Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ex Freundin - Würde sie gerne zurückgewinnen

Ex Freundin - Würde sie gerne zurückgewinnen

16. Dezember 2015 um 19:47

Hallo erstmal..
Ich weiß garnicht, wo ich anfangen soll.
Also es geht darum, dass sich meine Freundin gestern von mir getrennt hat, ich würde sie aber einfach gerne wieder zurück gewinnen.

Jetzt zur Story:
-
Wir waren halt so 3 1/2 Monate zusammen. Es war eine Fernbeziehung und ich bin auch recht oft zu ihr gefahren. So oft wie es ihre Eltern halt erlaubt hatten. Ich möchte anmerken, dass sie 14 ist und ich 17. Es war in letzter Zeit alles so komisch.. Sie hat mich nicht wirklich angeschrieben, war so desinteressiert an mir und war auch am Ende überwiegend genervt von mir. Als ich sie immer fragte, was los war, sagte sie, dass nichts sei. Mir wurde allerdings so langsam klar, was war.. Sie hat aus dem Grund schluss gemacht, weil sie meint, dass nicht alles wieder gut wird. Sie glaubt nicht mehr daran. Wir haben uns in letzter Zeit ziemlich oft gestritten. Ich bin einfach der Meinung, dass es wegen mir war, da es mir nicht gut ging, ich etwas depressiv war und immerwieder mit Streitereien begonnen habe. Dazu kam die Eifersucht. Sie meint aber, dass sie das Problem ist. Sie sagte, dass jeder andere auch mit Eifersucht klarkommen würde und, dass sie selbst auch der Grund war, warum wir so oft in letzter Zeit gestritten haben. Ich meinte, dass sie es nicht ist, aber sie ist trotzdem fest davon überzeugt. Deswegen kann es auch nichts werden, wie sie meinte. Ich würde mich ändern, sie sich aber nicht. Dann sagte sie noch zu mir: "Was bringt es dir um jemanden zu kämpfen und jemanden zu lieben, der dich nicht mehr liebt?" Das sagte sie erst. Dann sagte sie später irgendwann, dass sie mich noch liebt, aber, dass es nicht ausreicht... Sie sagte mir auch nicht klipp und klar, dass es vorbei ist. Sie sagte nur: "Ich möchte dich Beziehung eigentlich beenden." Was soll dieses "eigentlich" da? Das verwirrt mich einfach... Ich denke, dass sie jetzt nur so wegen ihrem Alter so redet und es selbst garnicht so richtig weiß.. Es kann ja sein, dass es für sie irgendwann wieder ganz anders aussieht. Sie sagte auch so Sachen zu mir, wie (noch garnicht so lange her, obwohl sie meint, dass sie schon länger so denkt): "Wir schaffen das" ; "Immer positiv denken.." ; "Dich kann, soll und wird auch niemand ersetzen." ; etc... (War das also irgendwie gelogen? :/ )
Dazu hatten wir schon sogar etwas in die Zukunft geschaut.. Sie meinte, dass sie mit mir nicht einfach so schluss macht, wenn sie eine Zukunft mit mir plant bzw. will. Ein weiterer Punkt, den ich nicht verstehe. Als ich bei ihr war, war immer alles wundervoll und alles war immer perfekt! Sie lässt es einfach wegen der Entfernung scheitern, weil es mal nicht so funktioniert.. Die Sache ist auch die, dass ich über Sylvester zu ihr fahren sollte. Das Ticket ist schon gebucht und die Weihnachtsgeschenke und alles sind auch schon gekauft. Sie meinte, dass ich über Sylvester kommen kann, davor und danach aber nicht mehr... Ich würde schon gerne zu ihr fahren und wie gesagt.. Vielleicht sieht es da ja schonwieder ganz anders aus, obwohl sie meinte, dass sich an ihrer Meinung nichts ändern wird. Ich würde da gerne auch nochmal klar mit ihr reden. Bis es soweit ist, werde ich mich aber nicht bei ihr melden. Danach hab ich es auch nicht vor. Ich hab halt gehört, dass eine Kontaktsperre das beste sein kann, wenn man jemanden zurück gewinnen möchte. Ich werd ich dann noch einen Brief schreiben, dass es mir gut geht, dass ich mit der Trennung einverstanden bin, etc. Dort versuche ich auch möglichst neutral rüberzukommen und nicht weinerlich zu wirken. Ich möchte dann auch endlich mal an mir arbeiten und wieder mal in Fitnessstudio gehen, etc. Trotzdem ist der Wunsch da, dass ich sie zurück bekomme. Ich kann mir nicht vorstellen, dass es nach einer Zeit nicht wieder was werden könnte. Wir sind ja nicht im Streit auseinander gegangen. Wir haben uns immernoch auf Whats App, bei Facebook, Skype, etc. Vielleicht ist es wie gesagt nur das Alter.. Ich weiß es nicht.. Und vielleicht wird sie mich ja auch vermissen. Ich vermisse sie ja schließlich auch ziemlich doll. Zeit heilt ja wie bekanntlich Wunden.. Es muss doch also nicht unmöglich sein, dass wir eines Tages wieder zusammenfinden, oder? Wenn ich mich für sie wieder attraktiv mache geht das bestimmt irgendwie.. Ich hab echt auch das Gefühl, dass sie einfach die Zeit für sich braucht, die ich ihr auch geben werde. Und ich weiß, dass ich jetzt realisieren muss, dass es gerade einfach vorbei ist. Gestern, als sie schluss gemacht hat, ging es mir garnicht so schlecht.. Ich hab danach sogar noch gelacht und es hat mich irgendwie garnicht so gejuckt.. Aber so langsam merk ich, wie der Schmerz kommt.. Na klar.. Es gibt auch viele andere Frauen da draußen, aber ich möchte ebend sie, weil ich einfach weiß, dass wir zu mehr bestimmt sein können.
Das was ich hier geschrieben hab ist lange noch nicht alles... Aber ich möchte jetzt auch keinen Roman schreiben. Kann mir da vielleicht jemand Tipps geben und mir etwas helfen oder so? :/ Es hat mir schon ziemlich geholfen das alles hier jetzt aufzuschreiben. Es geht mir gerade sogar wieder etwas besser.

LG

Mehr lesen

17. Dezember 2015 um 13:35

Sorry
aber sie will definitiv nicht mehr ...

es gibt auch viele andere Frauen da draußen? Richtig....
du möchtest sie, weil ihr zu mehr bestimmt sein könntet?

Sie ist 14 und du erst 17... meine Güte... dir werden noch so viele Frauen über den Weg laufen.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Wie kann ich ihn endlich vergessen
Von: yumii88
neu
17. Dezember 2015 um 1:43
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Geschenkbox

Teilen

Das könnte dir auch gefallen