Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ex-Freundin benimmt sich seit Trennung eigenartig

Ex-Freundin benimmt sich seit Trennung eigenartig

23. November 2017 um 14:17

Hallo,

ich war bis vor 3-4 Monaten in einer 2 1/2 Jahre andauernden Beziehung.
Obwohl wir uns schon sehr geliebt haben, kam es immer wieder zu kleineren Streitigkeiten, die leider durch meine Ex immer ziemlich aufgebauscht wurden.

Nach gefühlten 100 Streitereien hat sie also zu dem besagten Zeitraum Schluss gemacht.
Sie hat niemals ausgesprochen, es sei vorbei o.ä., sondern verbrachte einfach keine Zeit mehr mit mir. Anfangs habe ich sie noch angeschrieben und ihr meine Liebe bekundet. Darauf hat sie nicht reagiert.
Trotzalledem schickte sie mir noch ab und ein ein traurigen Smiley oder stupste mich an.

Nach 1-2 Monaten suchte sie dann mitten in der Nacht wieder Kontakt zu mir und wir verabredeten ein Treffen am daraufolgenden Tag.
Wir unternahmen eine Kleinigkeit und gingen abends noch essen.
Sie beichtete mir, dass ihre beste Freundin sie versucht hat zu verkuppeln.
Sie traf sich ihrer Aussage nach mit dem anderen und machte ihm wohl schnell deutlich dass sie noch zu sehr an ihrer letzten Beziehung hängt. Ich weiß ehrlich gesagt nicht ob ich das glauben kann.
Naja jedenfalls hatten wir am Abend noch Sex und ich übernachtete bei ihr.
Am nächsten morgen musste ich geschäftlich verreisen. Sie schrieb mir noch das es ein schöner Abend war und das sie mir mein Schnarchen noch abtrainieren will.

Alle darauffolgenden Versuche meinerseits sich wieder mit ihr zu treffen scheiterten. Sie wich meinen konkreten Datingversuchen immer geschickt aus dem Weg. Irgendwann wurde sie wieder etwas unfreundlicher und ich stellte den Kontakt zu ihr ein. Zwei Wochen später fing es wieder an mit Kontaktversuchen ihrerseits. Wieder die gleiche Masche, anstupsen etc.
Daraufhin habe ich nicht mehr reagiert.

Das Ding ist; ich liebe sie schon noch sehr, obwohl es keine einfache Beziehung war und würde dieser Beziehung wohl noch gerne eine Chance geben wollen.
Allerdings verstehe ich ihr Verhalten absolut nicht.

Einerseits scheint sie uns noch nachzutrauern und macht Andeutungen wie Schnarchen abgewöhnen etc, dann meldet sie sich wieder nicht.

Mir kommt es so vor, als wenn sie mich benutzen möchte bis sie jemand anderen kennengelernt hat.

Was haltet ihr (insbesondere die Mädels hier) davon?

Langsam aber sicher bauen auch meine Gefühle durch diesen Kontaktentzug ab.

Zeihen lassen, keinen Kontakt mehr oder abwarten was passiert wenn ich mich weiterhin nicht melde?

Dankeschön schonmal fürs Lesen.

LG


Mehr lesen

23. November 2017 um 14:25

Ja, ich denke das eigentlich auch. Naja, Liebe macht ja bekanntlich manchmal blind oder man möchte es einfach nicht wahrhaben.

Danke für dein Feedback!

Gefällt mir

23. November 2017 um 16:08

Ich dachte erst sie braucht ne Pause oder sowas, aber das Gefühl beschleicht mich schon länger, dass sie mich verarscht. Sie meldet sich grundsätzlich nur am Wochenende. Dann oft nur mit nem traurigen Smiley o.ä.. Das fühlt sich langsam so an, als wenn sie damit nur verhindern möchte das ich ein anderes Mädel kennenlerne.

Ich sollte das wohl langsam tatsächlich mal abhaken. Meine Freunde denken auch schon ich sei bekloppt!

1 LikesGefällt mir

1. Februar um 14:25

Hi,

also irgendwie ist es echt schon fast ein bisschen peinlich den Thread wieder auszugraben. Ich wollte einfach mal ein Update nachreichen um vielleicht auch andere in der Situation zu warnen.

Nachdem ich schon die Hoffnung verloren hatte meine Ex zurück zu gewinnen und ich dank einer neuen Bekanntschaft schon fast über meine Ex hinweg war, meldete sich nun meine Ex pünktlich alle paar Wochen wieder. Erst zu Weihnachten, dann zu Silvester um mir zu erzählen das sie ja alleine feiert..
Ich hatte etwas Mitleid und bot ihr an mit mir und meinen engsten freunden bei mir zu feiern. Sie sagte zu und feierten ein freundschaftliches Silvester.

Seitdem standen wir wieder regelmässig in Kontakt und unternahmen viel zusammen. Ich lud sie zum essen und zu Veranstaltungen ein und wir hatten viel Spaß. Tatsächlich landeten wir dann auch tatsächlich mal im Bett und es sah fast so aus, als wenn da wieder etwas draus entsteht.

Nun, heute war mir etwas langweilig auf der Arbeit und ich schaute nur aus Interesse ob sie noch bei Lovoo angemeldet ist. Zu meinem Entsetzen sah ich, dass sie erst seit kurzem wieder angemeldet ist und auch regelmässig neue Fotos hochlädt und ihr Profil verifiziert ist..

Etwas wütend schrieb ich ihr das ich es echt meis von ihr finde mich so zu verarschen und ich keinen Kontakt mehr mit jemdanden möchte, der mich augenscheinlich nur ausnutzt und verarscht.
Daraufhin antwortete sie mir, sie ist da nur zum chatten angemeldet und ich würde das viel zu ernst nehmen. Sie versuchte quasi mir wieder die Schuld in die Schuhe zu schieben, das ich ja Schuld an der Misere bin, weil ich jetzt aus so einer Mücke einen Elefanten mache...

Mein Fazit ist nun also:
Sie hat mich, wie hier und überall auch schon gemutmaßt, also immer nur benutzt um nicht alleine zu sein. Nebenbei ist ist sie immernoch auf der Suche.

Ganz ehrlich liebe Damenwelt und ich hoffe dass das nur ein Einzelfall in meinem Beispiel ist; das ist eine Art und Weise die ich als absolut asozial ansehe, so mit den  Gefühlen von anderen Menschen umzugehen.
Was stimmt nicht mit solchen Menschen?

1 LikesGefällt mir

1. Februar um 15:15
In Antwort auf selone

Hallo,

ich war bis vor 3-4 Monaten in einer 2 1/2 Jahre andauernden Beziehung.
Obwohl wir uns schon sehr geliebt haben, kam es immer wieder zu kleineren Streitigkeiten, die leider durch meine Ex immer ziemlich aufgebauscht wurden.

Nach gefühlten 100 Streitereien hat sie also zu dem besagten Zeitraum Schluss gemacht.
Sie hat niemals ausgesprochen, es sei vorbei o.ä., sondern verbrachte einfach keine Zeit mehr mit mir. Anfangs habe ich sie noch angeschrieben und ihr meine Liebe bekundet. Darauf hat sie nicht reagiert.
Trotzalledem schickte sie mir noch ab und ein ein traurigen Smiley oder stupste mich an. 

Nach 1-2 Monaten suchte sie dann mitten in der Nacht wieder Kontakt zu mir und wir verabredeten ein Treffen am daraufolgenden Tag.
Wir unternahmen eine Kleinigkeit und gingen abends noch essen.
Sie beichtete mir, dass ihre beste Freundin sie versucht hat zu verkuppeln.
Sie traf sich ihrer Aussage nach mit dem anderen und machte ihm wohl schnell deutlich dass sie noch zu sehr an ihrer letzten Beziehung hängt. Ich weiß ehrlich gesagt nicht ob ich das glauben kann.
Naja jedenfalls hatten wir am Abend noch Sex und ich übernachtete bei ihr.
Am nächsten morgen musste ich geschäftlich verreisen. Sie schrieb mir noch das es ein schöner Abend war und das sie mir mein Schnarchen noch abtrainieren will.

Alle darauffolgenden Versuche meinerseits sich wieder mit ihr zu treffen scheiterten. Sie wich meinen konkreten Datingversuchen immer geschickt aus dem Weg. Irgendwann wurde sie wieder etwas unfreundlicher und ich stellte den Kontakt zu ihr ein. Zwei Wochen später fing es wieder an mit Kontaktversuchen ihrerseits. Wieder die gleiche Masche, anstupsen etc.
Daraufhin habe ich nicht mehr reagiert.

Das Ding ist; ich liebe sie schon noch sehr, obwohl es keine einfache Beziehung war und würde dieser Beziehung wohl noch gerne eine Chance geben wollen.
Allerdings verstehe ich ihr Verhalten absolut nicht.

Einerseits scheint sie uns noch nachzutrauern und macht Andeutungen wie Schnarchen abgewöhnen etc, dann meldet sie sich wieder nicht.

Mir kommt es so vor, als wenn sie mich benutzen möchte bis sie jemand anderen kennengelernt hat.

Was haltet ihr (insbesondere die Mädels hier) davon?

Langsam aber sicher bauen auch meine Gefühle durch diesen Kontaktentzug ab.

Zeihen lassen, keinen Kontakt mehr oder abwarten was passiert wenn ich mich weiterhin nicht melde?

Dankeschön schonmal fürs Lesen.

LG


 

Schnarchen abgewöhnen, gut wenn sie das erreicht hat, was folgt dann????
Laß die Finger von ihr, sie taugt nicht für dich.

3 LikesGefällt mir

Frühere Diskussionen
Interessant machen?
Von: shelley02
neu
1. Februar um 9:34

Diskussionen dieses Nutzers

Beliebte Diskussionen

Hydro Boost

Teilen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen