Home / Forum / Liebe & Beziehung / Es macht sie kaputt...

Es macht sie kaputt...

29. Juni 2007 um 21:09

Hallo, ich hoffe indirekt um hilfe, mehr suche ich nach überdachte antworten und gespräche.

Es geht nicht um mich, sondern um eine freundin.

ich sehe, dass ihre schönheit sie kaputt macht.

die vorgeschichte:

ich und meine Freundin, Mandy, kennen uns seit 8 jahren. Wir sind nun beide 20.
Wir gingen damals zusammen zur schule, und wir waren beide unbeliebt, aber glücklich.
wir waren total kindisch, lachten viel und hatten unseres spass. wir lästerten über die "tussis" an unserer schule ab. es war eine tolle zeit mit ihr.
Sie verliebte sich immer in die beliebten Jungs, doch die schauten sie nicht mal an. eher das gegenteil, sie lachten sie, wie auch mich aus.
wir waren nicht die hübschesten, beide brille und wir lagen nicht so viel wert klamotten.
doch plötzlich veränderte sie sich, sie fing an sich zu schminken, fing an, nicht mehr mit mir zu sprechen. ich wurde ihr regelrecht peinlich. sie fing an, sie sexy zu kleiden. doch die beliebten jungs, beachteten sie immer noch nicht.
sie erfand geschichten, dass sie haufenweise männer hatte die etwas von ihr wollten, dass sie immer auf parties ginge ect. aber ich bin mir ganz sicher, dass dies alles gelogen war.
dann haben wir den kontakt zu einander verloren, da sie ihn abbrach.
wir kamen aus der schule und unsere wege trennten sich, man sah sich nicht mehr.
als ich dann 18 war, rief sie mich an. sie wollte mit mir ein kaffee trinken gehen. ich freute mich überalles, ich freute mich sie zu sehen sie war ja damals meine beste freundin, und dass was sie mir angetahn hatte (dass ich ihr peinlich war ect.) war vergessen.
als wir uns trafen, staunte ich. sie sah ganz anders aus. niemals hätte ich sie wiedererkannt, hätte ich sie auf der strasse zufällig getroffen. sie trug keine brille, sie hatte schönes, gefärbtes haar. eine tolle figur und war sehr modern gekleidet. sie war braungebrannt, schön geschminkt und sah sehr hübsch aus.
ich, hingegen, sehe immer noch nicht allzu gut aus.
wir redeten viel, über alte zeiten. mir viel auf, dass sie sich nicht nur äusserlich verändert hatte, sondern auch innerlich. sie war, verletzt. sie erzählte dass sie kein glück mit männern habe, immer die falschen hatte. sie rauchte, früher waren wir gegen das rauchen. sie hatte viele probleme. ihr handy klingelte - sie ging nicht ran. - "ein typ"... sagte sie sauer.
ich war schon etwas traurig, dass sie so anders war. dass wir nicht mehr so viel lachten.
danach gingen wir.
sie rief mich immer wieder an und so hielten wir den kontakt und freundeten uns neu an. mein erster eindruch der neuen mandy verblasste allmählich. sie öffnete sich mir,wir konnten lachen, aberwir konnten auch weinen. sie erzählte mir so viel. wenn wir weg gingen und wir zB in der bahn sassen, starten sie viele an. die blicke, störten sie. ich sah es ihr regelrecht an. sie hörte mir nicht mehr zu, war allzu beschäftigt den blicken auszuweichen. wenn die männer ihr nachpfiffen, errötete sie, ihr wurde mulmig. all dass spürte ich so extrem dass ich auch ganz nervös wurde.
es war so anstrengend, durch die gegend zu laufen, wenn es für mich schon so schlimm war, wie ist es nur für sie gewesen, sie die direkt davon betroffen ist.

früher als sie noch nicht so hübsch war, da war alles anders. ich habe sie darauf angeprochen und sie fing an zu weinen. sie empfindet dass genauso. seit dem sie gut aussieht, ist ihr leben anders. sie konnte es nicht beschreiben, aber ich kann es.
sie wird von allen angestarrt, alle wollen nichts ernstes von ihr, und die die es wollen trauen sich nicht sie anzusprechen. wenn man einen schlechten tag hat, am liebsten unsichtbar wäre, wird sie immer noch von blicken verfolgt. wie anstrrängend und stressigmuss dass wohl sein...
ich weiss nicht wie ich ihr helfen soll.
sie hat jetzt einen typen, der sie gar nicht mehr loslässt. sie kennt ihn kaum. er hat sie angesprochen in der bahn, wollte die nummer. er kam ihr sympathisch rüber. doch nun verfolgt er sie mit sms. er schreibt ihr jeden morgen, dann den ganzen tag über und wenn sie nicht antworten, schriebt er er mache sich sorgen, sie solle zurückschreiben. er schreibt ihr schatz und macht ihr komplimente. und tut so, als wäre es der beginn einer beziehung. obwohl sie sich gar nicht kennen. er will sich immer treffen, sie weicht dem aus. irgendwie hat sie angst vor ihm. er ruft sie 6 mal an, sie geht nicht ran und er versucht es weiter.

solche sachen, sind es die sie fertig machen. die blicke der männer, die sie fesselnd anschauen, sie gar nicht mehr loslassen. auch wenn sie ihnen verständlich ausweicht.

sie wurde auch shcon belästigt, mehrmals auf parties, sodass sie nun gar nciht mehr ausgeht. ihr leben ist im eimer, und sie dachte immer, als sie nicht beachtete wurde, war ihr leben nichts wert. aber dauernd im mittelpunkt zu stehen ist viel schlimmer.

frenchmaus

Mehr lesen

29. Juni 2007 um 23:25

Naja,
also hör mal, du stellst es ja geradezu so hin als sei sie ein Opfer und könnte nicht selber ihr Leben bestimmen!!

Was ist denn dabei wenn sie dem Typen sagt sie hat kein Interesse?? Als lieber x mal nicht hinzugehen?? Und was dabei wenn die anderen starren?? Man kann sich auch solange auf was fixieren bis man nichts anderes mehr wahrnimmt entschuldige!!

Ich finde jeder Mensch kann in seinem Leben Grenzen setzen, und wenn sie zu doof dazu ist ist sie selber schuld!! Ich hab noch nie gehört dass das wem das Leben aufgrund eines guten Aussehens vermiest wurde!! Also bitte....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juni 2007 um 23:48

Hallo?
also sowas habe ich noch nie gehört!
deine freundin wäre eine super schauspielerin, denn sie dramatisiert die sache bis zum geht nicht mehr.
wenn sie sooooo sehr darunter leidet, dann kann sie sich doch ein bisschen anders benehmen, bzw. ihr äußeres etwas unauffäliger machen. wenn sie sich schminkt wie eine puppe und sexy klamotten anzieht, dann soll sie bitte nicht heulen, sondern selbst was daran ändern.

ich glaube sie will sich vor dir nur als was besonderes aufführen, du unauffällig, sie männermonster. also bitte, seltsame freundin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juni 2007 um 8:05

Das ist...
Blödsinn.

Sie genießt es bestimmt, dass sie die Blicke der Männer auf sich zieht. Da du dir nicht so attraktiv vorkommst, tut sie so, als würde sie das belasten. Schließlich ist sie deine "Freundin" und möchte nicht, dasss du merkst, dass es ihr egal ist, ob du dich bei Treffen unwohl fühlst. Also jammert sie dir die Ohren voll, die du bei diesem Thema auf Durchzug stellen solltest!

Man muss sich nicht aufdonnern als sei man auf dem Weg zu einer angesagten Party, wenn man einen Kaffee trinken geht. Sonnenstudiogebräunt, geschminkt und overdressed fallt jeder auf und wird angestarrt. Wenn ihr das nicht gefallen würde, müsste sie sich nur alltagstauglich kleiden, schminken... Selbst Models haben so privat ihre Ruhe (wenn sie nicht erkannt werden. Aber prominent ist deine Freundin ja nicht)

Das Einzige, dass ich an deiner Stelle an ihrem Gejammer ernst nehmen würde, wäre der Mann, der sie dauernd anruft und nervt. Falls es den wirklich gibt, ist sie an einen besonders hartnäckigen Verehrer geraten. Und das könnte sich zum Stalking auswachsen. Hier könnte sie deine Unterstützung gebrauchen, wenn du der Meinung bist, dass sie sie verdient hat.

lg
tanja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juni 2007 um 11:08

So oder so
Sie wird lernen müssen, mit sich selbst zufrieden zu sein. Zur Kirchenmaus wird sie nie wieder werden können, also muß sie akzeptieren, daß sie so war und heute muß sie lernen, damit umzugehen wie es ist, wenn einen die Leute ständig angucken. Auch da gibt es Verhaltensmuster, die man lernen kann, daß nicht ständig irgendwelche Typen hinterher steigen.

Wahrscheinlich hat sie keinen Respekt vor sich selbst und hält sich für einen Misthaufen. Keine Ahnung. Aber daran kann man arbeiten, wenn sie sich professionelle Hilfe holt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juni 2007 um 12:31

Wenn ihr jetzt darauf hinauswollt, dass sie sich reizend kleidet
nein dass stimmt nicht. sie ist normal gekleidet. trägt nie röcke, geschweige denn minis. und genau aus diesem grund. bauchfrei würde sie auch nie anziehen.
sie hat meistens auch ganz normale schuhe an, ohne absätze. manchmal ein klein wenig ausschnitt, aber wirklich extrem wenig. schminken tut sie sich normal, nicht mit zu knalligen farben, und sie sieht sehr natürlich aus. wasserstoffblond ist sie auch nicht, sie hat braune haare. und solarium gebräunt ist sie auch nicht. sie geht 2 mal im monat für 15 minuten ins solarium, und dass nur weil es ihr gut tut und sie mal so richtig abschalten kann.

ich verstehe eure gegereaktion ihr gegenüber nicht. sie leidet wirklich darunter, es ist kein spiel was sie da treibt.
ich sehe es ihr auch an.

frenchmaus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juni 2007 um 12:48

..
kommt mir so vor als ob sie bestätiung sucht, weil sie unsicher ist. es ist wirklich schwierig...einerseits möchte sie gefallen, aber andererseits ist das zuviel aufmerksamkeit, diese ständige "beobachtung" macht sie ja noch unsicherer, vielleicht kann sie sich ja eine innerliche abwehr-strategie zulegen, eine rolle, ein gefühl, eine haltung, die ihr sicherheit gibt..??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juni 2007 um 12:52
In Antwort auf pushpa_12969466

..
kommt mir so vor als ob sie bestätiung sucht, weil sie unsicher ist. es ist wirklich schwierig...einerseits möchte sie gefallen, aber andererseits ist das zuviel aufmerksamkeit, diese ständige "beobachtung" macht sie ja noch unsicherer, vielleicht kann sie sich ja eine innerliche abwehr-strategie zulegen, eine rolle, ein gefühl, eine haltung, die ihr sicherheit gibt..??

Nochmal kurz...
weil gerade diese innere unsicherheit strahlt sie wohl nach aussen hin aus und da können dann männer "gefahrlos" aggressiver flirten, sich weiter aus dem fenster lehen...weil sie ja keine angst davor haben müssen, dass es "ernst" wird...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juni 2007 um 17:23

Selbstbewusstsein
Das braucht man wirklich.Ich ziehe abundzu,wenn ich mal mit Freunden unterwegs bin,Rock und ABsatzschuhe an,schminke mich gar nicht,aber es scheint ja doch irgendwie schön auszusehen.SO und da gucken halt manche und pfeifen oder was weiß ich nicht,was.Da steh ich drüber,mach einen Spruch und fertig.
Auf ner Sprachreise hat mich so ein Irrer angetatscht-ich hab zugeschlagen und ihm eine auf die Nase verpasst.
Hey-Salbstbewusstsein brauch man im Leben,wenn sies nicht hat,muss sie sich ein bisschen drum bemühen.Helfen kannst du ihr in dem Fall nicht,ermutige sie mal,selbst was zu sagen und nicht nur drüber zu heulen.Wenn du nur auf sie aufpasst,wird sies nie lernen-manchmal braucht man halt einen Mund zum Reden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook