf Kontakt mit mir hätte. Das er seine jetzige Situation nicht gefährden wollte, weil er noch nie so verliebt war (Bääm, das hatte gesessen). Ich weiß vom Kopf her, ich sollte froh sein das es zu Ende ist. Das es vorbei ist und er für mich mehr war als ich für ihn. Das er mich nur verarscht und betrogen hat. Aber leider kommt es eine Etage tiefer nicht an. Mein Gefühlsleben schreit das es doch nicht zu Ende sein kann. Das er mich doch nicht einfach so aus seinem Leben streichen kann. Das er mich bestimmt irgendwann vermisst.
Und das macht mich selbst soooo wahnsinnig. Ich will ihn loslassen und gucke doch ständig bei Facebook was er so macht, ob er seinen Beziehungsstatus geändert hat, ob er glücklich aussieht. Und ich schaffe es einfach nicht ihn da zu löschen, weil sich ein Teil von mir denkt, das dann die letzten Verbindungen gekappt werden (verrückt, ich weiß).
Ständig denke ich an ihn, was er wohl macht, ob er noch mit ihr zusammen ist.Ich frage andere wie es ihm so geht, ob sie mal was von ihm gehört haben. Dabei will ich das gar nicht. Aber es ist wie eine Sucht.
Ich gehe zu einem Psychologen um die Scheidung von meinen Mann zu verarbeiten, der meint das ich halt eine Abhängige Persönlichkeitsstörung hätte. Wir arbeiten auch daran, aber vielleicht hat einer von euch Tips wie ich es schaffe meinen Ex als das zu sehen war er ist (und wahrscheinlich auch immer war) und nicht nur immer an die guten Zeiten denke. Und ich will nicht mehr hoffen das er vielleicht doch noch zu mir zurück kommt.

Mehr lesen

13. März 2016 um 19:03

Erzähl mal:
Womit verbringst du denn so deine Freizeit, wenn du nicht gerade auf seinem Profil auf Facebook herum guckst?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. März 2016 um 19:26
In Antwort auf coquette164

Erzähl mal:
Womit verbringst du denn so deine Freizeit, wenn du nicht gerade auf seinem Profil auf Facebook herum guckst?

Hhmm
Ich gehe schwimmen, mache viel mit meiner Tochter, treffe Freunde, alles um mich abzulenken, Mein Therapeut hat gesagt das ich das so machen soll, damit man keine Zeit hat sich da rein zu steigern.
Aber es funktioniert nicht wirklich. Denn ich denke trotzdem ständig an ihn.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. März 2016 um 19:29

Ich weiß
das er mich nur ausgenutzt hat. Aber es fällt mir so schwer das zu akzeptieren. Es hat sich für mich so echt angefühlt. Hinterher renne ich ihm nicht, wir haben seit einem Monat gar keinen Kontakt mehr. Und trotzdem wird es nicht besser

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. März 2016 um 19:33
In Antwort auf zoe_12331709

Hhmm
Ich gehe schwimmen, mache viel mit meiner Tochter, treffe Freunde, alles um mich abzulenken, Mein Therapeut hat gesagt das ich das so machen soll, damit man keine Zeit hat sich da rein zu steigern.
Aber es funktioniert nicht wirklich. Denn ich denke trotzdem ständig an ihn.

Okay,
das klingt ja eigentlich ganz gut. Gibt es vielleicht etwas, was du schon lange mal machen möchtest/ etwas das wirklich deine volle Begeisterung und Konzentration für eine Weile bündeln könnte? Besteht die Möglichkeit, mit deiner Tochter zu verreisen (und sei es nur ein Wochenende), um mal ein bisschen raus zu kommen aus dem gewohnten Umfeld?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Für meine Ehefrau
Von: sunny3710
neu
13. März 2016 um 17:20
Sollte ich schluss machen?
Von: clairise1
neu
13. März 2016 um 16:09
Wieso ist mein Ex mal Kalt zu mir und dann schreibt er mir und sucht meine Nähe?
Von: blanch_12457653
neu
13. März 2016 um 14:39
Diskussionen dieses Nutzers
Was stimmt denn nicht mit mir??
Von: zoe_12331709
neu
3. Dezember 2014 um 20:10
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram