Home / Forum / Liebe & Beziehung / Es verwirrt mich!

Es verwirrt mich!

12. Juni 2011 um 15:14

Hallo zusammen! Ich hoffe es kann mir jemand (neutrales) helfen da ich seit gestern ziemlich verwirrt bin.

Ich wurde vor ca. 3 Wochen von einem Mann im Facebook angeschrieben! Ich werde öfters von Fremden Männern angeschrieben, habe aber nie geantwortet. Bei diesem Mann war das irgendwie anders. Vom Foto her das Er in seinem Profil hatte, hat er mir nicht wirklich gefallen aber ich habe mir nichts dabei gedacht und habe zurück geschrieben. Ich bin davon ausgegangen das er eh nicht antwortet. Er hat sich dennoch gemeldet und so haben wir angefangen Kontakt zu haben das immer mehr und intensiver wurde. Wir haben sogar nächtelang durchgeschrieben. Wir hatten immer was worüber wir uns Unterhalten konnten. Er fragte mich dann irgendwann, ob ich lust hätte mich mit ihm zutreffen. Muss dazu sagen das wir ca 180km voneinander entfernt wohnen. Das störte ihn nicht! Er lud mich zu Ihm ein. Ich aber hatte so meine Bedenken. So habe ich versucht das hinaus zuzögern. Er gab mir dann seine ich sollte mich melden wenn ich nicht Online bin. Ich habe mich darüber gefreut und merkte das Er wirklich auch ausserhalb der virtuellen Welt kontakt zu mir haben möchte! So fingen wir an uns erst SMS zuschreiben. Sehr viele am Tag! An einem Abend klingelte mein Handy und das war dann Er. Somit fingen wir an auch viel zu telefonieren. Nächte lang. Wir unterhielten uns über Gott und die Welt. Was wir mögen und was nicht. Erfahrungen usw usw. Ich habe ihm auch am Tel gesagt das ich von ONS und Affären nichts halte und fragte Ihn ob Er das so vor hätte bzw auf das hinaus will. Er sagte nein denn Er merkte das Er immer mehr quasi süchtig nach mir wäre. ich denkt die ganze Zeit an mich usw. Ich habe mich dann dazu entschlossen mich tatsächlich mit Ihm zutreffen und lus ihn zu mir ein. Wir wollten uns eingentlich nächste Woche treffen. Er rief mich dann letzten Donnerstag an uns sagte das Er es nicht mehr aushält und Er will heute (also letzten Donerstag) zu mir kommen. Da Er kein Auto zur Zeit hat, würde Er mit der Bahn kommen und Er wäre auf dem Weg zum Bahnhof um sich zuerkundigen wann ein Zug fährt. Ich war zuerst skeptisch weil das so unverplant kam. Aber gut, ich sagte Ihm das Er kommen soll. Er war von Donnerstag bin gestern bei mir und von meiner Seite aus war es ansich schön! Seine anwesenheit tat mir gut. Ich dachte zuerst das er schon am Freitag zurück fährt aber er blieb doch bis gestern und das freute mich. Ich haben natürlich auch über uns geredet und wie es weiter gehen soll usw. Er sagte mir das ich es einfach mal auf mich zukommen lassen soll. Aber da ist mein Problem, ICH KANN DAS NICHT. Ich habe zu oft enttäuschungen erlebt. Mein Instinkt sagt mir was anderes. Er sagte auch das Er sich melden wird und als ich Ihn fragte ob Er will das ich Ihn mal besuche, bejahte Er es. Als Er bei mir war suchte Er auch meine Nähe und berührte mich immerzu, dennoch habe ich kein gutes Gefühl. Gestern, als ich ihn zum Bahnhof gebracht habe sagte Er zu mir Er würde sich melden wenn Er ankommt. Er ist um ca 18.30h angekommen und gemeldet hat Er sich erst so um 20.30h per SMS. Er hat sich auch entschuldigt das Er sich erst jetzt gemeldet hat und Er wolle mir sagen das Er gut angekommen ist. Am ende schrieb Er: LG B...! Mehr hat er nicht geschrieben. Ich habe ihm dann geantwortet: Schön das du gut angekommen bist und machs gut! LG! Seitdem hat Er sich nicht mehr gemeldet.
Das ist doch alles komisch und ich weis nicht wie ich mich verhalten soll! Im Facebook sind wir befreundet. Er war auch nicht mehr Online.
Was soll ich machen und wie soll ich mich verhalten??? Ich will ihn nicht verlieren!
Kann mir jemand Rat geben und Tipps???? Das würde mir sehr helfen!!!!

Danke im Vorraus für die Feedbacks von euch!!!

LG

Mehr lesen

13. Juni 2011 um 8:26

Ich glaube,
auch wenn Du das sicherlich nicht hören möchtest, den kannst Du vergessen! Tut mir leid, klingt aber so!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Vergebene Frauen
Von: basu_12049061
neu
13. Juni 2011 um 3:46
Teste die neusten Trends!
experts-club