Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ex droht mit selbstmord!

Ex droht mit selbstmord!

8. Mai 2007 um 16:35

hallo,

ich bin jetzt schon seit einigen monaten von meinem ex getrennt und mittlerweile wieder in einer festen beziehung (liebe meines lebens!). jedenfalls lässt mich mein ex nicht in ruhe. jetzt schrieb er mir eine mail (obwohl ich ihm schrieb, er soll es lassen) und sagte er kann nicht lassen, er liebe mich doch so usw. und das döllste: wenn ich ihm "nicht helfen" würde, würde er sich bald umbringen (er hat es angeblich schon fast getan wegen mir). außerdem will er unbedingt nochmal mir mir persönlich reden. ehrlich gesagt will ich ihn weiter ignorieren! abschließen, der soll mich endlich in ruhe lassen! was meint ihr?

Mehr lesen

9. Mai 2007 um 13:11

Man/ Frau ist selbst für sein Leben verantwortlich
Du hast Dein eigenes Leben und wie lange möchtest Du auf diese Drohungen reagieren, wenn jemand in seinem Leben Probleme hat und dieses Leben dadurch beenden möchte, dann muss er es tun, event. solltest Du aber mit seinen Freunden und FAmilie darüber sprechen vielleicht hat er wirklich Probleme und es muss ihm ernsthaft geholfen werden

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Mai 2007 um 13:21

Ignorieren
ich denke auch, dass du ihn ignorieren solltest.
was soll ein persönliches treffen bringen? was will er denn sagen? "wenn du nicht sofort wieder meine freundin bist, dann bringe ich mich um!"?? so oder ähnlich wird es nämlich ablaufen. wenn er dich in persona vor sich stehen hat, kann er dich massiv unter druck setzten.
sei egoistisch und lass dich da nicht mit reinziehen. er hat ein problem und nicht du.
ehrlich, das ist so schäbig, was er da abzieht, er bittet ja nicht um hilfe, er droht dir.
deine angst, dass er wirklich tun könnte, kann ich natürlich verstehen. doch es ist sein leben, wenn er es beenden will, bitteschön. sollst du ihm jetzt tipss geben? schreib seinen eltern einen brief "eurer junge droht mit selbstmord und setzt mich massiv unter druck".
wenn sie wollen, können sie sich seiner annehmen.
mein vorschlag.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Mai 2007 um 15:07

Ach!
ich glaube nicht, das du beurteilen kannst, wer hier wieviel ahnung von suizid-gedanken hat.
er braucht hilfe, ganz klar, aber nicht von ihr.

eltern ansprechen wäre das allerletze. na sicher, vorher hat er ja auch schön die thread-schreiberin unter druck gesetzt. er bittet um hilfe, schreibst du ja selbst. aber sie darf nur von ihr kommen oder wie? vor ihnen wäre das wohl zu peinlich oder was? eben! vor ihr hat er keinen respekt, vor den eltern würde er sich ein solches gerede wohl eher nicht leisten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Mai 2007 um 15:29

Lass dich nicht erpressen
und ignorier den typ, wenn du doch jetzt deine große liebe gefunden hast, kann er dir erst recht egal sein. mit was sollst du deinem ex denn helfen?? einen psychiater aufzusuchen, das würde ich ihm raten.


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Mai 2007 um 21:09

Es gibt aber ein Problem!
...denn ich sehe meinen Ex in der Schule. Jeden Tag, und er erzählt zudem Storys rum, die vollkommen gelogen sind usw.
Bisher ignoriere ich trotzdem tapfer weiter!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen