Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ex

Ex

5. August um 7:06 Letzte Antwort: 10. August um 16:01

Hallo zusammen, ich brauche mal euren Rat 
bin über 8 Jahren mit meinen Freund zusammen , es läuft alles recht gut und schön,  nur das einzige ist das er mit seinen Ex Freundin Kontakt hat,  sie wohnt weiter weg , und er war auch schon dort , aber ich habe sie nie kennenlernen und dieses Thema ist immer ein Streit Punkt.  
Sie haben Kontakt telefonieren und sind gute Freunde geworden aber jetzt will er sie mal wieder besuchen fahren aber ich komme damit irgendwie nicht zu recht , es gibt jetzt Streit Vorwürfe wurden gemacht ich weiss einfach nicht wie ich mit dieser Situation umgehen soll. 
Klar will ich auch nicht der Mensch sein und seine Freunde verbieten aber wieso seine Ex . 
Könnt ihr mir vielleicht ein Rat geben trennen oder bleiben und ihm einfach diese Freiheit geben das er mit ihr Kontakt hat und sie hab und zu besuch will . 

Die ex hat Kindern und lebt auch in einer Partnerschaft .

Lg 

Mehr lesen

5. August um 7:20

Ich bin prinzipiell kein Freund davon, dem Partner solche Dinge vorzuschreiben, da ich nicht glaube, dass sich Untreue oder ähnliches nur aus der Gelegenheit ergibt.
Allerdings hab ich bei dir den Eindruck, da ist noch einiges mehr im Busch. Oder denkst du bei solchen relativen Kleinigkeiten immer gleich über "trennen oder bleiben" nach?

Gefällt mir
5. August um 8:41

Ich hatte auch mal einen Freund der sehr gut mit seiner Ex-Freundin befreundet war. Ich habe sie jedoch recht schnell auch persönlich kennen gelernt. Es war dann überhaupt nichts mehr dabei, sie gingen miteinander wie ganz gewöhnlich Freunde um. 

Hast du mal gefragt ob du mitfahren könntest? Wenn ja, was hat er gesagt? Versucht er dich strikt von dieser Ex-Freundin zu trennen? 

Gefällt mir
5. August um 9:09
In Antwort auf sirja1986

Ich hatte auch mal einen Freund der sehr gut mit seiner Ex-Freundin befreundet war. Ich habe sie jedoch recht schnell auch persönlich kennen gelernt. Es war dann überhaupt nichts mehr dabei, sie gingen miteinander wie ganz gewöhnlich Freunde um. 

Hast du mal gefragt ob du mitfahren könntest? Wenn ja, was hat er gesagt? Versucht er dich strikt von dieser Ex-Freundin zu trennen? 

Er meinte er hört ja schon meine Reaktion wenn er sagt er hat telefoniert es gibt dann immer nur Streit und so hat er dann auch das Gefühl wenn ich dabei bin . 

Gefällt mir
5. August um 9:11
In Antwort auf monasmama

Ich bin prinzipiell kein Freund davon, dem Partner solche Dinge vorzuschreiben, da ich nicht glaube, dass sich Untreue oder ähnliches nur aus der Gelegenheit ergibt.
Allerdings hab ich bei dir den Eindruck, da ist noch einiges mehr im Busch. Oder denkst du bei solchen relativen Kleinigkeiten immer gleich über "trennen oder bleiben" nach?

Nein denke ich nicht aber ich kann das irgendwie nicht so akzeptieren und er war ja auch schon mal bei ihr da ist ja auch nix passiert . Ich weiss nicht wie ich damit umgehen soll .

Gefällt mir
5. August um 9:20
In Antwort auf user1495429419

Er meinte er hört ja schon meine Reaktion wenn er sagt er hat telefoniert es gibt dann immer nur Streit und so hat er dann auch das Gefühl wenn ich dabei bin . 

Würdest du sie auch gern kennen lernen oder ist sie schon so eine persona non grata für dich? Damit meine ich ob wirklich schon schlechte Stimmung vorprogrammiert wäre wenn du mitkämest oder ob du da offen wärst? 

 

Gefällt mir
5. August um 10:21
In Antwort auf sirja1986

Würdest du sie auch gern kennen lernen oder ist sie schon so eine persona non grata für dich? Damit meine ich ob wirklich schon schlechte Stimmung vorprogrammiert wäre wenn du mitkämest oder ob du da offen wärst? 

 

Ich weiß es wirklich gesagt nicht

Gefällt mir
5. August um 10:22
In Antwort auf user1495429419

Ich weiß es wirklich gesagt nicht

Und ich will ihm ja auch eine Freiraum geben und seine Freunde aber ich weiss einfach nicht was ich tun soll

Gefällt mir
5. August um 10:52

Du machst Dir extrem viele Gedanken wegen dieser Sache und das  obwohl Ihr schon 8 Jahre zusammen seid?
Das finde ich merkwürdig.
Wenn der Kontakt zur Ex schon über all die Jahre bestand und Du bist damit klar gekommen, was ist jetzt der Grund dafür, dass Du es nicht mehr tust?
Du solltest zuerst auf EURE Beziehung schauen, ob da nicht vielleicht der Wurm drin ist. 
Hat sich Routine eingeschlichen, gibt es andere Probleme, auch im sexuellen Bereich?
Wenn Du das alles ausschließen kannst, dann sprich nochmal offen mit ihm und berichte ihm von Deinen Ängsten. Die sollte er Dir dann nehmen können. 
Es spricht nämlich eigentlich vieles FÜR Deinen Freund, wenn er seine Ex nach dem Ende der Beziehung nicht einfach vergessen hat, so als hätte es sie nie gegeben. Das machen nämlich sehr viele Männer so und es ist ein zutiefst respektloses Verhalten, vor allem nach einer langjährigen Partnerschaft.
Die beiden mögen sich wahrscheinlich auf der zwischenmenschlichen Ebene immer noch und möchten das nicht aufgeben. Zumal sie selbst einen Partner und Kinder hat würde ich da nicht so viel hineininterpretieren.
Aber auch hier gilt: wenn Du das Gefühl hast, er ist nicht ehrlich zu Dir, sei wachsam. Beobachte ihn. 

Alles Gute für Euch!

4 LikesGefällt mir
5. August um 11:55
In Antwort auf kassandra_07

Du machst Dir extrem viele Gedanken wegen dieser Sache und das  obwohl Ihr schon 8 Jahre zusammen seid?
Das finde ich merkwürdig.
Wenn der Kontakt zur Ex schon über all die Jahre bestand und Du bist damit klar gekommen, was ist jetzt der Grund dafür, dass Du es nicht mehr tust?
Du solltest zuerst auf EURE Beziehung schauen, ob da nicht vielleicht der Wurm drin ist. 
Hat sich Routine eingeschlichen, gibt es andere Probleme, auch im sexuellen Bereich?
Wenn Du das alles ausschließen kannst, dann sprich nochmal offen mit ihm und berichte ihm von Deinen Ängsten. Die sollte er Dir dann nehmen können. 
Es spricht nämlich eigentlich vieles FÜR Deinen Freund, wenn er seine Ex nach dem Ende der Beziehung nicht einfach vergessen hat, so als hätte es sie nie gegeben. Das machen nämlich sehr viele Männer so und es ist ein zutiefst respektloses Verhalten, vor allem nach einer langjährigen Partnerschaft.
Die beiden mögen sich wahrscheinlich auf der zwischenmenschlichen Ebene immer noch und möchten das nicht aufgeben. Zumal sie selbst einen Partner und Kinder hat würde ich da nicht so viel hineininterpretieren.
Aber auch hier gilt: wenn Du das Gefühl hast, er ist nicht ehrlich zu Dir, sei wachsam. Beobachte ihn. 

Alles Gute für Euch!

Danke schön für deine Nachricht,  er hat schon seit dem wir zusammen gekommen Kontakt gehabt , dass ist klar er war auch schon sie besuchen und er will sie eben halt noch mal besuchen gehen ich komme damit einfach nicht klar ich verstehen nicht warum . 
NEIN SONST IST ALLES SUPER ,nur dieses Thema

Gefällt mir
5. August um 12:34

Wenn ich das so lese würde ich sagen, wenn er fremd gehen dann wird das auch ohne die Ex tun.
Es deutet von Deiner Beschreibung her nix darauf hin. Versuche die Ex mal nicht als Ex zu sehen, dann ist bestimmt leichter zu akzeptieren.
 

Gefällt mir
5. August um 12:38
In Antwort auf holzmichel

Wenn ich das so lese würde ich sagen, wenn er fremd gehen dann wird das auch ohne die Ex tun.
Es deutet von Deiner Beschreibung her nix darauf hin. Versuche die Ex mal nicht als Ex zu sehen, dann ist bestimmt leichter zu akzeptieren.
 

Danke schön und was soll ich machen wenn er jetzt hin fährt es einfach akzeptieren oder meine Tasche packen und gehen . ? Klar sind 8 Jahre eine Menge Zeit er meinte auch immer ich liebe dich nur sie also die ex ist ihm als Freundin wichtig aber er würde niemals mehr was mit ihr anfangen und was bringt ihm das wenn er was mit ihr macht da ist seine Beziehung kaputt und seine Freundschaft 

Gefällt mir
5. August um 16:47

Also wir sind jetzt so verblieben er kann fahren aber wenn wir zusammen Urlaub im September haben fahren wir zusammen dass ich sie kennen lernen kann . 

1 LikesGefällt mir
5. August um 18:08

Ich kann dich ein bisschen verstehen,  dass das ein mulmiges Gefühl verursacht, aber man hat irgendwie nicht das Recht, jemandem anderen solche Dinge vorzuschreiben. Er weiß,  dass es dich stört, aber er will die Freundschaft nicht aufgeben. Das ist zu akzeptieren. Solange sie nicht ungut dazwischen funkt, ist es eben eine Freundschaft. Mein Freund trifft sich auch mit seiner Ex-Freundin, sie waren lange zusammen. Ich lernte sie auch kennen, aber ich muss das nicht intensivieren, sie muss nicht meine Freundin werden und lass das sozusagen bei ihm. Er wird wissen, was ihm gut tut und wichtig ist, und dass er nichts aufs Spiel setzen muss, wenn er sich mit ihr trifft. Deshalb sehe ich das nicht als beziehungsgefährdend, weil es mit der Beziehung nichts zu tun hat - er ist ein eigener Mensch mit eigenen Bedürfnissen.

 

Gefällt mir
5. August um 20:56
In Antwort auf frauevi

Ich kann dich ein bisschen verstehen,  dass das ein mulmiges Gefühl verursacht, aber man hat irgendwie nicht das Recht, jemandem anderen solche Dinge vorzuschreiben. Er weiß,  dass es dich stört, aber er will die Freundschaft nicht aufgeben. Das ist zu akzeptieren. Solange sie nicht ungut dazwischen funkt, ist es eben eine Freundschaft. Mein Freund trifft sich auch mit seiner Ex-Freundin, sie waren lange zusammen. Ich lernte sie auch kennen, aber ich muss das nicht intensivieren, sie muss nicht meine Freundin werden und lass das sozusagen bei ihm. Er wird wissen, was ihm gut tut und wichtig ist, und dass er nichts aufs Spiel setzen muss, wenn er sich mit ihr trifft. Deshalb sehe ich das nicht als beziehungsgefährdend, weil es mit der Beziehung nichts zu tun hat - er ist ein eigener Mensch mit eigenen Bedürfnissen.

 

DANKE SCHÖN ,ja du hast recht ich muss das einfach anderes sehen ich akzeptiere dass ja auch das sie Freunde sind finde das auch klasse dass sie sich nach der Trennung noch wichtig sind und Freunde sind . 

Er will ja auch das ich sie kennen lerne ich denke dann kann ich mir selber ein Bild machen.  Aber ich hab ihm jetzt auch gesagt dass ich dann das Wochenende nicht mit fahren kann da ich arbeiten muss aber er auf jeden Fall hin fahren kann wenn es ihm wichtig ist aber das wir gemeinsam im September mal hin fahren und ich sie dann dort kennen lernen kann . 

Gefällt mir
6. August um 7:30
In Antwort auf user1495429419

Also wir sind jetzt so verblieben er kann fahren aber wenn wir zusammen Urlaub im September haben fahren wir zusammen dass ich sie kennen lernen kann . 

Das ist doch eine gute Sache, so bekommst Du ein Gefühl für die Frau und verlierst vielleicht etwas die Angst.
Wenn er dich ihr vorstellt, dann sollte die Sache entspannen.

Wegen so was die Beziehung aufzugeben, wäre in meinen Augen ziemlich kindisch.

Gefällt mir
6. August um 10:16
In Antwort auf holzmichel

Das ist doch eine gute Sache, so bekommst Du ein Gefühl für die Frau und verlierst vielleicht etwas die Angst.
Wenn er dich ihr vorstellt, dann sollte die Sache entspannen.

Wegen so was die Beziehung aufzugeben, wäre in meinen Augen ziemlich kindisch.

Ja denke ich auch , wir haben ja auch noch mal geredet und alles gut und heute Abend sagt er mir ob er dann am Samstag fährt und Sonntag zurück kommt,  aber sie muss auch erst mal noch mit ihrem partner noch mal reden kann auch sein das er sagt der Freund von ihr er möchte das nicht werden wir alles heute Abend sehen . Aber ich will nicht seiner Freundschaft im Wege stehen dann soll er sie besuchen fahren und dann wenn wir Urlaub haben das wir sie mal besuchen zusammen .

Gefällt mir
6. August um 16:58
In Antwort auf user1495429419

Hallo zusammen, ich brauche mal euren Rat 
bin über 8 Jahren mit meinen Freund zusammen , es läuft alles recht gut und schön,  nur das einzige ist das er mit seinen Ex Freundin Kontakt hat,  sie wohnt weiter weg , und er war auch schon dort , aber ich habe sie nie kennenlernen und dieses Thema ist immer ein Streit Punkt.  
Sie haben Kontakt telefonieren und sind gute Freunde geworden aber jetzt will er sie mal wieder besuchen fahren aber ich komme damit irgendwie nicht zu recht , es gibt jetzt Streit Vorwürfe wurden gemacht ich weiss einfach nicht wie ich mit dieser Situation umgehen soll. 
Klar will ich auch nicht der Mensch sein und seine Freunde verbieten aber wieso seine Ex . 
Könnt ihr mir vielleicht ein Rat geben trennen oder bleiben und ihm einfach diese Freiheit geben das er mit ihr Kontakt hat und sie hab und zu besuch will . 

Die ex hat Kindern und lebt auch in einer Partnerschaft .

Lg 

Iwie bin ich froh, dass es noch Leidendsgenossen gibt 😆. Ich kenne die Problematik nur zu gut. Ich mag die Ex meines Freundes ehrlich gesagt auch nicht- allerdings tut er sich schwer damit, das ich da auch nix mit zu tun haben will. Ich war einmal bei einem Treffen dabei und finde sie ziemlich komisch. Trotzdem rate ich dir, lerne sie mal kennen. Sie ist ja sicherlich kein Ungeheuer. Und dein Freund scheint mir auch offen und macht nichts verkehrt. Ihr müsstet da einen Mittelweg finden. Nur weil er mit ihr befreundet ist, musst du dich ja nicht trennen. Sage ihm was dir zu weit gehen würde... lege Grenzen fest. 

Gefällt mir
6. August um 17:01

Ich lernte sie auch kennen, aber ich muss das nicht intensivieren, sie muss nicht meine Freundin werden und lass das sozusagen bei ihm. Er wird wissen, was ihm gut tut und wichtig ist, und dass er nichts aufs Spiel setzen muss, wenn er sich mit ihr trifft.

Das sehe ich ganz genauso! Ich muss da auch nicht dabei sein. Im Vierer Club mit meinem Freund und ihrem Freund... fand es iwie total komisch. Aber solange das auch akzeptiert wird... 

Gefällt mir
6. August um 20:26
In Antwort auf frode_19259099

Iwie bin ich froh, dass es noch Leidendsgenossen gibt 😆. Ich kenne die Problematik nur zu gut. Ich mag die Ex meines Freundes ehrlich gesagt auch nicht- allerdings tut er sich schwer damit, das ich da auch nix mit zu tun haben will. Ich war einmal bei einem Treffen dabei und finde sie ziemlich komisch. Trotzdem rate ich dir, lerne sie mal kennen. Sie ist ja sicherlich kein Ungeheuer. Und dein Freund scheint mir auch offen und macht nichts verkehrt. Ihr müsstet da einen Mittelweg finden. Nur weil er mit ihr befreundet ist, musst du dich ja nicht trennen. Sage ihm was dir zu weit gehen würde... lege Grenzen fest. 

Klar ich werde sie ja kennen lernen ich will ja auch keine Freundschaft mit ihr,  einfach nur mal kennen lernen und dann sieht es vielleicht schon anders aus . 

Aber ich will dieser Freundschaft auch nicht im Wege stehen und meine 8 Jährige Beziehung deshalb aufgeben dafür ist es einfach nicht wert. 

Jeder hat eine Vergangenheit,  und sie gehört halt nun mal dazu .

Gefällt mir
6. August um 20:59
In Antwort auf user1495429419

Hallo zusammen, ich brauche mal euren Rat 
bin über 8 Jahren mit meinen Freund zusammen , es läuft alles recht gut und schön,  nur das einzige ist das er mit seinen Ex Freundin Kontakt hat,  sie wohnt weiter weg , und er war auch schon dort , aber ich habe sie nie kennenlernen und dieses Thema ist immer ein Streit Punkt.  
Sie haben Kontakt telefonieren und sind gute Freunde geworden aber jetzt will er sie mal wieder besuchen fahren aber ich komme damit irgendwie nicht zu recht , es gibt jetzt Streit Vorwürfe wurden gemacht ich weiss einfach nicht wie ich mit dieser Situation umgehen soll. 
Klar will ich auch nicht der Mensch sein und seine Freunde verbieten aber wieso seine Ex . 
Könnt ihr mir vielleicht ein Rat geben trennen oder bleiben und ihm einfach diese Freiheit geben das er mit ihr Kontakt hat und sie hab und zu besuch will . 

Die ex hat Kindern und lebt auch in einer Partnerschaft .

Lg 

Wenn Du damit nicht klar kommst, musst Du Dich trennen.
Dein Freund hat es nicht verdient, daß Du ihm deswegen die Hölle heiß machst!

Gefällt mir
7. August um 6:02

Also wir haben lange gesprochen und er fährt am Wochenende hoch und besucht sie und schläft dann in einem Hotel und kommt Sonntag wieder zurück da er 7 std Auto fahrt .

Es ist die richtige Entscheidung denn jeder brauch seine Freunde und sollte auch alleine was unternehmen,  und sie ist nun mal seine Vergangenheit und das gehört eben dazu . 

Er weiss was er an mir hat und das hat er ja auch gestern sehr sehr oft noch gesagt. 

Also sehe ich das alles positiv,  und wir haben ja bald Urlaub dann werden wir dort mal ein Tage urlaib machen und sie soll dann einfach mal vorbei kommen das ich sie kennen lernen werde.

Gefällt mir
7. August um 6:17
In Antwort auf user1495429419

Also wir haben lange gesprochen und er fährt am Wochenende hoch und besucht sie und schläft dann in einem Hotel und kommt Sonntag wieder zurück da er 7 std Auto fahrt .

Es ist die richtige Entscheidung denn jeder brauch seine Freunde und sollte auch alleine was unternehmen,  und sie ist nun mal seine Vergangenheit und das gehört eben dazu . 

Er weiss was er an mir hat und das hat er ja auch gestern sehr sehr oft noch gesagt. 

Also sehe ich das alles positiv,  und wir haben ja bald Urlaub dann werden wir dort mal ein Tage urlaib machen und sie soll dann einfach mal vorbei kommen das ich sie kennen lernen werde.

Ich kann dich ziemlich gut verstehen. Finde es jetzt aber gut, wie du damit umgehst. 

Gefällt mir
7. August um 7:15
In Antwort auf user1495429419

Hallo zusammen, ich brauche mal euren Rat 
bin über 8 Jahren mit meinen Freund zusammen , es läuft alles recht gut und schön,  nur das einzige ist das er mit seinen Ex Freundin Kontakt hat,  sie wohnt weiter weg , und er war auch schon dort , aber ich habe sie nie kennenlernen und dieses Thema ist immer ein Streit Punkt.  
Sie haben Kontakt telefonieren und sind gute Freunde geworden aber jetzt will er sie mal wieder besuchen fahren aber ich komme damit irgendwie nicht zu recht , es gibt jetzt Streit Vorwürfe wurden gemacht ich weiss einfach nicht wie ich mit dieser Situation umgehen soll. 
Klar will ich auch nicht der Mensch sein und seine Freunde verbieten aber wieso seine Ex . 
Könnt ihr mir vielleicht ein Rat geben trennen oder bleiben und ihm einfach diese Freiheit geben das er mit ihr Kontakt hat und sie hab und zu besuch will . 

Die ex hat Kindern und lebt auch in einer Partnerschaft .

Lg 

Ich würde ihn auch nicht fahren lassen wollen wenn ich an deiner Stelle wäre. Ist doch klar, worauf das hinaus läuft. 

Gefällt mir
7. August um 8:22
In Antwort auf shaw_20711931

Ich würde ihn auch nicht fahren lassen wollen wenn ich an deiner Stelle wäre. Ist doch klar, worauf das hinaus läuft. 

Aber er fährt jetzt und ich komm damit richtig gut um es ist seine Entscheidung er weiss was er tut ,und das ist die richtige Entscheidung jeder Mensch hat seine Vergangenheit,. Und jeder hat seine Freunde auch wenn es dann die ex ist .

Gefällt mir
7. August um 13:57

Du bist ein bisschen extrem immer oder? Einmal ist es ganz schlimm, dann richtig gut? 
Vllt schaust du einfach wie es dir geht, wenn er jetzt weg ist und wie er sich danach verhält. Dann lernst du sie kennen und vllt löst es sich dann wirklich diese Eifersucht.

Gefällt mir
7. August um 14:03
In Antwort auf frode_19259099

Du bist ein bisschen extrem immer oder? Einmal ist es ganz schlimm, dann richtig gut? 
Vllt schaust du einfach wie es dir geht, wenn er jetzt weg ist und wie er sich danach verhält. Dann lernst du sie kennen und vllt löst es sich dann wirklich diese Eifersucht.

Ja du hast recht, aber ich habe es jetzt verstanden und es ist ok für mich und dann werde ich sie ja noch kennen lernen im September.  

Ich brauch mir  keine Sorgen machen alles wird gut .

Gefällt mir
7. August um 14:24

Kenn ich auch.
Da ist immer ien ungutes Gefühl dabei, immerhin waren sie mal zusammen.

Lern sie kennen, mach dir dein eigenes Bild und wer weiß, vielleicht wird sie auch eine Freundin für dich.

Ging mir so bei der besten Freundin (mit der er was hatte) meines Mannes.

Gefällt mir
8. August um 10:33
In Antwort auf moisha82

Kenn ich auch.
Da ist immer ien ungutes Gefühl dabei, immerhin waren sie mal zusammen.

Lern sie kennen, mach dir dein eigenes Bild und wer weiß, vielleicht wird sie auch eine Freundin für dich.

Ging mir so bei der besten Freundin (mit der er was hatte) meines Mannes.

Jaa werde sie ja kenne lernen jetzt ist er erst mal bei ihr und kommt am Sonntag zurück . 

Ich glaube nicht das es eine gute Freundin von mir wird . Wir werden es sehen wenn ich sie dann mal kennen lernen werde .

Gefällt mir
8. August um 13:49
In Antwort auf user1495429419

Jaa werde sie ja kenne lernen jetzt ist er erst mal bei ihr und kommt am Sonntag zurück . 

Ich glaube nicht das es eine gute Freundin von mir wird . Wir werden es sehen wenn ich sie dann mal kennen lernen werde .

Die Ex von meinem Freund hat sich nicht mehr gemeldet, seitdem wir zusammen bei ihr waren 🙂. 
Probiers einfach aus und guck ob du dabei ein gutes Gefühl hast!

Gefällt mir
8. August um 17:21
In Antwort auf frode_19259099

Die Ex von meinem Freund hat sich nicht mehr gemeldet, seitdem wir zusammen bei ihr waren 🙂. 
Probiers einfach aus und guck ob du dabei ein gutes Gefühl hast!

Ok das wird man dann sehen wie es sich ergibt . 
Er ist bei ihr und ich genieße auch mal meinen Tag.  

Gefällt mir
10. August um 6:21

Wie ist es dir noch ergangen? Ist deine Eifersucht denn besser?

Gefällt mir
10. August um 9:24

Versuch's doch mal von seiner Seite zu sehen.  Wenn das mit dem Ex bzw. der Ex nicht im Streit ausenander ging, kann man ja weiterhin Kontakt haben und sich gut verstehen, ohne dass was dabei ist und ohne dass der neue Partner oder neue Partnerin ein Problem damit haben muss.

Ich verstehe mich mit meinem 2. Freund auch noch gut.  Ich würde ihn jetzt nicht besuchen, aber durch gemeinsame Freunde haben wir noch ab und zu Kontakt.  Das ist dann richtig nett, es gibt viele Erinnerungen aus den 2 Jahren, die wir zusammen waren, aber mehr ist da nicht.  Ich besuche ihn nicht, aber wenn er mich besuchen würde, wäre das OK.  Wenn die Gefahr bestehen würde, dass sich einer von uns neu verliebt, würde ich den Kontakt ganz vermeiden.  Mein Mann kennt ihn übrigens nicht.  Aber wenn mein Mann was gegen den Kontakt zum Ex hätte, ob nun mit Besuch oder nicht, würde mich das schon sehr wundern.  Ich würde mich fragen, wieviel Vetrauen er in unsere Beziehung hat.

Aber ich weiß natürlich nicht, wie stabil Eure Beziehung ist, ob da bei Deinem Freund noch Restgefühle sind, die wieder aufflammen können, und ob er auch von sich aus den Kontakt komplett vermeiden würde, wenn er das sähe.

Das einzige, was mich etwas wundert, dass Dein Freund für einen Tag treffen eine Fahrt von 7h und Hotelübernachtung auf sich nimmt.  Das würde ich für kaum einen Freund tun.  Aber da bin ich ja auch nicht das Maß aller Dinge.

Wenn Du da Zweifel hast, ist es glaube ich gut, wenn Du die beiden mal zusammen erlebst.  Beobachte, ob da noch irgendein Flämmchen ist, oder ob sie wirklich nur Freunde sind.  Aber bitte so, dass sie nicht beobachtet fühlen wie auf dem Prüfstand.  Und hüte Dich davor, zuviel hineinzuinterpretieren.  Dann geht das nach hinten los.

LG Julia

Gefällt mir
10. August um 13:53
In Antwort auf frode_19259099

Wie ist es dir noch ergangen? Ist deine Eifersucht denn besser?

Mir geht's gut danke der Nachfrage es ist alles gut ausgegangen er hat sich gemeldet und sich gefreut als er wieder bei mir war das sind wirklich nur Freunde ich vertraue ihm da voll .

Gefällt mir
10. August um 16:01
In Antwort auf user1495429419

Mir geht's gut danke der Nachfrage es ist alles gut ausgegangen er hat sich gemeldet und sich gefreut als er wieder bei mir war das sind wirklich nur Freunde ich vertraue ihm da voll .

Wow. Ich wünschte ich wäre auch soweit. Was hat dir da geholfen? 

Gefällt mir