Forum / Liebe & Beziehung

Es nimmt kein ende.....

7. April 2015 um 21:38 Letzte Antwort: 8. April 2015 um 15:45

Man war zusammen, man hat sich getrennt...
Alles schon über zwei Jahre her...Freundschaft oder auch mehrmit abgeschlossen und es geht mir besser den je damit....So soll es such bleiben, bin glücklich und ausgelassen wenn da nicht die Sache mit der Kontrolle wäre....

Ich habe meine Nummer gewechselt und er hat mir angedroht diese herauszufinden, nachdem etliche Nachrichten über Facebook mich erreicht haben, ob es mir gut gehen würde...usw.... Dann bekam ich mit, daß er die Nummer doch heraus gefunden hat. Erst ein komischer Anruf, man hätte sich angeblich verwählt, dann nur noch Mailbox auf dieser Nummer. Na ja habe die Schwachstelle gefunden und mir eine neue Nummer zu gelegt....dann daß gleiche Spiel: diesmal eine whatsapp Nachricht, auch mit einer Entschuldigung, sorry vertippt.....

Diese scheiss kontrollsucht!!!! Hab echt die schnauze voll!!!
Jegliche Versuche eine neue Beziehung einzugehen macht er mir kaputt egal ob freundschaft oder auch mehr.... Ich kann dad nicht verstehen, immerhin hat er selbst eine Familie für die er angeblich kämpft, was auch richtig ist....

Ich könnte Kotzen....

Mehr lesen

7. April 2015 um 22:47

Danke...
Für deinen Rat, aber ich hoffe immernoch daß man die Sache anders regeln kann.... Bin ein friedlicher Mensch.....

Gefällt mir

7. April 2015 um 23:07

....
verdient hätte er es .....

Gefällt mir

7. April 2015 um 23:13

Denke nicht....
Daß mag natürlich sein wenn man die ganzen Hintergründe nicht kennt.... Aber ich glaube nicht an solche Zufälle da ich den mann ziemlich gut kenne...

Er liebt es macht zu zeigen...

Gefällt mir

7. April 2015 um 23:23

In dem
Er vorgibt immer noch Kontakt zu mir zu haben.... Und daß dieser von mir ausgehen würde... Diese Nummer mit meiner Handy Nummer gehört auch dazu. Ich habe diesen nur meinen engsten Freunden gegeben wo ich mir sicher bin daß keiner von denen diese weiter gibt.....

Gefällt mir

7. April 2015 um 23:47

Ignorieren
Daß mache ich schon die ganze Zeit..... Doch ist es nicht so einfach.... Er kann sehr gut Menschen manipulieren... Also ich müsste schon fast die Stadt wechseln, damit er nichts mitkriegt ..... Es ist einfach nur nervend.... Und ich bin Keine achtzehn mehr.... Die meisten lassen sich leider einschüchtern.... Und ich blöde lasse ihn sein leben leben und mische mich nicht ein obwohl ich ihm richtig schaden könnte.....

Gefällt mir

8. April 2015 um 0:00

Deshalb
Habe ich mich schon komplett zurück gezogen.... Meine Nummer kriegen nur die engsten Freunde zu denen er keinen Zugang hat....Familie schon lange nicht mehr, also meine würde es niemals tun, die sind glücklich daß ich da raus bin!!!! Klar irgendeine Schwachstelle gibt es offensichtlich und daß ergert mich ja so.... Ich will mich damit nicht beschäftigen aber DDaß ist ja sein Spielchen daß er treibt.... Ich hoffe nur daß ich irgendwann einem mann über den weg laufe der ihm Si richtig die Meinung geigt und daß ganze nimmt endlich ein Ende!!!!@

Gefällt mir

8. April 2015 um 0:16

Ich schweige
Um keinen Krieg anzuzetteln....das wäre nämlich der Fall..er würde viel verlieren aber dann gebe ich mich auf sein Niveau runter..... Daß möchte ich nicht....!!! Ich möchte daß diese Tür zu ist!!!! Ihm ist klar daß diese Geschichte ein engültiges Ende hat, aber sein machtgehabe kann er noch nicht ablegen....

Gefällt mir

8. April 2015 um 0:42

Also
Ich hatte die Nummer erst ein paar Tage, eine callya Karte vom Aldi.... Da kam der Anruf eines jungen Mannes der seinen Opa sprechen wollte.. ab nächsten Tag war nur Mailbox besprochen.... Bis heute!
Meine neue Nummer die ich mir kürzlich zu gelegt habe war grade drei Tage aktiv, dann diese Nachricht über whatsapp....

Denkst du nicht daß es bisschen viel Zufälle sind.....

Ich habe eine geschäftsnummer die er auch kennt, kein whatsapp, Keine anderen apps drauf nur zum telefonieren, da kommen Keine komischen anrufe von Menschen die sich angeblich verwählt haben.....
Ich bin mir meiner Sache ziemlich sicher und es gibt auch Methoden wie mann rausfinden kann ob derjenige diese Nummer als Kontakt gespeichert hat.....

Für aussenstehende mag sich daß ganze ziemlich abenteuerlich anhören aber ich weiss wozu mein ex im Stande ist und mein Umfeld auch.....

Gefällt mir

8. April 2015 um 0:52
In Antwort auf

Also
Ich hatte die Nummer erst ein paar Tage, eine callya Karte vom Aldi.... Da kam der Anruf eines jungen Mannes der seinen Opa sprechen wollte.. ab nächsten Tag war nur Mailbox besprochen.... Bis heute!
Meine neue Nummer die ich mir kürzlich zu gelegt habe war grade drei Tage aktiv, dann diese Nachricht über whatsapp....

Denkst du nicht daß es bisschen viel Zufälle sind.....

Ich habe eine geschäftsnummer die er auch kennt, kein whatsapp, Keine anderen apps drauf nur zum telefonieren, da kommen Keine komischen anrufe von Menschen die sich angeblich verwählt haben.....
Ich bin mir meiner Sache ziemlich sicher und es gibt auch Methoden wie mann rausfinden kann ob derjenige diese Nummer als Kontakt gespeichert hat.....

Für aussenstehende mag sich daß ganze ziemlich abenteuerlich anhören aber ich weiss wozu mein ex im Stande ist und mein Umfeld auch.....

Wir haben uns im guten getrennt
hren verschiedene Leben.... Ich möchte einfach daß er meine Privatsphäre respektiert so wie ich es auch bei ihm tue... Nicht mehr und nicht weniger.....
Ich habe ihn nie blockiert, nicht bei Facebook und nicht am Telefon...einfach menschlich und mit Respekt miteinander umgehen wenn mann sich doch über den weg läuft....

Gefällt mir

8. April 2015 um 1:13

Ich gebe zu
dad verrückt macht, daß ich mich nicht unerreichbar machen kann für ihn....hat aber nichts mit Abhängigkeit zu tun. In der Vergangenheit hat er meine Kinder interviewt wenn er Keine Informationen hatte, mittlerweile können sie damit umgehen und sagen einfach nichts mehr..... Usw....
Daß Problem kenne ich, mit neu vergebenen Nummern aber wie du bereits sagtest kommt es dann öfter vor und wahrscheinlich verschwinden diese nicht nach dem Anruf bei dir...))

Tja daß ist eine komplizierte Geschichte....
Für mich hat sie schon längst ein Ende..

Gefällt mir

8. April 2015 um 8:02
In Antwort auf

Wir haben uns im guten getrennt
hren verschiedene Leben.... Ich möchte einfach daß er meine Privatsphäre respektiert so wie ich es auch bei ihm tue... Nicht mehr und nicht weniger.....
Ich habe ihn nie blockiert, nicht bei Facebook und nicht am Telefon...einfach menschlich und mit Respekt miteinander umgehen wenn mann sich doch über den weg läuft....

Aber dadurch gibts du ihm Macht
Du schreibst, dass er die Macht haben will. Dann gib sie ihm nicht. Blockier ihn - blacklist auf dem Handy (keine Anrufe und SMS mehr), Sperren bei WhatsApp, Blockieren bei Facebook (oder notfalls melden)
Du willst dich erwachsen verhalten (also nicht blockieren) aber ist es nicht auch erwachsen wenn du dich selber schützt? Wenn du erkennst, dass er einfach nicht abschließen kann und dich stalkt?

Gefällt mir

8. April 2015 um 11:36

Pacjam
Habe daß Gefühl, daß du nicht aufmerksam gelesen hast....
Manche Beziehungen, wenn sie beendet sind erfordern einen strickten schlußstrich!!! Zumal es in der Beziehung schon chaotisch und konntrolsüchtig zu ging.
Der Wunsch nach undurchsichtigkeit ist glaube ich nachvollziehbar...... Mit ignorieren erreicht man viel aber nicht immer daß was mann sich erhofft...... Nicht umsonst werden stalker verurteilt..... Nicht umsonst haben wir solche Problemedamit heutzutage.....
Es ist einfacher gesagt, wie getan....
Wenn ein Mensch seine Rufnummer wechselt, sendet er ein Signal: ich möchte von bestimmtemten Personen oder für bestimmte Menschen nicht erreichbar sein, es ist unser gutesrRecht!!!!! Ich denke da darf man sich darüber aufregen wenn dieser Wunsch nicht respektiert wird!!!! Natürlich kommt da Wut auf!!!! Natürlich füllt man sich eingeengt und gläsernd.... Ich gehe mit meinen Daten sehr sorgfältig um und bestimme selbst wer ein Einblick in mein Privatleben hat und wer nicht, deshalb ist es ärgerlich und macht mich wütend wenn dies nicht respektiert wird!
Von Hey, wie geht's war nicht die Rede!!!!!
Eher von " du kannst machen was du willst, aber du kannst dich nicht vor mir verstecken". Bereits in der Beziehung hat er mir diese Botschaft immer wieder vor Augen geführt....

Ich möchte nicht zu weit ausholen und meine ex Beziehung diskutieren aber ich rege mich nicht umsonst auf, glaube mir......
Ignoriert wird schon seit über zwei Jahren......sonst würde ich ihn anrufen und persönlich die Meinung geigen, aber die Genugtuung möchte ich ihm nicht geben!!!!!
Auf der anderen Seite habe ich daß Recht auf Privatsphäre oder sehe ich es falsch?????

LG

Gefällt mir

8. April 2015 um 11:56

Liebe kiki...
Wenn sich nach zwei Jahren des Ignorieren nichts geändert hat, dann liegt es auf der Hand, dass du deine Taktik ändern musst. Er wird immer so weiter machen.

Es wäre dann jetzt an der Zeit, andere Geschütze auf zu fahren. Da gibt es ne Menge Möglichkeiten. Von "ihn zur Rede stellen" ( allerdings nur mit Begleitung und unter Zeugen), über eine Anzeige wegen Stalkings bis hin zu einer einstweiligen Verfügung, ist alles drin... Du musst aktiv werden, denn offensichtlich verleitet ihn deine Passivität dazu, seine Belästigungen kontinuierlich weiter zu führen. Er braucht ein "Stop-Schild"; und das kann nur von dir kommen. Aktive Gegenwehr ist das Letzte, was so ein Mensch erwartet, schließlich kam die letzten zwei Jahre ja auch keine. Du wirst überrascht sein, wie sehr ihn das irritieren wird und wie schnell man zu einem Ende kommt, wenn man mal genau so hartnäckig wie sein Gegenüber ist.

Liebe Grüße Madame Mim

Gefällt mir

8. April 2015 um 12:02

Wäre eine option
Aber ich löse meine Konflikte auf friedlichem Wege, damit habe ich bessere Erfahrungen gemacht als zum Anwalt zu rennen..... Ich zeige niemanden an mit dem ich einen Teil meines Lebens verbracht habe......
Vielleicht erreicht ihn die Botschaft auf diesem Wege hier

Aber danke für deine Ratschläge und Interesse an meinem Problem.
Llg

Gefällt mir

8. April 2015 um 13:35

Familie?
Er hat selbst eine Familie? Also Frau und Kinder? Ist doch fein

Ich würde ihn ja mal kurz und knapp darauf aufmerksam machen, dass du seine Familie von seinen unentwegten, absolut unerwünschten Kontakt- und Kontrollversuchen informieren wirst, wenn er dich nicht sofort in Ruhe lässt. Und sollte dann noch irgendwas kommen, so würde ich schnurstracks mit einer Auflistung seiner Aktivitäten und entsprechenden Beweisen bei seiner Familie vorbei schauen und mal mit ihnen reden. Was sie wohl sagen, wenn sie erfahren, dass ihr toller Mann, Vater oder Sohn permanent eine andere Frau belästigt?

Alternativ bliebe dir der Gang zur Polizei.

Gefällt mir

8. April 2015 um 14:05

Danke für den intetessanten beitrag
Im Grunde gebe ich dir Recht. Jeder bestimmt selbst wie weit diese Kontrolle einen beeinflusst oder auch stört...
Recht hast du such damit, daß sich meine Gedanken darum drehen in wiefern ER in mein Leben eingreifen kann und nur dadurch eine machtposition möglich ist.....

Nun ist es ja bei mir der Fall, daß ich eine sehr lange Zeit keinen Gedanken daran verschwendet habe und es mir egal war ob er Grad vor meiner Tür steht oder auch nicht..


Erst als ein mann ins Spiel kam, hat er diese Nacht über mich wieder gewonnen. Besser gesagt über meinen Wunsch für ihn unerreichbar zu sein. Und zwar so daß es wirklich offensichtlich ist. Dad ganze ist aber schief gegangen....

Daß ist wohl auch der Grund warum ich so verkrampft darsuf bedacht bin daß uns nichts mehr verbindet, nichtmal eine Telefonnummer...

Ich muss die Gedanken an diesen anderen mann ablegen, dann wird mir seine Kontrolle auch nichts mehr ausmachen.

Ich finde es schön, daß du erkannt hast, daß eine Anzeige nichts bringt und kein weg ist..

Wie du schon gesagt hast, mann darf mit sowas nicht leichtfertig umgehen. Dad ist auch meine Meinung. Leidet denken viele daß es die Lösung aller Probleme ist.... Daß ist es nicht!!!! Der ex hat auch ein Leben ,Familie und Job..

Ich danke dir.... Es ist mir wie schuppen von den Augen gefallen. Hoffe nur daß ich nie wieder jemanden mag den er auch kennt und sich der Teufelskreis wiederholt....

Danke und lieben gruß
Kiki

Gefällt mir

8. April 2015 um 14:38

Liebe pacjam
Ist ja interessant daß du alles besser weisst... Finde ich nicht sehr konstruktiv solche Behauptungen aufzustellen....aber tob dich ruhig aus!!!! Du kennst wohl nur einen Lösungswege und hältst krampfhaft daran fest!!

Zur Info: seine Familie, eingeschlossen Frau wusste von unserer Beziehung.... Lange Geschichte....

Wir haben uns darauf geeinigt, daß er seine Ehe retten soll alleine schon wegen seinem Kind!!!
Dieses Kapitel ist abgeschlossen und ich wünsche ihm daß et glücklich wird, mit seiner Frau!!!

Deshalb werde ich nichts unternehmen was dem im weg steht auch wenn er mir nicht daß gleiche gönnt. Ist mir egal. Ich werde keine Schlacht anfangen aus der ein Krieg wird. Daß haben wir hinter uns!!!! Jetzt ist jeder selbst für sein Glück verantwortlich und die Fehler die mann macht ödet auch nicht.


Ich habe meine Antwort auf mein Problem weiter unten bekommen, und es hätte nichts mit anzeigen oder Familie informieren zu tun. Mann kann sich auch erwachsen verhalten und nicht gleich auf Konfrontationskurs gehen....

Aber bei dir gibt es nur Problemlösungen die weitere Probleme nachsich ziehen..... Das ist kein Weg!!!!

Gefällt mir

8. April 2015 um 15:18

Mit einem weg....
Meinte ich den kriegsweg.....(Polizei , Anwalt,Ehefrau ect.)

Du denkst einfach nur in eine Richtung, ich hoffe daß du es verstehst....
Sprich deine Wege führen nur über hartes Vorgehen zum Ziel.
Ich behaupte daß solch eine Problemlösung, weitere Probleme nachsich zieht......hatte ich bereits erwähnt.

Und ja, wenn ich so wie ich bis jetzt handle an mein Ziel komme ohne eine reaktionskette auszulösen, ja dann nehme ich noch weitere zwei Jahre in kauf.

Ich werde Keine weiteren Menschen da hinein ziehen,!!!!

Dein weg ist nicht meins. Es hat nichts damit zu tun daß ich es nicht hören möchte, ich höre mir jede Meinung an, aber ich weiss ganz sicher daß eine Anzeige oder Frau informieren , kein weg ist!!!

Wenn er nicht loslassen kann, warum auch immer, muss nicht gleich bedeuten daß er seine Familie betrügt.... Da gehört einiges mehr zu.....

Gefällt mir

8. April 2015 um 15:35

Ach pacjam
Ich merke du bist überhaupnicht fähig eine Diskussion zu führen.....

Aber fahr du deine krallen aus und stelle weiter deine Thesen auf. Du drehst und wendest dir alles zu Recht.

Vielleicht ist es dein weg durchs Leben zu gehen...

Direkt überall mit der Tür ins Haus!!!!!


Wie gesagt, weiter unten hat jemand bisschen mehr feingefühl wie du also sei mir nicht böse wenn ich diesen Ratschlag befolge.....

Aber tob dich ruhig aus

Gefällt mir

8. April 2015 um 15:45

Danke an
von:ti3ini3pvri

Habe die Lösung für mein Problem und ganz wichtig die Ursache.....

Ich danke allen die sich an der Diskussion beteiligt haben
Wünsche euch eine schöne hoffentlich sonnige Woche

Grüße kiki

Gefällt mir