Home / Forum / Liebe & Beziehung / Eure Meinung bitte

Eure Meinung bitte

2. April 2011 um 15:43

Eine Sommerromanze endete letztes Jahr etwas überraschend nach 2 Monaten urplötzlich. Sie hatte das Problem, das Sie mich nach 14 Tagen Trennung kennengelernt hat und die alte Beziehung noch nicht verdaut hatte. OK

Ich schoß mich damit komplett aus dem Orbit, hatte aber sehr schnell für mich rational entschieden: Du darfst auf keinen Fall irgendetwas unternehmen. Sie muss kommen und Sie kam 6 Monate nicht (auch nicht nicht zu meinem Geburtstag der in dem Zeitraum lag). Vorsichtshalber hatte ich alles von Ihr gelöscht, so daß eine Kontaktaufnahme meinerseits nicht möglich war und ist. Sie selbst hatte sich als schüchtern eingestuft, trat aber sehr gewand und vor allem resulut auf (vor allem das eine Mal bei mir). Sie hatte eine stressige Zeit, aber egal. Ich möchte nicht den Eindruck erzeugen, das ich mir etwas schönrede, was nicht war/ was nicht alles hätte sein können usw.

Ich habe in den 6 Monaten fast jeden Tag an sie gedacht, einige durchaus nette Frauen konnten mich leider nicht davon abbringen. Täglich in der Mittagspause, wenn ich in dieser Stadt unterwegs bin, schweifen meine Gedanken unwillkürlich ab. Ich will es nicht, aber es passiert. Ich verbinde einfach ganz viel mit Ihr, was ich vorher Jahrelang auch ohne sie erlebt habe, also völlig bekloppt! Vor kurzem habe ich mich gefreut mal 2 Tage nicht an sie zu denken. Ich selbst habe 14 Tage nach dem Ende jemand anderes kennengelernt, und hatte selbst nicht die Zeit mich von Ihr zu lösen. Es kam, wie es kommen musste und somit habe ich quasi es selbst am eigenen Leib erlebt, wie es ist jemanden nett zu finden, aber es die falsche Zeit ist...

Jedenfalls habe ich häufig über die Situation nachgedacht, was passiert, wenn Du sie doch wiedersiehst. Was sagst Du, was möchtest Du mir Ihr austauschen. Ob ein Aufeinandertreffen gut für mich ist, war ich mir nicht so sicher, auch nicht was es bringen soll. Es war halt die leise Hoffnung, aber auf was? Da wir in unterschiedlichen Städten wohnen war ein Aufeinandertreffen eh unrealistisch.

Bis Gestern! In der Mittagspause kam ich aus dem Büro und sie lief max 1,5m an mir vorbei. Sie hat mich, denke ich nicht erkannt, weil ich eine neue Brille habe. Außerdem hatte ich sofort, als ich Sie gesehen habe schnellen Schrittes das weite gesucht. Mit einer kurzen Verzögerungszeit rutschte mein Herz dann wie ein Fahrstuhl Etage für Etage tiefer. Die Chance mit Ihr zu sprechen war da, aber ich nutzte sie nicht.

Vorbei ist es also bei mir noch nicht. Geschlafen habe ich gut. Heute morgen habe ich inder Zeitung in meinem Horoskop gelesen, das jemand darauf wartet das ich mich endlich melde. Ich denke und glaube an diesen Schei.. Nicht. Nun bin ich am überlegen, ob ich das was ich einfach loswerden wollte zu Papier bringe und bei Ihr einwerfe um es endlich für mich zu beenden Einfach das es raus ist. Die Alternative ist, es weiter durchzuziehen, zu vergessen und evtl. nie zu wissen, ob man doch zu wenig gemacht hat!?!

Für alle, die bis hier gelesen haben: Ich bin auf Eure Meinung gespannt!

Leider klingen mir ihre letzten Worte immer noch im Ohr: Schön das es dich gibt...

Mehr lesen

2. April 2011 um 16:17

Versuche es einfach ...
wenn es klappt, schön!
wenn nicht, dann kannst du endlich einen schlußstrich ziehen.
dir liegt ja einiges an ihr, also ein versuch ist es allenfalls wert

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. April 2011 um 18:08

Hehe
Bin auch der Meinung, dass Du ihr es schreibst. Sei ein Mann. Auch wenn manche Frauen resolut auftreten, können sie innerlich schüchtern sein. Und außerdem....vielleicht sagte sie sich: Seit wann kommt der Knochen zum Hund? Also, ran an die Buletten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. April 2011 um 17:32
In Antwort auf axelle_12139481

Versuche es einfach ...
wenn es klappt, schön!
wenn nicht, dann kannst du endlich einen schlußstrich ziehen.
dir liegt ja einiges an ihr, also ein versuch ist es allenfalls wert

Habs gemacht...
...vielen dank für Eure Meinung. Der Brief ist geschrieben und bei Ihr im Briefkasten.

Schon merkwürdig, das man sich nach 6 Monaten irgenwie ganz anders fühlt. Aber so habe ich jetzt hoffentlich einen weiteren Schritt gemacht, mich von Ihr zu lösen.

Und wer weis...

lg T

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen