Forum / Liebe & Beziehung

Ex-freundin, wie überleb ich das??

Letzte Nachricht: 20. Februar 2009 um 0:03
K
katja_12256317
06.02.09 um 18:04

aaalso, mich würde eure meinung zu folgender situation interessieren:

mein freund (27), mit dem ich 3 jahre zusammen bin, ist musiker & hat 1x im jahr ein relativ großes konzert in seinem heimatort. das ist auch die einzige sichere gelegenheit, wo er auf seine ex trifft.

die ex: 21 (also viel jünger als ich, 28), total kindisches girlie, aber super aussehend (letzteres trifft auf mich auch zu). SIE hatte ihn damals angebaggert. SIE hat sich auch nach 6 wochen von ihm getrennt & er hat ihr mind. 9 monate noch nachgeheult, war fast depressiv geworden wegen ihr, weil er sie unbedingt zurück wollte, niemand konnte das damals nachvollziehen & er sagt im rückblick das das eine totale dummheit war & er sich damals in was verrannt hatte. naja. dann kamen wir zusammen und kurz vorher hatte er mir noch erzählt, die sache mit ihr wäre noch nicht gegessen, was für wahnsinns-sex sie gehabt hatten etc. es war also immer in meinem hinterkopf, dass - wann immer sie was von ihm gewollt hätte - sie ihn hätte haben können, weil das ja das war, was er eine ewigkeit lang erträumt hatte.

als wir ca. 6monate zusammen waren, hatte er sie heimlich getroffen, angeblich "nur zum quatschen", mir nix gesagt weil er wußte, mich stört das. ich hatte damals eine sms von ihr gefunden "kann ich am ... zu eurem konzert kommen, will keinen ärger verursachen.." darauf hat er ihr neutral geantwortet. zu allem übel hatte er ihr also noch im vertrauen erzählt, wie eifersüchtig ich auf sie reagieren würde. irgendwann später hat er eingesehn dass das ne scheissaktion war. aber das vertrauen ist dadurch schon angeknackst gewesen.

zurück zum konzert, was morgen sein wird. ich habe megaangst davor!! letztes jahr zu eben diesem konzert war sie da, hat sich EXTREM in den vordergrund gespielt (total ausgeflippt getanzt, gegröhlt etc.), was übrigens noch weit mehr leute wahrgenommen hatten als ich. als das konzet vorbei war, kam er auf dem weg zu mir an ihr vorbei und sie ließ sich noch von ihr aufhalten was ich bis heute megascheisse finde. ich mein, man kann höflich sagen "moment mal, bin gleich da" und erstmal seiner freundin kurz n kuss geben oder sowas, also mal n statement abgeben, wer hier die nr.1 ist. er bildet sich ja ein, sie ist einfach nur jung und naiv und macht das keinesfalls aus bösem willen oder mit dem wissen dass ICH es mitbekomme PAH!! jede frau würde diese situation sehr wohl wahrnehmen, ODER???

und wenn ich ihn drauf anspreche reagiert er immer mit unverständnis, warum denn das thema nicht mal gegessen sei nach so langer zeit & dass ich als "ältere" doch da total gelassen sein könnte & froh, dass ICH ihn ja nun habe. nur ich KANN nicht locker bleiben!! ich KANN sie auch nicht ausblenden. und nicht hingehen kann ich schon gar nicht wir streiten oft wegen ihr und ich werfe ihm dann immer vor, dass er sie ja so sehr wollte & ich nur da bin, weil sie nicht wollte etc. ich weiß ich nerv ihn damit aber ich krieg mich einfach nicht unter kontrolle!! und er reagiert NIE so, wie ich es gern hätte, nämlich liebevoll & mir den wind aus den segeln nehmen, mich beruhigen etc., so würde glaub ich ich reagieren! immer angegriffen fühlen uund mega kontra geben, als ob ich den mist aus spaß machen würde!

dazu kommt noch, dass ausser seinen eltern niemand mitkommt, hab da also quasi auch keine ablenkung durch freundinen oder so

könnt ihr das nachvollziehen?? hab keine ahnung wie ich den tag morgen überleben soll, alles wird von IHR überschattet...


Mehr lesen

B
bosse_12496773
07.02.09 um 12:26

Also, ich kann mich da rein versetzen
mein freund hatte seiner scheiß-ex auch mal heimlich ne sms geschickt, und es so begründet, wie deiner, als ich es rausbekam
deswegen ua war bei uns auch alles auf der kippe. ich glaube, wenn ich auch noch rauskriegen würde, dass er sie heimlich getroffen hätte, wäre sofort schluss bei mir. ( bei mir war es "nur" der fall, dass ich erfuhr, dass er heimlich mit ihr telefoniert, und schlecht über mich geredet hat , wobei sie ihn "netterweise" auch noch bemitleidet hat, und ich wusste vorher schon von ihm, dass diese psychopathin auch nach 3 jahren noch versucht, ihn zurückzukriegen. und er hat dann noch kontakt zu ihr aufgenommen, zu dieser f*tze. sie wusste natürlich von mir, hat sich trotzdem an ihn rangemacht.falls es dich interessiert, hier im forum steht die ganze geschichte "ich kann meinem freund nicht vertrauen". liest aber keiner, weil es zu lang ist, glaube ich.
aber zu dir(sorry, das verhalten erinnert mich nur so an meinen freund): geh einfach total sexy zum konzert, beachte sie gar nicht, sonst wird es sie vielleicht noch freuen, wenn sie mitkriegt, dass du dich ärgerst. vereinbare mit deinem freund am besten, dass er dieses mal zuerst zu dir kommt, bevor er sie grüßt, er sollte es verstehen, aber mach ihm in dem moment keine vorwürfe, sondern zeig dich dankbar, damit dein plan auch funktioniert .
zu eurer beziehung: geau das kenne ich auch, dass er meint, es wäre ja schon so lange her, und geklärt, obwohl beides nicht stimmte. ich musste ihm alles wirklich ausführlich erklären, bis er halbwegs verstanden hatte, dass es mich verletzt, wie er sich verhalten hatte, und dass er nicht zu mir gestanden hat! er hatte sogar abgestritten, dass die ex versucht hat, uns auseinander zu bringen, bevor ich ihm schritt für schritt erklärt habe, warum sie das macht, dass ich mich da sogar reinversetzen kann, weil ich auch eine frau bin, und mal ein ... war. da ratterte es dann ein bisschen .
ich fragte ihn, was er machen würde in meiner lage, und fügte dabei alles hinzu, was mich so verletzte,bzw, was ich so unmöglich und demütigend fand bei der ganzen sache, und es wirkte.
es hat bei uns auch lange gedauert, bis alles wieder einigermaßen eingerenkt war, vor allem, weil man manchmal einfach nicht die richtigen worte findet, und aneinander vorbeiredet.
selbst heute träume ich noch, er würde mich betrügen, einfach, weil ich immernoch sehr misstrauisch bin, aber da muss ich eben durch, weil da keiner was gegen tun kann.

was sie angeht, solltest du wirklich die reifere sein, zumindest so tun, als würdest du dieses junge, unreife ding gar nicht ernst nehmen. denn auch, wenn sie gut aussieht; wenn sie so eine (also keine) reaktion von dir sieht, denkt sie sich, dass du ihr etwas voraus hast. du bist eine wirklich erwachsene frau, noch jung und sexy, aber du hast einige erfgahung, die sie nicht hat. zeig dich einfach überlegen. wenn sie das merkt, ist sie selbst wahrscheinlich verunsichert.
überleg mal, du könntest ihr gegenüber raushängen lassen, dass DU deinen freund jetzt hast, weil du ihn gut behandelst, was sie ja verbockt hat ! sie scheint es ja ein wenig zu bereuen, die arme.....
gib ihr das gefühl, dass dein freund nie wieder eine so viel jüngere nehmen würde, er hat ja selbst gesagt, dass das ein fehler war mit ihr! und dass er froh ist, dich zu haben. schließlich seid ihr ja schon recht lange ein paar.

ich wäre dafür, dass ihr einmal alles richtig klärt, so, dass du zufrieden bist, und dass er dir zeigt, dass du die nr 1 bist. sei ihm aber auch eine gute freundin, das bringt pluspunkte für eure beziehung, er scheint ja auch etwas genervt zu sein momentan. du kannst ja heute schon anfangen, und stell dir vor, er sagt dir nach dem auftritt, wie sexy du heute warst! und er freut sich bestimmt, wenn du auf seinem konzert gute laune hast, und er sich etwas "bewundert" vo dir fühlt. sag ihm, dass er gut war, und du stolz auf ihn bist.

versuche, dich heute von ihr abzulenken, damit du dein ding durchziehen kannst.

ich hoffe, ich konnte helfen. viel glück, und viel spaß auf dem konzert.

lg

Gefällt mir

K
katja_12256317
07.02.09 um 14:29
In Antwort auf bosse_12496773

Also, ich kann mich da rein versetzen
mein freund hatte seiner scheiß-ex auch mal heimlich ne sms geschickt, und es so begründet, wie deiner, als ich es rausbekam
deswegen ua war bei uns auch alles auf der kippe. ich glaube, wenn ich auch noch rauskriegen würde, dass er sie heimlich getroffen hätte, wäre sofort schluss bei mir. ( bei mir war es "nur" der fall, dass ich erfuhr, dass er heimlich mit ihr telefoniert, und schlecht über mich geredet hat , wobei sie ihn "netterweise" auch noch bemitleidet hat, und ich wusste vorher schon von ihm, dass diese psychopathin auch nach 3 jahren noch versucht, ihn zurückzukriegen. und er hat dann noch kontakt zu ihr aufgenommen, zu dieser f*tze. sie wusste natürlich von mir, hat sich trotzdem an ihn rangemacht.falls es dich interessiert, hier im forum steht die ganze geschichte "ich kann meinem freund nicht vertrauen". liest aber keiner, weil es zu lang ist, glaube ich.
aber zu dir(sorry, das verhalten erinnert mich nur so an meinen freund): geh einfach total sexy zum konzert, beachte sie gar nicht, sonst wird es sie vielleicht noch freuen, wenn sie mitkriegt, dass du dich ärgerst. vereinbare mit deinem freund am besten, dass er dieses mal zuerst zu dir kommt, bevor er sie grüßt, er sollte es verstehen, aber mach ihm in dem moment keine vorwürfe, sondern zeig dich dankbar, damit dein plan auch funktioniert .
zu eurer beziehung: geau das kenne ich auch, dass er meint, es wäre ja schon so lange her, und geklärt, obwohl beides nicht stimmte. ich musste ihm alles wirklich ausführlich erklären, bis er halbwegs verstanden hatte, dass es mich verletzt, wie er sich verhalten hatte, und dass er nicht zu mir gestanden hat! er hatte sogar abgestritten, dass die ex versucht hat, uns auseinander zu bringen, bevor ich ihm schritt für schritt erklärt habe, warum sie das macht, dass ich mich da sogar reinversetzen kann, weil ich auch eine frau bin, und mal ein ... war. da ratterte es dann ein bisschen .
ich fragte ihn, was er machen würde in meiner lage, und fügte dabei alles hinzu, was mich so verletzte,bzw, was ich so unmöglich und demütigend fand bei der ganzen sache, und es wirkte.
es hat bei uns auch lange gedauert, bis alles wieder einigermaßen eingerenkt war, vor allem, weil man manchmal einfach nicht die richtigen worte findet, und aneinander vorbeiredet.
selbst heute träume ich noch, er würde mich betrügen, einfach, weil ich immernoch sehr misstrauisch bin, aber da muss ich eben durch, weil da keiner was gegen tun kann.

was sie angeht, solltest du wirklich die reifere sein, zumindest so tun, als würdest du dieses junge, unreife ding gar nicht ernst nehmen. denn auch, wenn sie gut aussieht; wenn sie so eine (also keine) reaktion von dir sieht, denkt sie sich, dass du ihr etwas voraus hast. du bist eine wirklich erwachsene frau, noch jung und sexy, aber du hast einige erfgahung, die sie nicht hat. zeig dich einfach überlegen. wenn sie das merkt, ist sie selbst wahrscheinlich verunsichert.
überleg mal, du könntest ihr gegenüber raushängen lassen, dass DU deinen freund jetzt hast, weil du ihn gut behandelst, was sie ja verbockt hat ! sie scheint es ja ein wenig zu bereuen, die arme.....
gib ihr das gefühl, dass dein freund nie wieder eine so viel jüngere nehmen würde, er hat ja selbst gesagt, dass das ein fehler war mit ihr! und dass er froh ist, dich zu haben. schließlich seid ihr ja schon recht lange ein paar.

ich wäre dafür, dass ihr einmal alles richtig klärt, so, dass du zufrieden bist, und dass er dir zeigt, dass du die nr 1 bist. sei ihm aber auch eine gute freundin, das bringt pluspunkte für eure beziehung, er scheint ja auch etwas genervt zu sein momentan. du kannst ja heute schon anfangen, und stell dir vor, er sagt dir nach dem auftritt, wie sexy du heute warst! und er freut sich bestimmt, wenn du auf seinem konzert gute laune hast, und er sich etwas "bewundert" vo dir fühlt. sag ihm, dass er gut war, und du stolz auf ihn bist.

versuche, dich heute von ihr abzulenken, damit du dein ding durchziehen kannst.

ich hoffe, ich konnte helfen. viel glück, und viel spaß auf dem konzert.

lg

Danke!!
das gibt mir erstmal bisschen mut. ich werd echt alles versuchen heute mal nich die stimmung wegen ihr zu vermiesen, sie ist es nicht wert, das is klar, aber is verdammt hart wenn ich sie eben die ganze zeit sehen muss dort...naja. aber es ist glaub ich wirklich der einzige weg, cool zu bleiben und ihm zu zeigen was er an MIR hat, nämlich keine nervensäge :/
nochmal danke für deine antwort!!
glg,
s.

Gefällt mir

B
bosse_12496773
07.02.09 um 19:56
In Antwort auf katja_12256317

Danke!!
das gibt mir erstmal bisschen mut. ich werd echt alles versuchen heute mal nich die stimmung wegen ihr zu vermiesen, sie ist es nicht wert, das is klar, aber is verdammt hart wenn ich sie eben die ganze zeit sehen muss dort...naja. aber es ist glaub ich wirklich der einzige weg, cool zu bleiben und ihm zu zeigen was er an MIR hat, nämlich keine nervensäge :/
nochmal danke für deine antwort!!
glg,
s.

Freut mich, wenn ich helfen konnte !
tut eurer beziehung bestimmt gut

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

A
aurona_12748310
11.02.09 um 9:17
In Antwort auf bosse_12496773

Freut mich, wenn ich helfen konnte !
tut eurer beziehung bestimmt gut


Hi, wie war denn das Konzert nun? Also ich meine eigentlich seine Ex?

LG

Gefällt mir

K
katja_12256317
20.02.09 um 0:03
In Antwort auf aurona_12748310


Hi, wie war denn das Konzert nun? Also ich meine eigentlich seine Ex?

LG

PUH.
würd sagen, gut überstanden (naja bis auf megastress meinerseits vor und n bisschen auch nachher)
1. sie war da
2. sie hat wieder völlig hysterisch gekreischt und reingerufen wie niemand sonst dort, heisst: immer ca. 1-2 sek BEVOR der eigentliche applaus einsetzte hat sie rumgeschrieen, wohlweisslich, dass auch dieses konzert live mitgeschnitten wurde...naja. bei einem song is nix - da war sie sich was zu trinken holen...
3. die gute nachricht: ausser einem kurzem hallo und tschüss hat mein freund sich ihr nicht gewidmet, hat sogar selbst gesat dass sie genervt hat
UND 4. ICH hab de ganze zeit über gute laune gehabt (was für mich persönlich ein unglaublicher erfolg ist!!)
ausserdem hat eine bekannte von mir, der ich das problem vorher kurz angeschnitten hatte, kurz vorher gemeint, die ex hätte fette oberschenkel bekommen - das hat mich irgendwie zusätzlich echt aufgemuntert schon vorher
lg

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers