Forum / Liebe & Beziehung

Ex Freund belästigt meine Freundin

Letzte Nachricht: 3. September 2013 um 13:05
lollypop2013
lollypop2013
02.09.13 um 19:17

Hallo, ich würde gerne eure Meinung zu meinem Problem hören, weil ich ehrlich gesagt keinen kenne, der so ein ähnliches Problem hat

Mein Ex Freund und ich haben uns nach 4 Jahren Beziehung vor ca. 6 Monaten im schlechtem getrennt.

Es ist viel zwischen uns passiert, ich habe gute 2 Monate sein F@cebook Passwort gehabt, und es ihm nicht gesagt. Das war natürlich absolut das letzte von mir, ich konnte ihm einfach nicht mehr vertrauen, da er schon immer gerne mich verleugnet hat und behauptet hat, er wäre Single. Ich bereue natürlich auch, dass was ich getan habe, und wenn man dem Partner nicht mehr Vertrauen kann, ist die Beziehung eh vorbei, das weiß ich auch jetzt.

Zumindest habe ich es Ihm dann doch gebeichtet, dass ich weiß, dass er sich mit anderen Frauen aus dem Internet trifft, und paar Tage danach haben wir Schluss gemacht.

Wie gesagt, dass alles liegt ein halbes Jahr zurück und danach war auch Funkstille.

Naja vor ca. 2 Wochen hatte er sich gemeldet, wie es mir ginge, und ob ich noch eine Freundschaft möchte. Ich habe kurz und knapp auf seine Fragen geantwortet und mehrmals gesagt, dass ich keine Freundschaft mit Ihm möchte.

Daraufhin hat er sich permanent bei meiner Freundin gemeldet (wir wissen nicht genau woher er Ihre Nummer hat, sie hat Ihm Ihre Nummer nicht gegeben) und behauptet, ich würde Lügen über Ihn erzählen, und er möchte gerne die Sache mit IHR klären, am liebsten würde er sich mit ihr und plötzlich auch mir treffen und die Sache besprechen (mir hat er diesen Vorschlag übrigens nie gemacht?!)

Sie hat höflich abgelehnt, und gesagt, dass sie das nichts angeht, aber er hört nicht auf Jetzt will er mit Ihr telefonieren wenn Sie aus dem Urlaub zurück kommt (er hat sie im Urlaub ständig angeschrieben, ihr Freund war schon genervt). Auch das Telefonieren hat sie abgelehnt, interessiert ihn aber nicht

Ich bin echt ratlos, ich habe dieser Freundin im Übrigen nichts erzählt, weil ich ehrlich gesagt finde, dass er und ich keine Unschuldsengel sind, und ich auch nicht das Bedürfnis verspürt habe, ihn oder mich schlecht darzustellen

Er hat diese Freundin auch nur ein paarmal gesehen, also sie ist eine Bekanntschaft von seiner Seite aus, darum verstehe ich auch nicht, warum es ihm so wichtig ist, was ich MEINER Freundin über ihn erzähle Ich habe auch nicht seine Kumpels angeschrieben und belästigt, und gemeint hey, das was mein Ex über mich erzählt, ist völliger Blödsinn, wir sollten uns mal treffen und dass alles besprechen

Ich will einfach nur meine Ruhe vor Ihm, wir beide tun uns nicht gut, und ich möchte auch nicht über etwas reden, was schon lange vorbei ist, nur was kann man denn tun, damit er endlich aufhört meine Freundin dort mithineinzuziehen?
Ich habe ihn schon gebeten damit aufzuhören, auf mich hört er nicht, dass hat sogar alles nur verschlimmert.

LG Lolli

Mehr lesen

M
maxim_12169608
02.09.13 um 20:30

Lass ihn halt
*achselzuck*
Du kannst gar nichts tun.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

G
gamal_12913098
03.09.13 um 13:05

Ignorieren
ist wohl das einzige dann sollte er irgendwann von selber aufhören. Wenn nicht und es in Terror ausartet kann man bei seinem Netzbetreiber die Nummer von ihm sperren lassen sodass er keinen Kontakt mehr aufnehmen kann. Zumindest nicht mit seiner Nummer.

Gefällt mir