Forum / Liebe & Beziehung

Ex-Freundinnen meines Freundes

Letzte Nachricht: 31. Oktober 2013 um 8:47
coronay
coronay
31.10.13 um 2:30

Hallo ihr Lieben,
ich bin durch Zufall hierher gestoßen und möchte mir mal etwas von der Seele reden.
Ich bin seit knapp 11 Monaten mit meinem Freund zusammen. Es ist wirklich alles super bei uns. Er ist ein super lieber Mann zu mir und eigentlich kann ich mir keinen besseren vorstellen...
Allerdings hatten wir anfangs einige Streitigkeiten bezüglich der Chatterei mit dem anderen Geschlecht. Er schrieb (als er single war) mit vielen Frauen, ich schrieb mit vielen Männern, als ich single war, schrieben aber auch weiterhin recht viel mit den Leuten, als wir zusammen kamen. Wenn man gerade frisch zusammen kommt, sind ja die GEfühle nun noch nicht sooo stark, also fand ich das bis dato gar nicht so schlimm - er auch nicht. Dann nach und nach kamen schon so Fragen, wer derjenige ist, mit dem man schreibt, wie man zu ihm steht, ist es nur ein guter Freund/eine gute Freundin oder war da evtl auch schon mal mehr bzw. waren bei der Schreiberei HIntergedanken. Dann irgendwann habe ich mal mitbekommen, dass er eine Freundin, die er schon vor mir kannte, fragte, ob sie ihm nicht mal ein Foto nach dem Aufstehen schicken könne, er wolle einfach mal sehen, wie sie aussieht...Kam nicht dazu, dennoch hatte er sich whatsapp Fotos beispielsweise von ihr gespeichert. Wir haben mehrfach drüber gesprochen, er versicherte immer, es sei NUR eine Freundin (Die zudem noch gute 200 km weit weg wohnt!) Dennoch behielt ich es im AUge und machte mir schon so meine GEdanken darüber, ob es wirklich alles nur freundschaftlich sei....er versicherte mir immer, dass es mittlerweile nur Freundschaft sei. Er wollte damals (vor ca 1 1/2 Jahren) mal was von ihr, aber sie sagte ihm, dass er nicht ihr Typ sei - somit war die Sache für ihn erledigt und sie seien nur gute Freunde...Hm naja, wie dem auch sei, dennoch schlich sich mit der Zeit langsam aber sicher (auch wenn ichs nicht wollte) die Eifersucht ran...Immer, wenn sie sich getroffen haben, hat er sie (meines Erachtens nach) beobachtet, er schrieb ihr auch (meines Erachtens nach) in einem Schreibstil, der mich immer zweifeln ließ, ob er nicht doch noch etwas für sie übrig hatte...Jedenfalls redeten wir dann drüber (auch über einen, mit dem ich schrieb) und kamen zu dem Entschluss, dass wir alles aus dem Weg räumen sollten, was unserer Beziehung nicht gut tut und da die Streitigkeiten ausschließlich nur darauf basierte, sagte er, er wolle den Kontakt mit ihr einstellen, weil er mich liebt...Das ist nun ca. 8 Wochen her...Im Gegenzug hörte ich auch mit dem Schreiben mit diesem einen, besagten Typen auf...Jetzt hat er mir neulich sein altes Handy zur Verfügung gestellt, weil mir mein Smartphone runtergefallen ist. Und wie es der Zufall wollte, waren dort noch alte Nachrichten drauf, die er mit Frauen schrieb...EIGENTLICH wollte ich sie ungelesen löschen, aber da ich schonmal vor 8 Jahren von meinem damaligen, langjährigen Freund sehr belogen wurde, wollte ich diesmal nichts verdrängen, sondern wissen, woran ich war. Die letzte Nachricht, die mir direkt ins Auge fiel, wurde auch mit ihr WÄHREND unserer Beziehung geschrieben. Wenn es vorher gewesen wäre, hätt es mich wirklich nicht interessiert...Aber da ich schon nächtelang gegrübelt habe, ob er wirklich alles so ernst mit mir meint, hab ich mir einige Nachrichten in meiner Pause durchgelesen. Es war eine "Bekannte" aus dem Osten. Sie haben sich über eine Band kennengelernt und sind wohl vor gut 1 1/2 Jahren in Kontakt gekommen, haben dann täglich telefoniert und geschrieben (vor meiner Zeit) und irgendwann ist sie dann wohl eine Woche mal zu ihm in die Wohnung gekommen...Es war wohl auch schon so im Gespräch, dass sie zu ihm ziehen sollte, aber aus irgendwelchen Gründen, die mit seiner damaligen besten Freundin zu tun hatte, kam es nicht dazu...Alleine die Vorstellung, lässt mir das BLut in den Adern gefrieren, ABER, ich muss mir immer wieder vor AUgen führen, dass das ALLES VOR meiner Zeit war .... Aber allein der GEdanke daran, dass er mit ihr geschlafen hat, lässt mich wahnsinnig werden...Dennoch..es war VOR meiner Zeit und ich hatte ja auch eine Beziehung vor ihm, aber darüber rede ich mit ihm nicht...) Nun ja, jedenfalls stand dann dort (Wir kamen im Dezember 2012 zusammen) dass er sich freue, sie wieder zu sehen (bei einem Konzert im März). Sie schrieb, ob er alleine käme, da schrieb er, dass er evtl alleine kommt, da ich verhindert bin...Da schrieb sie nur, ob er glücklich mit mir sei, da schrieb er auch, dass er sehr glücklich mit mir ist und dass ich die Frau bin, die er liebt...Nun kommt das, was mir seit ich es gelesen habe, nicht mehr aus dem Kopf geht: Die Zeit mit Dir war wunderschön, ich werde diese Tage nie vergessen und ich bin mir auch sicher, dass Du mich nicht vergessen wirst...O.o !!! Da schrieb er: Das stimmt, ich werde die Tage nicht vergessen, sie waren wirklich sehr schön! So, nachdem ich das gelesen habe, stand ich wie erstarrt da, denn schließlich hat er ihr solche Sätze geschrieben, als wir schon 3monate zusammen waren. Danach schrieb sie, dass sie sich freut, ihn wiederzusehen. Daraufhin schrieb er, ich freue mich auch. Meine FReundin kommt doch mit, sie geht nicht zu dem anderen Konzert. Da schrieb sie nur: OKay, ich dachte du kommst alleine. Ist denn alles gut bei euch? Da schrieb er: Ja es ist bei uns alles bestens, ich bin sehr sehr glücklich mit ihr...
Wir haben uns im AUgust verlobt, wollen am 04.04.2014 heiraten.Wir sind jetzt zzusammengezogen, es ist alles wunderschön, nur dieses geht mir jetzt nicht mehr aus dem Kopf! Übertreibe ich ?? Wie krieg ichs wieder aus meinem Kopf? Mir tut das so weh,d ass er solche Zeilen geschrieben hat WÄHREND wir schon 3monate zusammen waren. SIe hat ihn nun auch bei Facebook gelöscht - er weiss nicht warum. EInfach so, aus heiterem Himmel. Er meint, evtl hat sie zu viele Fotos von uns gesehen (Er postet sehr viele Fotos von uns, egal wo wir sind, er hat uns auch als Hintergrundbild mittlerweile..)

Tu ich ihm unrecht? Ich quäle mich mit solchen GEdanken nur selbst, das weiss ich. ABer jedesmal, wenn ich nun mit ihm im Bett liege oder ihn küsse, hab ich vor Augen, wie er es mit ihr gemacht hat und ihr vor gut einem halben Jahr noch schrieb, wie schön die Zeit war! WIe krieg ich das nur aus meinem Kopf??? Sonst ist alles wunderschön bei uns...

Danke schonmal im Vorraus!

Mehr lesen

P
pam_12850913
31.10.13 um 8:47

Vertrauen
Hi, also ich kann dir nur dazu raten, dir sehr genau zu überlegen, wie es jetzt für dich weitergeht. Er hat einer anderen, mit der er auch noch im Bett war so etwas geschrieben und das während eurer Beziehung. Für mich wäre das der Gipfel der Respektlosigkeit und Illoyalität gegenüber mir. Dein freund hat ausnahmslos jeder Frau (und jedem Mann...) und zu jeder zeit, durch sein komplettes verhalten klarzumachen, dass DU in deiner Position als seine Partnerin absolut unantastbar bist! Dazu gehört schon von vornherein überhaupt keinen Kontakt zu ihr zu haben... Such dir lieber jemand der dich auch verdient hat...

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Diskussionen dieses Nutzers