Home / Forum / Liebe & Beziehung / Es muss endlich vorbei gehen...

Es muss endlich vorbei gehen...

24. März 2013 um 19:11

Hi ihr:/
Hatte euch ja schon öfter geschrieben..
Mir geht es schon wieder so mies, es war jetzt zwischen uns beiden wir einigermaßen ok, und heute ist einfach den ganzen Tag sein Handy aus, das war noch nie so
Versuche die ganze Zeit was für die Uni zu machen, aber kann so irgendwie gar nicht, mein Hals und meine Brust fühlt sich wie eingeschnürt an...
Warum macht er das? GEstern hat er noch ganz normal Tschüss gesagt und meinte, dass er sich meldet, heute ist er wie vom Erdboden verschluckt...Langsam fühle ich mich richtig abhängig von ihm. Ich verstehe nicht, warum er immer wieder erreicht und noch dazu erreichen will, dass es mir schlecht geht.
Ich bin eigentlich ein sehr fröhlicher Mensch, aber er erreicht es in letzter Zeit immer mehr, dass ich mich depressiv fühle.

Warum macht er das? EInfach um mich klein zu machen?!?
Und vor allem, habt ihr einen Tipp, wie ich mich ablenken kann, um das auszuhalten, dass er sich nicht meldet und ich ihn nicht erreichen kann? Ich kann gerade irgendwie an nichts anderes denken! Ich mutiere schon langsam zur Verrückten, in dem ich Nummern seiner Verwandten im Internet suche und da anrufen will, nur um zu fragen, ob sie wissen, wo er ist... Langsam werde ich echt verrückt. Das muss endlich aufhören...

Mehr lesen

24. März 2013 um 19:15

Meinst du nicht
das du dir das selbst irgw antust? vielleicht hat er einfach nur sein handy zu hause vergessen. du machst dich jetzt verrückt, weil er mal einen sonntag nicht erreichbar ist?
er wird sich schon melden und du solltest dich nicht so auf ihn fixieren.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. März 2013 um 19:52

Ooh ich kenn das
man wartet auf einen anruf oder eine nachricht-nix und wenn man versucht anzurufen -handy aus!!ich finde dieses gefuehl auch einfach grauenhaft!!!
ich habe mich da immer mit freundinnen abgelenkt ,weil solange man alleine sitzt, denkt man ja eh an nix anderes...
ich glaube freundinnen treffen bzw anrufen ,ist das beste ablenkungsmittel ...
und am ende hat es bestimmt nur einen banalen grund ,vllt echt tel. vergessen oder akku nicht geladen oder irgendsowas ,wofuer man sich gar nicht verrueckt machen muesste...aber wenn gestern abend alles gut war ,dann ist es das bestimmt immernoch!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. März 2013 um 20:43

Na er benimmt sich wie viele andere männer auch
mal abgesehen davon hat er ihr gesagt er meldet sich, damit ist nicht gemeint das er den ganzen tag mit ihr telefoniert oder erreichbar für sie ist. nur weil er ein paar stunden nicht erreichbar ist , jetzt so zu verzweifeln find ich schon heftig. ich finde auch sie sollte sich mit freunden treffen oder sich anders ablenken, statt auf diesen anruf zu warten. im zeitalter von handys wird er sie schon erreichen.
aber durch ihre letzten postings denk ich das die beziehung eh gelaufen ist. warum sie noch daran festhält, obwohl sie sagt sie hasst ihn und freut sich schon darauf mit ihm schluss zu machen... da frag ich mich warum sie es nicht einfach durchzieht. da sie ja nicht mehr schreibt , geh ich mal davon aus , das er sich schon längst gemeldet hat und grad die zeit mit ihr verbringt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. März 2013 um 20:52
In Antwort auf ano100

Na er benimmt sich wie viele andere männer auch
mal abgesehen davon hat er ihr gesagt er meldet sich, damit ist nicht gemeint das er den ganzen tag mit ihr telefoniert oder erreichbar für sie ist. nur weil er ein paar stunden nicht erreichbar ist , jetzt so zu verzweifeln find ich schon heftig. ich finde auch sie sollte sich mit freunden treffen oder sich anders ablenken, statt auf diesen anruf zu warten. im zeitalter von handys wird er sie schon erreichen.
aber durch ihre letzten postings denk ich das die beziehung eh gelaufen ist. warum sie noch daran festhält, obwohl sie sagt sie hasst ihn und freut sich schon darauf mit ihm schluss zu machen... da frag ich mich warum sie es nicht einfach durchzieht. da sie ja nicht mehr schreibt , geh ich mal davon aus , das er sich schon längst gemeldet hat und grad die zeit mit ihr verbringt.

Nein,
er hat sich noch immer nicht gemeldet. habe mich gerade mit meiner familie zum essen getroffen, aber irgendwie kriege ich nichts runter und fühle mich wie krank,
bin ich ja auch mittlerweile irgendwie kann mich irgendwie nicht ablenken. ich frage mich auch warum ich es zulasse so abhängig von jemandem zu werden. es tut einfach so weh, dass er das macht. jedes mal tut er mir aufs Neue und auf andere Weise weh...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. März 2013 um 20:55
In Antwort auf shadi_11971138

Nein,
er hat sich noch immer nicht gemeldet. habe mich gerade mit meiner familie zum essen getroffen, aber irgendwie kriege ich nichts runter und fühle mich wie krank,
bin ich ja auch mittlerweile irgendwie kann mich irgendwie nicht ablenken. ich frage mich auch warum ich es zulasse so abhängig von jemandem zu werden. es tut einfach so weh, dass er das macht. jedes mal tut er mir aufs Neue und auf andere Weise weh...

Aber redest du mit ihm über dies gefühl?
weil irgendwie kommt es so rüber als würdest du vieles runterschlucken @ich rede kein wort, der vollidiot denkt, dass für mich alles wieder gut ist

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. März 2013 um 20:59
In Antwort auf ano100

Aber redest du mit ihm über dies gefühl?
weil irgendwie kommt es so rüber als würdest du vieles runterschlucken @ich rede kein wort, der vollidiot denkt, dass für mich alles wieder gut ist

Ja...
...und manchmal wird das gefühl so schlimm, dass ich, wenn er gerade wieder übertreibt mit seinen launen. ihm sage, dass ich so nicht mehr kann...dann wird er für 1,2 Tage total bemüht und trägt mich auf Händen. wir haben die letzten paar tage eine wunderschöne zeit verbracht. wenn ich dann endlich denke, so wie gestern abend, dass alles endlich gut ist, kriege ich wieder einen verpasst, wie heute durch sein Sichnichtmelden...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. März 2013 um 21:02
In Antwort auf shadi_11971138

Ja...
...und manchmal wird das gefühl so schlimm, dass ich, wenn er gerade wieder übertreibt mit seinen launen. ihm sage, dass ich so nicht mehr kann...dann wird er für 1,2 Tage total bemüht und trägt mich auf Händen. wir haben die letzten paar tage eine wunderschöne zeit verbracht. wenn ich dann endlich denke, so wie gestern abend, dass alles endlich gut ist, kriege ich wieder einen verpasst, wie heute durch sein Sichnichtmelden...

Vielleicht
denkst du das aber auch nur. weil es hört sich jetzt nicht wirklich so an als würde er das absichtlich machen. männer ticken anders, deswegen auch oft solche missverständnisse.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. März 2013 um 21:13
In Antwort auf ano100

Vielleicht
denkst du das aber auch nur. weil es hört sich jetzt nicht wirklich so an als würde er das absichtlich machen. männer ticken anders, deswegen auch oft solche missverständnisse.

Es ist ja so,
dass ich ihn wirklich liebe, hinter all meinem schmerz ist auf jeden fall noch liebe. ich bin mittlerweile sehr unsicher, was unsere beziehung angeht, ich weiss fast, dass es keinen sinn hat. aber ich möchte das nicht wahrhaben. bei all meinem misstrauen durch all das, was bisher passiert ist, wünsche ich mir eigentlich nur, dass er mir zeigt, dass mein misstrauen unbegründet ist. aber irgendwie pendelt es die ganze zeit zwischen "er liebt mich", "er liebt mich nicht" etc.
er hat zwei handys und in beiden ist meine nr. gespeichert, er hat auch immer seine handys dabei, kann gar nicht ohne...auch wenn sein akku leer ist, könnnte er mit dem anderen anrufen. er muss es also wirklich extra machen und er weiss auch, dass ich momentan nach allem sehr empfindlich bin und dass sein Nichtanrufen in mir totalen Schmerz auslöst. Ausserdem würde er viel mehr noch als ich komplett austicken, wenn ich mal über Stunden nicht erreichbar wäre...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. März 2013 um 21:15
In Antwort auf shadi_11971138

Es ist ja so,
dass ich ihn wirklich liebe, hinter all meinem schmerz ist auf jeden fall noch liebe. ich bin mittlerweile sehr unsicher, was unsere beziehung angeht, ich weiss fast, dass es keinen sinn hat. aber ich möchte das nicht wahrhaben. bei all meinem misstrauen durch all das, was bisher passiert ist, wünsche ich mir eigentlich nur, dass er mir zeigt, dass mein misstrauen unbegründet ist. aber irgendwie pendelt es die ganze zeit zwischen "er liebt mich", "er liebt mich nicht" etc.
er hat zwei handys und in beiden ist meine nr. gespeichert, er hat auch immer seine handys dabei, kann gar nicht ohne...auch wenn sein akku leer ist, könnnte er mit dem anderen anrufen. er muss es also wirklich extra machen und er weiss auch, dass ich momentan nach allem sehr empfindlich bin und dass sein Nichtanrufen in mir totalen Schmerz auslöst. Ausserdem würde er viel mehr noch als ich komplett austicken, wenn ich mal über Stunden nicht erreichbar wäre...

Leider
hab ich nie nach seiner anderen nr gefragt, da es sein diensthandy ist. da er aber im gastronomiebereich selbstständig ist, hat er das tag und nacht und auch am wochenende immer dabei

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. März 2013 um 0:37
In Antwort auf shadi_11971138

Es ist ja so,
dass ich ihn wirklich liebe, hinter all meinem schmerz ist auf jeden fall noch liebe. ich bin mittlerweile sehr unsicher, was unsere beziehung angeht, ich weiss fast, dass es keinen sinn hat. aber ich möchte das nicht wahrhaben. bei all meinem misstrauen durch all das, was bisher passiert ist, wünsche ich mir eigentlich nur, dass er mir zeigt, dass mein misstrauen unbegründet ist. aber irgendwie pendelt es die ganze zeit zwischen "er liebt mich", "er liebt mich nicht" etc.
er hat zwei handys und in beiden ist meine nr. gespeichert, er hat auch immer seine handys dabei, kann gar nicht ohne...auch wenn sein akku leer ist, könnnte er mit dem anderen anrufen. er muss es also wirklich extra machen und er weiss auch, dass ich momentan nach allem sehr empfindlich bin und dass sein Nichtanrufen in mir totalen Schmerz auslöst. Ausserdem würde er viel mehr noch als ich komplett austicken, wenn ich mal über Stunden nicht erreichbar wäre...

Hat er sich denn jetzt
In der Zwischenzeit gemeldet? Ich kann dir nur raten lockerer zu werden. Es ist nicht so ungewoehnlich sich mal einen Tag nicht zu melden. Du darfst nicht jedesmal so ein kopfkino fahren. Das macht dich nur wahnsinnig.ich hab das in frueheren Beziehungen auch teilweise mitgemacht. Es hilft nix sich da reinzusteigern,ist zumindest meine Erfahrung.versuch ruhig zu bleiben,du wirst bald merken das alles einfacher wird,wenn du gelassen bleibst. Einfach gesagt, aber es klappt wirklich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. März 2013 um 10:56
In Antwort auf shadi_11971138

Leider
hab ich nie nach seiner anderen nr gefragt, da es sein diensthandy ist. da er aber im gastronomiebereich selbstständig ist, hat er das tag und nacht und auch am wochenende immer dabei


hat er sich denn gestern noch gemeldet ?bzw heute schon?ich hoffe,du konntest noch einbissl abschalten und hast dich nicht mehr allzu sehr da reingestresst...?

schoenen start in die woche
mona

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. März 2013 um 13:32

Er hat sich gemeldet,
gestern gegen kurz vor elf! Und mir etwas ziemlich krasses erzählt. Vorgestern Abend war er ja bei einer Hochzeit, da hätte er sich, nach seinen eigenen Angaben, derart betrunken, dass der Krankenwagen gerufen werden musste und er bis gestern Abend im Krankenhaus geblieben wäre...und wär soll indirekt Schuld gewesen sein (was er allerdings nur angedeutet hat) - Ich, weil ich seit Vorgestern bei meiner Familie bin, also viele Kilometer von ihm entfernt und weil ich vorgestern abend mit Freundinnen weg war, wobei ich ihn aber extra vorher gefragt hatte, ob er damit ein Problem hat und er meinte es wäre für ihn OK. Er sagte er wollte mir den Abend nicht verderben wegen der Sache mit der Woche davor, die ihr ja kennt.. Und weil es für ihn aber so schrecklich gewesen sein soll, habe er sich betrunken...Ich muss dazu sagen, dass ich vorgestern nicht lange weg war und ihm alle halbe Std geschrieben habe, dass er mein Schatz ist...
Und, glaubt ihr das? Ich kann mir das irgendwie nicht vorstellen...Er achtet sehr auf seinen Ruf, und dann soll er sich gerade auf einer türkischen Hochzeit, wo viele seiner Kunden waren, derart blamiert haben? Kann ich mir kaum vorstellen...Was meint ihr?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. März 2013 um 14:11

Versau dir dein Studium nicht wegen ihm...Impulse...
ich habe unter solchen Anruf-Hinhalte-Taktiken auch gelitten...das sind Machtspielchen...und auch länger studieren müssen, weil der Typ zuviel für mich war...wenn du dich endlich entliebt hast, wirst du aufatmen...hoffentlich geschieht das bald bei dir...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. März 2013 um 17:46

Das
hat methode,sich rar machen und dann kommt Er zurück,als währe nichts gewesen,das wird Er immer mal wieder tun .wenn Er meint Er müsse Dir eine lektion erteilen .aber keine angst Er beobachtet Dich heimlich ,geh in eine disco und Er ist sofort zur stelle,seine verwantschaft hilft im dabei.Dich zu beobachten

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. März 2013 um 23:40
In Antwort auf shadi_11971138

Er hat sich gemeldet,
gestern gegen kurz vor elf! Und mir etwas ziemlich krasses erzählt. Vorgestern Abend war er ja bei einer Hochzeit, da hätte er sich, nach seinen eigenen Angaben, derart betrunken, dass der Krankenwagen gerufen werden musste und er bis gestern Abend im Krankenhaus geblieben wäre...und wär soll indirekt Schuld gewesen sein (was er allerdings nur angedeutet hat) - Ich, weil ich seit Vorgestern bei meiner Familie bin, also viele Kilometer von ihm entfernt und weil ich vorgestern abend mit Freundinnen weg war, wobei ich ihn aber extra vorher gefragt hatte, ob er damit ein Problem hat und er meinte es wäre für ihn OK. Er sagte er wollte mir den Abend nicht verderben wegen der Sache mit der Woche davor, die ihr ja kennt.. Und weil es für ihn aber so schrecklich gewesen sein soll, habe er sich betrunken...Ich muss dazu sagen, dass ich vorgestern nicht lange weg war und ihm alle halbe Std geschrieben habe, dass er mein Schatz ist...
Und, glaubt ihr das? Ich kann mir das irgendwie nicht vorstellen...Er achtet sehr auf seinen Ruf, und dann soll er sich gerade auf einer türkischen Hochzeit, wo viele seiner Kunden waren, derart blamiert haben? Kann ich mir kaum vorstellen...Was meint ihr?

Keine ahnung ob das stimmt
du wirst das besser wissen ob er lügt oder nicht.
aber was mir auffällt... ihr seid beide wohl gern am leiden... ihr könnt nicht ohne einander aber auch nicht miteinander. wie alt seid ihr? ist es eure erste beziehung, wie lange seit ihr schon zusammen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook