Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ewiges Singledasein?!

Ewiges Singledasein?!

17. Oktober 2005 um 1:14

hi leute,

ich möchte euch kurz einmal meine situation darlegen und euch anschließend mal um eure meinungen/ratschläge bitten!
also: ich bin nun seit mittlerweile 23 jahren lang single (bin übrigens auch 23 ) und kann, egal wie ich es auch anstelle, diesen zustand nicht verändern!
ich glaube, seitdem ich 16 bin, sehne ich mich danach mal eine beziehung führen zu dürfen....leider bisher nur ein traum. entweder es hagelt haufenweise körbe (war bisher ca. 20 mal der fall....eine sehr beachtliche korbsammlung) oder es verlieben sich die falschen in mich (war bisher zweimal der fall. einmal hab ich es zu spät gemerkt und beim zweiten mal habe ich mich halt nicht verliebt...).
doch dann sah ich, ausgerechnet an meinem geburtstag (märz 05), ein licht am ende des tunnels: ich hab mich in eine 18 jährige verliebt und sie sich auch in mich...(kannten uns ca. wir hatten beide dann einen schönen gemeinsamen tag und einen nicht so schönen zweiten tage (musste plötzlich ins krankenhaus...andere geschichte *g*). auf jeden fall hat sie am nächsten tag, aus welchen gründen auch immer (sie sagte mir, ihr fehlt das vertrauen, ich wäre intolerant, verklemmt und wir würden nicht zusammen passen...), schluss gemacht.
da brach für mich eine welt zusammen und nicht nur weil ich in das mädchen verliebt war, sondern weil es so schnell auch wieder vorbei war.
das war innerhalb der letzten dreiundzwanzig jahre meine einzige "beziehung"!
mittlerweile sind in meinem freundeskreis ALLE in einer festen beziehung.
mal davon abgesehen, dass soetwas eine ziemliche außenseiter position inne hat, ist es richtig deprimierend (wenn man z.b. mit den freunden in die disko, kino will ist man das dritte rad am wagen und fühlt sich deplaziert).
hinzu kommt, dass meine freunde auch noch kaum zeit haben...
als fazit sitze ich mittlweile die ganze woche über in meiner kleinen bude und lerne für die uni...nur irgendwie möchte ich weitaus mehr als nur meine zeit mir lernen zu verbringen Wink
hin und wieder mal sport, kino oder am wochenende zum fußball macht zwar spaß, aber das alleinsein zieht einen auf dauer doch immer wieder runter...und stumpft auch ganz schön ab...
deswegen mein anliegen: wie schaffe ich es, mich von dem problem zu lösen? ich möchte, dass mich das thema nicht mehr belastet. zum einen hätte ich gerne eine beziehung, möchte aber nicht "verzweifelt" danach suchen ( chatten, kontaktbörsen usw.), aber die einsamkeit und die deprimierende situation führen mich doch immer wieder zurück zu dieser problematik. (ich hoffe, ihr seht meinen innerern konflikt *g*).
in den kontaktbörsen (z.b. liebesalarm) bemühe ich mich wirklich bei jeder mail etwas nettes, positives und nichts aufdringliches zu schreiben...und erhalte kaum ( bisher ein erfolg in 1 1/2 jahren...) antworten...meine nachrichten werden immer direkt nach dem lesen (oder sogar schon ohne zu lesen) gelöscht...recht deprimierend...aber auch daran gewöhnt man sich.
leider sind solche kontaktbörsen irgendwie meine einzige möglichkeit, kontakt zum anderen geschlecht auf zu nehmen, da ich extrem schüchtern bin ( hab quasi auch kein selbstbewußtsein u.a. durch meine schulzeit (mobbing) und durch die vielen körbe).
dazu muss ich sagen, dass ich sehr dünn (184 groß, 60 kilo leicht- 10 kilo untergewicht) bin und frauen irgendwie gar nicht auf so dürre typen stehen...auch das ist dem selbstbewußtsein nicht gerade sehr hilfreich.

natürlich gibt es weitaus schlimmere probleme. mir geht es im vergleich zu den letzten jahren sehr gut und habe sonst keine probleme und deswegen möchte ich mich auch nicht beklagen, mir würde es deswegen schlecht gehen, aber es belastet mich doch auf eine gewisse weise... und kostet mich sehr viel nerven und ressourcen Smile
also habt ihr eventuell ratschläge,damit ich nicht noch mehr psychischen schaden nehme
oder ist es einfach mein schicksal, beziehungslos ein leben zu fristen? *g*

schoneinmal danke für diejenigen, die sich bisher meinen kleinen text durchgelesen haben und auch vielen dank für die noch kommenden antworten!

mfg
hank

Mehr lesen

28. Oktober 2005 um 23:43

Antwort
oh, danke für deine antwort!
sorry, dass meine antwort so lange auf sich warten gelassen hat.
natürlich ist es als single nicht soo schlimm...nur würde ich gerne endlich mal eine beziehung haben!
nur irgendwie bin ich halt zu schüchtern, denke zu viel nach und mache mich vielleicht sogar schlechter als ich bin. aber davon abgesehen, macht mein aussehen auch nicht soviel her.
kann mir denn noch jemand gute ratschläge geben?
bin ziemlich verzweifelt!

Gefällt mir

29. Oktober 2005 um 0:17

Na ja...
also eher weniger. in meinem studienfach geht der frauenanteil gegen null...und ansonsten geh ich höchstens mal zum uni sport um da fußball oder badminton zu spielen.
aber ich schau mal ob sich auf dem gebiet was machen läßt.
schonmal vielen dank für den tip!

Gefällt mir

29. Oktober 2005 um 0:22
In Antwort auf andre2403

Antwort
oh, danke für deine antwort!
sorry, dass meine antwort so lange auf sich warten gelassen hat.
natürlich ist es als single nicht soo schlimm...nur würde ich gerne endlich mal eine beziehung haben!
nur irgendwie bin ich halt zu schüchtern, denke zu viel nach und mache mich vielleicht sogar schlechter als ich bin. aber davon abgesehen, macht mein aussehen auch nicht soviel her.
kann mir denn noch jemand gute ratschläge geben?
bin ziemlich verzweifelt!

Aussehen
GEFALLEN MACHT SCHÖN!
Wenn Du Kontaktanzeigen favorisieren würdest, dann musst Du nicht unbedingt durch schönes oder aufregendes Aussehen GEFALLEN. Lerne SCHREIBEN. Weder sülzig, noch überheblich, noch dichterisch.... SCHREIB wie Du bist. Bedränge nicht, mach Dich aber auch nicht klein! Schreib wie Du bist!

Gefällt mir

29. Oktober 2005 um 0:39
In Antwort auf andre2403

Antwort
oh, danke für deine antwort!
sorry, dass meine antwort so lange auf sich warten gelassen hat.
natürlich ist es als single nicht soo schlimm...nur würde ich gerne endlich mal eine beziehung haben!
nur irgendwie bin ich halt zu schüchtern, denke zu viel nach und mache mich vielleicht sogar schlechter als ich bin. aber davon abgesehen, macht mein aussehen auch nicht soviel her.
kann mir denn noch jemand gute ratschläge geben?
bin ziemlich verzweifelt!

Hey
Mal sehen, bis jetzt habe ich noch keinen guten Ratschlag gehört aber vielleicht wird das noch etwas. Ich bin seit über fünf Jahren Single und finde es nicht tragisch, ... weil es keinen Besonderen unter denen gibt die mir begegnen. Alle träge, gleich und einfallslos. Dann ist mir jemand begegnet.. und ich habe mich nicht getraut ihn anzusprechen.. diese Ausstrahlung, Blicke.
Ich denke wenn ich nicht so schüchtern gewesen wäre und nur ein Wort gesagt hätte dann wäre alles anders gekommen.

Siehst du was ich meine, jeder bestimmt das was kommt selbst. Ich denke mir oft das ich nicht mehr klar sprechen kann, finde keine Worte ... und wie klingt wohl meine Stimme.
Da fängt es an das wir selbst die Schuld tragen, wenn die Verzweiflung bemerkbar macht oder schüchtern zu sein. Wer kann es ändern wenn nicht wir?

Näturlich schauen andere darauf wie man Aussieht.. und noch viel mehr. Aber es gibt auch Leute deren Erscheinung garnicht so "schön" zu sein scheint aber irgendwie etwas anziehdes Austrahlen.. Wissen oder sowas.. oder sind witzig. Die Haltung macht es wohl aus oder die Stimme. Ich weiß auch nicht aber ich glaube das muss man ändern findest du nicht?

Gefällt mir

29. Oktober 2005 um 0:46
In Antwort auf miafashion

Hey
Mal sehen, bis jetzt habe ich noch keinen guten Ratschlag gehört aber vielleicht wird das noch etwas. Ich bin seit über fünf Jahren Single und finde es nicht tragisch, ... weil es keinen Besonderen unter denen gibt die mir begegnen. Alle träge, gleich und einfallslos. Dann ist mir jemand begegnet.. und ich habe mich nicht getraut ihn anzusprechen.. diese Ausstrahlung, Blicke.
Ich denke wenn ich nicht so schüchtern gewesen wäre und nur ein Wort gesagt hätte dann wäre alles anders gekommen.

Siehst du was ich meine, jeder bestimmt das was kommt selbst. Ich denke mir oft das ich nicht mehr klar sprechen kann, finde keine Worte ... und wie klingt wohl meine Stimme.
Da fängt es an das wir selbst die Schuld tragen, wenn die Verzweiflung bemerkbar macht oder schüchtern zu sein. Wer kann es ändern wenn nicht wir?

Näturlich schauen andere darauf wie man Aussieht.. und noch viel mehr. Aber es gibt auch Leute deren Erscheinung garnicht so "schön" zu sein scheint aber irgendwie etwas anziehdes Austrahlen.. Wissen oder sowas.. oder sind witzig. Die Haltung macht es wohl aus oder die Stimme. Ich weiß auch nicht aber ich glaube das muss man ändern findest du nicht?

Klar
also ich bin meistens witzig, auch sehr zuvorkommend und nett zu frauen. aber irgendwie will keine frau sowas...also mir ist zumindestens keine über den weg gelaufen
und es geht dabei eigentlich immer nur ums aussehen...so ist nunmal die natur.
ich denke auch eindeutig zuviel nach ob ich jemanden ansprechen soll...und mache es dann meistens nicht. aber mal davon abgesehen, hab ich bei frauen, aufgrund meines besch...eidenen aussehens(lang und dürr, langes gesicht, mlichbubi, aknenarbe) einfach keine chance. da kommt noch das miserable selbstvertrauen hinzu und das wars....außerdem kann ich mit meinen hobbys (geige, e gitarre spielen,fußball) und meinem studium (informatik) keine frau hinterm ofen vorlocken

Gefällt mir

29. Oktober 2005 um 13:20

....
also meine frisur ist sehr individuell...so etwas länger als gwöhnlich und auch sehr strubellig
und auch sonst bin ich auch sehr individuell...kleidung, musik, hobbys.
und anpassen hat mir noch nie gefallen...
aber gerade deswegen hatte ich wohl eher weniger erfolg also so manch anderer in meinem freundeskreis. meine freunde sind eher so 0815 typen...und sind alle in einer beziehung...

Gefällt mir

30. Oktober 2005 um 21:44

Gibs zu...
du willst endlich mal f***en.

und da du genau den eindruck auf die mädels machst wird das auch nix.

Gefällt mir

30. Oktober 2005 um 22:41

Was willst du eigentlich...?
Eine Beziehung? Du selbst sein? Eine Beziehung und du bleiben? Wird net einfach, aber wenn du schon davon ausgehst, dass Frauen net auf schlaksige Typen stehen, dann kann ich dir den Tip geben, wenn du dich in deinem körper net wohlfühlst - dann fang da an und geh ins Fitness Studio zum Gewichtsaufbau. Da hats au Frauen. Chatten is net so verzweifelt wie du denkst. Wenn du sowieo schüchtern bist, hat dein 'Gegenüber' die Möglichkeit, dich 'kennen zu lernen'. Aber sei net enttäuscht, da laufen auf viele Idioten und Fakes rum. Aber einAnfang is es doch mal! Good luck!
Grüßle Waldfee

Gefällt mir

31. Oktober 2005 um 3:39

Na ja
also da ich diese vorzüge noch genießen durfte, weiß ich noch nicht so richtig, was mir bisher entgangen ist...
und es ist nicht unbedingt der grund, warum ich gerne eine beziehung führen möchte.
der eigentliche grund ist einfach der wunsch nach einem partner mit dem man alles teilen kann(besonders die zeit) und für den man lebt...wenn man jeden abend zu hause alleine rumhängt und sich einsam fühlt währendessen all meine freunde nicht alleine sind, weiß ich ganz genau was mir fehlt

Gefällt mir

31. Oktober 2005 um 3:47
In Antwort auf waldfee76

Was willst du eigentlich...?
Eine Beziehung? Du selbst sein? Eine Beziehung und du bleiben? Wird net einfach, aber wenn du schon davon ausgehst, dass Frauen net auf schlaksige Typen stehen, dann kann ich dir den Tip geben, wenn du dich in deinem körper net wohlfühlst - dann fang da an und geh ins Fitness Studio zum Gewichtsaufbau. Da hats au Frauen. Chatten is net so verzweifelt wie du denkst. Wenn du sowieo schüchtern bist, hat dein 'Gegenüber' die Möglichkeit, dich 'kennen zu lernen'. Aber sei net enttäuscht, da laufen auf viele Idioten und Fakes rum. Aber einAnfang is es doch mal! Good luck!
Grüßle Waldfee

Guter tip
also ich würde schon gerne ich selbst bleiben. schließlich soll sich ja mal eine in mich verlieben und nicht in irgendeine erfundene person.
ist es nicht besser individueller zu sein als angepasst?
also das mit dem fitnessstudio hab ich mir auch schonmal überlegt...aber ich bin bin mir noch nicht so sicher, ob ich damit wirklich gewicht zunehme. mache schon seit mehreren jahren sport und bleibe eigentlich auch konstant bei meinem aktuellem gewicht.
aber ich werde mich demnächst wirklich mal darum bemühen regelmäßig in ein fitnesstudio zu gehen. mal schaun obs was bringt
also danke für den tip!

Gefällt mir

31. Oktober 2005 um 4:35

..aalsoo
ich kenn schon so einige "Fälle" wie dich.. vielleicht, weil ich was ähnliches studiere..
was mir aufgefallen ist, und was viele Frauen da einfach abschreckt, ist dieses Verzweifelte, was man schnell einem Mann anmerkt, und dann bekommt man als Frau eher Mitleid als dass man sich verliebt, Dazu kommt noch das Mangelnde Selbstewußtsein, was frau auch recht schnell merkt... vielleicht ist daher die Idee mit dem Fitnes- Studio gar nicht mal so schlecht, wenn es dir hilft sagen wir mal dich selber besser leiden zu können.
Nun kann man auch nicht so einfach sagen: sei nicht so verzweifelt... aber versuche doch einfach mal die ganze Sache was lockerer zu sehen... rede dir einfach ein, dass es irgendwann schon hinauen wird.
Na ja, und dann mal ne ganz andere Frage: was sind das für Mädchen, in die du dich "verliebst"?
Manchmal sind die Mädchen, die man auf den 1. Blick nicht unbedingt wahr nimmt, hinterher die tollsten...

Gefällt mir

31. Oktober 2005 um 20:08
In Antwort auf andre2403

Guter tip
also ich würde schon gerne ich selbst bleiben. schließlich soll sich ja mal eine in mich verlieben und nicht in irgendeine erfundene person.
ist es nicht besser individueller zu sein als angepasst?
also das mit dem fitnessstudio hab ich mir auch schonmal überlegt...aber ich bin bin mir noch nicht so sicher, ob ich damit wirklich gewicht zunehme. mache schon seit mehreren jahren sport und bleibe eigentlich auch konstant bei meinem aktuellem gewicht.
aber ich werde mich demnächst wirklich mal darum bemühen regelmäßig in ein fitnesstudio zu gehen. mal schaun obs was bringt
also danke für den tip!

Also ich ...
geh ins Fitness-Studio, zwar um das Gegenteil zu erreichen ,aber bei uns gibt es einige Männer, die wirklich rappeldürr sind, die machen dann halt kein Ausdauersport sondern richtig an Geräten, mit Ernährungsberatung und dem ganzen Gedöns! Also Eiweißdrinks und anabolischer Ernährung (oder so ähnlich...). Wünsch dir viel Glück, viel Spaß und schick dir anbei gleich noch ein paar meiner Pfunde mit!
Grüßle Waldfee

Gefällt mir

31. Oktober 2005 um 20:48


was ich damit eigentlich, kurz, knapp und sehr hart sagen wollte war, dass er wohl auf die damen einen sehr verbissenen eindruck macht ..."und kann, egal wie ich es auch anstelle"... und das halt nicht gut ankommt.
war ein bisschen hart ausgedrückt, ok

Gefällt mir

31. Oktober 2005 um 21:28
In Antwort auf coolcustomer


was ich damit eigentlich, kurz, knapp und sehr hart sagen wollte war, dass er wohl auf die damen einen sehr verbissenen eindruck macht ..."und kann, egal wie ich es auch anstelle"... und das halt nicht gut ankommt.
war ein bisschen hart ausgedrückt, ok

Teufelskreis
danke für deine offenheit
klar wirke ich ein wenig verbissen was das "suchen" angeht, aber das kann ich nicht abstellen, weil wenn ich mich nicht bemühen würde, passiert gar nichts.
und diese "verbissenheit" (nicht auf sex) wird sich wohl erst einstellen, wenn ich endlich mal erfolg habe. aber anscheinend schreckt diese verbissenheit ab...irgendwie ein teufelskreis
hast du vielleicht einen ratschlag wie ich diesem teufelskreis entkommen kann? und jetzt bitte keine allgemeinplätze wie "irgendwann wird die richtige kommen". "die richtige" ist mir in all den jahren nicht über den weg gelaufen, warum sollte sich das jetzt ändern?
und so einfach locker gegenüber dem thema werden wird auch recht schwer. das wäre nur möglich, wenn ich endgültig aufgebe und aufhöre zu suchen...

Gefällt mir

31. Oktober 2005 um 21:56
In Antwort auf laijla

..aalsoo
ich kenn schon so einige "Fälle" wie dich.. vielleicht, weil ich was ähnliches studiere..
was mir aufgefallen ist, und was viele Frauen da einfach abschreckt, ist dieses Verzweifelte, was man schnell einem Mann anmerkt, und dann bekommt man als Frau eher Mitleid als dass man sich verliebt, Dazu kommt noch das Mangelnde Selbstewußtsein, was frau auch recht schnell merkt... vielleicht ist daher die Idee mit dem Fitnes- Studio gar nicht mal so schlecht, wenn es dir hilft sagen wir mal dich selber besser leiden zu können.
Nun kann man auch nicht so einfach sagen: sei nicht so verzweifelt... aber versuche doch einfach mal die ganze Sache was lockerer zu sehen... rede dir einfach ein, dass es irgendwann schon hinauen wird.
Na ja, und dann mal ne ganz andere Frage: was sind das für Mädchen, in die du dich "verliebst"?
Manchmal sind die Mädchen, die man auf den 1. Blick nicht unbedingt wahr nimmt, hinterher die tollsten...

Teufelskreis 2
ja, aber das verzweifelt sein kann man nicht so einfach abstellen...das könnte ich nur, indem ich wie gesagt aufhöre, verzweifelt zu suchen und damit praktisch aufgebe. das "einreden, das es irgendwann hinaut" hab ich schon so lange gemacht und es hat nichts gebracht. ich durfte es nur miterleben wie all meine freunde der reihe nach eine freundin bekamen...nur ich wurde "übergangen"... und die waren vorher auch mehr oder weniger verzweifelt...
damit möchte ich irgendwie sagen, dass es mehr glück war das meinen freunde ihre beziehung gebracht hat. und ich fordere parktisch mein glück heraus...doch es hat mich noch nicht gefunden
also ich hoffe, dass ich vielleicht durch mein studium und durch das fitness studio mehr selbstbewusstein bekomme...aber auch das kostet eine menge zeit und geduld...und ob es mir den ersehten erfolg bringt, bleibt abzuwarten.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Geschenkbox

Teilen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen