Home / Forum / Liebe & Beziehung / Es ist wirklich aus ? Freundin hat schluss gemacht...

Es ist wirklich aus ? Freundin hat schluss gemacht...

26. Juli 2015 um 20:15

Hallo alle zusammen, dass ist das erste mal, das ich so etwas schreibe und veröffentliche, weil ich gar nicht mehr weiter weiß. Also dann...
Ich habe vor 5 Monaten so ein süßes Mädchen kennengelernt, und ich weiß es ist eigl. für einige hier eine kurze Zeit, aber für mich ist das eine menge Zeit und in dieser Beziehung steckte sehr viel Liebe.
Am 2011 lernte ich meine erste Freundin kennen mit der war ich 1 1/2 Jahre zusammen und, am 2013 war endgültig schluss. Ich war 2 Jahre lang auf mich allein gestellt, ich hatte fast den Überblick verloren und mich gefragt weswegen ich noch lebe. Dann endlich im Januar 2015 lernte ich meine jetzige (ex) Freundin kennen, sie war genau so wie ich, meine Seelenverwandte, sie war genau so viel Eifersüchtig wie ich. Sie sagte mir Dinge wie z.B. , sie braucht niemanden außer ihre Mutter und Mich, alles andere sei ihr egal, sie löschte alles an Sozialen Netzwerken. Ich war ihr erster Freund und ich schlief auch dann mit ihr. Sie sagte es bedeutet ihr sehr viel, dass ich der erste für sie sei und eben auch hiermit der letzte, sie wollte nur mich, nichts anderes. Nach einen Monat zog ich zu ihr, und wir lebten wie eine Familie, ihre Mutter konnte mich super leiden, (Ich 20, sie 16) und alles war prima. Ich hatte nen Nebenjob ausgeübt, sie ging in die Schule, zwar hatten wir ab und zu mal Streitereien aber joa, wir versöhnten uns schnell. Wir guckten Filme , Serien usw. gemeinsam, haben dinge unternommen wie ins Kino gehen und als es Sommer wurde (Sommerferien) waren wir nur noch zuhause, sie wollte nicht mehr raus, nix. Ok cool, nicht schlimm, weil sie den Sommer gar nicht leiden kann. Wir grenzten uns total vom Außenwelt ab, mir machte das nix aus, weil ich sowieso nur ein Mädchen in meinen Leben brauche und sie sagte sie bräuchte nur mich. Ich klammerte mich an sie, und sie sich an mich. Alles war perfekt. Eines Abends hatten wir uns wieder gestritten und ich machte schluss in ihrem Bett mitten in der Nacht um 01:00 Uhr, sie weinte, ... dann versöhnten wir uns wieder und alles prima. Und dann kam auch schon mein Geburtstag am 22.07. , ich war am 21.07. im Kino mit paar Freunden / Familie, sie wollte nicht mit. Ich kam dann um 02:00 Uhr nachhause und sie gratulierte mit ihrer Mama mir zum geburtstag und alles war super. Nach dem wir schlafen gingen, standen wir auf und sie zockte ihr MMORPG Game aufm PC weiter und ich neben ihr meine Spiele, es war noch mein Birthday. Wir gingen dann raus, Filme ausleihen und dann noch zum Supermarkt, süß Kram zu holen und haben dann uns wieder unterwegs gestritten, ich war mega traurig, weil es eigl. ein friedlicher Tag sein sollte an meinem Geburtstag, aber sie warf mie viele Dinge vor. Ich blieb den Rest des Tages still und musste dann am 23.07. schon raus, weil ich einen Termin hatte. Dann blieb ich bei meiner Cousin kurz und wollte schon zurück und sie rief an und wir streiteten uns wieder aus dem Grund weil sie sagte; Das ihre Mutter möchte das ich 1-2 Wochen zuhause bei mir bleibe, aber ich wollte bei meiner Freundin sein, darauf hin haben wir uns gestritten und sie rief mich nach paar Minuten wieder an und machte schluss. Ich war am Boden zerstört, ich wusste nicht was abging. Am nächsten Tag sollte ich mein ganzen Zeug da abholen und , ich umarmte sie zum letzten mal. Nun schreiben wir aber noch per WhatsApp und streiten uns auch sogar da. Ich weiß man soll sich nicht klammern nach einer Trennung aber ich kanns einfach nicht, mir schweben Gedanken wie (Sie findet dann vll jemanden anderes usw.) das bringt mich um. Ich weine täglich. Ich will einfach das alles gut wird. Ich will sie nicht verlieren aber sie will nix mehr von mir. Sie sagt sie liebt mich immernoch unendlich und hat Bilder von mir als Hintergrund, aber meint: Wenn wir zusammen sind, tun wir uns nur weh. Ich will alles ändern und so weiter, aber sie blockt ab und uff.. Ich komme nicht klar. Sie reißt mir die Seele aus'm Leib. Ich will sie nicht vertreiben aber das passiert alles automatisch. Ich bin so ein scheiß Pechvogel, warum passiert mir nur so was ? Bin ich für Beziehungen nicht geschaffen ? Ich kann nix für, für solch ein riesen Herz, mit Eifersucht und alles. uff.

Ich bin mega ratlos, ich würde gerne neue Menschen treffen usw. aber ich schaff es nicht übers Herz zu bringen. Das macht mich einfach alles kaputt.

Mehr lesen

29. Juli 2015 um 23:09

Wo sie recht hat...
hat sie recht.. es scheint einfach nicht zu funktionieren, denn wie es scheint, streitet ihr euch nur. ZU ähnlich zu sein ist oft auch schwierig... Du musst mir dem Kapitel abschließen, so schwer es auch ist...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2015 um 0:57
In Antwort auf yusuf_12288519

Wo sie recht hat...
hat sie recht.. es scheint einfach nicht zu funktionieren, denn wie es scheint, streitet ihr euch nur. ZU ähnlich zu sein ist oft auch schwierig... Du musst mir dem Kapitel abschließen, so schwer es auch ist...

.....
Ja aber man kann es doch eigentlich alles ändern ?
Ich hatte bereits 1 Freundin mit der war ich ca. 2 Jahre zsm und mit der erst 5 Monate, aber beide Trennungen schmerzen gleich viel, wobei ich bei den hier viel mehr Schmerz empfinde denke ich mal. Sie hat mir sovieles versprochen und dann so was ? Ich würde so gerne einfach mal sie vergessen und neu beginnen aber geht nicht... wir haben uns jetzt eine Woche nicht gesehen, aber wir schreiben täglich und ich weiß nicht. Sobald sie Offline ist, denke ich dass sie nen anderen Typen hat, oder mich geblockt hat, ich kriege so schnell mega Angst und dann Spam ich sie voll mit Anrufen und SMS. Sie sagt zwar immer noch das sie mich liebt, aber will keine Anrufe, will mich niemals sehen und jetzt habe ich eine 7 Seitigen Brief geschrieben und überlege es ihr zu geben, in der Hoffnung das sie mich wieder haben will oder eben beste Freunde bleiben, weil ein Leben ohne sie kann ich mir echt nicht vorstellen und ich kann das irgendwie nicht allein zu leben, ich lebe bei meinen Eltern und das zieht mich auch mega runter. Alles ist so stressig ich denke manchmal nicht mehr Leben zu wollen, aber halte es irgendwie aus in der Hoffnung das ich keine schmerzen habe. Für mich ist jedes Mädchen total anders und einzigartig und sie war so mega süß und ich kann einfach nicht glauben das es noch süßere gibt vom Charakter her... ich weiß einfach nicht wie ich mit allem abschließen kann. Ich habe alle meine Freunde verloren... Ich kann nix machen was mich ablenkt... Ich habe angst neue Mädchen kennenzulernen, weil wenn sie es rauskriegt, dann blockt sie mich (meine Ex Freundin) und darauf habe ich keine Lust bzw. die Kraft für. Ich bin am verzweifeln. Wie kommt ihr denn mit solchen Dingen klar, ihr wisst alles so schön, aber auf der anderen Seite, sie hat mich ja letztendlich verlassen und gar nicht ihre Versprechungen gehalten. Uff...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2015 um 3:24
In Antwort auf ikemider

.....
Ja aber man kann es doch eigentlich alles ändern ?
Ich hatte bereits 1 Freundin mit der war ich ca. 2 Jahre zsm und mit der erst 5 Monate, aber beide Trennungen schmerzen gleich viel, wobei ich bei den hier viel mehr Schmerz empfinde denke ich mal. Sie hat mir sovieles versprochen und dann so was ? Ich würde so gerne einfach mal sie vergessen und neu beginnen aber geht nicht... wir haben uns jetzt eine Woche nicht gesehen, aber wir schreiben täglich und ich weiß nicht. Sobald sie Offline ist, denke ich dass sie nen anderen Typen hat, oder mich geblockt hat, ich kriege so schnell mega Angst und dann Spam ich sie voll mit Anrufen und SMS. Sie sagt zwar immer noch das sie mich liebt, aber will keine Anrufe, will mich niemals sehen und jetzt habe ich eine 7 Seitigen Brief geschrieben und überlege es ihr zu geben, in der Hoffnung das sie mich wieder haben will oder eben beste Freunde bleiben, weil ein Leben ohne sie kann ich mir echt nicht vorstellen und ich kann das irgendwie nicht allein zu leben, ich lebe bei meinen Eltern und das zieht mich auch mega runter. Alles ist so stressig ich denke manchmal nicht mehr Leben zu wollen, aber halte es irgendwie aus in der Hoffnung das ich keine schmerzen habe. Für mich ist jedes Mädchen total anders und einzigartig und sie war so mega süß und ich kann einfach nicht glauben das es noch süßere gibt vom Charakter her... ich weiß einfach nicht wie ich mit allem abschließen kann. Ich habe alle meine Freunde verloren... Ich kann nix machen was mich ablenkt... Ich habe angst neue Mädchen kennenzulernen, weil wenn sie es rauskriegt, dann blockt sie mich (meine Ex Freundin) und darauf habe ich keine Lust bzw. die Kraft für. Ich bin am verzweifeln. Wie kommt ihr denn mit solchen Dingen klar, ihr wisst alles so schön, aber auf der anderen Seite, sie hat mich ja letztendlich verlassen und gar nicht ihre Versprechungen gehalten. Uff...

Papperlapapp
Hör mal. Wie kannst du so vieles schon über einen Haufen werfen, wenn die Zukunft doch ungewiss ist? Deine Gefühle zur Zeit sind durchaus normal. Jeder der in einer Anziehung war und geliebt hat, kennt den Schmerz nach einer Trennung wohl. Was aber sie angeht, ich denke mir das sie einfach zu jung ist. Sie weiß wohl selber nicht was sie will, ich meine die macht Schluss mit dir, schreibt aber andererseits weiterhin mit dir und sagt das sie dich liebt? Und würde dich blocken wenn du zu anderen Mädchen Kontakt aufbaust? In meinen Augen schreit alles nach einem hin und her und deshalb solltest du so schnell wie möglich die Reißleine ziehen und das logischste tun um dich selbst zu schützen. Gib ihr Zeit sich genau darüber klar zu werden. Melde dich nicht und schau was passiert. Wenn Sie dich wirklich liebt und ohne dich nicht kann, dann wird sie zu dir zurück kommen, wenn nicht, dann sagt das alles. Dann soll das zwischen euch nicht sein und sie war nur einer der Personen die dich ein Stück in deinem Leben begleitet haben, davon gibt es viele und du wirst noch vielen begegnen. Sie alle werden in dein Leben treten und einen Teil mit dir gehen, und dann wird sich ihr Weg ändern. Verstehst du? Das heißt nicht, das du ein schlechter Mensch bist und oder nicht gut genug bist und nie ne Beziehung haben wirst. Das heißt lediglich nur, das sie nicht die Person war, die mit dir bis zum Ende geht. Es wird schon der Tag kommen, an dem du derjenigen begegnen wirst, die dich über alles liebt und diejenige sein wird, die Angst haben wird DICH zu verlieren. Von daher lass den Kopf nicht hängen. Meiner Meinung nach hat alles im Leben einen Grund, also halt die Ohren steif und den Kopf immer schön oben halten. Zeige deinen Mitmenschen was in dir steckt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2015 um 10:22

Sie will nix...
..., weil sie Mega Sturr ist und andere beeinflussen sie so sehr das sie langsam Hass gegen mich zieht >.> aber du hast recht, das gibt Mega schnell mit zsm Leben usw. Aber alles leider zu spät.... Uff

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2015 um 10:36
In Antwort auf lovetann

Papperlapapp
Hör mal. Wie kannst du so vieles schon über einen Haufen werfen, wenn die Zukunft doch ungewiss ist? Deine Gefühle zur Zeit sind durchaus normal. Jeder der in einer Anziehung war und geliebt hat, kennt den Schmerz nach einer Trennung wohl. Was aber sie angeht, ich denke mir das sie einfach zu jung ist. Sie weiß wohl selber nicht was sie will, ich meine die macht Schluss mit dir, schreibt aber andererseits weiterhin mit dir und sagt das sie dich liebt? Und würde dich blocken wenn du zu anderen Mädchen Kontakt aufbaust? In meinen Augen schreit alles nach einem hin und her und deshalb solltest du so schnell wie möglich die Reißleine ziehen und das logischste tun um dich selbst zu schützen. Gib ihr Zeit sich genau darüber klar zu werden. Melde dich nicht und schau was passiert. Wenn Sie dich wirklich liebt und ohne dich nicht kann, dann wird sie zu dir zurück kommen, wenn nicht, dann sagt das alles. Dann soll das zwischen euch nicht sein und sie war nur einer der Personen die dich ein Stück in deinem Leben begleitet haben, davon gibt es viele und du wirst noch vielen begegnen. Sie alle werden in dein Leben treten und einen Teil mit dir gehen, und dann wird sich ihr Weg ändern. Verstehst du? Das heißt nicht, das du ein schlechter Mensch bist und oder nicht gut genug bist und nie ne Beziehung haben wirst. Das heißt lediglich nur, das sie nicht die Person war, die mit dir bis zum Ende geht. Es wird schon der Tag kommen, an dem du derjenigen begegnen wirst, die dich über alles liebt und diejenige sein wird, die Angst haben wird DICH zu verlieren. Von daher lass den Kopf nicht hängen. Meiner Meinung nach hat alles im Leben einen Grund, also halt die Ohren steif und den Kopf immer schön oben halten. Zeige deinen Mitmenschen was in dir steckt

Aber was wenn mir das alles nicht hilft...
.... Was soll ich dann tun? Also wenn ich die Reißleine ziehe müsste ich sie blocken oder wenn ich ihr gar nicht schreibe wird sie mich blocken usw und wenn das passiert, kriege ich das Gefühl, dass ich verarscht wurde und da mit dann hat njcht klarkomme wie Menschen so herzlos sind und dann will ich Rache was ich eigl auch nicht will bzw vermeide mit ihr nen Krieg zu haben. Sagen wir mal so ich Block sie, ihr ist das egal dann tut es mir am Ende weh Dx das ist doch so blöd. Und vorhin (um 5 Uhr hat sie mir nen langes Nachricht geschickt) wo ich merke das sie mich langsam hasst, weil ihr jemand nen scheiss einredet, damit sie was zu klammern hat. Ich würde so gern in die Zukubft blicken und hoffen eine bessere zu finden und so, aber fällt mir schwer, weil eben diese Gedanken gar nicht da sind. Ich muss dran denken warum kann sie ohne mich Leben und dabei noch vll glücklich ist. Ich kanns nicht. Weil ich ein Mensch mit nem Riesen Herz bin. Manchmal denke ich auch drüber nach das solche kalt herzige Menschen besser leben und besser sei. Aber ich kann keine Gefühle unterdrücken. Hier ich poste mal die Nachrichten was sie mir heute schrieb: Sehr kalt und bedrohlich....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2015 um 10:55
In Antwort auf ikemider

Aber was wenn mir das alles nicht hilft...
.... Was soll ich dann tun? Also wenn ich die Reißleine ziehe müsste ich sie blocken oder wenn ich ihr gar nicht schreibe wird sie mich blocken usw und wenn das passiert, kriege ich das Gefühl, dass ich verarscht wurde und da mit dann hat njcht klarkomme wie Menschen so herzlos sind und dann will ich Rache was ich eigl auch nicht will bzw vermeide mit ihr nen Krieg zu haben. Sagen wir mal so ich Block sie, ihr ist das egal dann tut es mir am Ende weh Dx das ist doch so blöd. Und vorhin (um 5 Uhr hat sie mir nen langes Nachricht geschickt) wo ich merke das sie mich langsam hasst, weil ihr jemand nen scheiss einredet, damit sie was zu klammern hat. Ich würde so gern in die Zukubft blicken und hoffen eine bessere zu finden und so, aber fällt mir schwer, weil eben diese Gedanken gar nicht da sind. Ich muss dran denken warum kann sie ohne mich Leben und dabei noch vll glücklich ist. Ich kanns nicht. Weil ich ein Mensch mit nem Riesen Herz bin. Manchmal denke ich auch drüber nach das solche kalt herzige Menschen besser leben und besser sei. Aber ich kann keine Gefühle unterdrücken. Hier ich poste mal die Nachrichten was sie mir heute schrieb: Sehr kalt und bedrohlich....

Nachricht1
..............

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2015 um 10:57
In Antwort auf ikemider

Nachricht1
..............

Nachricht2
Hier fängt sie an zu drohen ... ? Nicht Strafbar DX ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2015 um 12:20
In Antwort auf ikemider

Nachricht2
Hier fängt sie an zu drohen ... ? Nicht Strafbar DX ?

Eindeutig
sieht ganz danach aus, das sie keinen Kontakt mehr will. Daran kannst du nicht wirklich viel ändern, versuche es einfach zu akzeptieren, weil ihr Text ist eindeutig und da kann man nichts mehr machen. Und ich sage nlcht, das es einfach ist, aber notwendig.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2015 um 16:26

Ich lass sie runterkommen....
und joa, haben jetzt gesagt, keinen Kontakt mehr. Sie meint ich hätte sie die ganzezeit verarscht, wovon ich nichts weiß, ich war förmlich 24/7 neben ihr und habe nie was getan aber egal. Ich warte einfach, wenn sie kommt, dann kommt sie zurück, wenn nicht dann nicht aber ich komme damit gar nicht so richtig klar, eine Person verloren zu haben... uff...

ICH lass sie auch jetzt inruhe, ich hoffe ich schaffe es, aber brauche eben diese Ablenkung was ich nicht genug kriege und schwach werde... was soll ich dann machen ? Das ist so viel zurzeit für mich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2015 um 0:47
In Antwort auf lovetann

Eindeutig
sieht ganz danach aus, das sie keinen Kontakt mehr will. Daran kannst du nicht wirklich viel ändern, versuche es einfach zu akzeptieren, weil ihr Text ist eindeutig und da kann man nichts mehr machen. Und ich sage nlcht, das es einfach ist, aber notwendig.

Wenn es so leicht wäre,
hätte ich bereits längst getan, aber geht ja schwer, ich bin eben mitn riesen Herz auf die Welt gekommen, so leid es mir auch tut. So ein kack.... ich kann das einfach alles nicht so hinnehmen. Ich versuche mich abzulenken, geht aber nicht, zocken tue ich auch, aber vergeht für ne Weile und nach paar Stunden denke ich schon wieder dran, oder wenn ich schlafen gehe... ich brauch eine Person, die mit mir redet, mir hilft... für mich irgendwie da ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2015 um 20:30

UPDATE !!!!
Also dann, wir hatten ja vorgestern oder so abgemacht, dass wir nicht mehr miteinander schreiben beziehungsweise eine Pause fürs Leben. Und heute schrieb sie mich an, ich zitiere:
SIE: Verstehst ja wohl wenn ich dich block oder ?
SIE: Gut ^^
ICH: Warum ?
SIE: Aber nicht nicht böse, :P , also schönes Leben noch <3
ICH: Was los ?
ICH: Ok Tschüss, wäre sowieso nicht gut.... bisschen kindisch aber wenn es dir gut tut.
SIE: Kindisch? Lol, bb.
ICH: Na ja. Cu.
ICH: Habe sowieso vll ne neue. (war geflunkert, weil sie mich blocken wollte)
SIE: Ich weiß
ICH: Tschau
SIE: Wtf, ... Dx, Omg. So ein Spast, wie eklig. Wünsche dir das schlimmste der Welt.
ICH: Weil du mich zerstört hast.
SIE: Du bist in meinen Augen dreck, ICH HASSE DICH. Ohne spaß, ... sie und hab dein spaß. Du bist das letzte. Ich hasse dich so sehr, verreck doch. Ohne spaß.
ICH: War ein spaß, ich liebe noch dich.
SIE: Du bist eklig, Ja komm hör auf.
------
Halt ging es weiter und dann schrieb ich ihr, ich dachte dass eine Pause uns gut tut und du vll zurück kommst und sie: So nicht !
Will sie mich jetzt verarschen oder spielt sie mit mir oder was ist los ? Dann sagt sie noch: Damit ist der letzte funken Hoffnung weg.
ICH verstehe diese Welt nicht bzw. Frauen ? Was ist ihr Problem, ich fand die Pause gut, musste nicht viel an sie denken und dann heute so was uff... was soll ich machen. Tue ich nix, wird sie sauer und will mich blocken, tue ich was, will sie es nicht. Usw.. was soll die kacke ?!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. August 2015 um 7:19

Glaube ich auch,
aber bringt das mir was ?
Heute ist es einfach eskaliert und ich habe sie einfach nur noch beleidigt, weil sie mir wieder sagte, dass sie Hoffnung hatte und es sich mehr gewünscht hätte das ich mehr kämpfe und mal an ihrer Tür klingel.... ich verstehe sie einfach nicht. Ich tue alles damit sie ruhe hat, ihr Frieden vor mir dann macht sie mir wieder große Hoffnung und zerstört es. Und nun hat sie wieder geschrieben. Dass sie für mich immer da sein wird, und hat ein Bild geschickt, dass sie noch meine Geschenke hat und alle Bilder die wir gemacht haben auch noch, aber ich jetzt endgültig verkackt hätte und sie mich nicht mehr wieder erkennt und nach der Aktion und Taten was ich erbracht habe (Beleidigungen) will sie nie wieder mit mir zsm sein, geschweige Freunde. Aber will für mich immer da sein, und wenn ich probleme habe, soll ich mich bei ihr melden. Was ist bitte hier Falsch, was soll ich machen.. :!?!??! sie treibt mich in den Wahnsinn, wenn ich klingeln gehe, habe ich angst dass sie mich nicht reinlässt, und wenn ja, dann sagt sie, zu spät, was weiß ich. Was soll ich tun ?! Sie spielt doch mit mir....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. August 2015 um 17:39

Fehler gemacht oder nicht ?
Seit dem gestrigen Nachrichten kann ich nicht mehr klar denken, ist zerfrisst mich, ich bin wirklich an der Grenze nicht mehr Leben zu wollen. Ich war bis gestern total mit allem zufrieden, auch mit dem Block und dann gestern Abend schreibt sie mir, dass sie doch noch Hoffnung hatte und ich ihr es zerstört habe, endgültig, dann hat sie gemeinsame Bilder von uns geschickt und gesagt, dass die Zeit ihr nicht egal sei. Und alles drum und dran. Ich hätte sie zerstört, weil ich eine neue habe, obwohl es nicht so ist, aber sie glaubt mir ja nie und, mit diesen Bilder hat sie genau das erreicht was mich mega runter geschossen hat, nun stehe ich wieder am Anfang und frage mich: Warum ? Bin ich der, der den Fehler gemacht hat ? Soll ich kämpfen ? Will sie mich denn noch, nach dem sie schrieb (niemals) ? Hat es überhaupt Sinn so weiter zu leben, wenn dauernd jemanden sein herz gebrochen wird....? Ich kann mich nicht mehr ablenken außer zu hoffen das mir hier geholfen wird.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. August 2015 um 11:14

Seelenverwandte...
......ich hoffe nicht.
Sie hat Dir gesagt, das sie Niemanden außer Dich und ihrer Mutter braucht....das ihr alles andere egal ist....kapselt sich komplett von der Außenwelt ab .... Da hätten bei Dir schon sämtliche Alarmglocken klingeln sollen
Stattdessen ziehst Du auch noch nach einem (!) Monat zu ihr und ihrer Mutter.
Du hast soviele Interessen bei denen man das Haus verlassen muss und schreibst, das es Dir nichts ausmacht, das das Mädel Dich der Außenwelt entzieht.....
"Ich klammert emich an sie und sie sich an mich. Alles war perfekt." Ist doch nicht Dein Ernst?

Lauf Junge, lauf! Bevor sie Dich noch weiter in die emotionale Abhängigkeit zieht.
Das Mädel ist krank....aber Du bist keinTherapeut. Lass Dir auch keine Schuldgefühle oder ein schlechtes Gewissen einreden. Weder von ihr noch ihrer Mutter!
Du bist stärker als Du jetzt vielleicht meinst... Und das Beste was Du jetzt für sie und Dich tun kannst, ist einen Cut zu machen.
Geh wieder Tennis spielen.... Und triff Dich mit Freunden.


*mal nen Keks, nen Käffchen und nen Lächeln rüberschieb*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. August 2015 um 15:18
In Antwort auf misssparkles

Seelenverwandte...
......ich hoffe nicht.
Sie hat Dir gesagt, das sie Niemanden außer Dich und ihrer Mutter braucht....das ihr alles andere egal ist....kapselt sich komplett von der Außenwelt ab .... Da hätten bei Dir schon sämtliche Alarmglocken klingeln sollen
Stattdessen ziehst Du auch noch nach einem (!) Monat zu ihr und ihrer Mutter.
Du hast soviele Interessen bei denen man das Haus verlassen muss und schreibst, das es Dir nichts ausmacht, das das Mädel Dich der Außenwelt entzieht.....
"Ich klammert emich an sie und sie sich an mich. Alles war perfekt." Ist doch nicht Dein Ernst?

Lauf Junge, lauf! Bevor sie Dich noch weiter in die emotionale Abhängigkeit zieht.
Das Mädel ist krank....aber Du bist keinTherapeut. Lass Dir auch keine Schuldgefühle oder ein schlechtes Gewissen einreden. Weder von ihr noch ihrer Mutter!
Du bist stärker als Du jetzt vielleicht meinst... Und das Beste was Du jetzt für sie und Dich tun kannst, ist einen Cut zu machen.
Geh wieder Tennis spielen.... Und triff Dich mit Freunden.


*mal nen Keks, nen Käffchen und nen Lächeln rüberschieb*

Ja aber,
wie soll das gehen, egal wo ich Hin guck, seh ich ihr Gesicht, egal welches Lied ich höre, denke ich an Sie. Ich bin ein Mensch der ungerne unter so vielen Menschen ist. Und so leicht es auch klinge, ich kann nicht loslassen, ich halte die Leine so fest, käme ein Kettensäge dazwischen, würde es nicht mal trennen können. Einfach nix auf Erden kann meine Hand da wegreißen. Natürlich denke ich mal, ok, ich habe was besseres verdient, die mich so liebt wie ich bin und mich für immer haben will, ihr Lebenlang, aber dann kommt das negative (Sie wollte es doch auch, du hast es zerstört)... dann verzweifel ich total, weiß nicht wohin mit mir. Kraft um zu kämpfen habe ich nicht mehr, aber bin stark genug um sie nicht loslassen zu können.

Ich bin kein Therapeut, aber ich denke komischerweise, wenn ich der jetzt helfe, wird sie besser und will mich dann viel mehr, aber nein. Sie kommen zum klaren und verlassen mich und ich idiot hänge hinter her dran. Sie hat mir viele Schuldgefühle eingeredet wie z.B. ich sei an der Trennung schuld... dann habe ich angeblich das letzte funken Hoffnung zerstört usw. Sie red mir sovieles ein, ich fühle mich so scheiße und denke nur: Verarscht sie mich jetzt, spielt sie mit mir oder bin ich wirklich schuld?"

Ich würde gerne wieder raus gehen und dinge unternehmen, aber keiner da. Habe alles ja verloren. Ich weiß einfach nicht ob es wirklich Wert ist um sie fest zu halten oder los zu lassen und hoffen das alles verschwindet und ich wieder glücklich werden kann...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. August 2015 um 18:26
In Antwort auf ikemider

Ja aber,
wie soll das gehen, egal wo ich Hin guck, seh ich ihr Gesicht, egal welches Lied ich höre, denke ich an Sie. Ich bin ein Mensch der ungerne unter so vielen Menschen ist. Und so leicht es auch klinge, ich kann nicht loslassen, ich halte die Leine so fest, käme ein Kettensäge dazwischen, würde es nicht mal trennen können. Einfach nix auf Erden kann meine Hand da wegreißen. Natürlich denke ich mal, ok, ich habe was besseres verdient, die mich so liebt wie ich bin und mich für immer haben will, ihr Lebenlang, aber dann kommt das negative (Sie wollte es doch auch, du hast es zerstört)... dann verzweifel ich total, weiß nicht wohin mit mir. Kraft um zu kämpfen habe ich nicht mehr, aber bin stark genug um sie nicht loslassen zu können.

Ich bin kein Therapeut, aber ich denke komischerweise, wenn ich der jetzt helfe, wird sie besser und will mich dann viel mehr, aber nein. Sie kommen zum klaren und verlassen mich und ich idiot hänge hinter her dran. Sie hat mir viele Schuldgefühle eingeredet wie z.B. ich sei an der Trennung schuld... dann habe ich angeblich das letzte funken Hoffnung zerstört usw. Sie red mir sovieles ein, ich fühle mich so scheiße und denke nur: Verarscht sie mich jetzt, spielt sie mit mir oder bin ich wirklich schuld?"

Ich würde gerne wieder raus gehen und dinge unternehmen, aber keiner da. Habe alles ja verloren. Ich weiß einfach nicht ob es wirklich Wert ist um sie fest zu halten oder los zu lassen und hoffen das alles verschwindet und ich wieder glücklich werden kann...

Keep the faith :
"Ich würde gerne wieder raus gehen und dinge unternehmen, aber keiner da. Habe alles ja verloren."
Und Jemanden, der Dich dazu gebracht hat Deine Hobbies und vor allen Dingen Deine Freunde in die Tonne zu kloppen, willst Du weiterhin in Deinem Leben halten? Das ist reine Energieverschwendung....die Kraft dafür solltest Du lieber in Dich investieren. Und zwar nur in Dich. Das solltest Du Dir wert sein. Du kannst ihr nicht helfen. Denn sie will nichts ändern. Dessen musst Du Dir bewusst werden.
Sie tut Dir nicht gut. Und das weißt Du auch selbst. Du trägst nur insofern schuld, weil Du all das mit Dir machen lässt..... Und nicht loslassen willst....ja, Du kannst schon.
Das was das Mädel da veranstaltet hat nix mit Liebe zu tun. Sie benutzt Dich.
Festhalten kostet paradoxerweise immer mehr Kraft als Loslassen....aber Du solltest es Dir wirklich wert sein.
Gib Dich nicht mit weniger zufrieden als Du wirklich vom Leben und auch von Dir erwartest.
Es ist wie mit dem Entfernen eines Pflasters... Mit einem Ruck schmerzt für einen Augenblick....
Zu Deinen (ehemaligen) Freunden.... Ich bin mir ziemlich sicher, das Du in Deiner Handyliste Jemanden hast, der Dir noch ne Chance gibt.... .....


*Tennisschläger rüberreich und nen Platz auf dem Centre Court für Dich reserviere*


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. August 2015 um 0:41
In Antwort auf misssparkles

Keep the faith :
"Ich würde gerne wieder raus gehen und dinge unternehmen, aber keiner da. Habe alles ja verloren."
Und Jemanden, der Dich dazu gebracht hat Deine Hobbies und vor allen Dingen Deine Freunde in die Tonne zu kloppen, willst Du weiterhin in Deinem Leben halten? Das ist reine Energieverschwendung....die Kraft dafür solltest Du lieber in Dich investieren. Und zwar nur in Dich. Das solltest Du Dir wert sein. Du kannst ihr nicht helfen. Denn sie will nichts ändern. Dessen musst Du Dir bewusst werden.
Sie tut Dir nicht gut. Und das weißt Du auch selbst. Du trägst nur insofern schuld, weil Du all das mit Dir machen lässt..... Und nicht loslassen willst....ja, Du kannst schon.
Das was das Mädel da veranstaltet hat nix mit Liebe zu tun. Sie benutzt Dich.
Festhalten kostet paradoxerweise immer mehr Kraft als Loslassen....aber Du solltest es Dir wirklich wert sein.
Gib Dich nicht mit weniger zufrieden als Du wirklich vom Leben und auch von Dir erwartest.
Es ist wie mit dem Entfernen eines Pflasters... Mit einem Ruck schmerzt für einen Augenblick....
Zu Deinen (ehemaligen) Freunden.... Ich bin mir ziemlich sicher, das Du in Deiner Handyliste Jemanden hast, der Dir noch ne Chance gibt.... .....


*Tennisschläger rüberreich und nen Platz auf dem Centre Court für Dich reserviere*


So blöd es auch klingt,
sie sehe ich als einzige Hoffnung, dass sie mich wieder gerade biegt. Natürlich ist das blöd gelaufen mit meinen ganzen Freunden und ich habe keine Nummer, sie ließ alle löschen und neulich habe ich versucht die Nummer von einer Freundin wieder zu kriegen, sie ist so angepisst, dass sie mit mir nicht reden will und alle anderen eben so, bzw einige enttäuscht, schreiben zwar (sehr wenig) und joa, treffen will auch keiner mehr.
Aber wenn ich ihr nicht helfe, ist meine Eifersucht da und ich denke dann, sie kehrt zurück zu ihren blöden Freunde, die sie dazu geleitet haben, dass sie fast wie eine schlampe wird, ich nahm sie da raus und war ihr halt erster Freund in allem (auch im Bett) und das bedeutet mir alles so viel und Herz will nicht alles so hinschmeißen.
Die Eifersucht bei mir nämlich auch groß >.>
Wie sie benutzt mich ? Sie will ja nix mehr von mir seit vorgestern... Ich habe eben angst, nicht wieder eine Lebensgefährtin zu haben, mit der ich glücklich sein kann und alles... hier zuhause habe ich auch nur Stress und 90% war ich erleichtert bei ihr gelebt zu haben, deswegen binde ich mich auch so schnell, damit ich hier weg kann. Uff, ich weiß nicht was ich noch machen soll. Die Freundin die mit mir gar nicht mehr redet, wohnt hier 200m weg von mir und mit der Verstand ich mich super... und nun ist sie eben so mega böse zu mir, sie antwortet auf keine Nachrichten, verstehe ich auch. Aber ob ich persönlich zu ihr gehen soll, da hab ich auch Angst, dass sie sagt: GEH ZU DEINER EX ! oder so was ähnliches....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. August 2015 um 8:35
In Antwort auf ikemider

So blöd es auch klingt,
sie sehe ich als einzige Hoffnung, dass sie mich wieder gerade biegt. Natürlich ist das blöd gelaufen mit meinen ganzen Freunden und ich habe keine Nummer, sie ließ alle löschen und neulich habe ich versucht die Nummer von einer Freundin wieder zu kriegen, sie ist so angepisst, dass sie mit mir nicht reden will und alle anderen eben so, bzw einige enttäuscht, schreiben zwar (sehr wenig) und joa, treffen will auch keiner mehr.
Aber wenn ich ihr nicht helfe, ist meine Eifersucht da und ich denke dann, sie kehrt zurück zu ihren blöden Freunde, die sie dazu geleitet haben, dass sie fast wie eine schlampe wird, ich nahm sie da raus und war ihr halt erster Freund in allem (auch im Bett) und das bedeutet mir alles so viel und Herz will nicht alles so hinschmeißen.
Die Eifersucht bei mir nämlich auch groß >.>
Wie sie benutzt mich ? Sie will ja nix mehr von mir seit vorgestern... Ich habe eben angst, nicht wieder eine Lebensgefährtin zu haben, mit der ich glücklich sein kann und alles... hier zuhause habe ich auch nur Stress und 90% war ich erleichtert bei ihr gelebt zu haben, deswegen binde ich mich auch so schnell, damit ich hier weg kann. Uff, ich weiß nicht was ich noch machen soll. Die Freundin die mit mir gar nicht mehr redet, wohnt hier 200m weg von mir und mit der Verstand ich mich super... und nun ist sie eben so mega böse zu mir, sie antwortet auf keine Nachrichten, verstehe ich auch. Aber ob ich persönlich zu ihr gehen soll, da hab ich auch Angst, dass sie sagt: GEH ZU DEINER EX ! oder so was ähnliches....

Grade biegen....
...sie Dich?! So ein Blödsinn.
Sie ist Diejenige, die dafür gesorgt hat, das Du Dich von Deinen Freunden fernhälst. Du hast Dich zwar darauf eingelassen, aber letztendlich war sie die Initiator. Das hat auch (meiner Meinung nach) weniger was mit Eifersucht zu tun als mit Kontrollsucht und übermäßigem besitzergreifendem Verhalten. Nur weil sie anscheinend keine Freunde und Hobbies außerhalb ihrer 4 Wände hat darfst das auch nicht. Sie mag den Sommer nicht.... Du hast ihn gefälligst auch nicht zu mögen...der Verkäuferin im Laden einmal für sie anscheinend zu nett "Danke" gesagt und es herrscht der dritte Weltkrieg. Sie gibt sich als Opfer... Ist aber in Wahrheit der Täter.... Der berühmte Wolf im Schafspelz.
Sie weiß Deine derzeitige familiäre Misere und Deine Sehnsucht nach Geborgenheit, Sicherheit und absolutem Rückhalt geschickt für ihren Vorteil zu nutzen. Sie manipuliert Dich bis Du zu dem Menschen wirst den sie gerne hätte...und dann wird Ihr wieder etwas nicht passen.
Willst Du ernsthaft den Rest Deines Lebens jeden Sommer in ner dunklen Bude verbringen.....? Tennis lässt es sich da schlecht spielen und Reisen und ins Theater gehen wird auch eher schwer.
Wenn sie wirklich nichts mehr von Dir will..... Sei froh. Blockier sie.... Ignorier sie...lass sie Rumzetern und sich auf den Boden schmeißen.
Gib ihr nicht soviel Macht über Dein Leben. Und eins versprech ich Dir: Irgendwann wird eine Frau kommen, die Dich so liebt und wertschätzt wie Du bist. Ganz sicher.

Das Deine Freunde enttäuscht sind.... Kann man Ihnen nicht verdenken. Du musst jetzt Derjenige sein, der auf sie zugeht und Ihnen zeigen (und beweisen) das Dir wirklich etwas an Ihrer Freundschaft liegt.
Geh zu Deiner Kumpeline....persönlich. Mehr als die Tür vor der Nase zuknallen kann sie nicht. Und falls sie das wirklich tut....
Schreib ihr einfach einen Brief...

Am Liebsten würde ich Dich ja selbst dorthin schleifen. :
Aber ich bin mir sicher, das Du das auch ohne mich schaffst....immer ein Fuß vor den anderen. Dann wird das schon.

Und ich werd jetzt draussen erstmal ne Runde Sommer tanken.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. August 2015 um 15:33
In Antwort auf misssparkles

Grade biegen....
...sie Dich?! So ein Blödsinn.
Sie ist Diejenige, die dafür gesorgt hat, das Du Dich von Deinen Freunden fernhälst. Du hast Dich zwar darauf eingelassen, aber letztendlich war sie die Initiator. Das hat auch (meiner Meinung nach) weniger was mit Eifersucht zu tun als mit Kontrollsucht und übermäßigem besitzergreifendem Verhalten. Nur weil sie anscheinend keine Freunde und Hobbies außerhalb ihrer 4 Wände hat darfst das auch nicht. Sie mag den Sommer nicht.... Du hast ihn gefälligst auch nicht zu mögen...der Verkäuferin im Laden einmal für sie anscheinend zu nett "Danke" gesagt und es herrscht der dritte Weltkrieg. Sie gibt sich als Opfer... Ist aber in Wahrheit der Täter.... Der berühmte Wolf im Schafspelz.
Sie weiß Deine derzeitige familiäre Misere und Deine Sehnsucht nach Geborgenheit, Sicherheit und absolutem Rückhalt geschickt für ihren Vorteil zu nutzen. Sie manipuliert Dich bis Du zu dem Menschen wirst den sie gerne hätte...und dann wird Ihr wieder etwas nicht passen.
Willst Du ernsthaft den Rest Deines Lebens jeden Sommer in ner dunklen Bude verbringen.....? Tennis lässt es sich da schlecht spielen und Reisen und ins Theater gehen wird auch eher schwer.
Wenn sie wirklich nichts mehr von Dir will..... Sei froh. Blockier sie.... Ignorier sie...lass sie Rumzetern und sich auf den Boden schmeißen.
Gib ihr nicht soviel Macht über Dein Leben. Und eins versprech ich Dir: Irgendwann wird eine Frau kommen, die Dich so liebt und wertschätzt wie Du bist. Ganz sicher.

Das Deine Freunde enttäuscht sind.... Kann man Ihnen nicht verdenken. Du musst jetzt Derjenige sein, der auf sie zugeht und Ihnen zeigen (und beweisen) das Dir wirklich etwas an Ihrer Freundschaft liegt.
Geh zu Deiner Kumpeline....persönlich. Mehr als die Tür vor der Nase zuknallen kann sie nicht. Und falls sie das wirklich tut....
Schreib ihr einfach einen Brief...

Am Liebsten würde ich Dich ja selbst dorthin schleifen. :
Aber ich bin mir sicher, das Du das auch ohne mich schaffst....immer ein Fuß vor den anderen. Dann wird das schon.

Und ich werd jetzt draussen erstmal ne Runde Sommer tanken.

Das was du sagst,
klingt rein theoretisch gar nicht mal so falsch. Aber das Ding ist, ich denke wir beide haben uns versucht gegenseitig zu Kontrollieren, ich aus Angst das ich wieder betrogen werde (wie vor meiner 1st Freundin) und sie eben Angst, weil ich ihr erster Freund sei. Aber das mit dem Sommer stimmt irgendwie auch, ich mag das Sommer, bin täglich schwimmen gegangen und diesmal durfte ich nicht schwimmen gehen, sie wollte es nicht und sagte ständig: Du willst dir nur andere Weiber angucken oder deinen Körper deren zeigen, oder dir einen Bla**** lassen auf der Toilette... ähm ich dachte nur "What the ... !" , ich ging immer zum schwimmen, mit cousin und freunde, nicht um andere Weiber hinter her zulaufen oder mit meinen Körper angeben. Wir gingen nur hin um spaß zu haben, immer. Und diesen Sommer durfte ich es nicht, wegen ihren Ängste, haben wir mehr zsm zuhause gehockt und total geschwitzt und alles argh. Aber ich verstehe nicht wie sie denken kann das im Freibad andere Mädchen mir da unten was machen würden, sogar bei meinem Nebenjob dachte sie, dass andere Mädchen mir bei der Arbeit genau das gleiche machen würden. Ich verstehe nicht wie man so was denken kann, und wer macht denn sowas ? Ok vielleicht gibt es ja einige, aber hallo ?! Bei mir niemals, wenn dann meine eigene Partnerin mit mir. Und wenn ich zur Arbeit ging, hat sie meinen Penis unten angemalt, als Markierung und als ich immer nachhause kam, und es Weg sein sollte, dann gebe es mächtig ärger. War nie weg. Und dann vor mein Geburtstag ins Kino mit Cousin um 23 Uhr und war heiß und alles und auf der Jungen Toilette bemerkt, das sich die Farbe total abgewischt hat durch meine Hose und ich bekam schon Angst, dachte mir was ich ihr nur sagen soll, wenn sie das sieht. Sie würde mir nix glauben. Dann war die Farbe auf der Hose noch sichtbar und ihr dann letztendlich das gezeigt... uff....

Ich habe ihr Briefe geschrieben, nicht abgeschickt und habe Angst es abzuschicken... also sind nette Briefe eigl. aber wenn du sagst ich soll nix tun usw. dann eher Angst es abzuschicken. Wenn mein Handy klingelt, denke ich immer ein Nachricht von Ihr und mein Herz schlägt dermaßen Laut, ich könnte weinen. Ich habe einfach Angst ne Nachricht von ihr zu kriegen und alles und mit ihr wieder zsm zu kommen wäre auch eigl. schwer, weil sie mich ja verlassen hat und ich total zerstört worden bin und eben diese Umstände und alles. Einfach angst vor allem. Entweder ich entscheide mich fürs Single leben und Freunde. Oder für sie weiter kämpfen und abserviert werden oder gar nicht kämpfen und gar nicht abserviert werden und nicht verletzt werden. Bin in der Hinsicht Planlos.

Meine Kumpeline einfach zu sehr enttäuscht aber Angst zu ihr zu gehen xD Ich schreibe lieber nen Brief auch Aber erstmal versucht es ihre Freundin jetzt, dass sie mir verzeihen soll sie hat es versucht, aber Kumpeline wollte nix von mir nun versucht sie es wieder in der Hoffnung das es klappt, ansonsten muss ich es mit Briefen tun.

Ohw ja, wäre eigl. nett, jemand der mich zu solchen Dingen schleift Fürs erste ganz supi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. August 2015 um 8:54
In Antwort auf ikemider

Das was du sagst,
klingt rein theoretisch gar nicht mal so falsch. Aber das Ding ist, ich denke wir beide haben uns versucht gegenseitig zu Kontrollieren, ich aus Angst das ich wieder betrogen werde (wie vor meiner 1st Freundin) und sie eben Angst, weil ich ihr erster Freund sei. Aber das mit dem Sommer stimmt irgendwie auch, ich mag das Sommer, bin täglich schwimmen gegangen und diesmal durfte ich nicht schwimmen gehen, sie wollte es nicht und sagte ständig: Du willst dir nur andere Weiber angucken oder deinen Körper deren zeigen, oder dir einen Bla**** lassen auf der Toilette... ähm ich dachte nur "What the ... !" , ich ging immer zum schwimmen, mit cousin und freunde, nicht um andere Weiber hinter her zulaufen oder mit meinen Körper angeben. Wir gingen nur hin um spaß zu haben, immer. Und diesen Sommer durfte ich es nicht, wegen ihren Ängste, haben wir mehr zsm zuhause gehockt und total geschwitzt und alles argh. Aber ich verstehe nicht wie sie denken kann das im Freibad andere Mädchen mir da unten was machen würden, sogar bei meinem Nebenjob dachte sie, dass andere Mädchen mir bei der Arbeit genau das gleiche machen würden. Ich verstehe nicht wie man so was denken kann, und wer macht denn sowas ? Ok vielleicht gibt es ja einige, aber hallo ?! Bei mir niemals, wenn dann meine eigene Partnerin mit mir. Und wenn ich zur Arbeit ging, hat sie meinen Penis unten angemalt, als Markierung und als ich immer nachhause kam, und es Weg sein sollte, dann gebe es mächtig ärger. War nie weg. Und dann vor mein Geburtstag ins Kino mit Cousin um 23 Uhr und war heiß und alles und auf der Jungen Toilette bemerkt, das sich die Farbe total abgewischt hat durch meine Hose und ich bekam schon Angst, dachte mir was ich ihr nur sagen soll, wenn sie das sieht. Sie würde mir nix glauben. Dann war die Farbe auf der Hose noch sichtbar und ihr dann letztendlich das gezeigt... uff....

Ich habe ihr Briefe geschrieben, nicht abgeschickt und habe Angst es abzuschicken... also sind nette Briefe eigl. aber wenn du sagst ich soll nix tun usw. dann eher Angst es abzuschicken. Wenn mein Handy klingelt, denke ich immer ein Nachricht von Ihr und mein Herz schlägt dermaßen Laut, ich könnte weinen. Ich habe einfach Angst ne Nachricht von ihr zu kriegen und alles und mit ihr wieder zsm zu kommen wäre auch eigl. schwer, weil sie mich ja verlassen hat und ich total zerstört worden bin und eben diese Umstände und alles. Einfach angst vor allem. Entweder ich entscheide mich fürs Single leben und Freunde. Oder für sie weiter kämpfen und abserviert werden oder gar nicht kämpfen und gar nicht abserviert werden und nicht verletzt werden. Bin in der Hinsicht Planlos.

Meine Kumpeline einfach zu sehr enttäuscht aber Angst zu ihr zu gehen xD Ich schreibe lieber nen Brief auch Aber erstmal versucht es ihre Freundin jetzt, dass sie mir verzeihen soll sie hat es versucht, aber Kumpeline wollte nix von mir nun versucht sie es wieder in der Hoffnung das es klappt, ansonsten muss ich es mit Briefen tun.

Ohw ja, wäre eigl. nett, jemand der mich zu solchen Dingen schleift Fürs erste ganz supi


....das würde Dir noch so passen, das ich vorbeikomme und Dich am Händchen zu Deiner Kumpeline bringe um womöglich dort noch die ultimative Entschuldigslobhudelei für Dich a capella zu trällern ....
Hab schon verstanden was Du meinst Manchmal braucht man im Leben Jemanden, der einem gepflegt ins Popöchen tritt.... ...und der einem ne heiße Schoki mit Sahne und bunten Streuseln macht, wenn es sonst Keiner mehr tut. So Jemand ist ... unbelieveable unbezahlbar.
Was mich zu Deiner Kumpeline bringt...Setz Dich und schreib ihr sofort und hier und jetzt einen Brief! Warte nicht erst ab ob das weitere Vorgehen der Freundin etwas bringt oder nicht. Werd aktiv! So oder so wird es auch Dir guttun das Ganze an Deine Kumpeline gerichtet aufzuschreiben...glaub mir.
Das Du kein reines Unschuldslamm bist, dessen bin ich mir bewusst. Aber im Gegensatz zu Deiner Ex siehst Du das anscheinend auch ein...
Nur Du ihr erster Freund warst und auch als Erstes mit ihr geschlafen hast, bist Du nicht zeitlebens dazu verpflichtet an sie gekettet Dein Dasein zu fristen. Das krieg mal ganz schnell wieder aus Deinem Kopf raus.
Bei der Sache mit Deinem "markierten" Schniedel musste ich irgendwie etwas grinsen..... Entschuldige. Das liest sich schon echt schräg. Aber wie Sherlock Holmes so treffend sagte:"Es ist nicht die Schuld der Wahrheit, wenn sie sich nicht wahr anhört." Insofern: in dubio pro reo. und Du hast das echt mit Dir machen lassen?! Sachen gibt's. Nach 5 Monaten schon so ein Drama bei Euch. Ich wäre schon viel eher weg gewesen....aber sowas von.
Muss grad irgendwie an " two and a half men" denken....in einer Folge hat Rose Charlies bestes Stück doch mit Sekundenkleber fixiert.... ist es wirklich das was Du willst? Gefesselt an Sie ohne Freunde, ohne sommerliche Ausflüge ins Freibad ohne die Freiheit Du selbst sein zu dürfen? Liebe hat etwas mit Vertrauen und Respekt zu tun ... Und nicht damit dem anderen Alles recht machen zu wollen und sich dabei womöglich auch noch zu erniedrigen.... So wie Du es getan hast. und ihre Mutter scheint das Ganze auch noch ok zu finden....
Warum Deine Ex das alles gemacht hat, ist mir relativ schnurz und da weigere ich mich auch für all das Verständnis aufzubringen.
Bleib stark und werde bitte nicht "rückfällig". Und wenn Du weinen willst, weine....wenn Du wütend bist, sei wütend....
Aber vergiss niemals zu lachen.
Es wird Zeit, das Du wieder mehr Lachen in Dein Leben lässt.

*Dir mal nen gepflegten Tritt in Dein schnuckeliges Popöchen geb..... den Kakao gibt es ein anderes Mal*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. August 2015 um 14:47

Wer weiß,
sie war halt fürsorglich und das gefiel mir sehr und die Kleinigkeit da hat mich jetzt auch nicht wirklich gejuckt, wenn sie damit glücklich war, wieso nicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. August 2015 um 15:04
In Antwort auf misssparkles


....das würde Dir noch so passen, das ich vorbeikomme und Dich am Händchen zu Deiner Kumpeline bringe um womöglich dort noch die ultimative Entschuldigslobhudelei für Dich a capella zu trällern ....
Hab schon verstanden was Du meinst Manchmal braucht man im Leben Jemanden, der einem gepflegt ins Popöchen tritt.... ...und der einem ne heiße Schoki mit Sahne und bunten Streuseln macht, wenn es sonst Keiner mehr tut. So Jemand ist ... unbelieveable unbezahlbar.
Was mich zu Deiner Kumpeline bringt...Setz Dich und schreib ihr sofort und hier und jetzt einen Brief! Warte nicht erst ab ob das weitere Vorgehen der Freundin etwas bringt oder nicht. Werd aktiv! So oder so wird es auch Dir guttun das Ganze an Deine Kumpeline gerichtet aufzuschreiben...glaub mir.
Das Du kein reines Unschuldslamm bist, dessen bin ich mir bewusst. Aber im Gegensatz zu Deiner Ex siehst Du das anscheinend auch ein...
Nur Du ihr erster Freund warst und auch als Erstes mit ihr geschlafen hast, bist Du nicht zeitlebens dazu verpflichtet an sie gekettet Dein Dasein zu fristen. Das krieg mal ganz schnell wieder aus Deinem Kopf raus.
Bei der Sache mit Deinem "markierten" Schniedel musste ich irgendwie etwas grinsen..... Entschuldige. Das liest sich schon echt schräg. Aber wie Sherlock Holmes so treffend sagte:"Es ist nicht die Schuld der Wahrheit, wenn sie sich nicht wahr anhört." Insofern: in dubio pro reo. und Du hast das echt mit Dir machen lassen?! Sachen gibt's. Nach 5 Monaten schon so ein Drama bei Euch. Ich wäre schon viel eher weg gewesen....aber sowas von.
Muss grad irgendwie an " two and a half men" denken....in einer Folge hat Rose Charlies bestes Stück doch mit Sekundenkleber fixiert.... ist es wirklich das was Du willst? Gefesselt an Sie ohne Freunde, ohne sommerliche Ausflüge ins Freibad ohne die Freiheit Du selbst sein zu dürfen? Liebe hat etwas mit Vertrauen und Respekt zu tun ... Und nicht damit dem anderen Alles recht machen zu wollen und sich dabei womöglich auch noch zu erniedrigen.... So wie Du es getan hast. und ihre Mutter scheint das Ganze auch noch ok zu finden....
Warum Deine Ex das alles gemacht hat, ist mir relativ schnurz und da weigere ich mich auch für all das Verständnis aufzubringen.
Bleib stark und werde bitte nicht "rückfällig". Und wenn Du weinen willst, weine....wenn Du wütend bist, sei wütend....
Aber vergiss niemals zu lachen.
Es wird Zeit, das Du wieder mehr Lachen in Dein Leben lässt.

*Dir mal nen gepflegten Tritt in Dein schnuckeliges Popöchen geb..... den Kakao gibt es ein anderes Mal*

Hahah,
Jap, so würde es mir gefallen , können ja noch die Pitch Perfekt a capella dazu holen damit sich die Chancen erhöhen ^-^
Ohw ja, so was hätte ich gerne, ganz besonders im Winter, aber immer bin ich im Winter alleine. Meine 1ste Beziehung endete auch im Sommer. Und jetzt die 2te genau so. Ist doch total ne verarsche, will mal eine Partnerin die mich auch im Winterwarm hält und ich sie ._.
Und was soll ich auf'm Brief schreiben ? Mein Kopf ist total leer und nur voller Angst das ich weitere Fehler machen könnte.
Ja aber so was fühlt sich irgendwie toll an, der erste für sie gewesen zu sein und ich bin ein Kerl der UNGERNE soviele Freundinnen haben will. Seit meiner Kindheit wollte ich und versprach mir, dass ich meine erste Freundin halten werde und auch heiraten. Ich will einfach das mein Schniedel so gut wie unberührt ist und nicht in hunderten von Mädchen drin gewesen ist, ist ja mal eklig. Will halt so gut wie möglich wenig in verschiedenen Mösen es drin haben, eher für immer in einer, die mich auch für immer liebt und will, das ist am besten. Ich bin halt anders xD
Ohhhhh Two and a Halfmen *_* gucke ich sau gerne und kenne alle Folgen auswendig xD so oft durchgeschaut. Und ja, die Folge weiß ich noch ;D oder wie Rose sogar mit Charlies Bruder Alan geschlafen hat und ihn sein Auto Spielzeug auf sein Schniedel fest geklebt hat ;D hahah.

Was heißt hier ob ich es will, ich will eben eine Freundin fürs Leben und nicht wie eine One Night Stand, ich will so was verhindern, ich fühle mich dabei so dreckig wenn ich verlassen werde, mein armer Schniedel wieder in jemanden drin gewesen und das umsonst :/ Deswegen egal ob ich ins Freibad darf oder nicht, ich tue so gut wie alles, damit meine Freundin sich an mich fest bindet und der einzige ich für sie bin und alles. Ich will doch nur eine eigene Familie, eigene Freundin, eigenes Leben und nicht immer (versuchen und erhoffen, jetzt klappts) lieber tue ich anfangs alles und vielleicht biegt sich das im laufe der Jahren und dann könnte sich meine Freundin vorstellen wenn ich mal ins Freibad gehe, hauptsache bleibt die bei mir.
Ich der mega Beziehungstyp, verkacke irgendwie Beziehungen. Mein jüngerer Bruder führt sogar ne Beziehung seit 5 Jahren und er ist gerade mal 19.... das ist eine verarsche. Warum passiert mir nicht so was -_- Warum hab ich so mega Pech.
MEIN KAKAO JETZT ! BITTEEE AAAAAAAA DX

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. August 2015 um 16:06

Kann sein xD
aber was man doch alles für die Liebe tut was.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. August 2015 um 17:11

Ich bin nicht krank,
ich bin ein Mensch eben mit sehr viel Gefühlen und Narben im Herzen.
Ich fixiere mich einer Person nicht so leicht, erst dann wenn ich mich verliebe und das ist jetzt erst endlich nach 2 Jahren passiert und deswegen die Gefühle enorm groß.

Ich bin 21 geworden. Ich kann mein eigenes Leben führen und ich habe ja auch nach meiner ersten Beziehung, (nach paar Monaten geschafft) wieder alleine klar zu kommen, ich war glücklich und eben frei. Natürlich fehlte mir immer die Zuneigung eines Persons, weil ich bereits eine schlimme Kindheit hatte fast ohne Eltern. Mama stets täglich unter Alkohol Einfluss, Papa gefängnis. Täglich die Polizei bei uns zuhause gewesen, täglich Blutbad zuhause und und und. Mir hat eben die Liebe meiner Familie gefehlt. Dann lernte ich meine erste Freundin kennen und mit der war ich ca. 2 Jahre zsm und das brachte mich wirklich hoch, eine neue Familie, ich lebte bei denen bis die Trennung kam, meine Schulnoten verschlimmerten sich und die Schule wollte mich ebenso in eine Therapie schicken, ich wurde von Sozialarbeitern betreut und ich war völlig am Ende. Aber nix derartiges baut mich auf, weil alles nur Gerede ist, da findet keine Gefühle statt oder so, deswegen sehe ich so was als keine Hilfe wie Therapie. Ich kämpfte mich in der Zeit alleine durch und war wieder ganz normal. Ich habe mir nie selber weh getan. Es gibt Menschen die eben alles schnell hinwerfen, keine Hoffnung haben und es gibt Menschen wie mich wahrscheinlich, die alles nicht so schnell hinwerfen, weil sie in sich Hoffnung haben und kämpfen. Ich kämpfe mich täglich durchs Leben und gebe nie die Hoffnung auf mein Leben zu beenden auch wenn es mal kurz davor ist. Also ich bin nicht krank, ich will nur meine Ziele und Wünsche erfüllen und das ist: Eine eigene , liebevolle Familie haben, egal was ich dafür tun muss. Egal ob ich voller schmerzen bin. Natürlich nehme ich Ratschläge von Menschen hier an, es gibt sehr positive die mir helfen aber auch negative Dinge. Aber Therapeuten finde ich gar nicht Hilfreich, dass sind Menschen die nur Ihren Job erfüllen und eben Geld kassieren. Normale Menschen wie ihr, sie können mir helfen, weil da kein Geld verlangt wird oder so, ihr wisst was Sache ist, ihr habt ähnliche Erfahrungen gemacht usw. deswegen ist das mir viel Hilfreicher als ein Therapeut.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. August 2015 um 17:17
In Antwort auf ikemider

Ja aber,
wie soll das gehen, egal wo ich Hin guck, seh ich ihr Gesicht, egal welches Lied ich höre, denke ich an Sie. Ich bin ein Mensch der ungerne unter so vielen Menschen ist. Und so leicht es auch klinge, ich kann nicht loslassen, ich halte die Leine so fest, käme ein Kettensäge dazwischen, würde es nicht mal trennen können. Einfach nix auf Erden kann meine Hand da wegreißen. Natürlich denke ich mal, ok, ich habe was besseres verdient, die mich so liebt wie ich bin und mich für immer haben will, ihr Lebenlang, aber dann kommt das negative (Sie wollte es doch auch, du hast es zerstört)... dann verzweifel ich total, weiß nicht wohin mit mir. Kraft um zu kämpfen habe ich nicht mehr, aber bin stark genug um sie nicht loslassen zu können.

Ich bin kein Therapeut, aber ich denke komischerweise, wenn ich der jetzt helfe, wird sie besser und will mich dann viel mehr, aber nein. Sie kommen zum klaren und verlassen mich und ich idiot hänge hinter her dran. Sie hat mir viele Schuldgefühle eingeredet wie z.B. ich sei an der Trennung schuld... dann habe ich angeblich das letzte funken Hoffnung zerstört usw. Sie red mir sovieles ein, ich fühle mich so scheiße und denke nur: Verarscht sie mich jetzt, spielt sie mit mir oder bin ich wirklich schuld?"

Ich würde gerne wieder raus gehen und dinge unternehmen, aber keiner da. Habe alles ja verloren. Ich weiß einfach nicht ob es wirklich Wert ist um sie fest zu halten oder los zu lassen und hoffen das alles verschwindet und ich wieder glücklich werden kann...

Lass los!
ich weiß, dass ist einfacher gesagt als getan. Aber wenn ich das richtig verstanden habe, verletzt ihr euch tatsächlich. Es ist nicht in Ordnung wenn du bei ihr bist, und ohne sie ist es unvorstellbar. Ich glaube ihr macht euch gegenseitig kaputt. Und egal wie sehr ihr euch liebt, vielleicht soll es nicht sein. das ist schwer zu akzeptieren, aber vielleicht musst du lernen damit zu leben. Ja, der Spruch ist ausgelutscht; aber die Zeit heilt alle wunden. Und irgendwann wirst du jemanden finden, den du lieben kannst ohne dass ihr euch verletzt, ohne dass ihr aneinander festhaltet und euch gegenseitig in den Abgrund zieht. deine Freundin braucht möglicherweise Hilfe. aber -Tut mir leid, dass so zu sagen- nicht von dir. ich bin der Meinung, dass für jeden Menschen im leben die gleiche portion Glück bestimmt ist. aber wir können nun mal leider nicht vorhersagen, wann wir wieviel Glück bekommen. Aber auch dir wird es bald besser gehen, und sicher auch deiner Freundin. aber tu die selber einen gefallen und halt dich fern von ihr!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. August 2015 um 17:31

Das kann sein,
aber ich bin jetzt nicht so sehr drauf fixiert, ich brauche einfach jemanden der mich gerade hält, und das tun sogar einige hier mit Worten. Ich war ja 2 Jahre Single nach meiner ersten Beziehung und da hielten mich auch Freunde normal oben. War glücklich auch so, ohne eine Freundin. Aber mein Ziel ist eben im Leben eine Freundin zu haben mit der ich eine Familie haben will... ich kämpfe um Wünsche und Ziele, egal wenn ich auch durchs Feuer muss. Ich kann mich selbst reparieren, das nimmt aber sehr viel Zeit in Anspruch und mich selber ablenken kann ich auch nicht so gut, wenn jmd anderes da ist. Muss ja nicht meine eigene Freundin sein, sondern kumpeline, die kann mir genau so helfen, mich viel mehr ablenken und alles.
In die Kiste springen könnte ich jetzt so oft, aber tat es so gut wie nie, so einer bin ich nicht (zum Glück), weil mir eben so was Wertvoll ist. Und ich verknalle mich auch sehr selten und wenn das passiert, um die Person kämpfe ich auch sehr, deswegen fällt mir eine Trennung schwer und jetzt da ich keine Beziehung habe, aber mich trz zu ihr verpflichtet fühle, würde mir auch eine Kumpeline reichen dir mir eben hilft und Dinge unternimmt, muss ja keine Liebe sein hauptsache für jemanden da sein.

Ich verstehe dich schon und nein du verletzt mich nicht, keine sorge Wurde bereits genug verletzt, da gibt es gerade nichts zu verletzen. Laufe mit eine kalten Herzen rum.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. August 2015 um 20:40

Ist ja auch nicht,
aber mir bringt es nichts, ich weiß es einfach, ich würde nur dermaßen weinen wenn mir jemand in meiner Vergangenheit rum bohrt. Ist mir in meiner Schulzeit auch passiert, meine Schulleiterin mochte mich sehr und war für mich da und fragte mich eben dinge, wegen der Trennung von damals, wegen Familie, ich konnte einfach nicht aufhören zu weinen und war voller Wut dann. Aber joa, deswegen lieber alles ruhen lassen in mir, bevor böse Dinge passieren und so ein Psychologe würde mich auch nur aufregen und argh. Dx Mag diese Menschen nicht.
Ich schätze deine Hilfe und Rat, finde es auch cool, aber so lass ich mir einfach nicht helfen, eher durch Freunde wenn möglich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. August 2015 um 0:55
In Antwort auf ikemider

Hahah,
Jap, so würde es mir gefallen , können ja noch die Pitch Perfekt a capella dazu holen damit sich die Chancen erhöhen ^-^
Ohw ja, so was hätte ich gerne, ganz besonders im Winter, aber immer bin ich im Winter alleine. Meine 1ste Beziehung endete auch im Sommer. Und jetzt die 2te genau so. Ist doch total ne verarsche, will mal eine Partnerin die mich auch im Winterwarm hält und ich sie ._.
Und was soll ich auf'm Brief schreiben ? Mein Kopf ist total leer und nur voller Angst das ich weitere Fehler machen könnte.
Ja aber so was fühlt sich irgendwie toll an, der erste für sie gewesen zu sein und ich bin ein Kerl der UNGERNE soviele Freundinnen haben will. Seit meiner Kindheit wollte ich und versprach mir, dass ich meine erste Freundin halten werde und auch heiraten. Ich will einfach das mein Schniedel so gut wie unberührt ist und nicht in hunderten von Mädchen drin gewesen ist, ist ja mal eklig. Will halt so gut wie möglich wenig in verschiedenen Mösen es drin haben, eher für immer in einer, die mich auch für immer liebt und will, das ist am besten. Ich bin halt anders xD
Ohhhhh Two and a Halfmen *_* gucke ich sau gerne und kenne alle Folgen auswendig xD so oft durchgeschaut. Und ja, die Folge weiß ich noch ;D oder wie Rose sogar mit Charlies Bruder Alan geschlafen hat und ihn sein Auto Spielzeug auf sein Schniedel fest geklebt hat ;D hahah.

Was heißt hier ob ich es will, ich will eben eine Freundin fürs Leben und nicht wie eine One Night Stand, ich will so was verhindern, ich fühle mich dabei so dreckig wenn ich verlassen werde, mein armer Schniedel wieder in jemanden drin gewesen und das umsonst :/ Deswegen egal ob ich ins Freibad darf oder nicht, ich tue so gut wie alles, damit meine Freundin sich an mich fest bindet und der einzige ich für sie bin und alles. Ich will doch nur eine eigene Familie, eigene Freundin, eigenes Leben und nicht immer (versuchen und erhoffen, jetzt klappts) lieber tue ich anfangs alles und vielleicht biegt sich das im laufe der Jahren und dann könnte sich meine Freundin vorstellen wenn ich mal ins Freibad gehe, hauptsache bleibt die bei mir.
Ich der mega Beziehungstyp, verkacke irgendwie Beziehungen. Mein jüngerer Bruder führt sogar ne Beziehung seit 5 Jahren und er ist gerade mal 19.... das ist eine verarsche. Warum passiert mir nicht so was -_- Warum hab ich so mega Pech.
MEIN KAKAO JETZT ! BITTEEE AAAAAAAA DX

Kakao....
..den kannste Dir gefälligst fein abholen. Setz mich doch nicht auf meinen Besen und bring nem Kerl, der sich gern seinen Schniedel markieren lässt noch nen Kakao. Nüscht da. Aber ich schlürf ihn hier grad gern für Dich mit ...*schlüüüüürf*
Was Du in den Brief an Deine Freundin schreiben sollst? Sei einfach ehrlich und aufrichtig. Schlimmer als die Situation zwischen Dir und Deiner Kumpeline jetzt ist, kann sie nicht mehr wirklich werden.
Und lass Dich vor allen Dingen nicht von Deiner Angst Fehler zu machen lähmen. So kommst Du nämlich keinen Schritt weiter. Die meisten Fettnäpfchen gehören eh schon mir. Also von daher.
Ich spiel jetzt mal Fr.Dr. Dr. Pseudo-Freud und wage zu behaupten, das Deine Beziehungen deshalb auch zum Scheitern neigen, weil Du krampfhaft willst, das sie funktionieren. Aber so läuft das nunmal nicht. Denn tiefe und respektvolle alltagstaugliche (Liebes-) Beziehungen lassen sich nicht erzwingen. Gras wächst schließlich auch nicht schneller nur weil man daran zieht. und glaub mir, ein Mensch, der Dich wirklich gern hat, der wird niemals sowas von Dir verlangen, was ich da bisher aus Deinem Beziehungsgedöns lesen musste. Jemand, der Dich gern hat, möchte das es Dir gutgeht. Und Du willst mir nicht ernsthaft verklickern, das es es Dir mit dem Zeugs was da abgelaufen ist wirklich gutgegangen ist.
Und hör gefälligst auf Dich mit Deinem Bruder oder sonstwem zu vergleichen.Denn Du bist eben Du und was bei anderen super funktioniert kann bei Dir total in die Büx gehen.
Zu allererst solltest Du aber mal zusehen, das Du auch als Single ein glücklicher Mensch wirst und mir Dir selbst ins Reine kommst.

Ähm.... Du kennst also alle "two and a half men"-Folgen auswendig.... Hmhmhmhm .... Das heißt, wir könnten nen Harper-Berta-Rose-Weekend auf der Couch verbringen und bräuchten keinen Fernsehton weil Du alles in 1a-Qualität runtersagten kannst....?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. August 2015 um 1:19
In Antwort auf misssparkles

Kakao....
..den kannste Dir gefälligst fein abholen. Setz mich doch nicht auf meinen Besen und bring nem Kerl, der sich gern seinen Schniedel markieren lässt noch nen Kakao. Nüscht da. Aber ich schlürf ihn hier grad gern für Dich mit ...*schlüüüüürf*
Was Du in den Brief an Deine Freundin schreiben sollst? Sei einfach ehrlich und aufrichtig. Schlimmer als die Situation zwischen Dir und Deiner Kumpeline jetzt ist, kann sie nicht mehr wirklich werden.
Und lass Dich vor allen Dingen nicht von Deiner Angst Fehler zu machen lähmen. So kommst Du nämlich keinen Schritt weiter. Die meisten Fettnäpfchen gehören eh schon mir. Also von daher.
Ich spiel jetzt mal Fr.Dr. Dr. Pseudo-Freud und wage zu behaupten, das Deine Beziehungen deshalb auch zum Scheitern neigen, weil Du krampfhaft willst, das sie funktionieren. Aber so läuft das nunmal nicht. Denn tiefe und respektvolle alltagstaugliche (Liebes-) Beziehungen lassen sich nicht erzwingen. Gras wächst schließlich auch nicht schneller nur weil man daran zieht. und glaub mir, ein Mensch, der Dich wirklich gern hat, der wird niemals sowas von Dir verlangen, was ich da bisher aus Deinem Beziehungsgedöns lesen musste. Jemand, der Dich gern hat, möchte das es Dir gutgeht. Und Du willst mir nicht ernsthaft verklickern, das es es Dir mit dem Zeugs was da abgelaufen ist wirklich gutgegangen ist.
Und hör gefälligst auf Dich mit Deinem Bruder oder sonstwem zu vergleichen.Denn Du bist eben Du und was bei anderen super funktioniert kann bei Dir total in die Büx gehen.
Zu allererst solltest Du aber mal zusehen, das Du auch als Single ein glücklicher Mensch wirst und mir Dir selbst ins Reine kommst.

Ähm.... Du kennst also alle "two and a half men"-Folgen auswendig.... Hmhmhmhm .... Das heißt, wir könnten nen Harper-Berta-Rose-Weekend auf der Couch verbringen und bräuchten keinen Fernsehton weil Du alles in 1a-Qualität runtersagten kannst....?

Oh mennow...
ist das gemein, vor mir einfach nen kakao weg schlürfen.... dann tu ich eben süßigkeiten futtern !
Was heißt hier gerne, fands halt interessant xD zum ersten mal erlebt.
Ich versuchs einfach mal irgendwie.
Aber Ängste sind ja eben da, um keine Fehler zu machen bzw Finger still halten und ruhig sein
Ja aber wenn ich versuche das eine Beziehung funktioniert und "Krankhaft" daran arbeite, ist es doch am Ende süß wie viel Mühe ich mir gebe und den Arsch aufreiße, damit bei mir alles klappt, man kann ja auch vieles positiv sehen und nicht immer negativ denken. Ich und meine Ex haben heute erneut geschrieben (sie hatte mich wieder geblockt und heute wieder entblockt und auf FB gestalkt) und na ja, Dinge geschrieben wie, dass ich ihr Fehle. Und sie sah meinen WhatsApp Status und wurde sauer, weil sie dachte, es wäre an einen anderen Mädchen gerichtet... hab ich es weg getan und joa... (war eigl. auf sie gerichtet) aber dann haben wa auch nicht mehr viel geschrieben.
Was da abgelaufen ist, war nicht toll, aber mir ging es gut, wieder eine normale Familie um mich gehabt zu haben, wo ich irgendwie meine Ruhe und alles hatte.
Und ich hoffe sehr, dass man mich so nimmt wie ich bin, mit meinen dummen Macken klar kommt usw. :/
Ok, ich vergleiche mich mit keinem, bin einzigartig ^-^

Ich kenne sie Auswendig in dem Sinne, was da alles passiert usw. aber deren Gespräche jetzt nicht so xD hahahah das wäre ja lustig. Aber ich wäre dann gerne Berta ^-^ oder JAKE ! xD

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. August 2015 um 6:08

Beim
lesen bekommen ich schon Beklemmung, ja regelrecht Angst.Dieses dauernde aufeinander hocken und keinen anderen mehr haben ist nicht gut.Sie ist 16!Und ihr wohnt zusammen,ihr klebt wie Kletten aneinander und sie hat das wohl nur dir zu liebe getan.Wie ihr gelebt habt oder euch geliebt habt ist einfach to much.Lass ihr Freiräume und dir auch.Am besten du lässt sie jetzt mal in Ruhe und das nicht nur ihr zu liebe,dann kannst du besser reflektieren.Und bitte überlege mal wie jung ihr seit,muss man da so aufeinander hocken?Meinst du das das gut so ist,für ein paar?Wie kannst du Deine Eifersucht unter Kontrolle kriegen.Wie bekommt man eine Beziehung hin,in der Nähe und Distanz gewährt wird?Du hast eine Menge nach zu denken,also fang an und lass sie mal in Frieden und sag ihr sie soll sich auch mal darüber Gedanken machen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. August 2015 um 8:47
In Antwort auf ikemider

Oh mennow...
ist das gemein, vor mir einfach nen kakao weg schlürfen.... dann tu ich eben süßigkeiten futtern !
Was heißt hier gerne, fands halt interessant xD zum ersten mal erlebt.
Ich versuchs einfach mal irgendwie.
Aber Ängste sind ja eben da, um keine Fehler zu machen bzw Finger still halten und ruhig sein
Ja aber wenn ich versuche das eine Beziehung funktioniert und "Krankhaft" daran arbeite, ist es doch am Ende süß wie viel Mühe ich mir gebe und den Arsch aufreiße, damit bei mir alles klappt, man kann ja auch vieles positiv sehen und nicht immer negativ denken. Ich und meine Ex haben heute erneut geschrieben (sie hatte mich wieder geblockt und heute wieder entblockt und auf FB gestalkt) und na ja, Dinge geschrieben wie, dass ich ihr Fehle. Und sie sah meinen WhatsApp Status und wurde sauer, weil sie dachte, es wäre an einen anderen Mädchen gerichtet... hab ich es weg getan und joa... (war eigl. auf sie gerichtet) aber dann haben wa auch nicht mehr viel geschrieben.
Was da abgelaufen ist, war nicht toll, aber mir ging es gut, wieder eine normale Familie um mich gehabt zu haben, wo ich irgendwie meine Ruhe und alles hatte.
Und ich hoffe sehr, dass man mich so nimmt wie ich bin, mit meinen dummen Macken klar kommt usw. :/
Ok, ich vergleiche mich mit keinem, bin einzigartig ^-^

Ich kenne sie Auswendig in dem Sinne, was da alles passiert usw. aber deren Gespräche jetzt nicht so xD hahahah das wäre ja lustig. Aber ich wäre dann gerne Berta ^-^ oder JAKE ! xD

Berta...
....würde Dir die Hammelbeine langziehen, wenn Sie lesen würde was Du hier schreibst. Und ich würde Dir passenderweise gerne Deine Schlappohren bis zum Mond ziehen, wieder zurück und dann nen doppelten Windsorknoten reinmachen.
Hab ich das jetzt richtig verstanden....ihr seid getrennt....sie macht Dich aufgrund Deines whatsapp-Status blöd an und Du textest wieder mit ihr? Was eine kontrollsüchtige Furie. Aber Du möchtest anscheinend wirklich den Rest Deines Lebens die Sommer in nem dunklen Verlies verbringen. Ich komm Dich aber dort nicht besuchen. ..... a) weil ich bei sommerlichem Wetter viel lieber draußen bin und b) weil ich wohl ansonsten anschließend nen Fall bei "Aktenzeichen xy -ungelöst" wäre, weil mich das Mädchen Deiner Träume mit der Axt zerteilt und Du ihr aus lauter ergebener "Liebe" noch hilfst mich im Wald zu verscharren.
Wird also nichts mit unserer two and a half men"-Session. Zu blöd. Aber selbst schuld.
Sorry....aber ich seh daran nichts Positives, wenn man krampfhaft versucht ne Beziehung am Laufen zu halten nur weil man Schiss vor'm Alleinsein hat.
Angst Fehler zu machen.... Brauchst Du nicht haben. Denn Du bist ein Mensch. Und Menschen machen nunmal Fehler und treffen auch mal nicht so gute Entscheidungen. Aber auch diese bringen Dich weiter im Leben. Zwar nicht immer so wie man sich das vorstellt....Sondern oft viel weiter.
Also komm mal langsam inne Pötte und sieh zu, das Du den Kontakt zu Deinen Freunden wieder gekittet bekommst anstatt einer Beziehung hinterherzujagen, die nie eine wahr und nie eine sein wird.

...ich schick Dir mal wieder nen Lächeln rüber...

Aber psssst..... Erzähl das bitte nicht Deiner Ex ....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. August 2015 um 13:59
In Antwort auf misssparkles

Berta...
....würde Dir die Hammelbeine langziehen, wenn Sie lesen würde was Du hier schreibst. Und ich würde Dir passenderweise gerne Deine Schlappohren bis zum Mond ziehen, wieder zurück und dann nen doppelten Windsorknoten reinmachen.
Hab ich das jetzt richtig verstanden....ihr seid getrennt....sie macht Dich aufgrund Deines whatsapp-Status blöd an und Du textest wieder mit ihr? Was eine kontrollsüchtige Furie. Aber Du möchtest anscheinend wirklich den Rest Deines Lebens die Sommer in nem dunklen Verlies verbringen. Ich komm Dich aber dort nicht besuchen. ..... a) weil ich bei sommerlichem Wetter viel lieber draußen bin und b) weil ich wohl ansonsten anschließend nen Fall bei "Aktenzeichen xy -ungelöst" wäre, weil mich das Mädchen Deiner Träume mit der Axt zerteilt und Du ihr aus lauter ergebener "Liebe" noch hilfst mich im Wald zu verscharren.
Wird also nichts mit unserer two and a half men"-Session. Zu blöd. Aber selbst schuld.
Sorry....aber ich seh daran nichts Positives, wenn man krampfhaft versucht ne Beziehung am Laufen zu halten nur weil man Schiss vor'm Alleinsein hat.
Angst Fehler zu machen.... Brauchst Du nicht haben. Denn Du bist ein Mensch. Und Menschen machen nunmal Fehler und treffen auch mal nicht so gute Entscheidungen. Aber auch diese bringen Dich weiter im Leben. Zwar nicht immer so wie man sich das vorstellt....Sondern oft viel weiter.
Also komm mal langsam inne Pötte und sieh zu, das Du den Kontakt zu Deinen Freunden wieder gekittet bekommst anstatt einer Beziehung hinterherzujagen, die nie eine wahr und nie eine sein wird.

...ich schick Dir mal wieder nen Lächeln rüber...

Aber psssst..... Erzähl das bitte nicht Deiner Ex ....

Würde sie nicht tun,
weil ich dann Berta mit Gras bestechen werde und sie wird zu mir lieb sein, aber auch ohne Gras ist sie lieb, (manchmal zeigt sie auch Herzen und gibt Tipps) ;D
Oha ;D du darfst mir die Ohren nicht so lang ziehen, sie passen gerade perfekt

Na ja, bisschen schon, aber wir texten nicht jetzt so, ich versuche lediglich den Abstand zu suchen, aber ein anderer Teil von mir versucht zurück. Heute bin ich ausnahmsweiße wieder draußen, gehe spazieren, gehe shoppen und joa... schönen Tag machen mit 2 Kumpels.

A) Wie gesagt, ich gehe heute raus spaß haben
B) Hahahah xD nein, sicherlich nicht. Wenn so was passiert, ist sie hinter Gitter besser aufgehoben und ich denke du wärst stärker, ich denke du bist auch älter als sie (16) ... ^-^
Ich versuche ja keine Beziehung gerade am laufen zu halten, ich versuche am laufen zu halten, das wir uns nicht streiten und wie normale Menschen uns verstehen, mit Abstand. Seit der Trennung habe ich sie auch nicht gesehen. Ich bin STARK !
Du muss mich verstehen, es sind eben zwei Teile von mir 50% sagt nein, 50% sagt ja, ist ja normal nach einer Trennung wenn man sich so geliebt hat und ich kann einfach nicht mein anderes Teil so leicht zu mir ziehen, ich kann drum kämpfen was nicht so leicht ist, aber joa... ich versuch schon alles. Ich will am Ende so raus, dass ich nicht durch die Trennung wieder mich unter meiner Decke für Jahre verstecke. Ich fange demnächst mit mein FachAbi an und will das auch nicht gleich wieder versauen.

)))) Psss.... ist unser Geheimnis

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. August 2015 um 15:49
In Antwort auf ikemider

Würde sie nicht tun,
weil ich dann Berta mit Gras bestechen werde und sie wird zu mir lieb sein, aber auch ohne Gras ist sie lieb, (manchmal zeigt sie auch Herzen und gibt Tipps) ;D
Oha ;D du darfst mir die Ohren nicht so lang ziehen, sie passen gerade perfekt

Na ja, bisschen schon, aber wir texten nicht jetzt so, ich versuche lediglich den Abstand zu suchen, aber ein anderer Teil von mir versucht zurück. Heute bin ich ausnahmsweiße wieder draußen, gehe spazieren, gehe shoppen und joa... schönen Tag machen mit 2 Kumpels.

A) Wie gesagt, ich gehe heute raus spaß haben
B) Hahahah xD nein, sicherlich nicht. Wenn so was passiert, ist sie hinter Gitter besser aufgehoben und ich denke du wärst stärker, ich denke du bist auch älter als sie (16) ... ^-^
Ich versuche ja keine Beziehung gerade am laufen zu halten, ich versuche am laufen zu halten, das wir uns nicht streiten und wie normale Menschen uns verstehen, mit Abstand. Seit der Trennung habe ich sie auch nicht gesehen. Ich bin STARK !
Du muss mich verstehen, es sind eben zwei Teile von mir 50% sagt nein, 50% sagt ja, ist ja normal nach einer Trennung wenn man sich so geliebt hat und ich kann einfach nicht mein anderes Teil so leicht zu mir ziehen, ich kann drum kämpfen was nicht so leicht ist, aber joa... ich versuch schon alles. Ich will am Ende so raus, dass ich nicht durch die Trennung wieder mich unter meiner Decke für Jahre verstecke. Ich fange demnächst mit mein FachAbi an und will das auch nicht gleich wieder versauen.

)))) Psss.... ist unser Geheimnis

Hmm.....
...meinst Du nicht, das Du mit Blümchen bei Berta mehr erreichen würdest.... obwohl...so ein frisch gepflücktes Büschel Gras ist natürlich auch was Feines ..... Schon klar, nen Joint geht immer, wa?
"Gott hat mir den falschen Harper genommen" .... Love it.
Ein wenig älter als Deine Ex bin ich schon...aber immernoch bedeutend jünger als Berta.
Ist richtig schön zu lesen, was heute bei Dir auf dem Plan steht. wird Dir sicher guttun. Hoffe, das Du das in Zukunft öfter machen wirst.
Und auch das Du daran denkst, das Du Dein Fachabi gescheit über die Bühne ist (meiner Meinung nach) genau der richtige Weg. Eine stabile berufliche Basis ist wichtig und eröffnet einem nunmal wirklich viele Möglichkeiten.
In welche Richtung soll denn Deine berufliche Zukunft gehen?
Was das unter der Decke verstecken angeht: Gib mir Bescheid.... Dann komm ich vorbei und veranstalte mit Deinen sämtlichen Decken ein Freudenfeuer ...
Keine Sorge, Dich hab ich nicht vor zu verbrennen. nur die Decken.


Hoffe, Du hast mir was Feines vom Shoppen mitgebracht. Finde, das hab ich mir mittlerweile echt verdient.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. August 2015 um 18:15
In Antwort auf misssparkles

Hmm.....
...meinst Du nicht, das Du mit Blümchen bei Berta mehr erreichen würdest.... obwohl...so ein frisch gepflücktes Büschel Gras ist natürlich auch was Feines ..... Schon klar, nen Joint geht immer, wa?
"Gott hat mir den falschen Harper genommen" .... Love it.
Ein wenig älter als Deine Ex bin ich schon...aber immernoch bedeutend jünger als Berta.
Ist richtig schön zu lesen, was heute bei Dir auf dem Plan steht. wird Dir sicher guttun. Hoffe, das Du das in Zukunft öfter machen wirst.
Und auch das Du daran denkst, das Du Dein Fachabi gescheit über die Bühne ist (meiner Meinung nach) genau der richtige Weg. Eine stabile berufliche Basis ist wichtig und eröffnet einem nunmal wirklich viele Möglichkeiten.
In welche Richtung soll denn Deine berufliche Zukunft gehen?
Was das unter der Decke verstecken angeht: Gib mir Bescheid.... Dann komm ich vorbei und veranstalte mit Deinen sämtlichen Decken ein Freudenfeuer ...
Keine Sorge, Dich hab ich nicht vor zu verbrennen. nur die Decken.


Hoffe, Du hast mir was Feines vom Shoppen mitgebracht. Finde, das hab ich mir mittlerweile echt verdient.

Ne denke nicht ;D
Sie ist nämlich hart oder Berta, die Blümchen würde sie gleich verkaufen or so.
hahaha xD ohw ja , das war lustig, schon fies aber schon lustig hahah xD Fakt ist, dass kein Mensch Berta fertig machen könnte, komme was wolle... sind es Rapper was weiß ich xD Berta macht sie alle fertig.

Joa, nacher gehen wir ins Kino um 22 Uhr oder so und bis dahin ruh ich mich jetzt auch wenig aus, aber joa.... muss immer wieder an Sie denken. Schwere Zeiten für mich und da muss ich nun mal durch. Und mein FachAbi mach ich eigl. als Alternative. Ich will zum mittleren Polizei Dienst, (hab meinen mittleren Abschluss) aber mit nen höheren Abschluss kann ich mich höher bewerben und eben besser neue Leute in der Schule kennenlernen, neue Freunde usw. Ich war jetzt 2 Jahre lang nicht in der Schule, ich muss viel lernen und wissen an eignen. Nebenbei ist das auch eine schulische Ausbildung als MedienAssistent, aber das ist Plan B, wenn ich nicht zur Polizei rein kommen sollte, wegen meinen Augen, die sind schlecht geworden.

Ich brauche meine, muss ja hier noch den Winter überstehen, brauche die Wärme meiner Decke

Ohw, ja... ein süßes Lolli... xD Klingt jetzt scheiß zweideutig ich meine aber ein richtiger Lolli, was schmenkt usw, was halt süß ist AAAAAAA XD

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. August 2015 um 1:40
In Antwort auf torti04

Beim
lesen bekommen ich schon Beklemmung, ja regelrecht Angst.Dieses dauernde aufeinander hocken und keinen anderen mehr haben ist nicht gut.Sie ist 16!Und ihr wohnt zusammen,ihr klebt wie Kletten aneinander und sie hat das wohl nur dir zu liebe getan.Wie ihr gelebt habt oder euch geliebt habt ist einfach to much.Lass ihr Freiräume und dir auch.Am besten du lässt sie jetzt mal in Ruhe und das nicht nur ihr zu liebe,dann kannst du besser reflektieren.Und bitte überlege mal wie jung ihr seit,muss man da so aufeinander hocken?Meinst du das das gut so ist,für ein paar?Wie kannst du Deine Eifersucht unter Kontrolle kriegen.Wie bekommt man eine Beziehung hin,in der Nähe und Distanz gewährt wird?Du hast eine Menge nach zu denken,also fang an und lass sie mal in Frieden und sag ihr sie soll sich auch mal darüber Gedanken machen.

Ich denke nicht,
dass jetzt unsere Beziehung die schlimmste hier war, was zählt ja, dass wir uns geliebt haben und treu waren und natürlich auch schöne Zeiten miteinander hatten, muss man ja nicht alles negativ sehen. Eine Beziehung hat halt seine Höhen und Tiefen und jeder Mensch führt seine Beziehungen anders, andere Offen, manche sehr geschlossen usw. ist jetzt nicht so ein riesen Drama. Das Drama hier ist, dass eben eine grundlose Trennung eben Ihrer Seite vorlag und ich um Ratschläge gefragt habe, weil eine Trenunng ist für einige Menschen eben schmerzhaft, für andere weniger für Lebewesen wie mich eben total schmerzhaft.
Ich lasse sie so gut wie Inruhe, wenn sie mir schreibt, antworte ich ab und zu mal. Und heute hab ich ihr zB nicht mehr zurück geschrieben. Ich habe halt ne große Eifersucht die aus meiner damaliger Beziehung entstand und sie nahm es mir natürlich mehr weg. Aber wenn man eine Person liebt, ist eben Eifersucht da, kann man nix halt machen, außer man kann es kontrollieren und das hab ich auch geschafft gehabt.
Ich denke täglich über die ganze Situation nach, und sie tat es seit der Trennung und gab mir ihre totale harte Meinung, schmerzhaft und hart, aber ich lebe ja noch, das zählt. Ich natürlich enthalte meine Meinung, weil sie genauso ihr weh tun würde und ich tue Menschen ungerne weh. Deswegen bin ich eher der ruhige Typ. Aber sie hat Ihre ruhe von mir, wir haben uns noch nie getroffen nach'm Trennung.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. August 2015 um 6:18
In Antwort auf ikemider

Ich denke nicht,
dass jetzt unsere Beziehung die schlimmste hier war, was zählt ja, dass wir uns geliebt haben und treu waren und natürlich auch schöne Zeiten miteinander hatten, muss man ja nicht alles negativ sehen. Eine Beziehung hat halt seine Höhen und Tiefen und jeder Mensch führt seine Beziehungen anders, andere Offen, manche sehr geschlossen usw. ist jetzt nicht so ein riesen Drama. Das Drama hier ist, dass eben eine grundlose Trennung eben Ihrer Seite vorlag und ich um Ratschläge gefragt habe, weil eine Trenunng ist für einige Menschen eben schmerzhaft, für andere weniger für Lebewesen wie mich eben total schmerzhaft.
Ich lasse sie so gut wie Inruhe, wenn sie mir schreibt, antworte ich ab und zu mal. Und heute hab ich ihr zB nicht mehr zurück geschrieben. Ich habe halt ne große Eifersucht die aus meiner damaliger Beziehung entstand und sie nahm es mir natürlich mehr weg. Aber wenn man eine Person liebt, ist eben Eifersucht da, kann man nix halt machen, außer man kann es kontrollieren und das hab ich auch geschafft gehabt.
Ich denke täglich über die ganze Situation nach, und sie tat es seit der Trennung und gab mir ihre totale harte Meinung, schmerzhaft und hart, aber ich lebe ja noch, das zählt. Ich natürlich enthalte meine Meinung, weil sie genauso ihr weh tun würde und ich tue Menschen ungerne weh. Deswegen bin ich eher der ruhige Typ. Aber sie hat Ihre ruhe von mir, wir haben uns noch nie getroffen nach'm Trennung.

Ich
habe nicht behauptet das sie die schlimmste war
Ich habe nur geschrieben wie ich mich fühle,mir macht eine solche enge Angst,damit meine ich nicht Nähe.
Und ihr seid beide noch jung,sie sogar noch jünger.Aus diesem Post von dir liest man heraus das weder sie noch du wisst wie ihr eine Beziehung führen wollt.
Keine neue freundin,in Zukunft,kann bei dir was für Deine Verlust Ängste,für die Fehler die andere vor ihr begangen hat.Jeder hat erst einmal es verdient das du ihm zu 100% vertraust.Und Deine ex ist einfach zu jung für so viel enge.Sie bat etwas zugelassen was sie zum Ende so gar nicht mehr wollte,das war ihr wohl zu viel.Und ich kann das echt verstehen,wenn eins meiner Kinder kommen würde und mit 16 einen Freund hätte der quasi bei ihr wohnt,dann müsste ich das verbieten.Für keinen Menschen im leben den man von ganzen Herzen liebt darf man erwarten das er alles aufgibt was ihm vorher lieb war.und den Menschen den man von ganzen Herzen liebt kann man auch mal Dinge sagen die ihm nicht schmecken werden,deswegen wird man nicht verlassen oder gar ignoriert.Nimm diese Beziehung als Lernprozess mit und mach es später besser.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. August 2015 um 6:59

Du bist bei deinen
beiden freundinnen nach sehr kurzer zeit gleich zu ihr gezogen?
das kannst du nicht tun, so etwas ist ja auch keinem elternpaar zuzumuten, dass sie einen völlig fremden in ihrer wohnung beherbergen müssen.
hast du wenigstens gezahlt dafür? wasser, strom, lebensmittel?

ich möchte noch ein wenig zu deinen vorbehalten gegenüber therapeuten schreiben.
du sagst, es würde dir nichts bringen, mit jemandem zu reden, der dafür bezahlt wird. dir bringt es mehr, dich in irgendeinem forum mit fremden auszutauschen.
du verkennst dabei eins: wir sind hier alle küchentisch-psychologen, haben von den komplizierten geschehnissen, die menschliches verhalten lenken, herzlich wenig ahnung.
natürlich bekommt ein therapeut geld für seine arbeit, wäre bitter, wenn es nicht so wäre. sie haben schliesslich eine lang dauernde, fundierte ausbildung hinter sich.

eine therapie ist nicht einfach ein netter klönschnack bei einer netten tasse kaffee, eine therapie ist äusserst harte arbeit die dich streckenweise sehr zurückwirft.
ABER du wirst lernen, warum du so handelst, wie du es tust. wieso deine immense sehnsucht nach einer familie dich so treibt, dich so verzweifelt handeln lässt, dass deine beziehungen immer scheitern.
und du wirst lernen, wie du den teufelskreis brechen kannst, so dass dich traumatische erfahrungen in der vergangenheit nicht mehr antreiben und dir ein glückliches leben versauen.

echt, riskier es. so etwas ist harte arbeit, die von vielen tränen und bitterer verzweiflung begleitet wird, aber es lohnt sich. du wirst irgendwann die gespenster der vergangenheit hinter dir lassen können und ein freieres leben führen können als jetzt.
alles gute für dich!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. August 2015 um 8:24
In Antwort auf ikemider

Ne denke nicht ;D
Sie ist nämlich hart oder Berta, die Blümchen würde sie gleich verkaufen or so.
hahaha xD ohw ja , das war lustig, schon fies aber schon lustig hahah xD Fakt ist, dass kein Mensch Berta fertig machen könnte, komme was wolle... sind es Rapper was weiß ich xD Berta macht sie alle fertig.

Joa, nacher gehen wir ins Kino um 22 Uhr oder so und bis dahin ruh ich mich jetzt auch wenig aus, aber joa.... muss immer wieder an Sie denken. Schwere Zeiten für mich und da muss ich nun mal durch. Und mein FachAbi mach ich eigl. als Alternative. Ich will zum mittleren Polizei Dienst, (hab meinen mittleren Abschluss) aber mit nen höheren Abschluss kann ich mich höher bewerben und eben besser neue Leute in der Schule kennenlernen, neue Freunde usw. Ich war jetzt 2 Jahre lang nicht in der Schule, ich muss viel lernen und wissen an eignen. Nebenbei ist das auch eine schulische Ausbildung als MedienAssistent, aber das ist Plan B, wenn ich nicht zur Polizei rein kommen sollte, wegen meinen Augen, die sind schlecht geworden.

Ich brauche meine, muss ja hier noch den Winter überstehen, brauche die Wärme meiner Decke

Ohw, ja... ein süßes Lolli... xD Klingt jetzt scheiß zweideutig ich meine aber ein richtiger Lolli, was schmenkt usw, was halt süß ist AAAAAAA XD

Freudenfeuer...
Dann verkriech Dich nicht unter der Decke und Zack darfste Deine Decke behalten Absolut konkret krass korrekter Deal würd ich meinen.
Jaja...ich sag es ja immer: Berta for President. Und Jake als Vizepräsident Wodkatitten forever.
Und ihr ward gestern sicher in "Minions" hm.... Warum auch immer ich Dir den Film grad irgendwie zuordne. Hoffe, Du hattest einen schicken Abend.
Polizist oder Medienassistent.... Sind ja doch 2 ziemlich unterschiedliche Jobs.... Weshalb sind denn das grade das Deine Traumberufe? Ist die Schule dafür eigentlich in Deinem Ort oder müsstest Du dafür weiter weg?
Nen Lolly haste mir also mitgebracht (zweideutig? Ach was. ) nee wat großzügig und dafür plag ich mich hier mit Dir rum... *grummel* da muss schon nen bissl mehr bei rausspringen, damit ich Dich weiter bespasse.
Ich les immerwieder, das Du gern neue Freunde hättest.... Was ist denn mit den Kumpels, mit denen Du gestern unterwegs gewesen bist? Nur so ne "Spassfreunde" mit denen man außer Shoppen, Feiern, Kino nix richtig anfangen kann?
Wie ist übrigens der aktuelle Stand mit Deiner 200m-entfernt-wohn-Kumpeline? Oder hast Du nicht wirklich Bock, Dich ordentlich reinzuhängen, damit eure Freundschaft vielleicht noch ne 2te Chance bekommt...?

Fragen über Fragen über Fragen.....da bekomm ich glatt Lust mal wieder "Die 3 Fragezeichen" zuhören.

Aber ich bin eben interessiert.... Oder neugierig....wie man das auch sehen will.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. August 2015 um 13:20
In Antwort auf ivory_12728426

Du bist bei deinen
beiden freundinnen nach sehr kurzer zeit gleich zu ihr gezogen?
das kannst du nicht tun, so etwas ist ja auch keinem elternpaar zuzumuten, dass sie einen völlig fremden in ihrer wohnung beherbergen müssen.
hast du wenigstens gezahlt dafür? wasser, strom, lebensmittel?

ich möchte noch ein wenig zu deinen vorbehalten gegenüber therapeuten schreiben.
du sagst, es würde dir nichts bringen, mit jemandem zu reden, der dafür bezahlt wird. dir bringt es mehr, dich in irgendeinem forum mit fremden auszutauschen.
du verkennst dabei eins: wir sind hier alle küchentisch-psychologen, haben von den komplizierten geschehnissen, die menschliches verhalten lenken, herzlich wenig ahnung.
natürlich bekommt ein therapeut geld für seine arbeit, wäre bitter, wenn es nicht so wäre. sie haben schliesslich eine lang dauernde, fundierte ausbildung hinter sich.

eine therapie ist nicht einfach ein netter klönschnack bei einer netten tasse kaffee, eine therapie ist äusserst harte arbeit die dich streckenweise sehr zurückwirft.
ABER du wirst lernen, warum du so handelst, wie du es tust. wieso deine immense sehnsucht nach einer familie dich so treibt, dich so verzweifelt handeln lässt, dass deine beziehungen immer scheitern.
und du wirst lernen, wie du den teufelskreis brechen kannst, so dass dich traumatische erfahrungen in der vergangenheit nicht mehr antreiben und dir ein glückliches leben versauen.

echt, riskier es. so etwas ist harte arbeit, die von vielen tränen und bitterer verzweiflung begleitet wird, aber es lohnt sich. du wirst irgendwann die gespenster der vergangenheit hinter dir lassen können und ein freieres leben führen können als jetzt.
alles gute für dich!

Ja,
ich habe Geld für alles mögliche Gezahlt gehabt... und die Eltern waren alle mit einverstanden, und waren immer so lieb und haben mir Platz verschafft.

Ich sag ja nur, Therapeuten können mir einfach nicht helfen, vielleicht können sie andere helfen, aber für mich sind es nur Arbeiter die Ihren Job tun, (ich spüre keine Gefühle oder so und sie bohren nur rein wie es nur geht, schlimmer als bei einem Zahnarzt, hatte ich mal einmal erlebt, ich wurde nur wütend und nur geweint). Bei Menschen die Erlebnisse wie ich hatten usw. die Frage ich eher, statt Therapeuten, aus dem Grund, weil ich da mehr Spüre als kälte, ich sehe genau so, dass sie wie ich gelitten haben und das ist mir hilfreich, da macht mein Kopf tick und denkt (Die hatte ähnliches, die kann dir helfen, sie weiß wie es sich anfühlt usw) man tauscht Gefühle miteinander aus.

Ich bedanke mich für deine Aufrichtigkeit, vll kann ich so was ja noch mal versuchen, aber momentan glaube ich nicht. Brauche halt ein wenig Pause von allem, Schule fängt auch demnächst an und vll gibt es ja nette Schüler die da sind. Wer weiß, vielleicht liegt es einfach an den Weiber wieso es immer schaltet, weil sie nicht mit meinen Macken klar kommen. 1te Freundin Grund: Liebt mich nicht mehr. 2te Freundin Grund: Ihre große Liebe, aber es schmerzt ihr mit den streitereien + ihr eifersucht ist zu hoch.
Also lag nicht direkt immer an mir komischerweise xD

VIELEN DANK!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. August 2015 um 13:25
In Antwort auf torti04

Ich
habe nicht behauptet das sie die schlimmste war
Ich habe nur geschrieben wie ich mich fühle,mir macht eine solche enge Angst,damit meine ich nicht Nähe.
Und ihr seid beide noch jung,sie sogar noch jünger.Aus diesem Post von dir liest man heraus das weder sie noch du wisst wie ihr eine Beziehung führen wollt.
Keine neue freundin,in Zukunft,kann bei dir was für Deine Verlust Ängste,für die Fehler die andere vor ihr begangen hat.Jeder hat erst einmal es verdient das du ihm zu 100% vertraust.Und Deine ex ist einfach zu jung für so viel enge.Sie bat etwas zugelassen was sie zum Ende so gar nicht mehr wollte,das war ihr wohl zu viel.Und ich kann das echt verstehen,wenn eins meiner Kinder kommen würde und mit 16 einen Freund hätte der quasi bei ihr wohnt,dann müsste ich das verbieten.Für keinen Menschen im leben den man von ganzen Herzen liebt darf man erwarten das er alles aufgibt was ihm vorher lieb war.und den Menschen den man von ganzen Herzen liebt kann man auch mal Dinge sagen die ihm nicht schmecken werden,deswegen wird man nicht verlassen oder gar ignoriert.Nimm diese Beziehung als Lernprozess mit und mach es später besser.

Das Ding ist,
sie bat mir , trotz der Trennung weiterhin bei ihr zu Leben, nur die Mutter wurde krank und wollte uns beide zu mir schicken usw. aber meine ex) und ich stritten uns und ich war dann halt weg und sagte das ich mein Zeug abholen komme usw. obwohl sie sagte, ich kann weiter bei ihr leben. Was sicherlich für mich sehr unangenehm wäre, weil wir weiter Dinge gemacht hätten wie Paare (z.B. zsm miteinander schlafen usw) ist schon mal passiert. Aber was solls, ich ging einfach und bin nie wieder zu Ihr und ja, kann sein das es bisschen zu früh war. Es ist nur so, dass so was jemanden tierisch auf die Seele geht, wenn man so viele nette Dinge sagt und im nächsten Moment wieder so fies und kalt... argh, kann ich nicht leiden. Aber gestern wurde wieder ein Schluss Strich gezogen (per Chat) also Abstand mehr. Tut uns beiden dann gut.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. August 2015 um 13:36
In Antwort auf misssparkles

Freudenfeuer...
Dann verkriech Dich nicht unter der Decke und Zack darfste Deine Decke behalten Absolut konkret krass korrekter Deal würd ich meinen.
Jaja...ich sag es ja immer: Berta for President. Und Jake als Vizepräsident Wodkatitten forever.
Und ihr ward gestern sicher in "Minions" hm.... Warum auch immer ich Dir den Film grad irgendwie zuordne. Hoffe, Du hattest einen schicken Abend.
Polizist oder Medienassistent.... Sind ja doch 2 ziemlich unterschiedliche Jobs.... Weshalb sind denn das grade das Deine Traumberufe? Ist die Schule dafür eigentlich in Deinem Ort oder müsstest Du dafür weiter weg?
Nen Lolly haste mir also mitgebracht (zweideutig? Ach was. ) nee wat großzügig und dafür plag ich mich hier mit Dir rum... *grummel* da muss schon nen bissl mehr bei rausspringen, damit ich Dich weiter bespasse.
Ich les immerwieder, das Du gern neue Freunde hättest.... Was ist denn mit den Kumpels, mit denen Du gestern unterwegs gewesen bist? Nur so ne "Spassfreunde" mit denen man außer Shoppen, Feiern, Kino nix richtig anfangen kann?
Wie ist übrigens der aktuelle Stand mit Deiner 200m-entfernt-wohn-Kumpeline? Oder hast Du nicht wirklich Bock, Dich ordentlich reinzuhängen, damit eure Freundschaft vielleicht noch ne 2te Chance bekommt...?

Fragen über Fragen über Fragen.....da bekomm ich glatt Lust mal wieder "Die 3 Fragezeichen" zuhören.

Aber ich bin eben interessiert.... Oder neugierig....wie man das auch sehen will.

Ohw ja, danke sehr...
Berta als Präsidentin ojaaa das wäre super und Jake xD Gott steh America bei ;D hahaha...
AAAAhhh, fast... wir wollten Minions gucken aber haben doch dann Pixels geguckt , ein echt Interessanter und lustiger Film gesehen fand ich echt cool.

Polizei war es schon immer, aber Ex wollte es nicht, wegen Waffen und Lebenriskieren... , Polizei halt weil ich schon seit meiner Kindheit Menschen auf jeder Art gerne helfe und lieber auch mal mit mehr Schutz würde ich Deutschland helfen wollen und das gerne als ein Polizist.
Medienassistent/gestalter, ist eben vom Vorteil weil ich ein PC Freak bin und mich so gut mit allem drum und dran auskenne, auch sogar mit programmieren und das war eigl. immer ein Hobby von mir, aber wenn ich es nicht zur Polizei schaffen sollte (Tauglichkeit) dann mach ich meinen Hobby zum Beruf.
Die Schule gibt es 2 mal in Berlin, und ist eigl. 40 Min entfernt von mir.. (Ich Neukölln) und meine Schule im Bezirk (Wedding) und nun rate wo genau... vor dem Haus von meiner Ex Freundin hahah, genau vor Ihr. Was solls, ich überlebe es schon.
Was willst du denn, außer ein Lolli noch soweit ich weiß magst du den Sommer, also wahrscheinlich ein Urlaubsticket irgendwo am Stand mit Hotel usw. ? Wäre das was für dich hehehe ?
Öhm... wie soll ich es sagen, ich bin gerne mit diesen Kumpels unterwegs, aber die haben auch nicht all zu viel Zeit und der eine geht morgen schon weg, aber ich verbringe lieber gerne Zeit eher mit Mädchen... ich weiß nicht warum das so ist, aber ich finds cooler ^-^ natürlich besteht immer das Risiko was fast immer passiert, dass sich diese Freundinnen in mich verlieben aber ich es nicht erwidern kann und joa... zwar blöd usw. aber ich hänge trz mit den ab. Nur jetzt leider keiner mehr da, und die kumpeline(200m) hier war auch anscheinend in mich verliebt was ich nicht gemerkt hatte und deswegen ist sie so sauer dass sie kein Kontakt mehr will o: ich idiot. Ich habe noch keine Antwort bekommen und hm... blöd. WARTEN oder weitere Briefe schreiben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. August 2015 um 15:19
In Antwort auf ikemider

Ohw ja, danke sehr...
Berta als Präsidentin ojaaa das wäre super und Jake xD Gott steh America bei ;D hahaha...
AAAAhhh, fast... wir wollten Minions gucken aber haben doch dann Pixels geguckt , ein echt Interessanter und lustiger Film gesehen fand ich echt cool.

Polizei war es schon immer, aber Ex wollte es nicht, wegen Waffen und Lebenriskieren... , Polizei halt weil ich schon seit meiner Kindheit Menschen auf jeder Art gerne helfe und lieber auch mal mit mehr Schutz würde ich Deutschland helfen wollen und das gerne als ein Polizist.
Medienassistent/gestalter, ist eben vom Vorteil weil ich ein PC Freak bin und mich so gut mit allem drum und dran auskenne, auch sogar mit programmieren und das war eigl. immer ein Hobby von mir, aber wenn ich es nicht zur Polizei schaffen sollte (Tauglichkeit) dann mach ich meinen Hobby zum Beruf.
Die Schule gibt es 2 mal in Berlin, und ist eigl. 40 Min entfernt von mir.. (Ich Neukölln) und meine Schule im Bezirk (Wedding) und nun rate wo genau... vor dem Haus von meiner Ex Freundin hahah, genau vor Ihr. Was solls, ich überlebe es schon.
Was willst du denn, außer ein Lolli noch soweit ich weiß magst du den Sommer, also wahrscheinlich ein Urlaubsticket irgendwo am Stand mit Hotel usw. ? Wäre das was für dich hehehe ?
Öhm... wie soll ich es sagen, ich bin gerne mit diesen Kumpels unterwegs, aber die haben auch nicht all zu viel Zeit und der eine geht morgen schon weg, aber ich verbringe lieber gerne Zeit eher mit Mädchen... ich weiß nicht warum das so ist, aber ich finds cooler ^-^ natürlich besteht immer das Risiko was fast immer passiert, dass sich diese Freundinnen in mich verlieben aber ich es nicht erwidern kann und joa... zwar blöd usw. aber ich hänge trz mit den ab. Nur jetzt leider keiner mehr da, und die kumpeline(200m) hier war auch anscheinend in mich verliebt was ich nicht gemerkt hatte und deswegen ist sie so sauer dass sie kein Kontakt mehr will o: ich idiot. Ich habe noch keine Antwort bekommen und hm... blöd. WARTEN oder weitere Briefe schreiben

Wofür Danke?
...Hey Du hast ja Dein Profilbild geändert. Hach so fröhlich und bunt.
Berlin Berlin.... Wir fahren nach Berlin. *rumgröhl* Konnte ich mir jetzt wirklich nicht verkneifen. Und selbst wenn ich es mir hätte verkneifen können.... Ich hätte es doch nicht gemacht.
Ich selbst wohne zwar nicht in Berlin, aber dadurch das eine sehr gute Freundin mit ihrem Lebensgefährten dorthin gezogen ist,,schnei ich 3-4 mal im Jahr dort vorbei. Sie wohnen in....-Trommelwirbel- Wedding. Meine Freundin arbeitet übrigens bei nem Psychotherapeuten in Berlin, der wohl einen ziemlich guten Ruf haben soll...also wenn Dir mal irgendwann danach sein sollte...meld Dich!
Du willst mir ein Urlaubsticket in die Karibik spendieren? Da sag ich doch nicht nein. ich nehm solche Angebote gerne ernst.... wie Du an die Kohle dafür kommst? Ist nicht mein Problem. Du hast es mir angeboten.... Und ich nehme es dankend an.
Aber mir würde es auch reichen, wenn Du mir bei meiner nächsten Berlinheimsuchung Deine Lieblingsplätze zeigst.
Das Du lieber Zeit mit Mädels verbringst..... Welche Überraschung. "....ich brech die Herzen der stolzesten Frauen, weil ich so stürmisch und so leidenschaftlich bin. Mir braucht nur Eine ins Auge zu schauen, schon ist sie hin..." nee, wat bin ich heute musikalisch.
Du Kleinstadtcasanova Du....
Was Deine 200m-Kumpeline betrifft....nimm lieber Abstand zu Ihr. Es wäre/ist zu egoistisch von Dir mit Mädels befreundet sein zu wollen, die mehr für Dich empfinden, als Du Ihnen geben kannst....also wenn Du so etwas weißt, lass es lieber. Das tut den Mädels nur weh und weckt meist insgeheim bei denen die Hoffung, das doch mehr daraus werden könnte.

Befehl für heute und immer: Gutgehen lassen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. August 2015 um 19:42
In Antwort auf misssparkles

Wofür Danke?
...Hey Du hast ja Dein Profilbild geändert. Hach so fröhlich und bunt.
Berlin Berlin.... Wir fahren nach Berlin. *rumgröhl* Konnte ich mir jetzt wirklich nicht verkneifen. Und selbst wenn ich es mir hätte verkneifen können.... Ich hätte es doch nicht gemacht.
Ich selbst wohne zwar nicht in Berlin, aber dadurch das eine sehr gute Freundin mit ihrem Lebensgefährten dorthin gezogen ist,,schnei ich 3-4 mal im Jahr dort vorbei. Sie wohnen in....-Trommelwirbel- Wedding. Meine Freundin arbeitet übrigens bei nem Psychotherapeuten in Berlin, der wohl einen ziemlich guten Ruf haben soll...also wenn Dir mal irgendwann danach sein sollte...meld Dich!
Du willst mir ein Urlaubsticket in die Karibik spendieren? Da sag ich doch nicht nein. ich nehm solche Angebote gerne ernst.... wie Du an die Kohle dafür kommst? Ist nicht mein Problem. Du hast es mir angeboten.... Und ich nehme es dankend an.
Aber mir würde es auch reichen, wenn Du mir bei meiner nächsten Berlinheimsuchung Deine Lieblingsplätze zeigst.
Das Du lieber Zeit mit Mädels verbringst..... Welche Überraschung. "....ich brech die Herzen der stolzesten Frauen, weil ich so stürmisch und so leidenschaftlich bin. Mir braucht nur Eine ins Auge zu schauen, schon ist sie hin..." nee, wat bin ich heute musikalisch.
Du Kleinstadtcasanova Du....
Was Deine 200m-Kumpeline betrifft....nimm lieber Abstand zu Ihr. Es wäre/ist zu egoistisch von Dir mit Mädels befreundet sein zu wollen, die mehr für Dich empfinden, als Du Ihnen geben kannst....also wenn Du so etwas weißt, lass es lieber. Das tut den Mädels nur weh und weckt meist insgeheim bei denen die Hoffung, das doch mehr daraus werden könnte.

Befehl für heute und immer: Gutgehen lassen!

Pofilbild geändert,
weil ich keine Lust habe, dass mich hier jemand eben erkennt... sagen wir mal so, wenn man meinen Namen: Meki Prime , in Google eingibt, findet man sehr viele Bilder von mir xD (kleiner fame boy XD) und eben Dinge was ich alles so im Internet tue, deswegen habe ich überlegt einfach mein Pofilbild hier zu ändern, sonst kommen irgendwelche Ruf-Mörder wieder ins Spiel

Ohw, eine Freundin arbeitet von dir dort, dass ist doch mal Interessant, bei solch ein Therapeuten würde ich mich ja vll melden, muss ich sehr lange durch'm Kopf gehen lassen

Oha Karibik , dann kannst du ja gleich beim Dreh Fluch der Karibik 4 mitmachen xD
Aber ja, lieber zeigen was alles so in Berlin gibt, wobei ich selber nicht viel Ahnung habe, aber bis dahin hab ich schon bestimmt viel gefunden ^-^
Hahah, nene bin kein Casonva, nur ein Chameur

Aber warum Abstand ? Man muss ja keine Hoffnungen oder so machen, ich bin auch ganz normal drauf, das Ding ist, ich befreunde mich mit Mädchen an, die irgendwie immer auf langhaarige Typen stehen und dafür kann ich nichts und wenn sie sich velrieben kann ich doch nicht sagen (Tschüss) ist doch blöd ständig das gleiche abzuziehen, dann hätte ich keine Kumpeline mehr :/ So sehr es auch weh tut, ich bleibe einfach Single und wenn sie sich verlieben, dann kann ich nicht viel machen, außer normal befreundet sein Und wäre cool wenn ich mit ner Kumpeline jetzt Dinge unternehmen könnte, deswegen kann ich jetzt kein Abstand suchen Dx

Befehl wird ausgeführt, trotz Aua im Herzen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. August 2015 um 21:51
In Antwort auf ikemider

Pofilbild geändert,
weil ich keine Lust habe, dass mich hier jemand eben erkennt... sagen wir mal so, wenn man meinen Namen: Meki Prime , in Google eingibt, findet man sehr viele Bilder von mir xD (kleiner fame boy XD) und eben Dinge was ich alles so im Internet tue, deswegen habe ich überlegt einfach mein Pofilbild hier zu ändern, sonst kommen irgendwelche Ruf-Mörder wieder ins Spiel

Ohw, eine Freundin arbeitet von dir dort, dass ist doch mal Interessant, bei solch ein Therapeuten würde ich mich ja vll melden, muss ich sehr lange durch'm Kopf gehen lassen

Oha Karibik , dann kannst du ja gleich beim Dreh Fluch der Karibik 4 mitmachen xD
Aber ja, lieber zeigen was alles so in Berlin gibt, wobei ich selber nicht viel Ahnung habe, aber bis dahin hab ich schon bestimmt viel gefunden ^-^
Hahah, nene bin kein Casonva, nur ein Chameur

Aber warum Abstand ? Man muss ja keine Hoffnungen oder so machen, ich bin auch ganz normal drauf, das Ding ist, ich befreunde mich mit Mädchen an, die irgendwie immer auf langhaarige Typen stehen und dafür kann ich nichts und wenn sie sich velrieben kann ich doch nicht sagen (Tschüss) ist doch blöd ständig das gleiche abzuziehen, dann hätte ich keine Kumpeline mehr :/ So sehr es auch weh tut, ich bleibe einfach Single und wenn sie sich verlieben, dann kann ich nicht viel machen, außer normal befreundet sein Und wäre cool wenn ich mit ner Kumpeline jetzt Dinge unternehmen könnte, deswegen kann ich jetzt kein Abstand suchen Dx

Befehl wird ausgeführt, trotz Aua im Herzen


Du bist mir vielleicht ne Knalltüte Möchtest nicht, das Dich hier Jemand erkennt, aber posaunst gleichzeitig raus unter welchem Namen Du im unvergesslichen Netz zu finden bist. Du musst Dich schon entscheiden, was Du willst.
Rufmörder..... wie singen doch die Ärzte so treffend:"...lasse reden..." Es gibt immer Irgendjemanden, der was zu kacken hat. Wäre ja noch schöner wenn das Leben ein Ponyhof wäre.
Du musst dem Mädchen gar nicht bewusst Hoffnungen machen, damit es sich selbst Hoffnungen auf mehr macht. Hat man ja nicht in seiner Macht in wen man sich verliebt solltest Du ja selbst am Besten wissen und wenn Du bei den Mädels nicht genügend emotionale Distanz wahrst und auch in Deinem Verhalten Ihnen gegenüber zu "touchy" bist...ist das schon ein Spiel, das Du spielst, damit Dein eigenes Ego gepusht wird. Das ist schon auf eine gewisse Art und Weise respektlos. Manchmal muss man eben Grenzen setzen.... Zum Wohle anderer und auch zum Eigenen.
Ich such mir meine Freunde übrigens nicht nach der Länge ihrer Haare aus. ....und auch nicht nach sonstigen optischen Kriterien. Freunde passieren einfach.
Werd mir jetzt mal nen Radler auf der Terrasse gönnen... .... Und überlegen, ob unsere gofeminin-Kommunikation jemals ein Ende finden wird

Btw: Um mit Johnny Depp nen "Fluch der Karibik"- Teil würde ich .... Ach so Einiges tun.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. August 2015 um 16:41
In Antwort auf misssparkles


Du bist mir vielleicht ne Knalltüte Möchtest nicht, das Dich hier Jemand erkennt, aber posaunst gleichzeitig raus unter welchem Namen Du im unvergesslichen Netz zu finden bist. Du musst Dich schon entscheiden, was Du willst.
Rufmörder..... wie singen doch die Ärzte so treffend:"...lasse reden..." Es gibt immer Irgendjemanden, der was zu kacken hat. Wäre ja noch schöner wenn das Leben ein Ponyhof wäre.
Du musst dem Mädchen gar nicht bewusst Hoffnungen machen, damit es sich selbst Hoffnungen auf mehr macht. Hat man ja nicht in seiner Macht in wen man sich verliebt solltest Du ja selbst am Besten wissen und wenn Du bei den Mädels nicht genügend emotionale Distanz wahrst und auch in Deinem Verhalten Ihnen gegenüber zu "touchy" bist...ist das schon ein Spiel, das Du spielst, damit Dein eigenes Ego gepusht wird. Das ist schon auf eine gewisse Art und Weise respektlos. Manchmal muss man eben Grenzen setzen.... Zum Wohle anderer und auch zum Eigenen.
Ich such mir meine Freunde übrigens nicht nach der Länge ihrer Haare aus. ....und auch nicht nach sonstigen optischen Kriterien. Freunde passieren einfach.
Werd mir jetzt mal nen Radler auf der Terrasse gönnen... .... Und überlegen, ob unsere gofeminin-Kommunikation jemals ein Ende finden wird

Btw: Um mit Johnny Depp nen "Fluch der Karibik"- Teil würde ich .... Ach so Einiges tun.

Ja schon, aber
es ist halt nervend wenn es Leute tun, und das tag täglich und damit mein Leben beeinträchtigen. Und ich glaube nicht das das jemand jetzt liest mit meinen Namen Meki.... also wer hat hier Lust alles denn durch zu lesen

Aber dann kann ich es ja mehrmals knicken mich mit Leuten zu befreunden Dx ist ja mal blöd immer auf Distanz zu gehen usw und auf Jungs habe ich auch gerade nicht die Lust ständig.

Ich finde die Kommunikation interessant... aber ICH HABE NEN RIESEN PROBLEM, und zwar schreibt mir meine Ex wieder ab und zu mal und eben schon fast eskaliert. Sie schreibt Dinge wie: "Ich finde die Situation so super und bin mega glücklich mit allem" ; "Du solltest dir eine neue Freundin suchen" , solche Sachen, was mich verletzt und argh... ich habe fast überlegt sie einfach ausm Leben zu schmeißen und ihr klar deutlich als Abschied sagen, TSCHÜSS ... usw... das ist ja mal mega verletzend so was zu hören als Ex Freund... ich weiß nicht mal ob sie mich noch irgendwo liebt, ist ja mal eklig. So schöne Dinge hatte sie gesagt und plötzlich ist sie so drauf -_-
Was soll ich machen ? Meine Meinung geigen und sie für immer blocken..... ? Wird mir schwer fallen, Träume dann von ihr wieder, oder alles mögliche. Ich hasse gerade wieder alles. Warum war sie nicht einfach Still und muss mich anschreiben -_-

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. August 2015 um 18:06
In Antwort auf ikemider

Ja schon, aber
es ist halt nervend wenn es Leute tun, und das tag täglich und damit mein Leben beeinträchtigen. Und ich glaube nicht das das jemand jetzt liest mit meinen Namen Meki.... also wer hat hier Lust alles denn durch zu lesen

Aber dann kann ich es ja mehrmals knicken mich mit Leuten zu befreunden Dx ist ja mal blöd immer auf Distanz zu gehen usw und auf Jungs habe ich auch gerade nicht die Lust ständig.

Ich finde die Kommunikation interessant... aber ICH HABE NEN RIESEN PROBLEM, und zwar schreibt mir meine Ex wieder ab und zu mal und eben schon fast eskaliert. Sie schreibt Dinge wie: "Ich finde die Situation so super und bin mega glücklich mit allem" ; "Du solltest dir eine neue Freundin suchen" , solche Sachen, was mich verletzt und argh... ich habe fast überlegt sie einfach ausm Leben zu schmeißen und ihr klar deutlich als Abschied sagen, TSCHÜSS ... usw... das ist ja mal mega verletzend so was zu hören als Ex Freund... ich weiß nicht mal ob sie mich noch irgendwo liebt, ist ja mal eklig. So schöne Dinge hatte sie gesagt und plötzlich ist sie so drauf -_-
Was soll ich machen ? Meine Meinung geigen und sie für immer blocken..... ? Wird mir schwer fallen, Träume dann von ihr wieder, oder alles mögliche. Ich hasse gerade wieder alles. Warum war sie nicht einfach Still und muss mich anschreiben -_-

Wer hier Lust hätte....
....alles durchzulesen? Wenn einen das Thema wirklich interessiert.....so Einige.
Du sollst ja auch nicht nur mit Jungs abhängen....Du sollst nur auf Distanz bei den Mädels gehen, die sich in Dich verknallen Du ihn aber nicht mehr als Freundschaft bieten kannst. Du möchtest doch schließlich auch, das man mit Dir respektvoll umgeht und Dich nicht aus purem Egoismus freundschaftlich warmhält.
Das was Deine Ex grad macht ist wirklich unter aller Sau. Auf Jemanden noch eintreten, der schon auf dem Boden liegt.... aber wieso hast Du bisher immernoch nicht ihre Nummer gelöscht bzw blockiert? Reagier bloß nicht auf dieses Kleinkindniveau und lass Dich darauf herab. Schreib ihr nicht zurück...auf gar keinen Fall kein offizielles Tschüss und das Du Dein Leben jetzt ohne sie leben möchtest.... Nichts. Du bist doch nicht Ihr Hampelmann. Sie weiß ganz genau, das Du sie noch gern hast.... Und tut Dir trotzdem -oder grade deshalb- mit vollster Absicht weh. Du solltest Dir mehr wert sein als Jemand, der so mit Dir umgeht. Lass toben. Und wenn Du das mit dem Kontakt löschen/blockieren in Deinem Handy nicht hinbekommst: Gib mir mal Dein Handy und ich zeig Dir wie es geht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. August 2015 um 20:07
In Antwort auf misssparkles

Wer hier Lust hätte....
....alles durchzulesen? Wenn einen das Thema wirklich interessiert.....so Einige.
Du sollst ja auch nicht nur mit Jungs abhängen....Du sollst nur auf Distanz bei den Mädels gehen, die sich in Dich verknallen Du ihn aber nicht mehr als Freundschaft bieten kannst. Du möchtest doch schließlich auch, das man mit Dir respektvoll umgeht und Dich nicht aus purem Egoismus freundschaftlich warmhält.
Das was Deine Ex grad macht ist wirklich unter aller Sau. Auf Jemanden noch eintreten, der schon auf dem Boden liegt.... aber wieso hast Du bisher immernoch nicht ihre Nummer gelöscht bzw blockiert? Reagier bloß nicht auf dieses Kleinkindniveau und lass Dich darauf herab. Schreib ihr nicht zurück...auf gar keinen Fall kein offizielles Tschüss und das Du Dein Leben jetzt ohne sie leben möchtest.... Nichts. Du bist doch nicht Ihr Hampelmann. Sie weiß ganz genau, das Du sie noch gern hast.... Und tut Dir trotzdem -oder grade deshalb- mit vollster Absicht weh. Du solltest Dir mehr wert sein als Jemand, der so mit Dir umgeht. Lass toben. Und wenn Du das mit dem Kontakt löschen/blockieren in Deinem Handy nicht hinbekommst: Gib mir mal Dein Handy und ich zeig Dir wie es geht.

Na dann wünsche Ich allen Lesern;
Viel spaß beim Lesen und hoffe auf weitere Ratschläge, ist immer wieder Interessant
Ja schon, aber argh, schweres Thema :/

Sie hat es gerade gemacht und total durchgezogen, sehr verletzend und am Ende sagte sie, weil es eskalierte (gehe off) ich hab drauf hin ok gesagt. Dann hab ich überlegt zu blocken usw... dann kam sie wieder on und schrieb, dass sie mich jetzt blockt für immer und ich mich aus Ihren Leben raushalten soll und ihre Freunde inruhe lassen soll (hatte vor Wochen mit ner Freundin von ihr 2 Sätze ausgetauscht) deswegen ihr Block. Dann sagte ich, ok mach dass, wollte ich auch, tschüss und ab dann haben wir uns gegenseitig geblockt. Ich fühle mich jetzt verletzt, habe trz angst das sie abrutscht wie damals usw und keine Ahnung. Sie ist soo kalt, ich könnte ausrasten und alles boah ey... blöde Kuh. Aber ok egal, ich melde mich nie wieder, hab sie geblockt, sie hätte keine andere Chance außer mir SMS zu schreiben oder mich anzurufen.
Keinen Bock mehr auf die Kacke...
Sie ganz löschen usw, schwer xD ich gib es dir und du machst es ok ^-^

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. August 2015 um 22:05
In Antwort auf ikemider

Na dann wünsche Ich allen Lesern;
Viel spaß beim Lesen und hoffe auf weitere Ratschläge, ist immer wieder Interessant
Ja schon, aber argh, schweres Thema :/

Sie hat es gerade gemacht und total durchgezogen, sehr verletzend und am Ende sagte sie, weil es eskalierte (gehe off) ich hab drauf hin ok gesagt. Dann hab ich überlegt zu blocken usw... dann kam sie wieder on und schrieb, dass sie mich jetzt blockt für immer und ich mich aus Ihren Leben raushalten soll und ihre Freunde inruhe lassen soll (hatte vor Wochen mit ner Freundin von ihr 2 Sätze ausgetauscht) deswegen ihr Block. Dann sagte ich, ok mach dass, wollte ich auch, tschüss und ab dann haben wir uns gegenseitig geblockt. Ich fühle mich jetzt verletzt, habe trz angst das sie abrutscht wie damals usw und keine Ahnung. Sie ist soo kalt, ich könnte ausrasten und alles boah ey... blöde Kuh. Aber ok egal, ich melde mich nie wieder, hab sie geblockt, sie hätte keine andere Chance außer mir SMS zu schreiben oder mich anzurufen.
Keinen Bock mehr auf die Kacke...
Sie ganz löschen usw, schwer xD ich gib es dir und du machst es ok ^-^


Rück mal Deine Nummer raus. ...dann krieg ich das auch von meinem Wohnzimmer hin, das sich dieses charmante Zuckerpüppchen nicht mehr bei Dir melden kann. weil ich kenn da Jemanden, der..... Ups. Schon zuviel gesagt. .....oder ich nehm Dein Handy mit meinen Anrufen und Nachrichten so sehr in Beschlag, das es gar nicht mehr dazu kommt, die Nachrichten und Anrufe dieser Tritratrulla weiterzuleiten.
Hab doch gesagt, Du sollst gar nicht mehr auf sie reagieren....und was machst Du.... Genau das Gegenteil. so langsam macht es keinen Spaß mehr Dich zu unterstützen
Dein Motto scheint zu sein:Rate mir, aber rate mir nicht ab,hm?


Blöde Kuh..... Langsam wird es ja was. Muuuuh.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. August 2015 um 23:40

Was heißt hier Höfflichkeit bitte ?
Du kennst mich nicht und urteilst schon so hart über mich, na ja "Weiber" heißt nicht gleich, dass ich unhöfflich bin, du kennst mich ja nicht und das Alter ist vollkommen egal, wenn man sich mit den Eltern gut versteht und alles ist doch dann gut, sieht man dass ich eben jemand bin der Höfflich ist
Wenn die Eltern damit einverstanden sind und alles dulden und da durch auch sehen wie die Tochter glücklich wird, wieso nicht... Ich weiß nicht was bei dir im Leben schief gegangen ist, aber ich glaube du hast anscheinend nie jemanden richtig geliebt geschweige mit jemanden zusammen gezogen oder in den jungen Jahren auch wahrscheinlich nichts unternommen.
Was ist daran schlimm mit 21 Jahren Gefühle zu haben und seine Gefühle zeigen ? Soll ich sie statt dessen runterschlucken oder was ? Ich teile sie gerne mit, hole mir Ratschläge und alles, aber wenn du im Leben nie so was gemacht hast oder gesehen hast, dann bist du falsch hier auf der Seite, geschweige aufm Planeten. Aber ok, dein Kritik, deine Meinung.
Ich bin 21 Jahre und verhalte mich nicht Kindisch auch nicht Erwachsen Ich genieße mein Leben mit Höhen und Tiefen ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Beziehungssucht überwinden
Von: ceri_12538971
neu
9. August 2015 um 21:34
Er will nun die Scheidung!
Von: untermeinerhaut
neu
9. August 2015 um 21:04
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram