Home / Forum / Liebe & Beziehung / Es schmerzt nun doppelt so sehr

Es schmerzt nun doppelt so sehr

28. Oktober 2013 um 11:33 Letzte Antwort: 28. Oktober 2013 um 15:30

Ich weiss nicht wie ich das Gefühlstechnich noch alles durchhalten soll.

Nach knapp 2 Jahren Trennung von meinen Ex und trotz neuer Beziehung (dazu komme ich auch gleich noch) hat mein Ex nun eine neue Frau an seiner Seite dass hat mich getroffen wie ein Blitz plötzlich war da wieder dieser Schmerz die Wut und die Entäuschung und irgendwie auch die Erkenntnis jetzt ist es tatsächlich aus er liebt eine andere, obwohl für mich klar war dass wir nie wieder ein Paar geworden wären schmerzt es mich sehr.

Dazu kommt dass ich in meiner neuen Beziehung nicht mehr glücklich bin mein neuer Freund denke ich hat die Liebe zu mir verloren ich fing an zu klammern bzw Ihn bei jeden Streit hinterherzurennen jetzt fast noch mehr aus Angst wenn er auch geht plötzlich ganz allein da zu stehen...ja ich kann nicht allein sein dass kommt mit dazu aber der Gedanke dass da niemenad mehr für mich ist bricht mir das Herz....alle sagen zu mir trenne Dich versuche erstmal selbst klar zu kommen.
Nur schaffe ich das nicht wenn mein Freund wiedermal streit provoziert hat und bei sich zu Hause ist überwältigt mich soo die Angst dass ich ihn wieder schreibe...

Damals hat mir hier mal jemand geschrieben jetzt habe ich 2 Baustellen....er hat recht 2x wird mir das Herz gebrochen jetzt noch die Erkenntnis das mein neuer Freund mich nicht mehr so liebt und ich verdammt nochmal nicht den Absprung schaffe....dann noch zu wissen mein EX ist glücklich verliebt....wie schaffe ich es nur daraus zu kommen ?

Warum bin ich nur soo schwach ?

Ich bin 36 selbständig sehe gut aus und trotzdem bekomme ich mein Leben nicht im Griff aus Angst allein zu sein !!!

Mehr lesen

28. Oktober 2013 um 15:28

Ja...
ich jammere weil ich vielleicht immernoch nicht über die Trennung hinweg bin Sie nicht verarbeiten konnte..weil ich gleich in eine neue Beziehung bin die deswegen teilweise zerstört und sich bis jetzt nicht erholt hat...traurig aber wahr ja da hast Du recht---

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Oktober 2013 um 15:30

So habe ich mein leben auch
im Griff nur anscheinend nicht mich selbst sonst würde ich es schaffen der jetzigen Bezieung ein Ende zu setzen, weil wir beide nicht mehr glücklich sind und versuchen mal selbst klar zu kommen vor allen allein zu sein und lernen mich zu genügen, ich weiss ja das nur ich für mein Leben und Glück verantwortlich bin und kein anderer aber ich schaff es einfach nicht diese Angst davor ist soo gross....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook