Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ewiger Single?????????

Ewiger Single?????????

4. Oktober 2010 um 15:33 Letzte Antwort: 5. Oktober 2010 um 16:04

Hallo

So langsam bin ich am Verzweifeln, das ich mit 21 bald 22 immer noch Single bin. Früher konnte ich gut damit leben, aber nach einiger Zeit fühlt man sich schon einsam besonderes weil in meinem Bekanntenkreis schon so gut wie alle in einer Beziehung sind oder wenigstens waren. In meinem richtige Freundeskreis habe ich 2 gute Freundinnen (auch vergeben *heule*) mit denen ich ab und zu was unternehme. Ich sitze ungern alleine zu hause, viel lieber bin ich unterwegs und gehe unter Menschen, aber bin trotz alldem 'alleine'.

An mir kann es nicht wirklich liegen, Ich bin weder hässlich, schüchtern noch arrogant. Ich studiere, achte bei mir selber schon auf ein gepflegtes äußeres, bin nett, offen, und trotzdem war ich noch nie in einer richtigen Beziehung. Paar Dates, nette Flirts kommen immer wieder vor und sogar Sexuelle Erfahrungen hatte ich schon mal gehabt, Aber es ist nie was längerfristiges geworden. Treffe ich etwa die falschen Männer oder bin ich nicht deren Typ? Habe wirklich keine Ahnung. Arg anders bin ich zu den anderen Frauen doch auch nicht.

Dieses 'Problem' habe ich schon mal mit meinen Freunden und sogar mit meiner Mutter angesprochen, von denen kommen auch positive Feedback und meinen der Mann wird schon kommen und so weiter. Klar meinte Mutter das ich mich zuerst besser auf das Studium konzentrieren soll ^^ Najoo.

Ich sehne mich sehr danach jemanden zu lieben und geliebt zu werden. Das jemand auf mich wartet wenn ich nach hause gehe, das ganze drum und dran halt was zu einer Beziehung gehört Habe wirklich keine Lust mehr auf das Single-da-sein und die Einsamkeit. Auch wenn ich mit meinen Freuden mal unterwegs bin, ist es fast immer lustig, aber sobald ich nach hause gehe und die Haustüre schließe, ist es ein art 'blödes' Gefühl. Habe wirklich das Gefühl 'alt' zu sein und als ob ich was verpassen würde.

Wie lange muss ich noch als einsamer Single leben? Oder gehöre ich zu den ewigen Singles? Was soll ich am besten tun?

Schon mal Danke im voraus für eure Antwort und Ratschläge

VLG Rosi ^^

Mehr lesen

4. Oktober 2010 um 16:37

Nicht allein..
Du bist nicht der einzige, ich bin 23 Jahre alt unt hab
ebenfallst noch keine Freundin gebabt.

Ich weiß nicht wie es ist liebe zu empfinden oder zu erhalten.

Bei mir kommen aber noch ein paar andere faktoren hinzu, von denen ich glaube das es daran liegt.
Ich weiß es aber nicht so genau.

Mir wurde immer gesagt du musst offensiver rangehen, die
Frauen ansprächen oder Ihnen zu zwinkern.
Der rest geht dann schon von selbst, wienn die Chemie stimmt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. Oktober 2010 um 16:04

Statt
dir deinen hübschen Kopf zu zerbrechen muss du aktiv werden. Kein Mann klingelt an deiner Türe. Raus, unter Leuten unter Menschen wo du dich wohlfühlst.

Google mal nach Flirten im Internet, da gibts es viele gute Dinge zu lesen, wie du locker das flirten üben kannst.

Mach auf dich aufmerksam, sei nicht so leicht fürs Bett zu haben, denn Männer die eine feste Beziehung wollen, finden es nicht gut, wenn du so leicht zu haben bist.

Also immer abwägen, wenn du nur Sex haben willst, dann ist das ok, für was festes...immer schön Zeit lassen.

Und schraube deine Erwartungen runter. Wenn du voller Sehnsüchte bist, erkennen das die Männer auf 100 Meter Entfernungen u. hauen ab. Seh zu, dass du Spaß hast am Leben, versteif dich nicht so sehr auf eine Beziehung, dann klappt das schon.

Also viel Glück!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest