Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ex Freund will "nur" ne Freundschaft, doch ich will wieder mehr!!! Bitte lesen!!

Ex Freund will "nur" ne Freundschaft, doch ich will wieder mehr!!! Bitte lesen!!

17. März 2009 um 21:50

hallo,

ich stecke gerade in einer ähnlichen Situation. Mein ex- Freund hat vor 7 Monaten mit mir Schluß gemacht und sich genau zwei Wochen darauf wieder bei mir gemeldet, weil er den Kontakt nicht verlieren wollte und sehen wollte, ob es zwischen uns wieder besser werden kann.
Nun haben wir seit sieben Monaten losen Kontakt, ab und zu übernachtet er auch bei mir und bis vor kurzem hat er auch noch von Liebe gesprochen, aber er bräuchte Zeit (zwischen uns ist viel Mist passiert). Nun hab ich herausgefunden, dass er zwischenzeitlich schon eine Neue hatte. Und dennoch kam er immer wieder zu mir und sage mir, er wolle mich nicht verlieren und er wisse, dass ich ihn glücklich machen kann. Nachdem ich nun wußte, dass er aber schon längst ne andere hatte, frag ich mich, was das Verhalten von ihm soll. Wenn er jemand anderes hat, warum kann er mich nicht loslassen? Warum hat er mich jetzt ein halbes Jahr glauben lassen, zwischen uns kann es wieder was werden?? Das Paradoxe ist. er hat mir sone sms geschickt "Liebe dich, will dich nicht verlieren" Will niemand anderes, hab ja dich!" WÄHREND er mit ihr zusammen war!!! Und er wollte partout nicht, dass ich erfahre, dass er schon eine neue Freundn hat. Wir waren in der Zeit ja auch intim!! Es war sogar so, dass jedesmal wenn ich sagte, ich will den Kontakt abrechen, weil ich nicht mehr kann, er das absolut nicht wollte und dann auch jedesmal wieder present war. Nun, nachdem das alles erneuten Schmerz zwischen uns verursacht hat, sagte er mir, dass das mit ihr ihn auch nicht glücklich gemacht hat, nun Schluß sei und er mit mir eine Freundschaft halten will und er nicht wisse, was in 2-6 Monaten zwischen uns wieder sein kann. Er sagt mir aber jetzt auch, dass er mich nicht mehr LIEBT, sondern mich als Mensch mag und deswegen freundschftlich verbandelt bleiben möchte, obwohl er weiß, dass ich noch immer mehr will und mir ne "Freundschaft" eigentlich nur weh tut. Nun meine Fragen: wie lief das zwischen euch ab?? Wollte er auch NUR eine Freundschaft? Gab es zwischendurch andere Partner bei ihm oder dir? Wie seid ihr miteinander umgegangen? Habt ihr euch ab und zu "freundschaftlich" getroffen oder seid ihr euch aus dem Weg gegangen? Bitte, bitte gib mir ein paar Tipps, wie man sich jetzt verhalten kann, wenn man ihn eigentlich immer noch will, er dich aber mit ner Freundschaft hinhalten möchte.

Vielen Dank
LG

Mehr lesen

17. März 2009 um 22:25

Ich denke ...
... er will Dich nicht ... und da hilft auch keine noch so gute Ex-zurück-Strategie. Aber er weiß, daß er sich auf Dich verlassen kann, weil Du ihn liebst ... Du gibst Nähe und Geborgenheit, er ist dann nicht allein. Aber mehr will er nicht. Breche den Kontakt ab, melde Dich nicht mehr, wenn er sich meldet ...

Gruß
Uwe

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper