Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ex beleidigt mich

Ex beleidigt mich

12. Dezember 2016 um 15:08

Hallo liebe community ich habe ein kleines Problem und brauche einfach eine neutrale Meinung dieses Jahr hatte ich meinen ersten richtigen Freund es war eigentlich immer sehr schön mit ihm ich hatte mit ihm auch mein erstes Mal und habe es bis jetzt nicht bereut. Dennoch hat er sich in den letzten Monaten einfach mega scheiße Verhalten hat sich kaum noch bei mir gemeldet usw. in dieser Zeit wurde mir klar dass ich ihn auch nicht mehr liebe. Ich habe ihn also immer wieder nach Treffen gefragt, weil ich mit ihm Schluss machen wollte und das persönlich beenden wollte. Jedes Mal hieß es er habe keine Zeit (wir gehen beide noch zur Schule und zu diese Zeit war es wirklich nicht gerade anstrengend abgesehen davon hatte er scheinbar ja trotzdem noch Zeit um Videospiele mit seinen Freunden zu spielen..) so ging es über einen Monat und in dieser Zeit habe ich mich eben langsam aber sicher in jemand anderes verliebt. meiner Meinung nach kann man dafür auch nichts.. irgendwann hat das Treffen dann auch geklappt und ich habe Schluss gemacht. Zunächst schien er auch nicht sauer oder beleidigt zu sein aber dann hat er nach unserer Trennung mitbekommen, dass ich jemand anderes geküsst habe(in den ich mich ja auch verliebt hatte) es ist nun nicht so das es unmittelbar nach der Trennung war noch zumal ich ja eigentlich auch schon seit 2 Monaten Schluss machen wollte. Mein Ex bezeichnet mich jetzt per SMS als Schlampe und ich weiß einfach nicht was ich sagen soll ich meine klar wusste ich dass er nicht begeistert sein wird aber das er so reagiert hätte ich echt nicht erwartet und gerade frage ich mich eigentlich einfach nur wie ich so lange mit dieser Person zusammen sein konnte hat von euch vielleicht schon Mal jemand etwas ähnliches erlebt wenn ja wie habt ihr reagiert?

Mehr lesen

12. Dezember 2016 um 15:08

Hallo liebe community ich habe ein kleines Problem und brauche einfach eine neutrale Meinung dieses Jahr hatte ich meinen ersten richtigen Freund es war eigentlich immer sehr schön mit ihm ich hatte mit ihm auch mein erstes Mal und habe es bis jetzt nicht bereut. Dennoch hat er sich in den letzten Monaten einfach mega scheiße Verhalten hat sich kaum noch bei mir gemeldet usw. in dieser Zeit wurde mir klar dass ich ihn auch nicht mehr liebe. Ich habe ihn also immer wieder nach Treffen gefragt, weil ich mit ihm Schluss machen wollte und das persönlich beenden wollte. Jedes Mal hieß es er habe keine Zeit (wir gehen beide noch zur Schule und zu diese Zeit war es wirklich nicht gerade anstrengend abgesehen davon hatte er scheinbar ja trotzdem noch Zeit um Videospiele mit seinen Freunden zu spielen..) so ging es über einen Monat und in dieser Zeit habe ich mich eben langsam aber sicher in jemand anderes verliebt. meiner Meinung nach kann man dafür auch nichts.. irgendwann hat das Treffen dann auch geklappt und ich habe Schluss gemacht. Zunächst schien er auch nicht sauer oder beleidigt zu sein aber dann hat er nach unserer Trennung mitbekommen, dass ich jemand anderes geküsst habe(in den ich mich ja auch verliebt hatte) es ist nun nicht so das es unmittelbar nach der Trennung war noch zumal ich ja eigentlich auch schon seit 2 Monaten Schluss machen wollte. Mein Ex bezeichnet mich jetzt per SMS als Schlampe und ich weiß einfach nicht was ich sagen soll ich meine klar wusste ich dass er nicht begeistert sein wird aber das er so reagiert hätte ich echt nicht erwartet und gerade frage ich mich eigentlich einfach nur wie ich so lange mit dieser Person zusammen sein konnte hat von euch vielleicht schon Mal jemand etwas ähnliches erlebt wenn ja wie habt ihr reagiert?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Dezember 2016 um 15:14

Ähm... Es hört sich beiderseitig nicht nach nach einem erwachsenen Verhalten an. Wie alt seid ihr denn?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram