Forum / Liebe & Beziehung

Ex hat sich nach einem Jahr wieder gemeldet

19. Juli um 21:45 Letzte Antwort: 20. Juli um 21:02

Hallo,

ich bräuchte dringend euren Rat. 
Ich war neun Jahre mit meinem Ex zusammen, in dieser Zeit hat er mich leider mehrfach betrogen, hatte neben mir noch eine Beziehung, die er hinterher aufgegeben hat, nachdem ich es herausfand. Ich hatte mich dennoch von ihm getrennt.
Ich habe dann Monate später meinen jetzigen Freund kennengelernt und er ist ganz anders. Bei ihm muss ich mir keine Sorgen machen, er trägt mich auf Händen, ich liebe ihn auch, aber diese Liebe ist eine andere, als die, die ich für meinen Ex empfunden habe.
Gestern hat sich aus heiterem Himmel mein Ex bei mir gemeldet. Er sagte mir, dass er immer wieder an mich denken muss, dass er mich immer noch liebt, dass es nach mir keine Frau mehr in seinem Leben gab und dass er es traurig findet, dass wir nach den vielen gemeinsamen Jahren keinen Kontakt mehr hätten. 
Es klang alles so vertraut, seine Stimme, sein Lachen. Ich bin seit gestern völlig verwirrt und weiß einfach nicht, was ich tun soll ((

Mehr lesen

19. Juli um 22:02

Wie die Jugend so sagen würde: OMG! Niemals sollte man Ex und aktuellen Partner miteinander vergleichen, denn jede Beziehung bringt andere Schwingungen mit. Traurig, dass Du überhaupt wegen eines Mannes verwirrt bist, der Dich derart vera...t hat! 

Gefällt mir
19. Juli um 22:18
In Antwort auf janina1639

Hallo,

ich bräuchte dringend euren Rat. 
Ich war neun Jahre mit meinem Ex zusammen, in dieser Zeit hat er mich leider mehrfach betrogen, hatte neben mir noch eine Beziehung, die er hinterher aufgegeben hat, nachdem ich es herausfand. Ich hatte mich dennoch von ihm getrennt.
Ich habe dann Monate später meinen jetzigen Freund kennengelernt und er ist ganz anders. Bei ihm muss ich mir keine Sorgen machen, er trägt mich auf Händen, ich liebe ihn auch, aber diese Liebe ist eine andere, als die, die ich für meinen Ex empfunden habe.
Gestern hat sich aus heiterem Himmel mein Ex bei mir gemeldet. Er sagte mir, dass er immer wieder an mich denken muss, dass er mich immer noch liebt, dass es nach mir keine Frau mehr in seinem Leben gab und dass er es traurig findet, dass wir nach den vielen gemeinsamen Jahren keinen Kontakt mehr hätten. 
Es klang alles so vertraut, seine Stimme, sein Lachen. Ich bin seit gestern völlig verwirrt und weiß einfach nicht, was ich tun soll ((

Vergiss ihn. Erinner dich lieber dran warum du nicht mehr mit deinem Ex zusammen bist und schick ihn zum Teufel. Genug Männer bereuen die Scheiße die sie in Beziehungen fabrizieren erst viel später und wollen es dann wieder "gutmachen"

4 LikesGefällt mir
19. Juli um 23:22
In Antwort auf janina1639

Hallo,

ich bräuchte dringend euren Rat. 
Ich war neun Jahre mit meinem Ex zusammen, in dieser Zeit hat er mich leider mehrfach betrogen, hatte neben mir noch eine Beziehung, die er hinterher aufgegeben hat, nachdem ich es herausfand. Ich hatte mich dennoch von ihm getrennt.
Ich habe dann Monate später meinen jetzigen Freund kennengelernt und er ist ganz anders. Bei ihm muss ich mir keine Sorgen machen, er trägt mich auf Händen, ich liebe ihn auch, aber diese Liebe ist eine andere, als die, die ich für meinen Ex empfunden habe.
Gestern hat sich aus heiterem Himmel mein Ex bei mir gemeldet. Er sagte mir, dass er immer wieder an mich denken muss, dass er mich immer noch liebt, dass es nach mir keine Frau mehr in seinem Leben gab und dass er es traurig findet, dass wir nach den vielen gemeinsamen Jahren keinen Kontakt mehr hätten. 
Es klang alles so vertraut, seine Stimme, sein Lachen. Ich bin seit gestern völlig verwirrt und weiß einfach nicht, was ich tun soll ((

Lies dir deine alten Threads durch, bevor du nostalgisch wirst und die Vergangenheit in verklärtem Lichte siehst. Dein Ex hat gelogen, betrogen, war egoistisch und ichbezogen. So schön war es wahrlich nicht. Jeder hat auch ein paar gute Seiten und Momente. Die wiegen gravierende Charakterfehler und Kardinalsünden aber nicht auf.

Was du meiner Ansicht nach tun sollst? Lauf so schnell du kannst und falll nicht auf einen der ältesten und dämlichsten und vorhersehbarsten Tricks herein: Antesten, ob bei der Ex vielleicht noch etwas geht. Menschen ändern sich sehr selten, und wenn sie es tun, merkt man es. Dein Ex zeigt gerade sehr deutlich  dass bei ihm alles beim Alten ist. 

3 LikesGefällt mir
20. Juli um 8:24

Aus trauriger erfahrung würde ich sagen: er hatte es ja gut mit dir und so würde er gerne wieder weitermachen. Ist ziemlich rücksichtslos von ihm, dich in einer neuen beziehung mit diesem wunsch zu konfrontieren. Ich war damals so dumm mich auf eine weitere runde einzulassen (ich war allein) und wurde behandelt wie zuvor. An deiner stelle wäre ich vorsichtig. Selbst wenn du deinen jetzigen freund nicht mehr haben wolltest: lass die finger vom ex ....

Gefällt mir
20. Juli um 18:53

Ich weiß doch, wie verrückt und abwegig das alles klingt. Es ging mir auch richtig gut, aber als ich gestern seine Stimme wieder gehört habe und die Dinge, die er mir gesagt hat, hat es mich schlagartig zurückgeworfen. Mir tut auch mein jetziger Partner leid, er ist wirklich so lieb und tut alles für mich, aber meine Gedanken kreisen nur noch um meinen Ex und dem, was er gesagt hat. 

Gefällt mir
20. Juli um 21:02
In Antwort auf janina1639

Ich weiß doch, wie verrückt und abwegig das alles klingt. Es ging mir auch richtig gut, aber als ich gestern seine Stimme wieder gehört habe und die Dinge, die er mir gesagt hat, hat es mich schlagartig zurückgeworfen. Mir tut auch mein jetziger Partner leid, er ist wirklich so lieb und tut alles für mich, aber meine Gedanken kreisen nur noch um meinen Ex und dem, was er gesagt hat. 

Mit Verlaub: Dein Freund braucht dir nicht leidzutun. Wenn du nach all dem, was in deiner ehemaligen Beziehung vorgefallen ist, Gefahr läufst, wieder rückfällig zu werden, dann solltest du selbst Gegenstand deines Mitgefühls sein und dich um dich selbst kümmern. Es geht auch schon aus deinen alten Threads, die ich seinerzeit auch gelesen habe, hervor, dass du da einzuparken scheinst, wo du schlecht behandelt wirst. Ob es dein derzeitiger Freund für dich nun ist oder nicht, das ist die eine Frage. Warum man sich aber von einem Mann nicht lösen kann, der einen massiv und über einen langen Zeitraum abgewertet und betrogen hat, das könntest du dir vielleicht bei Gelegenheit mit professioneller Hilfe ansehen - wenn mir die Bemerkung gestattet wäre. Das Muster scheint bei dir tief zu sitzen. 

1 LikesGefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers