Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ex-freundin meldet sich nach knapp 5 jahren

Ex-freundin meldet sich nach knapp 5 jahren

6. Oktober 2012 um 5:47 Letzte Antwort: 7. Oktober 2012 um 23:43

Hallo an die Frauenwelt,

wie oben beschrieben hat sie meine Ex nach jahren bei mir gemeldet, nachdem wir im sie Schluss gemacht hat.

Sie hat mich über Facebook mit einem falschen Namen kontaktiert. Jedoch nach kurzer Zeit klartext geredet und zugegeben, dass sie es sei.

Wir unterhielten uns über alte sachen, was für fehler wir gemacht haben usw.

dann meinte sie, dass sie schlafen müsse. ich habe ihr daraufhin eine gute nacht gewünscht und viel erfolg für die zukunft. sie sagte mir dann, dass sie mich nun löschen werde, ich habe das mit humor genommen und drüber gelacht und gesagt, dass dies kein thema sei:').

sie hat mich dann noch gefragt, ob ich noch was für sie empfinde, auch wenn es nichts an der situation ändern würde.

ich habe ihr dann ehrlich geantwortet das ich oft an sie denken muss (was so viel heißen sollte wie ja) ich mich jedoch nicht weiter drüber unterhakten möchte, da ich mich sonst wieder vertiefe und bin dann schlafen gegangen.

sie sagte dann, dass sie mir das beste wünsche und hat mich dann auch gelöscht.

ein tag später bekomme ich wieder eine freundschaftsanfrage über facebook von ihr, die ich jedoch ignoriert habe, dan bekam ich eine zweite anfrage, die ich dann angenommen habe, um zu sehen was sie denn will.

sie schrieb folgendes: ich habe einen freund und möchte mich dennoch mit dir unterhalten, keine ahnung wieso?

das traf mich sehr! ich habe sie dann gebeten mich in ruhe zu lassen, was jedoch nicht böse gemeint ist. sie hat sich dann dafür entschuldigt.

Wieso macht sie sowas? Ich habe sie doch darum gebten mich mit dem Thema nicht zu konfrontieren, da ich sonst rückfällig werde (was nun eingetroffen ist).

ich bin wieder in ein loch gefallen, alles ist wieder hoch gekommen ich kann mich net konzentrieren, habe kein appetit. sie wusste doch dass ich noch was für sie empfinde und kontaktiert mich zweimal um mir zu sagen das sie einen freund hat?

Würde mich auf antworten freuen.


LG


P.S.: sorry wegen der rechtschreibung!

Mehr lesen

6. Oktober 2012 um 23:44

Hmm..
Schwieriger Fall. Darf ich Fragen wie alt sie ist?
Denn dieses Verhalten ist komisch oder auch ein wenig kindisch.

Ich denke du bist ihr auch nicht egal sonst hätte sie dir nicht geschrieben. Und wäre sie wirklich so glücklich mit dem Freund würde sie auch nicht auf die Idee kommen dir zu schreiben.
Und vor allem nicht um dir mitzuteilen, dass sie einen neuen Freund hat.
Hast du sie denn nicht darauf angesprochen warum sie dir wieder schreibt? Und warum sie dir überhaupt davon erzählt das sie einen Freund hat?

Weiss nicht was in eurer gemeinsamen Vergangenheit schief geloffen ist. Aber je nachdem falls du sie verletzt hast mit einer anderen oder so etwas in diese Richtung möchte sie sich mit dem quasi dasi jemand besseren gefunden hat an dir rächen. Aber eben hängt davon ab was in der Vergangenheit passiert ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. Oktober 2012 um 23:43

...
Also auch wenn du wahrscheinlich was anderes hören willst, würde ich da jetzt erstmal nich zu viel hineininterpretieren. Kann auch gut sein, dass die momentan von ihrem Freund nich so viel Bestätigung bekommt. Und dann kam der böse Gedankengang "Hey da war doch mal einer, der mich auf Händen getragen hat...mal schaun ob er es immernoch tun würde"
Und du hast ihr diese Bestätigung gegeben.
Sie hat ja auch gleich dazu gesagt dass deine Antwort an der jetzigen Situation nix ändern würde.
Ich finds gemein dass sie dich sowas frägt.
Versuch es zu vergessen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club