Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ex-Freundin ruft ständig bei meinem Freund an...weis nicht mehr weiter (

Ex-Freundin ruft ständig bei meinem Freund an...weis nicht mehr weiter (

20. Juli 2012 um 12:23

Ich brauch euren Rat...

Ich versuch mein Problem so kurz wie möglich zu erklären..

Mein Freund und ich sind seid einem halben Jahr offiziell zusammen. Das ganze geht aber schon seid 1 1/2 Jahren zwischen uns und eigentlich wusste jeder, das wir suammen sind, aber er wollte das Wort nicht aussprechen...BEZIEHUNG...aus vielen scheiß Gründen. Einer der größten war seine Ex.

Die beiden waren 10 Jahre suammen...lange Zeit. Aber sie haben nach den Trennung bis zu dem Tag an, an dem wir zusammen gezogen sind zusammen gelebt. 2-3 Jahre getrennt und laut seiner Aussage hatten sie kein gutes Verhältniss und haben nur kurz über normale Dinge gesprochen. Er sagte das war die schlimmste Zeit seines Lebens.

Mein Freund ist 38, ich bin 23 und seine Ex ist 33.
Wir sind am 1. Juni diesen Jahren zusammen gezogen und seid dem ruft seine Ex mindestens einmal die Woche an und will irgendwas. Ohhhhh mein Licht ist kaputt, mein Internet funktioniert nicht...kannst du den Hund für ne Woche nehmen, ich fahr in Urlaub bla bla bla und er rennt immer gleich los, macht alles. Sagt er braucht ne Stunde, meldet sich dann aber erst nach 2 1/2 Stunden und hat so viele mega bescheuerte Erklärungen, warum weshalb es länger gedauert hat.

Ich weis sowas macht man nicht und ich hasse es, aber letztens habe ich einmal in sein Handy geschaut und habe gesehn das sie zusammen 89 sms geschrieben haben. Fragt sich nur in welchem Zeitraum....

Vor ein paar Tagen waren wir bei seinen Eltern zu besuch. Ich sah auf seinem Handy wie sie grade anrief...er war draußen im Garten und ich hab nichts gemacht. Als er das nächste mal auf sein Handy geschaut hat, schrieb er zurück und ging dann raus in den Garten und rief jemanden an. Ich wusste das er sie anrief....und ich bin fast geplatzt. Denn das ist einfach zu oft. 1-2 mal die woche telefonieren sie....und ich versteh nicht um was es geht. Denn ich wohn in Finnland, er ist Finne und sie Finnin...er kann mir ja sonst was erzählen. Ich versteh auch nichts von den sms.

Auf jeden Fall fragte ich ihn nach dem Telefonat wer das war...er sagte ein Freund...es ging um eine Computer sache von seiner Arbeit....
ich hab sein Handy den nächsten Tag gecheckt ob es wirklich sein Freund war.-..Nein...es war seine Ex.

Naja wir hatten einen riesen Streit...ich sagte das ich ihm das nicht glaube und wenn es wirklich so ist wie er sagte, und es sein Freund war, dann kann er es mir auch auf seinem Handy zeigen. Er hat letzendlich den Namen geändert und mir das Handy mit zitternden Händen gezeigt...

ich dachte ich spinne...wie kann er so dreißt sein und echt den Namen ändern??? Er hatte so oft die Chance es zu zu geben und einfach zu sagen oh sorry....erwischt....
Wenn er mit so einer kleinen Sache anfängt zu lügen und wirklich nichts dahinter ist wie er ständig sagt, wieso macht er dann sowas?
Seine Erklärung war weil ich so einfersüchtig bin und ich eigentlcih will, das er den Kontakt abbricht zu ihr.
Was nicht stimmt...es ist seine Entscheidung, aber es wäre das Beste. Ich sagte ihm klar und deutlich, das es so nicht funktioniert.
Er muss den Kontakt einschränken und ihr klar machen, das er nicht immer springt, wenn sie was will....

nun rief sie wieder 2 mal an, er war unter der Dusche....das letzte mal war es vor 4 Tagen....
Ich weis nicht mehr weiter. Ich bin eifersüchtig und ich denke das es nicht richtig ist, was er da tut.
Er weis wie es mir geht und er schränkt den Kontakt nicht ein....



Mehr lesen

23. Juli 2012 um 16:02

Das
er Dich bezüglich seiner EX anlügt finde ich dreist. Du kannst ihm den Kontakt nicht verbieten, aber er sollte doch soviel Anstand haben ehrlich zu Dir zu sein und Dir sagen woran Du bei ihm bist. Hängt er noch an seiner Ex? Oder hat er Mitleid und springt deswegen wenn sie was braucht?

Ich kann Dir da nicht viel raten, ausser dass Du nochmal mit ihm reden solltest.

Anlügen lassen würd eich mich nicht.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Juli 2012 um 20:44

Wie lange sind sie jtetzt auseinandeR?
VIelleicht lässt das nach.
Wenn man so lange zusammen war, dann kann man irgendwie nicht ohne den anderen, dann hat man so ein Bedürfnis entwickelt, immer zu wissen, wie es demjenigen geht usw.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juni um 19:29
In Antwort auf milkey22

Ich brauch euren Rat...

Ich versuch mein Problem so kurz wie möglich zu erklären..

Mein Freund und ich sind seid einem halben Jahr offiziell zusammen. Das ganze geht aber schon seid 1 1/2 Jahren zwischen uns und eigentlich wusste jeder, das wir suammen sind, aber er wollte das Wort nicht aussprechen...BEZIEHUNG...aus vielen scheiß Gründen. Einer der größten war seine Ex.

Die beiden waren 10 Jahre suammen...lange Zeit. Aber sie haben nach den Trennung bis zu dem Tag an, an dem wir zusammen gezogen sind zusammen gelebt. 2-3 Jahre getrennt und laut seiner Aussage hatten sie kein gutes Verhältniss und haben nur kurz über normale Dinge gesprochen. Er sagte das war die schlimmste Zeit seines Lebens.

Mein Freund ist 38, ich bin 23 und seine Ex ist 33.
Wir sind am 1. Juni diesen Jahren zusammen gezogen und seid dem ruft seine Ex mindestens einmal die Woche an und will irgendwas. Ohhhhh mein Licht ist kaputt, mein Internet funktioniert nicht...kannst du den Hund für ne Woche nehmen, ich fahr in Urlaub bla bla bla und er rennt immer gleich los, macht alles. Sagt er braucht ne Stunde, meldet sich dann aber erst nach 2 1/2 Stunden und hat so viele mega bescheuerte Erklärungen, warum weshalb es länger gedauert hat.

Ich weis sowas macht man nicht und ich hasse es, aber letztens habe ich einmal in sein Handy geschaut und habe gesehn das sie zusammen 89 sms geschrieben haben. Fragt sich nur in welchem Zeitraum....

Vor ein paar Tagen waren wir bei seinen Eltern zu besuch. Ich sah auf seinem Handy wie sie grade anrief...er war draußen im Garten und ich hab nichts gemacht. Als er das nächste mal auf sein Handy geschaut hat, schrieb er zurück und ging dann raus in den Garten und rief jemanden an. Ich wusste das er sie anrief....und ich bin fast geplatzt. Denn das ist einfach zu oft. 1-2 mal die woche telefonieren sie....und ich versteh nicht um was es geht. Denn ich wohn in Finnland, er ist Finne und sie Finnin...er kann mir ja sonst was erzählen. Ich versteh auch nichts von den sms.

Auf jeden Fall fragte ich ihn nach dem Telefonat wer das war...er sagte ein Freund...es ging um eine Computer sache von seiner Arbeit....
ich hab sein Handy den nächsten Tag gecheckt ob es wirklich sein Freund war.-..Nein...es war seine Ex.

Naja wir hatten einen riesen Streit...ich sagte das ich ihm das nicht glaube und wenn es wirklich so ist wie er sagte, und es sein Freund war, dann kann er es mir auch auf seinem Handy zeigen. Er hat letzendlich den Namen geändert und mir das Handy mit zitternden Händen gezeigt...

ich dachte ich spinne...wie kann er so dreißt sein und echt den Namen ändern??? Er hatte so oft die Chance es zu zu geben und einfach zu sagen oh sorry....erwischt....
Wenn er mit so einer kleinen Sache anfängt zu lügen und wirklich nichts dahinter ist wie er ständig sagt, wieso macht er dann sowas?
Seine Erklärung war weil ich so einfersüchtig bin und ich eigentlcih will, das er den Kontakt abbricht zu ihr.
Was nicht stimmt...es ist seine Entscheidung, aber es wäre das Beste. Ich sagte ihm klar und deutlich, das es so nicht funktioniert.
Er muss den Kontakt einschränken und ihr klar machen, das er nicht immer springt, wenn sie was will....

nun rief sie wieder 2 mal an, er war unter der Dusche....das letzte mal war es vor 4 Tagen....
Ich weis nicht mehr weiter. Ich bin eifersüchtig und ich denke das es nicht richtig ist, was er da tut.
Er weis wie es mir geht und er schränkt den Kontakt nicht ein....



Also ganz ehrlich? Würde sie wieder anrufen und du siehst es- ich würde rangehen und ihr meine Meinung geigen. Ich meine was soll das? 
Und das er lügt, geht auch nicht. Darauf würde ich ihn auch nochmal ansprechen und ihn mir zur Brust nehmen. Sei lieber absolut ehrlich und sag ihm, dass du den Kontakt nicht willst. Ich kenne das Exthema und das kann ganz schön nerven..,

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juni um 19:34
In Antwort auf arianna218

Also ganz ehrlich? Würde sie wieder anrufen und du siehst es- ich würde rangehen und ihr meine Meinung geigen. Ich meine was soll das? 
Und das er lügt, geht auch nicht. Darauf würde ich ihn auch nochmal ansprechen und ihn mir zur Brust nehmen. Sei lieber absolut ehrlich und sag ihm, dass du den Kontakt nicht willst. Ich kenne das Exthema und das kann ganz schön nerven..,

Warum holst du diese Leiche hoch ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juni um 20:05

? Versteh ich nicht 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juni um 20:17
In Antwort auf arianna218

? Versteh ich nicht 

Thread ist 7 Jahre alt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juni um 13:16
In Antwort auf lotta_12755700

Wie lange sind sie jtetzt auseinandeR?
VIelleicht lässt das nach.
Wenn man so lange zusammen war, dann kann man irgendwie nicht ohne den anderen, dann hat man so ein Bedürfnis entwickelt, immer zu wissen, wie es demjenigen geht usw.

nur, dass die eigenen Bedürfnisse niemanden anderes interessieren.

Und was heißt das überhaupt ''ich habe 'Bedürfnisse'?''
Nur weil ICH eins habe, müssen andere das verstehen und für mich zur Stelle sein?

Entwickelt auch noch?!?  Schlimm genug.

Ich rate dringend dazu, endlich mutig erwachsen werden zu wollen.

Solche ''Entwicklungen'' sind dafür nämlich sehr schädlich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juni um 17:38
In Antwort auf jara

Thread ist 7 Jahre alt

..und immer wieder aktuell

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen