Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ex jetzt schwul

Ex jetzt schwul

27. August 2008 um 19:43

Hallo, ich brauche eure hilfe... einfach um mal andere meinungen zu hören.
mein ex und ich haben am sa schluss gemacht, und mo hat er mir dann gestanden dass er gemerkt hat dass er schwul ist. wir waren 3 jahre zusammen. ich bin ihm wohl auch noch sehr wichtig.
ich weiß nicht so ganz wie ich mit der situation umgehen soll, klar ich habe immer noch gefühle für ihn. ich möchte in aber als mensch auf keinen fall verlieren.
und für das schwulsein kann er ja auch nix, sondern das ist ja angeboren, und der eine merkt es früher, der andere später.
würdet ihr den kontakt halten? meint ihr dass er evtl wieder ankommen wird? oder glaubt ihr einmal gemerkt und eingestanden dass man schwul ist dann bleibt man dabei?
ich danke euch für eure meinungen =)

Mehr lesen

27. August 2008 um 20:13

Ähm
er war drei jahre mit dir zusammen, samstag war es vorbei, und montag merkte er ,er ist schwul ? Wie merkte er es denn? Nun wenn du damit klar kommst das ihr nur noch freunde sein könnt, aber kein paar mehr, warum nicht freunde bleiben.

Wenn er 100% schwul ist, wird er sicher nicht wieder bei dir ankommen, sollte er aber bi sein , was ich eher denke , besteht die möglichkeit.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. August 2008 um 20:24
In Antwort auf arkell_12933936

Ähm
er war drei jahre mit dir zusammen, samstag war es vorbei, und montag merkte er ,er ist schwul ? Wie merkte er es denn? Nun wenn du damit klar kommst das ihr nur noch freunde sein könnt, aber kein paar mehr, warum nicht freunde bleiben.

Wenn er 100% schwul ist, wird er sicher nicht wieder bei dir ankommen, sollte er aber bi sein , was ich eher denke , besteht die möglichkeit.

Ne
ne ich hab das glaub ich bissl unglücklich ausgedrückt. er hat es am montag erst zugegeben.
er hat es in der letzten woche selber gemerkt, und vorher nen monat versucht zu unterdrücken...
ich hab ihn auch gefragt wenn er mich oder andere mädchen sieht, ob er das dann sexy findet, oder erregend oder so...
und er sagt nein, das ist voll weg.
ich frag mich halt ob sich sowas wieder ändern kann. aber ich würde trotzdem keine beziehung mehr mit ihm führen wollen dann, dafür ist das einfach zu krass.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. August 2008 um 20:32
In Antwort auf shell_12518438

Ne
ne ich hab das glaub ich bissl unglücklich ausgedrückt. er hat es am montag erst zugegeben.
er hat es in der letzten woche selber gemerkt, und vorher nen monat versucht zu unterdrücken...
ich hab ihn auch gefragt wenn er mich oder andere mädchen sieht, ob er das dann sexy findet, oder erregend oder so...
und er sagt nein, das ist voll weg.
ich frag mich halt ob sich sowas wieder ändern kann. aber ich würde trotzdem keine beziehung mehr mit ihm führen wollen dann, dafür ist das einfach zu krass.

Achso,
verstehe. Ich denke mal er ist im moment selbst verunsichert über seine " neue" sexualität und kann nicht einordnen ob er wirklich schwul ist, oder doch bi. Wenn er absolut schwul ist, dann kann sich das nicht mehr ändern, seine eigentliche sexualität kann und soll man weder unterdrücken, denn das macht nur unglücklich, und wechseln kann man sie auch nicht nach lust und laune.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. August 2008 um 20:35
In Antwort auf arkell_12933936

Achso,
verstehe. Ich denke mal er ist im moment selbst verunsichert über seine " neue" sexualität und kann nicht einordnen ob er wirklich schwul ist, oder doch bi. Wenn er absolut schwul ist, dann kann sich das nicht mehr ändern, seine eigentliche sexualität kann und soll man weder unterdrücken, denn das macht nur unglücklich, und wechseln kann man sie auch nicht nach lust und laune.

Ja
ja das denke ich auch, unterdrücken ist genau der falsche weg.. naja und viele haben schon gedacht dass er schwul ist. aber für mich gab es kein grund zu zweifeln, da bei uns alles lief, auch im bett.
ich mach mir nur grad bissn gedanken, ich finde es eklig einen zu blasen, hab das nicht oft gemacht. kann das nen grund sein dass er schwul wird? oder hätte er sich dann nich ne andere gesucht?
hach ich bin einfach völlig verwirrt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. August 2008 um 21:01
In Antwort auf shell_12518438

Ja
ja das denke ich auch, unterdrücken ist genau der falsche weg.. naja und viele haben schon gedacht dass er schwul ist. aber für mich gab es kein grund zu zweifeln, da bei uns alles lief, auch im bett.
ich mach mir nur grad bissn gedanken, ich finde es eklig einen zu blasen, hab das nicht oft gemacht. kann das nen grund sein dass er schwul wird? oder hätte er sich dann nich ne andere gesucht?
hach ich bin einfach völlig verwirrt


man wird nicht schwul, weil man keinen geblasen bekommt. Seine sexualität bekommt man bei der geburt mit. Aber es dauert eben bei einigen etwas länger , bis sie merken welche ihre wahre sexualität ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. August 2008 um 22:49

Danke
für eure meinungen =) das baut mich schon auf... man denkt natürlich viel nach warum das so ist. aber wie ihr auch sagt, das ist angeboren und der eine merkt es früher der andere später.
das mit dem blasen war natürlich son punkt, wo ich echt dachte ok vll lag es auch daran...
naja mal sehen ob das mit der freundschaft klappt, wir stehen uns schon echt nah als menschen...
hat jdm von euch mal ne ähnliche erfahrung gemacht?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. August 2008 um 23:12
In Antwort auf shell_12518438

Danke
für eure meinungen =) das baut mich schon auf... man denkt natürlich viel nach warum das so ist. aber wie ihr auch sagt, das ist angeboren und der eine merkt es früher der andere später.
das mit dem blasen war natürlich son punkt, wo ich echt dachte ok vll lag es auch daran...
naja mal sehen ob das mit der freundschaft klappt, wir stehen uns schon echt nah als menschen...
hat jdm von euch mal ne ähnliche erfahrung gemacht?

?
Was meinst du mit ähnlichen erfahrungen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. August 2008 um 23:17
In Antwort auf arkell_12933936

?
Was meinst du mit ähnlichen erfahrungen?

Naja
halt dass jdm gemerkt hat dass er schwul ist als er noch mit seiner freundin zusammen war... also on jdm das halt selbst erlebt hat oder aus dem freundeskreis.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. August 2008 um 23:23
In Antwort auf shell_12518438

Naja
halt dass jdm gemerkt hat dass er schwul ist als er noch mit seiner freundin zusammen war... also on jdm das halt selbst erlebt hat oder aus dem freundeskreis.

...
ich selbst bin bi. Es kam schon vor das ich mit einer frau zusammen war, die ich auch ehrlich liebte, mit der ich auch glücklich war, und dachte es könnte für immer sein. Aber irgendwann merkte ich eben das mir etwas fehlt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen