Home / Forum / Liebe & Beziehung / Es kribbelt nur selten

Es kribbelt nur selten

22. November 2011 um 11:47 Letzte Antwort: 22. November 2011 um 14:02

Hallo Ihr lieben,
ich habe im Moment ein Problem mit meiner Gefühlslage und hoffe das mir hier jemand einen guten Rat geben kann.

Ich lernte vor ca 4 Wochen auf einer Party einen Mann kennen. Er war sehr höflich und aufmerksam (Nebenbei er ist Pole da ist das wohl genetisch vorprogrammert)

Nach der Party haben wir uns dann direkt alleine getroffen und er hatmir sogar Pralinen mitgracht.
Seit 4 Wochen treffen wir uns so 1-2x die Woche und jedes mal ist er sehr lieb, geht auf mich ein, kümmert sich um mich, bezahlt alles und alles in allem ist er eigentlich der Traum aller Frauen.

Nur leider kribbelt es nicht so sehr wie ich es mir wünschen würde.
Manchmal bin ich total hin und weg und verliebt und würde gerne eine Beziehung mit ihm eingehen und an manchen Tagen will ich nochnichtmal mit ihm schreiben und er geht mir schon fast auf die nerven.

ich war jetzt ein Jahr Single und vllt kann ich mich noch nicht wieder auf was Ernstes einlassen?
Mit ner Beziehung übernimmt man ja auch ein Stück weit Verantwortung für sein Gegenüber weil man ihn ja nicht verletzen will.

Er würde gerne eine Beziehung mit mir eingehen aber ich bin mir einfach nicht sicher.
Ich mag ihn wirklich sehr sehr gerne... und ich würde auch gerne eine Beziehung mit ihm eingenen aber nicht mit der Chance darauf, dass er mich vllt dann doch nervt oder vllt doch nicht der Richtige ist.

Hat jemand einen Tipp?

Mehr lesen

22. November 2011 um 14:02

Meine Rat ...
Hallo getoveryou,

ganz ehrlich: Lass die Finger von einer Beziehung! Du bist seit einem Jahr Single, da ist es nur verständlich, dass du seine Aufmerksamkeiten genießt. Dass er dich aber zuweilen nervt, liegt mitnichten daran, dass du dich noch nicht wieder auf etwas Ernstes einlassen kannst, sondern daran, dass er einfach nicht der Richtige für dich ist.

Ich habe den Fehler gemacht, mit einem Mann, für den ich GENAUSO empfunden habe, wie du für deinen Bekannten, eine Beziehung einzugehen. Ich hatte meinen langjährigen Lebensgefährten durch einen tragischen Unfall verloren und hatte mir eingeredet, dass ich niemals wieder für einen Mann so empfinden könne, wie für ihn. Darum habe ich irgendwann Abstriche gemacht.

Jetzt ist aber doch ein Mann in mein Leben getreten, der mich einfach nur umgeworfen hat! Nie hätte ich für möglich gehalten, dass mir das noch einmal passieren würde!!!

Und was ist jetzt? Ich stecke in einer nervenzehrenden Dreierkonstellation und bin totunglücklich. Alle äußeren Umstände sind einfach nur schrecklich und ich bin fix und fertig, weil ich meinen Nochlebenspartner einfach nicht verletzen mag ...

Warte auf den Richtigen, dieser Mann scheint es nicht zu sein!

Liebe Grüße,
Lena

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Frühere Diskussionen
5 Antworten 5
|
22. November 2011 um 13:58
4 Antworten 4
|
22. November 2011 um 11:56
Von: cenga_11880730
7 Antworten 7
|
22. November 2011 um 11:51
4 Antworten 4
|
22. November 2011 um 11:30
3 Antworten 3
|
22. November 2011 um 11:21
Diskussionen dieses Nutzers
Von: carola_12748500
neu
|
28. Juli 2010 um 0:59
Von: carola_12748500
9 Antworten 9
|
24. März 2013 um 10:29
Von: carola_12748500
1 Antworten 1
|
13. April 2012 um 19:55
Von: carola_12748500
1 Antworten 1
|
26. Oktober 2011 um 22:11
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook