Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ex Freundin zurück gewinnen

Ex Freundin zurück gewinnen

3. April 2013 um 20:30 Letzte Antwort: 3. April 2013 um 20:32

Hallo Zusammen, Ich hoffe hier kann mir jemand helfen.

Gestern hat meine Freundin mit mir Schluss gemacht.
Ich liebe diese eine Frau über alles. Mir ist heute klar geworden ich kann nicht ohne Sie.

Ich hoffe einer von euch kann mir helfen wie ich sie zurück erobern kann. ich hole jetzt mal ein bisschen aus damit man mir hoffentlich besser helfen kann.

Bitte lest es euch durch. Ich bin über jede Hilfe dankbar.

Ich bin jetzt 24 Jahre Alt und als ich meine Freundin (heute 27 Jahre Alt) kennenlernte war ich 20. Damals war sie in einer Beziehung mit einem Bruder Von einem meiner bester Freunde. Wir hatten damals viel spass zu dritt und haben gemeinsam viel unternommen und irgendwann kam es dazu das wir uns ineinander verliebt hatten. Wir begannen also eine Affäre. Da sie bei ihm wohnte, ich noch in der ausbildung war und keiner genug Geld hatte um uns eine eigene Wohnung zu nehmen. Daher hielten wir alles Geheim. Vor 2 Jahren trennte sie sich schließlich von ihm und wir zogen zusammen. Da fingen dann unsere Probleme an. Wir mussten uns alles neu anschaffen und ich nahm Kredite auf. wir hatten beide kaum Geld Sie hatte leider nichts gelernt musste ihre Ausbildung abbrechen Aufgrund Damaliger schlechter Erfahrungen Drogen,Alkohol etc... Sie hatte keine richtige Jugend. Ausserdem hatte sie einen schlechten Ex-Freund und nahm in ihrer Damaligen Beziehung ca 30KG zu.Das Gefühl von Liebe und Zuneigung hat sie auch schon in der Kindheit nicht immer mitbekommen. Ihre Eltern trennten sich früh. Als sie noch in Nürnberg lebte. Zurück zum Thema. Ich als allein Verdiener konnte nicht für uns beide Sorgen mit meinem Einsteiger Gehalt.Dazu kam noch das ich 3-Schicht System hatte und sie Hat tierische Angst allein zu sein und Angst vorm alleine Schlafen gehen. Daher holten wir uns noch einen Süßes kleines weißes Boxer weibchen. Damit sie nicht immer so alleine war. Ich hatte irgendwann ca vor 1 Jahr eine kleine Kaufsucht in Sachen Blurays bekommen und hab fast 1000 dafür ausgegeben.Sie hat mich Gottseidank davon weggebracht. Sie hatte Ihren Schulabschluss gerade so hinbekommen aufgrund ihrer schlechten Jugend. Jetzt nachdem sie das alles einigermaßen verarbeitet hat versucht Sie ihr Leben wieder in den Griff zu bekommen mit Ausbildung,Arbeit und Feiern gehen also Spass haben, dass was sie vorher nicht hatte. Sie Versucht halt alles nachzuholen, das was sie verpasst hat. Jetzt Versuche ich sozusagen den SPAR-Gang einzulegen und bin somit irgendwie zum Spießer und "Spielverderber" geworden. Ich habe dazu noch im Dezember letzten Jahres meinen Job verloren da meine Firma schliesssen Musste. Also hatten wir jetzt noch weniger Geld. Sie wollte die ganze zeit mit mir Haushaltspläne durchgehen und kostentabellen aufzustellen. Aber ich zog nie so richtig mit. Da versuchte ich zu sparen wo es nur ging und wurde zum "Couch Potatoe". In den 2 Jahren hatten wir sehr viele Ausseinandersetzungen und waren auch ab und an Räumlich voneinander getrennt. In den letzten 4 Monaten und auch vorher schon habe ich sie unbewusst immer weniger beachtet wir haben kaum mehr etwas unternommen. Ich habe sie als Selbstverständlich angesehen. Das was ich ihr damals ihr so oft gegeben hab Liebe und Zuneigung habe ich mächtig schleifen lassen. Unbewusst. Ich saß nur noch auf der Couch und war an allem am nörgeln. Weil ich kein Geld Ausgeben wollte und mir ehrlich gesagt das Faulenzen zur Gewohnheit geworden ist. Sie sagte mir bereits das sie sich vernächlässigt fühlt aber ich habe das nie so ganz wahrgenommen. Dadurch dass ich sie nicht mehr so beachtet habe hat sie sich bei online flirtportalen per iPhone angemeldet. Da gibt es natürlich zahlreiche Männer die ihr komplimente machen und Zuneigung schenken. Sie hat sich hoffe ich noch nicht neu Verliebt. Gestern jedenfalls hat Sie sich von mir getrennt. Von da an wo ich ausziehen musste. Ist mir wieder klar geworden wieviel mir diese Frau eignetlich bedeutet und ich habe ihr viel zu verdanken sie war sehr oft für mich da. Diese Frau ist mittlerweile Mein Leben geworden und ich habe sie wie schon gesagt nur noch als Selbstverständlich angesehen. Ich möchte diese Frau die ich über alles Liebe wieder zurück gewinnen. Ich hab den ganzen Tag damit verbracht an sie zu denken und habe sie auch die komplette letzte nacht mit SMS zu bombadiert in denen stand das ich dich liebe und das ich noch eine chance will. Sie antwortet mir nicht mehr und hat mir nur kurz einmal geschrieben das sie für mich nichts mehr empfindet. Ich habe die letzten stunden probiert im internet tips zu finden wie ich sie zurück bekomme. Die Tips waren alle gleich, schreibe ihr nicht mehr und lasse sie in ruhe. Wenn ich sie in ruhe lasse so wie es andere Personen im Internet raten für 1-2 Monate nicht zu kontaktieren. Hat sie bis dahin einen neuen? Will sie mich noch? Ich brauche Hilfe.

Ich möchte meine Ex-Freundin unbedingt zurück gewinnen und ihr nochmals zeigen wieviel sie mir bedeutet. Dieses mal möchte ich alles richtig machen. Ich will nur noch sie und keine andere mehr.

Ich hoffe ihr könnt mir irgendwie helfen. Ich entschuldige mich schonmal im Vorraus für meine Rechtschreibung. Ich bin einfach viel zu aufgeregt. Ich kann nur noch an sie denken.

BITTE HELFT MIR meine Traumfrau zurück zu erobern.

Danke im Vorraus für eure Antworten.

Mehr lesen

3. April 2013 um 20:32

Anhang
Ich hab vergessen noch zu schreiben das ich nie so richtig danke gesagt habe.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest