Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ewiges hin und her - was will er!?

Ewiges hin und her - was will er!?

9. Oktober 2017 um 19:13

Hallo ihr lieben,
Ich bin momentan etwas verwirrt. 
Vor 2,5 Jahren habe ich beim feiern jemand kennengelernt und wir haben über 5 Wochen täglich geschrieben. Es kam jedoch nur zu 1 Treffen da er 3 mal Dates abgesagt hat aber auch dennoch häufig gemeldet hat. Irgendwann hab ich mich zurückgezogen und gerade zu diesem Zeitpunkt hat sich mein Ex gemeldet und ich bin mit ihm wieder zusammen gekommen. Ich hab bei dem anderen mit offenen Karten gespielt und hab es ihm gesagt. Er hat mir dennoch fast noch 3 Wochen geschrieben bis der Kontakt abgebrochen ist.

Ich hab mich oft gefragt ob es die richtige Entscheidung war. Als ich wieder von meinem Ex ein paar Wochen getrennt war hab ich ihm öfters geschrieben obwohl er mittlerweile eine Freundin hatte...Wir haben dennoch geschrieben ( ging meistens von mir aus). Irgendwann hab ich mir gedacht: ich geh jetzt nicht mehr weiter auf ihn zu und der Kontakt ist wieder abgerissen.

Jetzt auf einmal hat er mich im Juni und vor ein paar Tagen angeschrieben.
Was will er denn?
Ich musd sagen: Ich hab ihn ja schon gern gehabt.
Bin ich als nächste mim anschreiben dran oder soll ich ihn ein bisschen zappeln lassen und 1-2 Wochen Zeit vergehen lassen!?

Mehr lesen

9. Oktober 2017 um 19:32

Jetzt auf einmal hat er mich im Juni und vor ein paar Tagen angeschrieben.
Was will er denn?


Sex

Ich musd sagen: Ich hab ihn ja schon gern gehabt.

Hast dich aber trotzdem gegen ihn entschieden. Also willst du nur ne Freundschaft?

Bin ich als nächste mim anschreiben dran oder soll ich ihn ein bisschen zappeln lassen und 1-2 Wochen Zeit vergehen lassen!?

Wieso denn? Wenn du auch mit ihm schlafen willst, wieso warten?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Oktober 2017 um 20:11
In Antwort auf klara93

Hallo ihr lieben,
Ich bin momentan etwas verwirrt. 
Vor 2,5 Jahren habe ich beim feiern jemand kennengelernt und wir haben über 5 Wochen täglich geschrieben. Es kam jedoch nur zu 1 Treffen da er 3 mal Dates abgesagt hat aber auch dennoch häufig gemeldet hat. Irgendwann hab ich mich zurückgezogen und gerade zu diesem Zeitpunkt hat sich mein Ex gemeldet und ich bin mit ihm wieder zusammen gekommen. Ich hab bei dem anderen mit offenen Karten gespielt und hab es ihm gesagt. Er hat mir dennoch fast noch 3 Wochen geschrieben bis der Kontakt abgebrochen ist.

Ich hab mich oft gefragt ob es die richtige Entscheidung war. Als ich wieder von meinem Ex ein paar Wochen getrennt war hab ich ihm öfters geschrieben obwohl er mittlerweile eine Freundin hatte...Wir haben dennoch geschrieben ( ging meistens von mir aus). Irgendwann hab ich mir gedacht: ich geh jetzt nicht mehr weiter auf ihn zu und der Kontakt ist wieder abgerissen.

Jetzt auf einmal hat er mich im Juni und vor ein paar Tagen angeschrieben.
Was will er denn?
Ich musd sagen: Ich hab ihn ja schon gern gehabt.
Bin ich als nächste mim anschreiben dran oder soll ich ihn ein bisschen zappeln lassen und 1-2 Wochen Zeit vergehen lassen!?

Wir hatten keinen Sex. Mich hat er damals einfach total irritiert dass er einerseits ständig schreibt aber auf der anderen Seite Dates ausfallen gelassen hat.
Ich will ihn einfach näher / charakterlich kennenlernen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Oktober 2017 um 20:23

Vllt wollte er spannungen aufbauen usw.

Ihr seid euch nicht gut genug. Er meldet sich nicht, wenn er in ner Beziehung ist, und du nicht wenn du in einer bist.

Ich hab mich oft gefragt ob es die richtige Entscheidung war. Als ich wieder von meinem Ex ein paar Wochen getrennt war hab ich ihm öfters geschrieben

Du hast lieber ihn, als niemanden. Aber er macht dasselbe...

Ihr solltet euch einfach soviel respekt gegeneinander zubringen, und den Kontakt abbrechen...

 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Oktober 2017 um 20:28

Ich weiß ehrlich gesagt nicht ob er noch mit seiner Freundin zusammen ist. Ich wollte nicht nachfragen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club