Home / Forum / Liebe & Beziehung / Es schmerzt

Es schmerzt

8. Juli 2009 um 13:55

Zur Vorgeschihte;

ich habe meine freund vor uber einem jahr kennengelernt, genau im Mai 2008.Wir wurden uns vorgestelt von einen bekanten der gute freund von ihm wahr.und es klapte auch gut,bis dan ende november er mir sagte,das er mit seine ex freundin die wohnung teilt bis sie was gefunden hat- da muss ich noch dazu sagen sie arbeitet fur ihm......
muss ich noch dazu sagen wahrend dieser zeit hat er mich nie zu ihm eingeladen,,aber wir waren oft zusamen unterwegs,er hat mich bei seinen freunden vorgestelt...usw..
als er mir beichtete sagte er zu mir da er noch abwarten muss bis er ein kredit aufnimt , und wir dann planne fur die zukunft machen sollen, wie gemeinsame wohnung ...
anfangs hatte ich keine problemen damit, aber mitelweile glaube ich das er spielt, mir was vormacht, und das zwischen den beiden auch was lauft,,, ich habe ihre sms gelessen ,,und ich weis da sie ihm liebt,,und sie noch hofnung hat... sie ist ihm so unterworfen, sie hat ihm geschrieben da sie hoft da er sie ergendwan auf mit nimt wen er was unternimt..
jetzt sagt er zu mir das er noch keine entscheidung treffen kann, da es mit der firma nicht so gut geht, und fur andere sachen keine zeit hatt..er ist bosse wen ich ihm frage wie stehts mit der entscheidung,,er sagt das er sehr gerne mit mir zusamen ist wen ich ihm keinen druck mache..
ich habe das gefuhl das er sie nicht verlassen kann da er mitgefuhl fur sie hatt...
ich muss noch dazu sagen , keine weis das die beiden zusamen wohnen...
ich liebe ihm aber ich weis nicht was ich machen soll... ich wies ziemlich genau das zwischen die beiden was lauft,,,das sie nicht wirklich nuhr sein EX ist..aber das seine seits keine gefuhle fur sie da sind..
warum kann er sich nicht entscheiden..
oder passt es ihm auch so
zu hause eine frau ddie fur ihm puzt kocht und auch bei der arbeit unterschtutzt(sie arbeitet fur ihm )
mir fuhrt er zum essen , oder reisen wir ,unternehmen vieles...UND DAS GEHT SO WEN ICH IHM KEINE FRAGEN STELLE.. ...WANN UND WIESO..

hatte ich am anfang gewust das er mit jemanden zusammen wohnt wahre ich nicht mit ihm zusamen gekommen..die sache ist auch seine gute freunde wiesen nicht DAS ER MIT IHR ZUSAMMEN WOHNT..

WAS SOL ICH TUN


Tja jetzt kommt es so das mein Freund sich Geld von mir ausleihen will...DAS WAHR VORGESTERN ALS WIR UNS GETROFEN HABEN HATT ER GEFRAGT OB ICH IHM GELD AUSLEICHEN KANN
wenn ich ihm das geld ausleihe komme ich mir so ausgenutzt vor, wen ich ihm das geld nicht ausleiche dann habe ich das gefuhl das ich ihm in stich lassee...
was soll ich tunnnnnnnnnnnnn...

UND HEUTE ... hatt er mich von der arbeit abgeholt um gemeinsam mittag zu essen ...
ich habe angenommen das er mich fragt ob ich das geld habe..da habe ich ihm gefragt wie steht mit seine entscheidung...will er sie überhaupt je verlassen ...ich habe ihm auch gesagt das ich ihm nicht mehr vertrauen kann...Das hatt ihm dann total verergert...
und er hatt gemeint wen ich mich so fuhle dann muss ich selber wiesen was zu tunnnn ist..so off den art tja dan treffe dich mit mir nicht mehr..
und er nicht verstehen kann warum ich vor zwei tagen so gut trauf wahr und jetzt das...
Tja er hatt einfach gesagt er hatt keine lust mit mir darüber zu diskutieren...
Und so das er seine arbeit sttehen gelasen hat um mit mir die mittags pause zu verbriengen ...und das hatt er dafür...
TJA DAS WAHR WOHLLLLLLLLL


Mehr lesen

8. Juli 2009 um 14:01

Hör immer auf dein Herz
es gibt probleme, die kann man lösen, aber es gibt probleme, die entstehen und man kann nix dagegen tun, wenn sich nicht beide einsichtig zeigen.

klar wäre das beste, dass er seine ex entweder aus der wohnung schmeißt oder er sich selber eine neue wohnung holt. ich denke, dass das geld wohl für eine 1-zimmerwohnung reichen wird oder bezahlt sie alles?

wenn er den schritt nicht tun will ist es in meinen augen ganz klar:

Er hält sich alles offen und kann sich nicht von ihr trennen. Ganz einfach,
Ich würde ihm eine Zeitgrenze nennen, in der er sich gefälligst eine andere wohnung suchen soll, da er ja nicht mehr mit der ollen da zusammen ist. und hält er das nicht ein, dann würde ich mir das geld was du ihm geliehen hast zurückholen und ihn mit der ollen in ruhe lassen.

so hart das auch klingt, aber lass dich blos nicht verarschen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Juli 2009 um 10:56
In Antwort auf brady_12886583

Hör immer auf dein Herz
es gibt probleme, die kann man lösen, aber es gibt probleme, die entstehen und man kann nix dagegen tun, wenn sich nicht beide einsichtig zeigen.

klar wäre das beste, dass er seine ex entweder aus der wohnung schmeißt oder er sich selber eine neue wohnung holt. ich denke, dass das geld wohl für eine 1-zimmerwohnung reichen wird oder bezahlt sie alles?

wenn er den schritt nicht tun will ist es in meinen augen ganz klar:

Er hält sich alles offen und kann sich nicht von ihr trennen. Ganz einfach,
Ich würde ihm eine Zeitgrenze nennen, in der er sich gefälligst eine andere wohnung suchen soll, da er ja nicht mehr mit der ollen da zusammen ist. und hält er das nicht ein, dann würde ich mir das geld was du ihm geliehen hast zurückholen und ihn mit der ollen in ruhe lassen.

so hart das auch klingt, aber lass dich blos nicht verarschen!

Es ist aus
Aus meine sicht zumindestens sicht so aus, er will nichts ändern...Ihm ist sein Job wichtig, so wie es aussicht sie auch....ich kann mir gut vortsellen das sie ihm keine fragen stellt..und das ist bequem für ihm...Somit bleibt er bei Ihr.
Ich habe ihm das Geld nicht gegeben ...tja somit hatt er noch einen Argument gegen mir SIE LÄSST MICH IN STICH..
Aber ich fühle mich besser , ich binn traurig und entauscht , aber das gefühl ausgenutzt zu werden wahr schlimmer....
ich hoffe ich werde das gut überstehen und den Spass am leben wieder finden...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen