Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ex Freund und ich nähern uns langsam an, ABER ihm fehlt aber das Bauchgefühl

Ex Freund und ich nähern uns langsam an, ABER ihm fehlt aber das Bauchgefühl

3. Juli 2009 um 9:56

Ja wie oben beschrieben, nähern mein Ex und ich uns seit ein paar Wochen wieder an, und haben vor ca. 2 Wochen auch drüber gesprochen dass wir es nochmal versuchen möchten, es aber langsam angehen lassen!
Tja, und gestern fragte ich ihn dann, wie es denn nun aussieht, da meinte er, er findet es gut so wie es im Moment ist.
Ich fragte dann, ob er es dabei belassen möchte, und er meinte im Augenblick ja, ich fragte natürlich warum

Als Antwort bekam ich als erstes, dass er noch Zeit braucht, da er sich im Moment nocht nicht voll auf eine Beziehung einlassen kann - ich bohrte weiter.. Dann als 2. Antwort kam, er möchte dass wir in der "Freundschaftsphase" lernen anders miteinander umzugehen (anders reden, anders streiten) die 3. Antwort war, ihm fehlt das Bauchgefühl und er weiß nicht ob es noch kommt - aber er hofft es, und dass er sich bei dem Gedanken jetzt wieder zusammen zu kommen, niocht wohlfühlt
Er will am sonntag seinen Dad nach Rat fragen, fragen was er machen kann, fragen ob dass Bauchgefühl noch kommt, ihn nach einem Tipp fragen - Und ich hab irgendwie Angst davor

So und jetzt frage ich mich, was stimmt denn nun??
Was meint ihr? Hat er mir vll immer neue Gründe genannt, weil er es jetzt einfach nicht will (eine Beziehung) oder weil ich einfach nicht aufgehört hab zu fragen? Oder weil er nicht wusste, wie er es mir klar machen kann?

LG Maausl

Mehr lesen

3. Juli 2009 um 10:03

Hat er doch alles erklärt
"So und jetzt frage ich mich, was stimmt denn nun??
Was meint ihr? Hat er mir vll immer neue Gründe genannt, weil er es jetzt einfach nicht will (eine Beziehung) oder weil ich einfach nicht aufgehört hab zu fragen? Oder weil er nicht wusste, wie er es mir klar machen kann?"

Er hat doch eine klare Antwort gegeben:
1) Sein Gefühl treibt ihn momentan nicht so sehr zu Dir, dass er eine Beziehung möchte
2) Er sieht Defizite in eurem Umgang miteinander
3) Er hofft, das sich das bessern könnte
4) Er sieht es deshalb nicht als hoffnungslos an, eine Beziehung mit Dir zu entwickeln

jaja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juli 2009 um 10:09
In Antwort auf akeno_12890379

Hat er doch alles erklärt
"So und jetzt frage ich mich, was stimmt denn nun??
Was meint ihr? Hat er mir vll immer neue Gründe genannt, weil er es jetzt einfach nicht will (eine Beziehung) oder weil ich einfach nicht aufgehört hab zu fragen? Oder weil er nicht wusste, wie er es mir klar machen kann?"

Er hat doch eine klare Antwort gegeben:
1) Sein Gefühl treibt ihn momentan nicht so sehr zu Dir, dass er eine Beziehung möchte
2) Er sieht Defizite in eurem Umgang miteinander
3) Er hofft, das sich das bessern könnte
4) Er sieht es deshalb nicht als hoffnungslos an, eine Beziehung mit Dir zu entwickeln

jaja

Hey JaJa
danke für die klare Antwort..

also kann ich einfach nur abwarten, wie er sich vll irgendwann entscheidet?

Warten ist absolut nicht meine größte Stärke, aber ich werds schaffen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juli 2009 um 12:31
In Antwort auf claire_12381771

Hey JaJa
danke für die klare Antwort..

also kann ich einfach nur abwarten, wie er sich vll irgendwann entscheidet?

Warten ist absolut nicht meine größte Stärke, aber ich werds schaffen

Nein, auch Du hast die Wahl
Nein, auch Du hast die Wahl, genau wie er, ob Du auf ein möglcihe gemeinsame Zukunft setzen möchtest oder nicht.

jaja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juli 2009 um 10:57

So, weil es sich eben wieder ergeben
hat und wir beim Thema Beziehung, und Bauchgefühl waren...
Hab ich ihn nochmal drauf angesprochen, ob sein Bauchgefühl vielleicht in die andere richtugn geht...Daraufhin kam "keine ahnung"
Dann hab ich geschreiben dass ich da ein Recht drauf hab, und mir des halt so vorkommt..Jetzt meint er, das er halt glaubt es sei zu viel passiert und deswegen das Bauchgefühl nicht da ist..

Habe mir jetzt überlegt ob ich ihm nachher schreibe, dass er sich drüber klar werden soll was er will und sich so lange nicht melden soll!

Wa smeint ihr? Wird wohl besser sein oder?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juli 2009 um 11:10

Hi sannallena
ja da shatten wir jetzt auch ca. 1 Monat... und er ist sich der Gefühle sehr sicher... Nur sagt ihm sein Bauch eben nicht dass es klappt.. Also er fühlt sich mit dem Gedanken dass wir zusammen sind nicht wohl?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Ostergeschenke für neuen Freund und seinen 3 Jährigen Sohn gesucht???
Von: claire_12381771
neu
18. März 2013 um 11:39
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen