Home / Forum / Liebe & Beziehung / (Ex-)Freundin schläft mit jemand anderem

(Ex-)Freundin schläft mit jemand anderem

21. Mai 2010 um 22:40

Hallo liebe Frauen ich brauche eure Hilfe ...

mein Name ist Michael und ich bin 19 Jahre alt. Ich bin mit meiner Freundin (auch 19 Jahre alt) jetz schon seit meinem 15. Lebensjahr zusammen (kleine Anmerkung: Wir gehen beide in die gleiche Schule). Ich bin jetzt nicht gerade der BodyBuilder aber auch kein Fliegengewicht (normales Mittelmaß). Der Typ mit dem sie mich betrogen hat ist halt das totale Muskelpaket. Sie steht total auf seine Muskeln... Naja. Bevor wir zusammen gkeommen sind war sie halt in ihn verliebt und ich weiß das hört sich scheiße an aber damals war sie noch nicht die Traumfrau (vom Aussehen) wie sie es seit den letzten 2 Jahren war.


Naja also, nach 2 Jahren hatte sie sich einen Fehltritt geleistet (hat mit dem Typen aus unserer Klasse geschlafen -.-) was ich ihr aber wieder verziehen habe. Zwischendrin hatten wir auch ein paar Streits (wer hat die nicht) wodurch zu "Trennung" kam. Man kann das aber nicht Trennungen nennen weil wir immer noch telefoniert und uns getroffen haben ...
Auf jedenfall waren wir jetzt von Montag bis Freitag auf Abschlussfahrt. Am Tag vor der Abschlussfahrt kam es mal wieder zu einem Streit wegen besagter Person, da sie in letzter Zeit wieder viel mehr während der Schulzeit miteinander zu tun hatten ... Sie haben sich gegenseitig immer angeflirtet und er hat ihr Komplimente gemacht was ihr natürlich gefallen hat weil sie ihn ja immer noch attraktiv findet.
Als wir heute auf der Heimfahrt waren kam sie zu mir nachdem sie die ganze Zeit (10 Stunden) bei ihm saß. Ich habe mir nichts gedacht, weil wir uns gegenseitig wieder vertrauten und man muss ja nicht immer aneinanderkleben ... Wir reden ganz normal, bis sie mir dann sagte das sie während ich mit meinen Kumpels abends mal unterwegs war 2 mal mit ihm geschlafen habe. Ich war natürlich total geschockt und als ich sie fragte warum sie das getan hatte meinte sie nur sie habe mich ja nicht betrogen weil wir ja nicht zusammen waren. Am Montag hatten wir uns aber eig schon wieder vertragen und ich bin auch wieder davon ausgegangen weil wir normalerweise immer nach dem wir uns vertragen haben automatisch wieder zusammen waren (ich weiß das klingt vllt komsich war aber bei uns schon immer so ...^^).

Ich bin jetzt natürlich total fertig mit der Welt weil ich immer an sie denken muss weil ich sie halt total liebe und ihr schonmal vergeben habe was für mich damals schon viel Überwindung gekostet hatte. Ich werde außerdem immer wieder an die Sache erinnert weil ich ja mti dem Typen in eine Klasse gehe. Ich weiß nicht echt nicht mehr was ich tun soll, denn ich hab nunmal noch so starke Gefühle für sie ...

Ich hoffe ihr Damen könnt mir in irgendeiner Weise helfen oder mir Tipps geben. ich bin für jede Hilfe dankbar


P.S.: Sorry für Schreibfehler und Grammtikfehler aber ich bin total durchn WInd ....

MfG
michael1990

Mehr lesen

21. Mai 2010 um 22:52


Hi

Hört sich ja nicht sehr schön an, was zwischen dir und deiner Freundin so passiert ist. Also ich kann nur von mir ausgehen. Einmal hätte ich das ganze meinem Partner verziehen, aber ein zweites Mal NIEMALS!!! Selbst wenn ihr einen Streit hattet und auf etwas abstand wart, steigt man nicht gleich mit jemand anderem ins Bett und sagte dann, man habe den Partner nicht betrogen. Wenn Sie dich genau so sehr liebt wie du Sie, dann hätte Sie das nicht getan. Ich an deiner Stelle würde mir überlegen, wie das ganze nun weitergehen soll. Niemand kann dir vorschreiben, was du am besten tun sollst, dass musst du selber entscheiden. Ich würde mich so nicht behandeln lassen.

Ich wünsche dir alles Gute in der Zukunft

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Mai 2010 um 23:13
In Antwort auf ester_12570917


Hi

Hört sich ja nicht sehr schön an, was zwischen dir und deiner Freundin so passiert ist. Also ich kann nur von mir ausgehen. Einmal hätte ich das ganze meinem Partner verziehen, aber ein zweites Mal NIEMALS!!! Selbst wenn ihr einen Streit hattet und auf etwas abstand wart, steigt man nicht gleich mit jemand anderem ins Bett und sagte dann, man habe den Partner nicht betrogen. Wenn Sie dich genau so sehr liebt wie du Sie, dann hätte Sie das nicht getan. Ich an deiner Stelle würde mir überlegen, wie das ganze nun weitergehen soll. Niemand kann dir vorschreiben, was du am besten tun sollst, dass musst du selber entscheiden. Ich würde mich so nicht behandeln lassen.

Ich wünsche dir alles Gute in der Zukunft


Das Problem ist einfach nur das ich sie einfach so gut wie jeden Tag sehe ...

Ich möchte mich ja auch nicht verarschen lassen aber 4 Jahre wirft man ja nicht einfach weg ...

Ich werd jetzt erstmal ne Nacht drüber schlafen.

Ich freue mich weiterhin auf jede Antwort.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen