Home / Forum / Liebe & Beziehung / Eure Erfahrungswerte zum Thema Pille

Eure Erfahrungswerte zum Thema Pille

15. November 2013 um 14:38

Hallo Ihr Lieben,
und zwar ich habe die achte Pille vergessen (13. Zyklustag) hatte am 16. und 18 Zykustag Geschlechtsverkehr. Nun das ganze aber ohne Kondom und er hat nie in mir abgespritzt, was natürlich keine garantie für keine Schwangerschaft ist.

Jetzt habe ich die Packungsbeilage gelesen, und da stand, zweite Pillenwoche eine Fehleinnahme macht nichts aus, habt ihr damit schon erfahrungen gemacht, wenn ja kann man sich darauf verlassen?

Mehr lesen

15. November 2013 um 15:03

Hast du die Pille
nachgenommen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. November 2013 um 15:09
In Antwort auf dianne_12374856

Hast du die Pille
nachgenommen?

Ja..
ich habe die Pille nachgenommen gehabt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. November 2013 um 15:10

Ich
frage mich eben, ob ich mich auf die Packungsbeilage verlassen kann?!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. November 2013 um 15:15

Mhh,
Leider waren es 18 Stunden, also außerhalb der 12 Stunden. Das ganze ist eine Woche her

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. November 2013 um 15:25

Ich
nehme die Pille Maxime. Und ich habe nachgelesen, dass wenn man eine Pille in der Einnahmezeit 1-7 wenn man einen Einnahmefehler gemacht hat, schwanger sein kann und den Rest des Monats weiterhin verhüten muss.

Wenn man eine Pille vergessen hat in der zweiten Woche (Pille 8-14) dann muss man die vergessene so schnell wie möglich nachholen, auch wenn es heißt zwei gleichzeitig zu nehmen und der Schutz ist nach wie vor gegeben, wenn man die 7 Pillen davor ordungsgemäß eingenommen hat. Wenn man jedoch mehr als nur eine Pille vergessen hat muss man weiter verhüten, da der Schutz nicht mehr da ist.

Wenn mn in der dritten einnnahmewoche eine vergessen hat, entweder den nächsen Blister gleich weiter nehmen oder sofort in die Pause

Und ich habe ja die achte vergessen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. November 2013 um 15:26

Und dann wird
sich gewundert, warum so viele mit 15 ungewollt schwanger werden, obwohl sie die Pille doch genommen haben. Hmmmm komisch.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. November 2013 um 15:59
In Antwort auf nana_11967082

Und dann wird
sich gewundert, warum so viele mit 15 ungewollt schwanger werden, obwohl sie die Pille doch genommen haben. Hmmmm komisch.


und wenn das da so drin steht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. November 2013 um 17:28
In Antwort auf june19961

Ich
frage mich eben, ob ich mich auf die Packungsbeilage verlassen kann?!

...
Kannst du.
Gefährlich ist nur die Woche vor und nach der Pause.
Vergisst du in der zweiten Woche eine Pille bist du weiterhin geschützt.
Kannst der backungsbeilage ruhig vertrauen
Sonst kannst du auch deine FA nochmal fragen, der wird dir das bestätigen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. November 2013 um 17:51
In Antwort auf kala_12569009

...
Kannst du.
Gefährlich ist nur die Woche vor und nach der Pause.
Vergisst du in der zweiten Woche eine Pille bist du weiterhin geschützt.
Kannst der backungsbeilage ruhig vertrauen
Sonst kannst du auch deine FA nochmal fragen, der wird dir das bestätigen.

---
mhh also denkst du dass ich mich wirklich drauf verlassen kann weil ich hab echt bisschen Angst. Soweit ich weiß habe ich die Pille immer in der ersten Wwoche richtig eingenommen und in einer Woche müsste ich jetzt auch meine Tage bekommen, doch ich habe jetzt schon einen blähbauch, verdauungsproblem, ..., das macht mich stutzig

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. November 2013 um 18:27

..
Nein ist es nicht, aber du hast wohl auch nicht gelesen was meine eigetnliche Frage war. Die Packungsbeilage schreibt etwas, und zwar dass man in der zweiten Woche gesichert ist bei einem EINMALIGEN vergesser. Und meine FRAGE war ob ich darauf vertrauen kann --> ich bin mir nicht ganz sicher was zu folge hat dass ich unsicher bin und etwas Angst habe --> somit die Frage der Angst geklärt?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. November 2013 um 18:28


Was wenn die gewählte Pille zu schwach ist? Das kann man als Person nicht "sehen"

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. November 2013 um 18:29
In Antwort auf june19961

..
Nein ist es nicht, aber du hast wohl auch nicht gelesen was meine eigetnliche Frage war. Die Packungsbeilage schreibt etwas, und zwar dass man in der zweiten Woche gesichert ist bei einem EINMALIGEN vergesser. Und meine FRAGE war ob ich darauf vertrauen kann --> ich bin mir nicht ganz sicher was zu folge hat dass ich unsicher bin und etwas Angst habe --> somit die Frage der Angst geklärt?

...
Anstatt mich hier anzupobeln, weil du nicht verstehst, warum ich das gemacht habe ist das völlig in ordnung, wenn du es anders machst ist es auch gut für dich. ich wollte nur meine Frage beantwortet bekommen ohne vorwürfe zu bekommen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. November 2013 um 18:32
In Antwort auf paderbornerin


Was wenn die gewählte Pille zu schwach ist? Das kann man als Person nicht "sehen"


Dann dürfen sie meiner meinung nach nicht in die Packungsbeilage soetwas reinschreiben. Sie sichern sich schließlich selbst damit ab und viele vertrauen darauf

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. November 2013 um 19:00

Du
hast ja recht. Dann könnte ich mir den stress hier ersparen. Ich reg mich ja über meine eigene Dummheit auf, weil das ein gefähliches Spiel ist.

Über das einzige was ich mir gedanken gemacht habe ist, da er ja nicht in mir gekommen ist, und schon eine geraume zeit vorher raus ist, kann nur der Lusttropfen übrig geblieben sein, doch er hatte sich gar nicht beglückt die letzten 24 H

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. November 2013 um 19:02


Und das andere mal hatten wir analsex und ich hatte aber sofort nach dem Sex ein Tampon eingeführt dass da gar nicht reinfließen kann

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. November 2013 um 22:46

Man wird
sich ja wohl keinen abbrechen, wenn man mal 2 Wochen Sex mit Kondom "haben muss".

Klar steht das so in den Packungsbeilagen. Und wenn man in der zweiten oder dritten Woche mal eine vergisst & die sofort nachnimmt, dann passiert auch nichts. Allerdings sollte man sich vielleicht auch mit der Materie auskennen & erst denken bevor man handelt. Aber dann wird eben erstmal nen Tag später drauf losgebumst & dannach wird Panik geschoben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Ich lasse mich viel zu sehr beeinflussen!!!
Von: june19961
neu
25. April 2014 um 23:52
Liebe ist ernüchternd
Von: june19961
neu
6. April 2014 um 20:05
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook