Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ex- Freund will mich zurück

Ex- Freund will mich zurück

1. August um 23:00

Hallo alle zusammen,

ich war hier bisher nur stille Leserin (primär bisher nur als Gast). Mich belastet etwas sehr, mit dem ich mit niemanden wirklich reden kann. Um die ganze Situation verstehen zu können, muss ich weiter ausholen:

Ich bin Ende letzten Jahres mit meinem (Ex) Freund zusammengezogen. Wir hatten immer unsere Hoch und Tiefs gehabt. Die Tiefs kamen für meinen Geschmack zu häufig vor. Wir hatten immer wieder ein Problem zu überwältigen. Ich weiß, dass eine Beziehung nicht einfach ist, aber, wenn die schlechten Phasen überwiegen, muss doch was falsch laufen? Jedenfalls haben wir den Schritt gewagt und sind dennoch zusammengezogen. Wir haben seit dem Umzug nur noch gestritten und haben nach 3 Monaten letztendlich den Schlussstrich gezogen. Der Schlussstrich ging eher von meiner Seite, weil ich wirklich verzweifelt war. Ich war total am Ende und wusste einfach nicht mehr weiter. Die Streitereien waren primär wegen Kleinigkeiten, aber er hat nun mal so eine Art, dass er sehr beleidigend und respektlos sein kann. Er ist/ war ein typischer Langzeit- Student (27 Jahre und immer noch im Bachelor) und hat eher davon geredet, dass es nicht mehr lange bis zu seinem Abschluss braucht. Ich warte nun seit 2 Jahren auf seinem Abschluss, aber es kommt immer eine neue Ausrede, dass er die Klausuren nicht schafft. Es ist eigentlich kein Problem, da jeder mal auf seiner Laufbahn scheitert und deswegen ist man absolut kein Versager. Was mich wirklich gestört hat, ist, dass er dauernd gesagt hat, dass er sich einem Job holt, aber letztendlich hat er es nie durchgezogen. Während wir zusammengewohnt haben, hat er für eine kurze Zeit in der Tankstelle gearbeitet, den aber nach kurzer Zeit aus bestimmten Gründen wieder verloren. Letztendlich musste ich von meinem Hunger- Doktoranden- Gehalt die gesamte Miete und alle restlichen Lebenshaltungskosten zahlen. Seine Mutter hat uns zum Glück zum Teil finanziell unterstützt. Er war sehr unzufrieden mit seinem Leben und hat es sehr häufig an mir rausgelassen. Er ist häufiger abends angetrunken nach Hause gekommen und hat mich ohne Grund beleidigt. Es ist schon mal vorgekommen, dass er mich aus dem Zimmer geworfen hat, weil er meinen Anblick nicht mehr ertragen konnte und er letztendlich auf der Couch geschlafen hat.

Nun habe ich dann nach drei Monaten den Schlussstrich gezogen, weil ich einfach nicht mehr konnte und meine neue Stelle als Doktorandin auch nicht so einfach war. Ich wünsche mir eher einen Freund, der mich durch so eine Phase unterstützt und nicht das Leben noch schwerer macht (wie so häufig in bestimmten Phasen meines Lebens).
Er hat die Trennung leider nicht so akzeptieren können. Er hat mich jeden Tag angerufen, wobei die Meinungen sich schnell wechselten. An einem Tag war ich die Größte und er will mich zurück, an einem anderen Tag war ich die größte Fo*** überhaupt und wie konnte ich es wagen das Handtuch wegzuwerfen?

Dann gab es endlich Ruhe und jeder hat sein Leben weitergelebt- 3 Monate. Mir ging es wirklich gut und ich konnte endlich wieder aufblühen. Dann kam er wieder in meinem Leben. Er hat sich auch unheimlich gebessert und hat endlich einen Werksstudentenjob gefunden und mit seinem Studium läuft es auch nun endlich besser. Das freut mich echt total. Jetzt will er mich auch wieder zurück. Die Trennung hätte ihn wachgerüttelt und er hätte sich verbessert.

Nun bin ich echt am Ende. Wir waren 2 ½ Jahre zusammen. Er hatte natürlich seine guten Seiten gehabt, sonst wäre ich nicht so lange mit ihm zusammen gewesen. Aber die negativen Seiten überwiegen, so dass ich ihm keine zweite Chance geben kann. Nun schreibt er mir täglich Nachrichten, lässt mich wieder an seinem Leben teilhaben, aber eigentlich will ich das gar nicht. Phasenweise hat es echt gut getan wieder so wie damals zu reden, aber eigentlich will ich der Beziehung, aus Gründen, keine zweite Chance geben. Das will er auch nicht so ganz akzeptieren. Wenn ich ihn sage, dass ich es nicht kann, weil er mir durch gewisse Aktionen zu sehr verletzt hat, mach er mir ein schlechtes Gewissen. Wie soll ich all dem ein Ende bereiten?

Sorry.. Es ist jetzt wirklich sehr lang geworden und ich hoffe, dass es jemand auch komplett durchliest

Liebe Grüße
Chrissy

Mehr lesen

1. August um 23:15

Naja er hat sich gebessert, aber du willst ihm keine 2. Chance geben.
Am ehesten kannst duden Schlusstrich ziehen, wenn du sagst du hast keine Gefühle mehr zu ihm. Das muss er ja dann irgendwie akzeptieren.
Klar es gibt manchmal menschen die können mehrfach wieder zusammenkommen, aber andere eben nicht. und letzteres kommt scheinbar häufiger vor.

Ich denke aber dann musst du ihm das auch deutlich machen und dich da durchsetzen.

Gefällt mir

3. August um 23:02

Mein Kopf sagt mir, dass ich ihn niemals zurücknehmen soll, aber es sind wirklich noch Gefühle da. Abgesehen von der schlimmen Endzeit, war unsere Beziehung wirklich sehr vertraut. Er war auch zugleich mein bester Freund mit dem ich über alles reden konnte- was wirklich die ganze Situation echt schwierig macht. Er meinte, dass er schrecklich unzufrieden mit seinem Leben war und dadurch, dass ich so viel Erfolg hatte (mit 25 Masterabschluss, in den Anfängen der Doktorarbeit, etc.) hat er sich nur noch mehr unter Druck gesetzt... Ich weiß, dass ich auch in dieser Endzeit nicht immer ein Engel war und Sachen gemacht habe, die im Nachhinein betrachtet auch nicht sehr toll war...

Was macht eine glückliche Beziehung aus? Ich hatte bisher immer das Bild von einer romantischen Komödie im Kopf- Sobald man sich gefunden hat, bleibt man auch zusammen und es erscheinen keine weiteren Probleme... Wenn es doch so schön wäre
 

Gefällt mir

4. August um 7:38

Dass er endlich mal einen Job hat und sein Studium ernster nimmt, ist das eine. Dich vorher grundlos im Suff beleidigt zu haben, das andere. Letztendlich hat er auch scheinbar nicht wirklich Respekt vor dir mehr gehabt. Das hat ja eher mit dem Charakter zu tun und ist nicht so leicht veränderbar wie (angeblich) der Rest. 

3 LikesGefällt mir

Frühere Diskussionen

Diskussionen dieses Nutzers

Beliebte Diskussionen

Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Long4Lashes

Teilen

Das könnte dir auch gefallen