Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ex-Freund stalkt

Ex-Freund stalkt

20. April 2012 um 20:06 Letzte Antwort: 10. Mai 2012 um 21:55

Hallo Leute, seit mir nicht böse ich melde mich mal als Unbekannt an und will auch keine Namen nennen da ich nicht will dass jemand weiß wer ich bin.

Also ich habe folgendes Problem, ich bin jetzt 19 Jahre alt ich kam damals mit meinem Freund zusammen als ich 14 war, er 15 also 1 Jahr älter, naja wie auch immer wir waren über 4 Jahre zusammen, er ist des öfteren fremd gegangen als wir etwas älter wurden und hat mich auch öfters geschlagen schon wegen Kleinigkeiten. Ich war einfach jung und dumm, wollte das alles nicht sehen und habe mich nicht getrennt bis vor 4 Monaten. Nur seit dem ist alles noch viel schlimmer geworden, ich kann nicht mehr vor die Tür gehen er droht meinen Freundinnen eher gesagt meiner besten Freundin dass wenn sie mit mir den Kontakt weiter pflegt noch ihr blaues Wunder geschehen wird er sagt auch mir ich soll besser den Kontakt mit ihr abbrechen bevor ihr noch was passiert. Er kommt bei mich nachhause droht damit sich umzubringen stellt sich bei mich auf das Dach und droht zu springen wenn ich nicht mit ihm rede, er triit die Türen ein und holt mir ständig meine Sachen ab wie Handy, Laptop usw., also habe ich vor kurzem die Polizei gerufen nichtmals die konnten ihn dazu bewegen die Wohnung zu verlassen, sie mussten ihm erst Handschellen anlegen und ihn mit auf die Wache nehmen damit er Ruhe gibt, nur das Problem ist das schreckt ihn nicht ab 1 Stunde später stand er wieder vor meiner Tür. Ich habe meinen Ausbildungsplatz gekündigt weil ich einfach zu viele Probleme mit ihm hatte die letzten Monate und möchte eigentlich nur noch weg hier, ihr könnt euch das vielleicht nicht vorstellen aber ich habe richtig Panik vor ihm.

Tut mir leid für den langen Text vielleicht könnt ihr euch kurz die Zeit nehmen und euch den Text durch lesen und euch etwas in meine Situation versetzen. Ich möchte in eine andere Stadt ziehen und meine Ausbildung fort setzen bevor das neue Ausbildungsjahr beginnt und alles was ich bis jetzt gemacht habe verloren geht, meine Mutter hat leider nicht genug Geld um ihre eigene Miete + meine Miete zu zahlen denn genau so sagt es das Amt das ich keine Berufsausbildungsbeihilfe bekomme da meine Mutter kein "Harz 4" kassieren würde. Habt ihr vielleicht irgendeine Ahnung wer einem bei sowas hilf wenn man gestalkt wird und einfach Angst hat irgendwo zu bleiben die ständigen Drohungen und das er überall auftaucht wo ich bin halte ich einfach nicht mehr aus immer wenn er mich sieht holt er mich am Hals oder sonst etwas ich brauch nur eine Starthilfe um hier weg zu kommen und finde leider keine Anlaufstelle vielleicht hat ja jemand ähnliche Erfahrungen gemacht und kann mir Tipps geben.

Danke schon mal ....

Mehr lesen

20. April 2012 um 20:23

.
Das hällt ihn nicht davon ab, dass macht ihn nur noch wütender (

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. April 2012 um 20:48

Nein albaner
man muss angst haben wirklich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. April 2012 um 20:57

Habe ich
wie gesagt das bringt alles nichts deswegen hoffe ich das mir hier jemand einen Tipp geben kann der evtll. das selbe oder etwas ähnliches mit gemacht hat wer einem unterstützung gibt zum weg ziehen es geht hier wirklich nicht um irgendwelche kinderreien das alles geht schon weit darüber hinaus der ist in so momenten unberechenbar

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. April 2012 um 21:08
In Antwort auf mirka_12941580

Habe ich
wie gesagt das bringt alles nichts deswegen hoffe ich das mir hier jemand einen Tipp geben kann der evtll. das selbe oder etwas ähnliches mit gemacht hat wer einem unterstützung gibt zum weg ziehen es geht hier wirklich nicht um irgendwelche kinderreien das alles geht schon weit darüber hinaus der ist in so momenten unberechenbar

Hol die einstweilige Verfügung und Polizeischutz!
Der hat nicht soviel mut wie du denkst, dass ist alles Ne Masche, der muss ja sehr stark sein wenn er Ne Frau schlagt!!!!

Albaner, jaja tun auf groß, wer is er Gott?
Und du hast Angst? Wovor mehr als umbringen kann er dich nicht, und wenn der starke Trottel das bis jz nicht gemacht hat, wird er es auch nicht!

Keine sorge der benimmt sich so weil er gecheckt hat dass er verlassen wurde und sich ein anderes Opfer suchen soll!
Das Ego tut weh

Lass dir das nicht bieten und hol dir Hilfe bei der Polizei oder setz wem netten auf ihm an, damit er bisl spürt wie es ist wenn man durch schlage gedemütigt wird!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. April 2012 um 21:19

Frauenhaus?
Wäre nicht das Frauenhaus eine Lösung?
Wende dich an Organisationen wie Weißer Ring usw. Die können dir helfen, in andere Städte zu kommen, ohne dass jemand weiß, wo du bist. Hast du schon Anzeige erstattet? Geh zur Polizei, die können dich beraten.
Alles gute!
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. April 2012 um 20:56

Dann versuche
ich es mal da gleich am Montag, danke.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. April 2012 um 13:49

Ja appoline, womöglich krass formuliert!
Aber so mach ich Mir z.b Mut wenn ich vor irgendwas Angst hab

Auch bei Horrorfilmen!

Also war keinesfalls Bose gemeint

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. April 2012 um 21:59

Ich war
jetzt bei der profamilia, habe eher gesagt da angerufen da sagte man mir nur das ich auf die warteliste komme da immoment zu viel los ist .... ich hätte echt mehr erwartet wenn man hilfe sucht vorallem auf dem anmeldebogen sollte man auch den namen von dem ex freund eintragen + anschrift ich dachte mir nichts dabei und habe das ausgefüllt und die haben ihn kontaktiert sowas kann ich echt nicht verstehen. trotzdem erstmal danke für die ratschläge

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. April 2012 um 4:05

Ja leider
hätte ich auch nicht erwartet aber naja gibt ja hoffentlich noch andere möglichkeiten am dienstag habe ich einen termin bei dem caritasverband

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. Mai 2012 um 15:18

Sorry
es tut mir sehr leid für dich , das du in so einer situation steckst. aber können dir seine eltern nicht helfen ? oder freunde von ihm die etwas normaler sind ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. Mai 2012 um 16:10

Da hast du recht !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! !!!!!!!!!!!!!!!!!!
aber so wie ich das sehe braucht sie schutz !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! wenn du solche männer kennst , davon gehe ich aus, weist du zu was sie fähig sind in ihrem " gekränkten stolz ". die drehen völlig am rad wegen ihrer ehre und ihrem stolz . dann kommen noch die guten "freunde und ihre ratschläge " und das gehirn hat pause leider !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Mai 2012 um 14:53

Sag mal
was für ein landsmann war dein ex ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Mai 2012 um 21:55

Hallo
Errst mal schlimm das du sowas erleben mußt die Gesetze haben sich sehr geändert den letzten Jahren lass Dich von Anwalt beraten.Wenn du kein Geld hat kannst du Dir ein beratungschein bei einem Amtsgericht hohlen.Brauchst aber nachweise zu deinem Einkommen .Und dann gib dem Kerl saures Kind ok.Hab das mit einem Nachbar erlebt der was von mir wollte und ich nicht von ihm.So hat sich das ganze gesteigert Tag und Nacht drohung und Terror ich hab Anzeigen erstattet mehrmals erst als er mir eine Reingehauen hab ich eine Verfügung bekommen .Das er mich in ruhe lassen sollte.Bei der Gerichtsverhandlung wegen Körperverletzung hat er zwei zeugen aus familie gehabt ha ha.Als geschädigte hab ich auf mein recht bestanden die zeugen zu vereidigen und siehe da keine Zeugen mehr .Verurteilung .Ruhe.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club