Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ex Freundin zurückgewinnen

Ex Freundin zurückgewinnen

16. Juni um 17:27 Letzte Antwort: 17. Juni um 18:28

Hallo, 

Ich würde gerne wissen ob ihr es für möglich haltet, wieder mit dem ex partner eine neue Beziehung anzufangen nach einem halben Jahr Kontaktsperre. 

Zur Situation:

Meine ex hat vor knapp 5 Wochen unsere 4 jährige Beziehung beendet. Als Grund sagte sie, dass sie sich in dem letzten halben Jahr entliebt hat. Sie ist vor 6 Monaten wieder in die Heimat gezogen weil ihr Vater krank geworden ist und schließlich auch verstorben ist. 

Sie hatte mir einen Brief geschrieben in dem sie schluss machte und viele Gründe dafür genannt hat. Z.b. Das wir keine gemeinsame Basis mehr hätten und weil sie der meinung war das ich nicht genügend für sie da gewesen wäre in der schweren zeit mit ihrem papa und das sie aktuell viel lieber Zeit mit ihren Freunden verbringen möchte. Zudem ist sie 30 geworden und fühlt sich irgendwie verloren und weiß nicht wohin mit sich. 

Eig war der Plan das ich Ende des Jahres nach ziehe (von Berlin nach Köln) und das hatte ich auch mit meinem neuem Arbeitgeber auch vertraglich vereinbaren lassen. 

Ich habe sie versucht mehr oder weniger davon zu überzeugen sie Beziehung nicht einfach so aufzugeben und das ganze langsam anzugehen. Das wir uns in 3 Monaten nochmal unverbindlich treffen und gucken wo wir beide stehen. Das wollte sie nicht und hat dann ein halbes Jahr Kontaktsperre eingelegt war ich persönlich als zu lang betrachte eig. Aber es natürlich auch akzeptieren muss. 

Sie ist auch bereits auf tinder und Co unterwegs und auch was unverbindliches. 

Ich werde nach wie vor nach Köln ziehen Ende des Jahres, auch weil ich einfach aus Berlin weg möchte. Würde sie dann natürlich auch gerne wieder kontaktieren und schauen ob es noch eine Zukunft für uns gibt oder nicht. 

Jetzt würde ich gerne von weiblicher Seite aus hören, ob man da auch noch irgendwie nach so langer Zeit noch Chancen hätte oder ob das alles nur Wunschdenken von mir ist. 

Vielen lieben Dank! 

Mehr lesen

17. Juni um 13:33

Hallo starbuck,

ich bin leider noch nicht 30, also kann ich nicht genau wissen, wie man sich fühlt. Was ich sagen könnte, wäre, dass sie dadurch, dass sie älter geworden ist und ihren Vater verloren hat, momentan verzweifelt ist. Sie hat vielleicht das Gefühl, dass die Zeit vergeht und sie nichts erreicht hat. (das ist nur das, was ich denke; muss nicht stimmen)

Hast du sie in den letzten fünf Wochen kontaktiert? Falls ja, wie war es? Falls nicht, dann frag dich, ob du dir eine Zukunft mit ihr vorstellen kannst, auch wenn es schwierig wird. Wenn ja, dann gib ihr und dir auch ein bisschen Zeit und warte vielleicht, bis du ein bisschen in Köln warst. Vielleicht könntet ihr euch erstmal als Freunde treffen. Und vielleicht kannst du davor auch (bevor du in Köln bist) ein paar Mal mit ihr ganz normal telefonieren, ohne irgendwas zu erwähnen. Du kannst dann schauen, wie es ist. Rede nicht sofort von einer Beziehung.

Wenn du das Gefühl hast, dass sie bereit ist, dann kannst du sie fragen. Wenn nicht, dann wirst du es wahrscheinlich merken. Das alles braucht aber Geduld und Kraft, also frag dich davor nochmal, ob du das für sie machen würdest. 

Das wäre halt nur mein Tipp, aber es ist keine Regel, denn nicht alle Mädchen sind gleich.  Du kannst dir dann überlegen, ob es bei ihr funktionieren würde; du kennst sie besser.

Gefällt mir
17. Juni um 14:07
In Antwort auf starbuck

Hallo, 

Ich würde gerne wissen ob ihr es für möglich haltet, wieder mit dem ex partner eine neue Beziehung anzufangen nach einem halben Jahr Kontaktsperre. 

Zur Situation:

Meine ex hat vor knapp 5 Wochen unsere 4 jährige Beziehung beendet. Als Grund sagte sie, dass sie sich in dem letzten halben Jahr entliebt hat. Sie ist vor 6 Monaten wieder in die Heimat gezogen weil ihr Vater krank geworden ist und schließlich auch verstorben ist. 

Sie hatte mir einen Brief geschrieben in dem sie schluss machte und viele Gründe dafür genannt hat. Z.b. Das wir keine gemeinsame Basis mehr hätten und weil sie der meinung war das ich nicht genügend für sie da gewesen wäre in der schweren zeit mit ihrem papa und das sie aktuell viel lieber Zeit mit ihren Freunden verbringen möchte. Zudem ist sie 30 geworden und fühlt sich irgendwie verloren und weiß nicht wohin mit sich. 

Eig war der Plan das ich Ende des Jahres nach ziehe (von Berlin nach Köln) und das hatte ich auch mit meinem neuem Arbeitgeber auch vertraglich vereinbaren lassen. 

Ich habe sie versucht mehr oder weniger davon zu überzeugen sie Beziehung nicht einfach so aufzugeben und das ganze langsam anzugehen. Das wir uns in 3 Monaten nochmal unverbindlich treffen und gucken wo wir beide stehen. Das wollte sie nicht und hat dann ein halbes Jahr Kontaktsperre eingelegt war ich persönlich als zu lang betrachte eig. Aber es natürlich auch akzeptieren muss. 

Sie ist auch bereits auf tinder und Co unterwegs und auch was unverbindliches. 

Ich werde nach wie vor nach Köln ziehen Ende des Jahres, auch weil ich einfach aus Berlin weg möchte. Würde sie dann natürlich auch gerne wieder kontaktieren und schauen ob es noch eine Zukunft für uns gibt oder nicht. 

Jetzt würde ich gerne von weiblicher Seite aus hören, ob man da auch noch irgendwie nach so langer Zeit noch Chancen hätte oder ob das alles nur Wunschdenken von mir ist. 

Vielen lieben Dank! 

Hallo Starbuck,

Wenn das Pferd tot ist, sollte man absteigen. So sagen die Indianer, und die sollten es wissen. Natürlich kannst du sie weiter kontaktieren, wenn du in Köln bist, aber mir scheint das eher eine theoretische Möglichkeit zu sein.

Besser wäre es, wenn du dich mit ihrem Wunsch abgibst und akzeptierst, dass sie dich nicht mehr sehen will. Andere Mütter haben auch schöne Töchter und das Leben geht weiter.

Alles Gute und freundliche Grüße, Christoph

Gefällt mir
17. Juni um 18:28
In Antwort auf melf_20448602

Hallo starbuck,

ich bin leider noch nicht 30, also kann ich nicht genau wissen, wie man sich fühlt. Was ich sagen könnte, wäre, dass sie dadurch, dass sie älter geworden ist und ihren Vater verloren hat, momentan verzweifelt ist. Sie hat vielleicht das Gefühl, dass die Zeit vergeht und sie nichts erreicht hat. (das ist nur das, was ich denke; muss nicht stimmen)

Hast du sie in den letzten fünf Wochen kontaktiert? Falls ja, wie war es? Falls nicht, dann frag dich, ob du dir eine Zukunft mit ihr vorstellen kannst, auch wenn es schwierig wird. Wenn ja, dann gib ihr und dir auch ein bisschen Zeit und warte vielleicht, bis du ein bisschen in Köln warst. Vielleicht könntet ihr euch erstmal als Freunde treffen. Und vielleicht kannst du davor auch (bevor du in Köln bist) ein paar Mal mit ihr ganz normal telefonieren, ohne irgendwas zu erwähnen. Du kannst dann schauen, wie es ist. Rede nicht sofort von einer Beziehung.

Wenn du das Gefühl hast, dass sie bereit ist, dann kannst du sie fragen. Wenn nicht, dann wirst du es wahrscheinlich merken. Das alles braucht aber Geduld und Kraft, also frag dich davor nochmal, ob du das für sie machen würdest. 

Das wäre halt nur mein Tipp, aber es ist keine Regel, denn nicht alle Mädchen sind gleich.  Du kannst dir dann überlegen, ob es bei ihr funktionieren würde; du kennst sie besser.

Ja wir haben nochmals telefoniert gehabt letzte Woche Montag, ca. 1 stunde lang. Da hat sie mir mehr oder weniger erläutert was sie sich alles während der Beziehung von mir gewünscht hätte und das sie sich momentan einfach verloren fühlt und nicht weiß wo sie hin will oder was sie machen möchte. Sie sagte auch, dass sie das mit uns im Moment sehr rational betrachtet und sich momentan einfach nicht vorstellen kann wieder eine Beziehung zu vorstellen kann.

Und die 2 Wochen davor hatten wir zwischendurch auch Kontakt, aber da kam nicht viel von Ihrer Seite.

Ich will sie in den nächsten 6 Monaten erst mal nicht kontaktieren und ihr einfach ihren Freiraum geben, damit sie wieder zu sich findet. 

Sie ist mir extreme wichtig und ich will einfach nur das sie glücklich ist. Auch wenn das ohne mich heißt. Natürlich möchte ich gerne mit zusammen sein aber das kann ich nicht erzwingen. 

Vielen Dank für deinen Ratschlag! 

Gefällt mir
Noch mehr Inspiration?
pinterest