Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ex hat mein Selbstvertrauen vernichtet

Ex hat mein Selbstvertrauen vernichtet

25. September 2015 um 15:27 Letzte Antwort: 28. September 2015 um 20:37

Guten tag zusammen,

habe ein problem mit meiner Ex... sie hat mich so oft betrogen das ich aufgehört habe nachzuzählen. Aber konnte nie schluss machen da sie mich immer bedroht hat mit Selbstmord etc. Gestern hatten wir unseren letzten Streit ( neue telefonnummer + handynummer) und sie hat mein Selbstbewusstsein gekillt. Sie sagte wörtlich: "Du kannst froh sein das du mich hast du hässliches Stück scheiße. Guck dich mal an keine andere würde dich je anfassen" Und damit bäm hat sie mich echt verletzt... weil sie weiß das ich mich schon immer abstoßend fand....

darauf sagte sie das ich nie eine Freundin nach ihr haben werde also vorsichtig sein soll sie zu verlassen.

Bin ich wirklich für andere so abstoßend...?

Mehr lesen

25. September 2015 um 15:29

Foto
Hier da sbin ich:

http://www.bilder-upload.eu/show.php?file=9ee7b8-1443188156.png

soll ich vllne op machen...?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. September 2015 um 15:46
In Antwort auf josefa_12917655

Foto
Hier da sbin ich:

http://www.bilder-upload.eu/show.php?file=9ee7b8-1443188156.png

soll ich vllne op machen...?

Also
Hör auf damit. Sofort. Hier und Jetzt. Werf den ganzen Müll aus deinem Kopf.

Wenn du deinen Körper nicht magst. Dann tue etwas dagegen. Mach Sport. Geh ins Fitness Studio, aber höre auf dich selbst zu bemitleiden. Schlimmer noch hör auf, Meinung von anderen ernst zu nehmen.

Schon gar nicht von einer Person, wie deine Ex. Ziehe einen Schlussstrich. Besiege deine Angst. Du allein führst die Feder die die Kapitel deines Lebens schreibt.

Du allein bestimmst den Anfang und das Ende. Also reiß dich zusammen. Sympathie kommt nicht von außen. Dein Äußeres ist nur der Spiegel, von dem was in dir drin passiert.

Also ändere etwas an dir, deinem Leben und alles um dich herum wird sich mit dir verändern. Das ist ein Versprechen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. September 2015 um 20:37
In Antwort auf viveka_12701052

Also
Hör auf damit. Sofort. Hier und Jetzt. Werf den ganzen Müll aus deinem Kopf.

Wenn du deinen Körper nicht magst. Dann tue etwas dagegen. Mach Sport. Geh ins Fitness Studio, aber höre auf dich selbst zu bemitleiden. Schlimmer noch hör auf, Meinung von anderen ernst zu nehmen.

Schon gar nicht von einer Person, wie deine Ex. Ziehe einen Schlussstrich. Besiege deine Angst. Du allein führst die Feder die die Kapitel deines Lebens schreibt.

Du allein bestimmst den Anfang und das Ende. Also reiß dich zusammen. Sympathie kommt nicht von außen. Dein Äußeres ist nur der Spiegel, von dem was in dir drin passiert.

Also ändere etwas an dir, deinem Leben und alles um dich herum wird sich mit dir verändern. Das ist ein Versprechen.

Ach du meine Güte
sorry redaix, aber bitte hör mit diesem klischeehaften Wunschdenken auf. Nichts um einen ändert sich. Und Sport macht auch nicht schön. Es gibt auch unattraktive Sportler/innen, mich inklusive.
darksolitude kann ich indes sehr gut nachvollziehen, ich durfte mir ähnliches anhören, wenn auch nicht ganz so krass. Deshalb würde ich zwar heute auch nicht mehr an einer defekten Beziehung festhalten, aber was danach kommt, weiß man vorher nicht. darksolitude, Schluss machen kommt sicher gut, diese Frau geht anscheinend nicht sehr nett mit dir um. Ein Danach kann aber so aussehen, dass dir die Freiheit gefällt. Ich will des singlesein nicht weiter bewerben, aber es hat schon auch seine Vorteile. Hängt von der Einstellung zu Frauen ab. Wenn du nicht aufgibst, gibt es hier sehr viele Durchhaltepredigten und Unterstützungen. Wenn du aber mal soweit bist wie ich, musst du mit dem Zustand leben, aber dir stehen für ein freies Leben Tür und Tor offen. Ein Zurück zu einer Frau gibt es dann aber nicht mehr, man fängt nämlich an, Frauen zu hassen. Dh nicht gleich, stattdessen Männer zu lieben, sondern wirklich Single zu bleiben. Ich zB wurde so 'feinfühlig', dass mir mit einem Blick und einem Satz, oder einer Geste, ... mindestens 10 Dinge auffallen die ich an IHR nicht mag. Zwei Wege, deine Entscheidung. Triff sie und steh dazu, der jetzige Alptraum ruiniert dich sonst!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen