Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ex-Freund

Ex-Freund

18. Dezember 2016 um 10:08

Hallo Ihr Lieben,
Ich Habe da eine Frage bzw würde euch gerne von meinem Werdegang mit meinem ex Freund erzählen, weil ich sein Verhalten verstehen möchte.
Ich habe ihm im Dezember 2014 kennengelernt und da sind wir auch zusammen gekommen. Da er mein erster Freund War und ich noch jungfrau habe ich ihn nicht so schnell an mich range lassen und habe dann erfahren das er mich mit einer seiner ex Freundinen, die durch die Bekanntschaft mit ihm auch derzeit eine Freundin von mir War Betrogen hat. Er und sie haben eine Woche lang mich noch angelogen das es nicht stimmen würde doch am Ende hat es gestimmt. Ich natürlich, Schlussstrich gezogen, doch er hat sich extrem um mich bemüht bis ich eingeknickt bin und wieder mit ihm zusammen gekommen bin und mit ihm geschlafen habe, jedoch nur einmal denn das er mich betrogen hat hab ich nixht verarbeitet und konnte einfach nicht beim Sex ohne zu weinen und hab mich dann entschieden Schluss zu machen um damit klar zu kommen um ihn nicht zu belasten. Naja aus dem ganzen wurde ne on/off beziehung und ne zeitlang lief es wircklich gut, sehr gut sogar doch dann hat er von heute auf morgen ohne Grund Schluss gemacht, wieder was mit dann derzeit meiner besten Freundin also der gleichen ex Freundin gehabt und kam dann trotzdem wieder, doch als ich das erfahren habe hab ixh ihn gefragt ob er das mit uns überhaupt will und er meinte nur "irgendwo sxhon", dass hatte mir nicht gereicht. Drei Wochen später kam er mit ner bekannten von mir zusammen und die waren nichtmal nen Monat zusammen und jetzt rennt er sxhon wieder einer neuen her, hat aber dennoch mit mir geschlafen obwohl sie sich schon treffen und naja es langsam angehen wollen weil sie ne schwere Vergangenheit hatte. Ihr müsst wissen er ist bi und hat bis jetzt jedes seiner Freundin mit denen er über ein Monat zusammen wsr betrogen. Ändert sich so ein Mann jemals? Wisst ihr ixh versuche ihn ständig zu verstehen die Fehler an mir zu suchen ich hab auch verdammt viel getan für die Beziehung und ja es gab auch den Moment wo er wirklich gefühlsmäßig die Hose vor mir runter gelassen hat aber danach sich trotzdem "verpisst" hat. Was denkt ihr darüber?

Mehr lesen

18. Dezember 2016 um 18:44

Hey Lulu als erstes ich kann dich verstehen das dich das verletzt und du so keine Beziehung führen kannst ..ABER....wieso lässt du dich auf den vollidioten immer wieder ein?! 
Es gibt nunmal Männer die Idioten sind aber solche Männer sollte man dann auch endlich in den Wind schießen, ich denke das du nichts falsches tust außer ihm immer wieder bei dir antanzen zu lassen...lass ihn gehen und du wirst einen tollen Kerl finden. Achja die Ex von ihm bzw deine beste freundin würd ich an deiner stelle auch ganz schnell in den wind schießen.
Liebe Grüße M.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Dezember 2016 um 19:03
In Antwort auf youneverknow2011

Hey Lulu als erstes ich kann dich verstehen das dich das verletzt und du so keine Beziehung führen kannst ..ABER....wieso lässt du dich auf den vollidioten immer wieder ein?! 
Es gibt nunmal Männer die Idioten sind aber solche Männer sollte man dann auch endlich in den Wind schießen, ich denke das du nichts falsches tust außer ihm immer wieder bei dir antanzen zu lassen...lass ihn gehen und du wirst einen tollen Kerl finden. Achja die Ex von ihm bzw deine beste freundin würd ich an deiner stelle auch ganz schnell in den wind schießen.
Liebe Grüße M.

Vielen Dank für deine Antwort
warum..ich bin ein Mensch der immer das beste in anderen gesehen hat und das habe ich bei ihm auch getan, ich hab die ganzen schlechten Sachen rausgeworfen und nur die besten gefiltert. Er hat sich auch echt verdammt viel bemüht, er ist mit mir zu meiner Familie ins Ausland gefahren und hat sogar die Sprache einwenig gelernt...er wollte es aber ich hatte das Gefühl er War sich nicht zu 100% sicher. Ich hab gemerkt das der wunsch bei ihm da War das es funktioniert..ich habe ihm vertraut und es tut einfach verdammt weh das er innerhalb drei Monate die wir jetzt nicht zusammen sind schon der zweiten Beziehung hinterher rennt, so als hätten die zwei Jahre und alles was wir zusammen durchgemacht haben garnicht existiert. ich weiß das er mich geliebt hat ich hab aber das Gefühl das er das nicht zulassen wollte. ich weiß mein leben ist jetzt nicht vorbei nur weil er nicht mehr da ist und egal was ich mache ich werde ihn nicht halten können ich lasse ihn gehen nur Es tut einfach nur verdammt weh.
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Dezember 2016 um 22:25

Mal eine völlig andere Frage: was für Freundinnen hast du bitte?!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Dezember 2016 um 22:33
In Antwort auf 1990Nina1990

Mal eine völlig andere Frage: was für Freundinnen hast du bitte?!

Ja ich habe sie kennengelernt nachdem ich mit ihm zusammen gekommen bin...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Dezember 2016 um 12:32

Neiiin, er ändert sich nie! Vielleicht wenn er mal 80 ist und selbst da bin ich mir nicht sicher.

LG.,

lib

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Dezember 2016 um 17:50

Ich habe ja nichts mit ihm zurzeit ist er an jemanden anderen Interessiert. 
Mein Verstand sagt mir Nein, nicht solange er nicht weiß was er will...aber wie das so mit der Liebe ist, sie geht nicht so schnell Weg zumindest bin Ich kein Typ bei dem das nach drei Monaten einfach so weg geht und ich mich in ne neue Beziehung stürzen kann.
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Dezember 2016 um 17:51
In Antwort auf lightinblack

Neiiin, er ändert sich nie! Vielleicht wenn er mal 80 ist und selbst da bin ich mir nicht sicher.

LG.,

lib

Danke für die Antwort! 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook