Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ex geschrieben-Schlimmer Fehler ?

Ex geschrieben-Schlimmer Fehler ?

23. Oktober 2015 um 23:34

Hallo zusammen,

ich weiß nicht mehr weiter und muss das jetzt einfach loswerden. Ich war 4 Jahre lang mit meinem ersten Freund zusammen. Die Beziehung war nicht gerade schön, denn er hat sehr oft seinen Ex Freundinnen geschrieben und auch mit anderen Frauen Sex Nachrichten geschrieben. Das hat mich so sehr verletzt, dass ich das Gefühl hatte ihm nie zu genügen. Es war schrecklich.
Irgendwann ging es nicht mehr und ich habe ihn dann verlassen, obwohl ich eigentlich an der Beziehung festhalten wollte. Das Vertrauen war nicht da.
Jetzt habe ich seit 2 Jahren einen neuen Freund. Ich liebe ihn sehr und ich bin total glücklich. Leider hatte ich nie die Sachen von meinem Ex abgeholt, wozu ich erst vor einigen Tagen kam. Er hat sich nach der Trennung nie gemeldet, sondern sich stattdessen bei Single Plattformen angemeldet und neuen Frauen geschrieben. Ich war ihm also total egal. Als ich dann endlich letztens meine Sachen abholte, war ich so sauer weil ich merkte dass ich ihm nie etwas bedeutete. Ich habe ihn also daraufhin geschrieben und gefragt wieso er so ist und daraufhin sagte er mir nur eiskalt dass er mit mir ein halbes Jahr zusammen war und mich nicht geliebt hat und ich ihn einfach vergessen soll. Dann hat sich das alles so hochgeschaukelt weil diese Antwort mich dennoch sehr verletzt hat. Zu wissen dass ich die ganze Zeit gekämpft habe während er gar keine Liebe mehr empfand. Also habe ich ihn gefragt ob er mich denn nie heiß fand und deshalb immer so scheisse mit seinen Ex Freundinnen geschrieben hat. Und dann hatte ich den dümmsten Gedanken überhaupt :
Ich wollte dass er genauso eine Abfuhr kriegt wie ich damals immer von ihm bekommen habe. Daher habe ich ihn gefragt ob er manchmal noch an uns denkt und denkt dass wir jetzt wieder zusammen sein könnten und ob er wenn ich keinen neuen Freund hätte, sich noch etwas mit mir vorstellen könnte, sei es nur Sex" der Schuss ging aber leider nach hinten los denn er ist gar nicht darauf eingegangen und sagte nur " du hast deinen neuen Freund, also lass es gut sein" . Dann wurde mir klar was ich da gerade gefragt habe und wie das rüberkam und dass ich ihn nie wollte sondern nur ihm zeigen wollte wie scheisse es ist wenn er dann darauf eingeht und ich ihm mal eine Abfuhr erteilen und sage dass ich ihn nicht Liebe und nur meinen neuen Freund will. Aber er ist halt gar nicht darauf eingegangen.

Mein Freund weiß dass ich meine Sachen abgeholt habe und weiß auch dass ich ihm danach geschrieben habe. Aber meine nach hinten los gegangene "Racheaktion" die einfach dumm war; weiß er nicht. Ich weiß wie verletzt er wäre und dass er es völlig falsch verstehen würde, nämlich dass ich ihn nur verarsxhe und meinen Ex möchte usw aber das ist nicht so denn ich wollte eigentlich nur auch mal von meinem Ex Freundin so behandelt werden wie er alle anderen Tussen behandelt hat und er hat sich jeder Frau angeboten, nur mir nie ! Selbst in der Beziehung nie. Und ich glaube ich wollte ihm nur mal zeigen wie scheisse das ist.

Nun zu meiner Frage : mir geht es seitdem so schlecht, ich weiß dass meinem Ex das total egal ist und er niemals irgendwie jetzt meinem neuen Freund schreiben würde, dennoch weiß ich nicht ob ich das meinem neuen Freund erzählen sollte , aus Angst er könnte das falsch verstehen ? Muss ich ihm das so aufs Butterbrot schmieren ?

Was meint ihr ?

Danke scjonmal im Voraus !

Liebe Grüße, Alli

Mehr lesen

24. Oktober 2015 um 1:48

Das ist...
erledigte Sache.Ich selbst bin zwar ein Mensch der 100% auf Ehrlichkeit achtet, aber in diesem Falle rate ich dir, deinem neuen Freund nichts davon zu sagen. Du hast kein Verlangen mehr nach deinem Ex und somit war deine Nachricht, wie du schon selbst sagst, eine gescheiterte Racheaktion, nicht mehr, nicht weniger. Wenn du deinem Freund davon erzählst, wird er sauer sein und es komplett falsch verstehen. Wenn ich eine Freundin hätte und sie würde mir sowas erzählen, würde ich sofort meine 7 Sachen packen und mich mit den Worten "Schließe erstmal mit der Ex ab" verabschieden. Vielleicht würde dein Freund nicht ganz so sauer reagieren, aber er wäre sicher sehr sehr sauer. Dein Ex schreibt ihm nicht. Lass Gras darüber wachsen und genieße deine neue Beziehung. Dein Stolz ist etwas im Keller, weil du denkst, dein Ex hätte dich nie geliebt, deshalb nimmt dich die Sache so mit. Denk an das, was du jetzt hast Mit offenen Karten spielen wäre besser... das musst allein du entscheiden! Entweder du vergisst es, oder du redest. Risiko: Er findet es doch irgendwie raus..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest