Home / Forum / Liebe & Beziehung / Eure Meinung Bitte

Eure Meinung Bitte

4. Februar 2004 um 14:35 Letzte Antwort: 5. Februar 2004 um 11:06

hallo ihr lieben,

ich brauche mal unabhänige und neutrale meinungen.

ich bin jetzt fast 3 jahre verheiratet. am anfang war auch noch alles gut man muss dazu sagen wir sind schon fast 10 jahre zusammen. liebe war nie das problem ich habe meinen mann sehr geliebt und er mich.
irgendwann war allerdings die routine drin und ich bin auch nichtmehr mit vielem klargekommen wie das eben so ist.
irgendwann war die sache so verfahren das ich den entschluss gefasst hab mich erstmal räumlich zu trennen und mir darüber gedanken machen zu können was ich will denn ich habe am schluss angst gehabt das unsere ehe nur noch auf gewohnheit basiert.
ich bin dann ausgezogen udn lebe seit einger ganzen weile alleine. das ich unglücklich bin kann ich nicht sagen ich fühle mich wohl hab mien leben wieder im griff.
leider hab ich damals nie mit meinem mann reden können weil ich das nicht konnte.. es war alles sehr verfahren. jetzt haben wir es zumindest geschafft offen über alles was mal war zu reden. sicher weis ich das wir noch viel reden müssen...
ich hatte mir eigenlich felsenfest vorgenommen das ich nichtmehr zu ihm zurück will. als aber die aussprache kam bin ich mir nichtmehr sicher. ich weis das noch gefühle da sind.
sicher müsste sich einiges ändern und ich weis das man mit reden viel wieder hinbekommen kann wenn beide das selbe wollen.
ich ibn immomen hin und her gerissen einerseits möchte ich wieder zurück in mein altes leben allerdings mit änderungen. andererseits möchte ich das leben ds ich zurzeit haben icht verlieren. ich habe keinen andern mann oder so.. ich weis diese entscheidung kann mir auch keiner abnehmen aber ich würde gernmal wissen wie andere das sehen oder handeln würden oder was ihr für erfahrungen gemacht hab vielleicht.

sollte es sich wirklcih nochmal neu entwicklen zwischen ihm und mir möchte ich auch wieder mit ihm zusammen leben. aber dazu möchte ich auch das wir eine neue wohnung suchen und ganz von vorne anfangen . ist sowas überhaupt möglich?
kann es sogar besser werden als es mal war.? ich habe viel falsch gemacht udn er sicher auch sonst wäre alles anderst gekommen was war.
von scheidung war auch nie die rede bei uns lediglich von einer räumlichen trennung die ich inzwischen aber nichtmehr wirklcih möchte.
eigenlich möchte ich wieder bei ihm sein.
meine angst ist einfach das es wieder in die alten bahnen läuft. kann man das verhindern ddas es wieder in die alte bahn läuft?
zur zeit reden wir sehr viel und treffen usn auch und gehen wieder aus wie frisch verliebte sag ich mal.

für eure meinung, ratschläge oder tipps wäre ich wirklcih dankbar. mir gehen sehr viele dinge immoment im kopf herum die mich irgendwie um den verstand bringen...
darum wäre ich für aussenstehende meinungen oder kommentare allein schon dankbar.

eure vamp

Mehr lesen

4. Februar 2004 um 14:48

Wie
wäre es, wenn du deine Wohnung weiterhin behälst und ihr weiterhin getrennt lebt!! Ihr müßt doch nicht sofort wieder zusammenziehen. Du sagst ja selber, dass noch Gefühle da sind und due eigenltich zu ihm zurück möchtest, warum solltet ihr also es nicht einfach miteinander probieren, ganz langsam, ohne etwas zu überstürzen, als wenn ihr euch erst gestern kennengerlent hättet. Das macht ihr ja schon, wie du geschrieben hast. Vielleicht lernst du deinen Mann dadurch wieder neu kennen oder sogar Seiten an ihm, die dir vorher nicht bewußt waren. Dagegen spricht ja nichts Allerdings können wir dir auch nicht sagen, ob sowas klappen kann, wie denn, wir kennen dich und ihn ja nicht. Und es liegt immer an euch beiden, ob es wieder in die alten bahnen läuft, oder es sogar viel besser werden kann als vorher. Macht einfach weiter wie bis jetzt, mit ausgehen und euch treffen, laßt es auf euch zukommen, alles andere wird die Zeit zeigen. Ich denke ihr seid auf einem guten Weg zueinander Ich wünsche euch viel Glück dabei und alles Gute!

lg
duschka

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. Februar 2004 um 11:06

Hallo Vamp....
.... so wirklich steckte ich noch nicht in einer ähnlichen Situation.

Aber mein Tipp wäre es, dass Du Dir erstmal nicht zu viele Gedanken machst und eine Entscheidung so schnell wie möglich erzwingst.
Lass' es doch so laufen wie es im Moment läuft: getrennte Wohnungen, Treffen, Ausgehen... Du sagst ja selber, dass Ihr beide wie frisch / neu Verliebte seit. Genießt diese Gefühle doch erst mal.

In alte Bahnen zurück laufen? Ich denke nicht, dass das möglich ist. Dafür ist zu viel passiert. Dein Auszug hat Euch beiden bestimmt so die Augen geöffnet.... wenn ihr wisst, was falsch gelaufen ist, macht Ihr den Fehler doch kein zweites Mal, oder?

Ich denk, dass die Zeit es mit sich bringt wie es mit Euch beiden weiter läuft.
Außerdem finde ich eine neue Wohnnung für einen möglichen Neuanfang als eine sehr gute Idee. Dann könntet Ihr in der alten Wohnung Eure Fehler zurück lassen und nehmt in Eure neue Wohnung nur die Absicht alles besser zu machen mit....


Drücke Euch die Daumen, dass ihr glücklich werdet... als Paar oder als Freunde.

Pluster

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen