Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ex-Freund zurück?

Ex-Freund zurück?

24. September 2015 um 20:03

Hallo ihr Lieben,

ich muss mich heute an euch wenden, weil ich niemanden habe dem ich dieses intime Thema anvertrauen kann bzw. will.

Ich hatte eine wunderbare Beziehung mit einem Mann der genau so alt ist wie ich (23). Wir wohnten zusammen und er ist einfach perfekt! Wir kannten uns ca 6 Monate und waren dann 2 Jahre zusammen. Aufgrundessen dass wir beide mit einem Studium begonnen haben, gaben wir die Wohnung auf und von da an war irgendwie der Wurm drinnen und so wurden dann leider die letzten drei gemeinsamen Monate eingeläutet, da ich der Meinung war, dass ich noch etwas erleben möchte und Party etc. brauche. Und verließ ihn kurz darauf, bzw. war es eher gegenseitiges Einverständnis zur Trennung, da wir uns anscheinend beide nicht so gut an die Situation ohne einander gewohnen konnten.

Jedenfalls... kurz nach der Trennung lernte ich einen neuen Mann kennen, der gut betucht war und ich mich auf Deutsch, vom Geld hab blenden lassen. Nach 2,3 Monaten dann aber in der neuen Beziehung fing ich an ständig Vergleiche zu meinem Exfreund zu ziehen. Ich habe die Beziehung nach einem halben Jahr beendet, da mich mein Exfreund einfach nicht gedanklich loslässt, ich träume sogar von ihm!

Vor kurzem habe ich ihn angeschrieben und auf eine Tasse Kaffee getroffen. Er hatte seit der Trennung noch keine neue Freundin. Allerdings haben wir nicht über unsere Gefühle zu einander gesprochen, da erstmal nur die Themen aufkamen, was wir denn die letzten Monate ohne einander getrieben haben.

Dieses Treffen hat mich so wahnsinnig geflasht! Ich war sofort wieder Hals über Kopf in ihn verliebt, mein Herz schlug bis zum Hals, feuchte Hände etc... wir haben und ca. 40 Minuten unterhalten, bis er wieder los musste. Wir haben uns umarmt und jeder ging wieder seinen Weg.

Ich weiß nicht, wie ich ihm vermitteln kann, dass ich ihn zurück will, geschweige denn ob er bereit dafür ist. Ich bin so verzweifelt. Ich will ihn ja auch nicht mit Nachrichten per Handy überhäufen. Bei den Nachrichten nach dem Treffen wirkte er sehr distanziert und die Fragen kommen meist von meiner Seite. Wie kann ich heraus finden wie er über die Sache denkt? Ich will ihn nicht verlieren, er ist wirklich der Mann mit dem ich mir Ehe und Kinder vorstellen kann,,,

Mehr lesen

24. September 2015 um 20:50

Ex freund...
hey,
ich bin grad in einer ähnlichen Situation... und hatte gehofft hier Rat zu finden... da alle meine Freundinnen schon ziemlich genervt von diesem Thema sind... ist es vllt hilfreich mit gleichgesinnten zu sprechen....nur leider weiß ich auch nicht was ich tun soll und kann dir daher nicht wirklich einen Rat geben, Wobei deine SItuation noch positiver aussieht als meine.Hat er sich denn nochmal gemeldet nach dem Treffen? das wäre ja schonmal ein gutes Zeichen
Ich glaube zumindest wenn ein Funken hoffnung besteht sollte man diesen nutzen. und du hast ihn ja nicht verletzt weshalb schluss ist oder so.. deshalb hast du denk ich ganz gute chancen.

liebe grüße!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. September 2015 um 6:52

Ich habe den Eindruck,
dass die damalige Trennung doch eher von dir ausgegangen ist und ihn das verletzt hat. Dann könnte ich mir vorstellen, dass er zwar noch Gefühle für dich hat, sich aber nicht noch einmal auf dich einlässt. Da hilft nur, ihm Zeit zu geben und ihn nicht zu bedrängen. Das muss sich bei ihm erst wieder langsam entwickeln.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper